Seite 64 von 71 ErsteErste ... 14 54 60 61 62 63 64 65 66 67 68 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.576 bis 1.600 von 1757
  1. #1576
    Bootsmann Avatar von Sh/\dow
    Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    566


    Standard

    BF3 war bei mir auch immer der Spielverderber (ist als einziges Spiel immer abgestürzt). Hab mir dann letztens den Setsugen 2 geholt weil die Grafikkarte, Lüfter rattern hatte. Die GPU Temperatur ist nur um 5Grad unter last gesunken, aber die der Spannungswandler um 12Grad. Seitdem läuft aber auch BF3 Stabil.!
    Geändert von Sh/\dow (20.05.12 um 14:31 Uhr)
    CPU:RYZEN5 1600x @ CorsairH110
    Arbeitsspeicher:Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4-3200 CL16-18-18-36
    Mainboard: ASRock AB350M Pro 4
    GPU: RX480 RedDevil [email protected]
    Netzteil:Cooler Master G550M
    Gehäuse:Corsair Obsidian 350D Window

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #1577
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    26.07.2005
    Ort
    Darmstadt (Hessen)
    Beiträge
    287


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage IV Extreme Mainboard X79
      • CPU:
      • Intel Core i7-3930K
      • Systemname:
      • Hotzenplotz
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V2010B Big-Tower
      • RAM:
      • Corsair CMD16GX3M4A1866C9 32GB
      • Grafik:
      • EVGA GeForce GTX Titan Supercl
      • Storage:
      • Samsung SSD 830 256GB
      • Monitor:
      • Samsung 27"
      • Sound:
      • Creative SoundBlaster X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Targan 1200 Watt
      • Betriebssystem:
      • Win7 64 bit

    Standard

    Zitat Zitat von mihenn Beitrag anzeigen
    ok werde ich mal versuchen, Danke
    Gruß Michael
    Nur zur Info, also Karte war Defekt. Zurück geschickt und ne EVGA GTX570 2,5Gb Ram gekauft.
    Gruss Michael

  4. #1578
    Moderator Avatar von c00LhaNd
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    01561 <-> 14089
    Beiträge
    5.882


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z68 Extreme 3 Gen 3
      • CPU:
      • i5-3570k @ 4,5GHz
      • Kühlung:
      • watercooled
      • Gehäuse:
      • Lian Li V1000 Plus II black
      • RAM:
      • 8GB G.Skill ARES DDR3-1600 CL9
      • Grafik:
      • EVGA GTX780 Classified HC
      • Storage:
      • OCZ Vertex 2 128GB ;2 x 2TB Seagate Barracuda LP
      • Monitor:
      • LG 23EA63 23&quot; IPS
      • Netzwerk:
      • Fritz!Box 7390 @ 20k 1und1
      • Sound:
      • Asus Xonar DX @ Onkyo HT-R558 @ Teufel CEM PE
      • Netzteil:
      • Corsair RM750
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate x64
      • Notebook:
      • Schenker XMG P502 Pro (i7-3610QM|HD7970m|8GB DDR3-1600|120GB Intel SSD 330 Series|Glossy @ 1080p)
      • Photoequipment:
      • siehe Handy ^^
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S5

    Standard

    Zitat Zitat von Sh/\dow Beitrag anzeigen
    BF3 war bei mir auch immer der Spielverderber (ist als einziges Spiel immer abgestürzt). Hab mir dann letztens den Setsugen 2 geholt weil die Grafikkarte, Lüfter rattern hatte. Die GPU Temperatur ist nur um 5Grad unter last gesunken, aber die der Spannungswandler um 12Grad. Seitdem läuft aber auch BF3 Stabil.!
    Ich dnek mal mit einem Fullcover WaKühler wäre das bei mir auch besser, hab ja bei mir nur den Lüfter und die Verkleidung abgenommen undn en NexXxos XP drauf gepappt...

    Über den SpaWa's hab ich zwar einen Lüfter vom Accelero Turbo Mudul geparkt, aber BF3 will die 1 GHz nich mit weniger Spannung... -.-'

    mfg
    Home: i5-3570k @ 4,5GHz | Asrock Z68 Extreme 3 Gen 3 | 8GB Kit G.Skill ARES DDR3-1600 CL9 | EVGA GTX780 Classified Hydro Copper | Corsair RM750 | Lian Li V1000 Plus II b
    watercooled by AF Soleil 01, Laing Pro,Swiftech KOMODO-NV-GTX780 Watercool Mora 2 Pro
    Mobil: Schenker XMG P502 PRO | i7-3610QM @ 2,3GHz (3,30GHz Turbo) | 2 x 4GB DDR3-1600 | AMD HD 7970M | 120GB Intel 330 Series SSD III + 1TB Samsung Spinpoint M8


  5. #1579
    Korvettenkapitän Avatar von Murazor
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    2.086


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z77X-UD3H
      • CPU:
      • Intel i5-3570K @ 4,4 GHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4
      • RAM:
      • G.Skill Ares
      • Grafik:
      • ASUS GTX 660 Ti DirectCU II OC
      • Storage:
      • Samsung 840/850
      • Monitor:
      • QNIX QX2710
      • Netzteil:
      • beQuiet Straight Power E9 450W
      • Handy:
      • Nexus 5

    Standard

    Benutzt jemand von euch Virtu MVP? Wenn ja... ich habe mein Monitor über DVI an das Board angeschlossen und habe jetzt eigentlich erwartet, dass die Temperatur meiner Grafikkarte und der Verbrauch dramatisch sinken aber es ändern sich gar nix. Mache ich was falsch?

  6. #1580
    Oberleutnant zur See Avatar von omc1984
    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    1.460


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z77X-UD3H
      • CPU:
      • Intel 3570K Ivy
      • Systemname:
      • Goliath
      • Kühlung:
      • H2O
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ 07
      • RAM:
      • 8GB Corsair Vengeance 1866 CL9
      • Grafik:
      • Intel HD4000
      • Monitor:
      • Samsung 2343BW

    Standard

    @murazor

    du schätzt die sache mit virtu wohl etwas falsch ein...solange du die karte drin hast läuft diese auch!
    also sie ist mindestens in dem idle-takt und benötigt auch die energie für den idle takt (erst neuer karten können "komplett" abschalten; stichwort "zero core" bei amd).

    mit den mvp-modi kannst du jetzt aber bestimmten anwendungen eine graka zuweisen...zum beispiel um strom beim blu-ray gucken zusparen.oder warcraft III muss man heute ja auch nciht mehr mit ner GTX560TI zocken
    je nachdem ob du i- oder d-mode verwendest kann es bei spielen aber zu verzögerungen kommen - man beachte den konjunktiv. da das bild u.U. wieder von der graka nach der berechnung zur igpu muss (bzw. auch andersrum wenn du die igpu nutzt und der tft an graka hängt).
    -> ein zusätzlicher mehrwert kommt noch durch hyperformance dazu und dieses sync-ding (infos bitte im netz beziehen)
    ICH KANN DIR DAZU DEN ARTIKEL AUS DER PCGH 05/2012 SEHR EMPFEHLEN!!!!


    @all

    hab da ein paar fragen bezüglich den p-states bei einer 560Ti
    Ist es möglich mit dem Inspector meinem TV-Programm einen niedrigeren P-State zuzuweisen (niedriger als Blu-Ray-State)???
    Lässt sich der Blu-Ray-State in Takt und Spannung verändern???
    Hat dieses Tool schon mal jemand verwendet:
    http://forum-en.msi.com/index.php?topic=148273.0
    Geändert von omc1984 (13.06.12 um 19:02 Uhr) Grund: ergänzung
    Akutell: Intel 3570K, Gigabyte Z77X-UD3H, 8GB Corsair Vengeance 1866 9-10-9-27-CR1, Wakü EK Supreme, TFC-Quad-Radiator

  7. #1581
    Korvettenkapitän Avatar von Murazor
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    2.086


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z77X-UD3H
      • CPU:
      • Intel i5-3570K @ 4,4 GHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4
      • RAM:
      • G.Skill Ares
      • Grafik:
      • ASUS GTX 660 Ti DirectCU II OC
      • Storage:
      • Samsung 840/850
      • Monitor:
      • QNIX QX2710
      • Netzteil:
      • beQuiet Straight Power E9 450W
      • Handy:
      • Nexus 5

    Standard

    Ok, das wusste ich nicht. GPU-Z zeigt mir an, dass der Core- und Memory-Clock bei 50 MHz ist. Da dachte ich, dass die noch kühler wird als 32°C.

    Bei spielen habe ich noch keine wirklichen Probleme. Tream Fortress 2 z. B. läuft mit 150 FPS trotzt alles auf dem Maximum und VSync. Bei Wichter2 sehe ich leider keine Verbesserungen.

  8. #1582
    Oberleutnant zur See Avatar von omc1984
    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    1.460


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z77X-UD3H
      • CPU:
      • Intel 3570K Ivy
      • Systemname:
      • Goliath
      • Kühlung:
      • H2O
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ 07
      • RAM:
      • 8GB Corsair Vengeance 1866 CL9
      • Grafik:
      • Intel HD4000
      • Monitor:
      • Samsung 2343BW

    Standard

    wie gesagt...empfehle dir den artikel in der pcgh!!!
    mit virtu wirst du nicht die FPS vorteile haben...sowie bei sli oder crossfire...dafür wird tearing aber unterbunden und noch einiges mehr...

    AN DIE ANDEREN: meine Fragen bleiben!!!
    Akutell: Intel 3570K, Gigabyte Z77X-UD3H, 8GB Corsair Vengeance 1866 9-10-9-27-CR1, Wakü EK Supreme, TFC-Quad-Radiator

  9. #1583
    Fregattenkapitän Avatar von Kintop71
    Registriert seit
    26.02.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.678


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock OC Formula/MSI X99S XPower AC
      • CPU:
      • [email protected],[email protected]
      • Kühlung:
      • Wakü/Wakü
      • Gehäuse:
      • Enthoo Luxe weiss/Enthoo Primo
      • RAM:
      • Domi GT 16GB/ Trident 32GB
      • Grafik:
      • 1080 /980Ti Classy SLI
      • Storage:
      • Viele
      • Monitor:
      • 27&quot;/28&quot; 4K
      • Sound:
      • ASUS D2X / D2X
      • Netzteil:
      • BQ E9 580/SF Leadex 1000W
      • Betriebssystem:
      • Win 7/ 8.1/Linux
      • Notebook:
      • Dell Vostro 3550
      • Photoequipment:
      • Olympus E-520/Leica D-Lux6
      • Handy:
      • Iphone 6S

    Standard

    einfach den Nvidia Inspector---Multi Display Power Saver an---über Schieberegler zuweisen fertig.
    Aber ich glaube das Bild wird ruckeln da er dann bis zu einer bestimmten Auslastung im untersten State bleibt.
    Geändert von Kintop71 (13.06.12 um 19:51 Uhr)

  10. #1584
    Flottillenadmiral Avatar von eSp!s0
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.979


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8Z68-V Pro/GEN3
      • CPU:
      • Intel i5 2500K @ 4,3Ghz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • Gehäuse:
      • Antec P280
      • RAM:
      • 2x 8GB Corsair 1600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX 1070 Phoenix GS
      • Storage:
      • 1x Samsung SSD 850 EVO 512GB, 1x HDD 1TB
      • Monitor:
      • HP LA2205wg
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X
      • Netzteil:
      • Enermax Modu87+ 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows10 Pro x64

    Standard

    Nachdem ich schon kurz nach Erscheinen der GTX 560 Ti mir eine solche zulegen wollte (und auch damals diese Thread hier abonniert hatte), das aber immer durch finanzielle Störungen (vor allem Reparaturen am Auto) verhindert wurde, bin ich seit heute Besitzer einer Palit GTX 560 Ti Twin Light Turbo.
    Ich konnte noch keine großen Erfahrungen sammeln, aber 3DM06 und 3DMVantage habe ich schon durch. Vorher hatte ich eine Zotac 8800GTS 512 AMP!, mit der ich in 3DM06 ~16500Pkt und in 3DMVantage ~8000Pkt hatte. Mit gleicher Konfiguration und der Palit GTX 560 Ti habe ich jetzt ~24500Pkt in 3DM06 und ~19000Pkt in 3DMVantage.
    Sehr gut gefällt mir die Lautstärke im Idle, dort kann ich die Karte absolut nicht neben meinen Gehäuse- und CPU-Lüftern (BeQuiet Silentwings 120/140mm @ ~9V) raushören, selbst wenn ich alle 140mm-Lüfter via Lüftersteuerung ausschalte. Gerade bei der Lautstärke hatte ich etwas bedenken, da meine 8800GTS 512 von Anfang an mit einen Accelero S1 und eine Silentwing drauf (mit LS geregelt) lief.
    Zu mehr Infos bin ich bis jetzt nicht gekommen.

    Dafür habe ich ein, zwei Fragen und zwar:
    Womit lest ihr in Spielen oder Benchmarks die GPU-Temperatur, Lüftergeschwindigkeit und den Takt aus? Ich hatte mit meiner 8800GTS immer das Overlay von RivaTuner benutzt, das ist mir aber mittlerweile zu veraltet und ich denke, es gibt bestimmt aktuellere Möglichkeiten.
    Habt ihr sonst noch Tips für mich, nachdem ich nun seit langem mal wieder eine Karte mit der Kühlung des Herstellers nutze, welche nicht an meiner LS hängt? (Bzw. Interessantes, an das ich mich mal ranmachen könnte bezüglich der neuen Features gegenüber meiner alten Karte?)
    Verzeiht mir, wenn mir das eine oder andere gerade nicht selber einfällt, aber ich hatte nach der Arbeit, dem Umbau, Essen machen und essen und jetzt Fussball gucken noch nicht wirklich Zeit zur Ruhe zu kommen oder gar wirklich konzentriert nachzudenken
    Geändert von eSp!s0 (21.06.12 um 21:24 Uhr)

  11. #1585
    ✠ Я немец ✠ & Fanbuscus Avatar von harzer_knaller
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    J, AP et B
    Beiträge
    9.200


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170A PC MATE
      • CPU:
      • Intel Core i5 6600K
      • Systemname:
      • BlackBoxxy
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14
      • Gehäuse:
      • black-boxxy
      • RAM:
      • 16384 MB DDR4-3200 CL16
      • Grafik:
      • MSI GTX 560 Twin Frozr II
      • Storage:
      • ~5.5TB
      • Monitor:
      • Dell U2311H
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic X-560
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 7 &amp; 10 (x64)
      • Notebook:
      • Sony VPCF1
      • Photoequipment:
      • Canon PowerShot SX220 HS
      • Handy:
      • Nokia Lumia 925 @10.0.14393.35

    Standard

    Ersma hi, eSp!s0, oller G92 Weggefährte.

    Der Rivatuner is out. Der MSI Afterburner dürfte aber das von dir gewünschte via Overlay darstellen können (weiß es aber nich). Eventuell auch der Nvidia Inspector.
    Ich begnüge mich mit bei Bedarf mit den Fähigkeiten von GPU-Z.

  12. #1586
    Flottillenadmiral Avatar von eSp!s0
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.979


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8Z68-V Pro/GEN3
      • CPU:
      • Intel i5 2500K @ 4,3Ghz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • Gehäuse:
      • Antec P280
      • RAM:
      • 2x 8GB Corsair 1600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX 1070 Phoenix GS
      • Storage:
      • 1x Samsung SSD 850 EVO 512GB, 1x HDD 1TB
      • Monitor:
      • HP LA2205wg
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X
      • Netzteil:
      • Enermax Modu87+ 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows10 Pro x64

    Standard

    Moin harzer!
    Dass ich dich hier wiedertreffe
    Den Inspector benutze ich auch schon sehr lange, aber bis jetzt nur für die Spiele-Profile, noch nicht zum Monitoring, aber ich schaue mir das mal an!
    An GPU-z hatte ich bisher auch noch garnicht gedacht, aber jetzt wo du es schreibst -> klar, damit kann man ja auch das meiste auslesen. Wie gesagt, ich bin gerade geistig nicht sehr produktiv aber da hätte ich auch selber drauf kommen müssen!
    Vielen Dank für die Denk-Anstöße, demnächst lesen wir uns bestimmt auch noch im Nvidia-Bios-Flash-Thread
    Mit dir habe ich jetzt erneut einen vertrauenswürdigen Ansprechpartner gefunden, wie schon zu G92-Zeiten. Ich glaube sogar, dass ich dich auch schon in meiner Freundesliste hier habe.
    Morgen muss ich nochmal arbeiten, danach gehe ich laufen und fahre dann zu Freunden zum Fussball gucken, aber nächste Woche werde ich ein wenig Zeit haben, um mich intensiver mit der ganzn Geschichte zu beschäftigen, also mach dich schonmal auf was gefasst
    Man liest sich!

  13. #1587
    ✠ Я немец ✠ & Fanbuscus Avatar von harzer_knaller
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    J, AP et B
    Beiträge
    9.200


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170A PC MATE
      • CPU:
      • Intel Core i5 6600K
      • Systemname:
      • BlackBoxxy
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14
      • Gehäuse:
      • black-boxxy
      • RAM:
      • 16384 MB DDR4-3200 CL16
      • Grafik:
      • MSI GTX 560 Twin Frozr II
      • Storage:
      • ~5.5TB
      • Monitor:
      • Dell U2311H
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic X-560
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 7 &amp; 10 (x64)
      • Notebook:
      • Sony VPCF1
      • Photoequipment:
      • Canon PowerShot SX220 HS
      • Handy:
      • Nokia Lumia 925 @10.0.14393.35

    Standard

    Nja, viel zu beschäftigen gibt's da imho nich^^

    Der Chip meiner Graka is eher mau was OC angeht und so habe ich mich z.B. für den anderen Weg, nämlich maximale Stromersparnis bei nicht verringerter Leistung entschieden.
    Habe auch vier (!) Taktprofile via NVI angelegt, eines, bei dem nur der P12 (@0,850 Volt) läuft, dann eines, das bis zum P8 darf (auch @0,850 V), dann ein lowpower3D Profil (Speicher 185 MHz, Shader 950 MHz, ebenfalls mit 0,850 V) und eines mit den Standardtaktraten der 560 Ti mit abgesenkter SPannung (0,937 Volt).

    Für weniger als 0,950 Volt braucht man ja ein modifiziertes Bios. Dazu einfach mal edgecrusher86 im Bios-Thread anhauen.
    Dann klappt auch das.

  14. #1588
    Matrose
    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    18


    Standard

    Hallo,

    ich habe seit einer weile eine EVGA 560ti FPB im Referenzdesign und die Karte ist unter Last sehr laut. Dabei hatte ich die extra gekauft weil sie ja angeblich so leise sein soll. Die läuft unter Last (Risen 2 oder Furmark ) mit 90°C und 3500 U/min (72%) und ist damit sehr laut. Wenn ich in Furmark dann auch noch Posteffects aktiviere fängt die Karte nach 10 Sekunden an zu trottlen und die Temp liegt bei 95°C.

    Ist die Lautstärke und die Temperaturen bei der Karte normal oder sitzt der Kühler eventuell nicht richtig? Unter einer leisen Karte verstehe ich entschieden etwas anderes. (hatte vorher ein GTX 8800GTS 512)
    Geändert von CrazyChris (26.06.12 um 11:34 Uhr)

  15. #1589
    Atari 800XL-Boy Avatar von Adrian
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    VB/Hessen
    Beiträge
    4.246


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z87 Killer
      • CPU:
      • i7-4790K @ 4,6GHz
      • Systemname:
      • Viper
      • Kühlung:
      • Enermax Liqmax II 240
      • Gehäuse:
      • CoolerMaster HAF-X
      • RAM:
      • G.Skill Ares16GB PC3-14900
      • Grafik:
      • Palit GTX 780 SuperJetstream
      • Storage:
      • Kingston SSDNow V300 120GB
      • Monitor:
      • BenQ GW2760HS 27 &quot;
      • Netzwerk:
      • Gigabit Ethernet
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster Zx
      • Netzteil:
      • beQuiet! Dark Power Pro10 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tt eSPORTS ChallengerUltimate/Corsair Vengeance
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Der Kühler ist nur unter Idle leise,unter Load wird der schon "sehr hörbar".95°C sind aber bisschen hoch.Meine kommt höchstens auf 85°C,hatte aber den Kühler abgemacht und MX2 WLP drauf gemacht.Du kannst auch das neuste BIOS drauf machen,falls noch nicht gemacht,damit wird die Karte im Leerlauf noch bisschen leiser; Link Am besten gleich für 35€ den Accelaro Twin Turbo2 drauf machen

  16. #1590
    Matrose
    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    18


    Standard

    Danke für die Antwort.

    Ich hatte gestern mal die Plastikverdeckung und den Lüfter ab und habe einen 120mm Lüfter draufgeschnallt. Die Karte ist dann zwar schön ruhig aber die Temperaturen sind noch höher. (obwohl der Lüfter mit 12V läuft (1600U/min)) Ich glaube die seitlichen Lamellen werden bei dieser Variante dann nicht genug durchlüftet. Leider kann ich den Lüfter auch nicht seitlich oder mit etwas mehr Abstand montieren da ich nur sehr wenig Platz im Gehäuse habe.

    Also das ganze dann wieder zurückgebaut was wenigstens nochmal 2-3°C gebracht hat da ich gleich den Staub weggemacht habe. Also doch nen Accelaro kaufen.

    Btw. bei Accelaro stört mich das ich kleine Kühhlkörper auf die Grafikkarte kleben muss. Damit habe ich schon schlechte Erfahrungen gemacht da die gerne nach einen halben Jahr abfallen. Außerdem wäre wohl auch die Garantie futsch.
    Geändert von CrazyChris (27.06.12 um 09:12 Uhr)

  17. #1591
    Atari 800XL-Boy Avatar von Adrian
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    VB/Hessen
    Beiträge
    4.246


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z87 Killer
      • CPU:
      • i7-4790K @ 4,6GHz
      • Systemname:
      • Viper
      • Kühlung:
      • Enermax Liqmax II 240
      • Gehäuse:
      • CoolerMaster HAF-X
      • RAM:
      • G.Skill Ares16GB PC3-14900
      • Grafik:
      • Palit GTX 780 SuperJetstream
      • Storage:
      • Kingston SSDNow V300 120GB
      • Monitor:
      • BenQ GW2760HS 27 &quot;
      • Netzwerk:
      • Gigabit Ethernet
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster Zx
      • Netzteil:
      • beQuiet! Dark Power Pro10 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tt eSPORTS ChallengerUltimate/Corsair Vengeance
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Der Wärmeleitkleber,der bei Accelaro benutzt wird hält ewig und ist sehr einfach abzumachen.Ich hate schon paar TwinTurbo 2 und Xtreme Plus II.Gestern habe ich mit den Accelero Mono Plus bestellt,mal schauen wie er sich so schlägt.
    P.s: bei Evga bleibt die Garantie bestehen,auch bei Kühler wechsel

    Installing third party cooling solutions does not void warranty on our products. Just be sure to keep the original cooling solution as it will have to be on the card if it is ever sent in for RMA. Any physical damage such as burn marks or damaged PCB will void ALL warranties.
    Geändert von Adrian (27.06.12 um 11:07 Uhr)

  18. #1592
    Matrose
    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    18


    Standard

    Und wie bekommt man die Kühlkörper in einem Garantiefall wieder ab ohne gleich den halben IC mit abzureißen? Das ist mein Bedenken. Ich kaufe ja deswegen auch möglichst nur EVGA weil die in Sachen Garantie so flexibel sind.

    Der Mono gefällt mir noch besser da ich 120mm Lüfter bevorzuge. Ein kleiner Erfahrungsbericht wäre echt super.

  19. #1593
    Atari 800XL-Boy Avatar von Adrian
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    VB/Hessen
    Beiträge
    4.246


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z87 Killer
      • CPU:
      • i7-4790K @ 4,6GHz
      • Systemname:
      • Viper
      • Kühlung:
      • Enermax Liqmax II 240
      • Gehäuse:
      • CoolerMaster HAF-X
      • RAM:
      • G.Skill Ares16GB PC3-14900
      • Grafik:
      • Palit GTX 780 SuperJetstream
      • Storage:
      • Kingston SSDNow V300 120GB
      • Monitor:
      • BenQ GW2760HS 27 &quot;
      • Netzwerk:
      • Gigabit Ethernet
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster Zx
      • Netzteil:
      • beQuiet! Dark Power Pro10 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tt eSPORTS ChallengerUltimate/Corsair Vengeance
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Die Kühlkörper bekommt man sehr einfach ab.Der Kleber hat eine gummiartige Konsistenz und deshalb total easy zu demontieren.Ich schreibe dann was im Lüfter-Forum (ich denke am WE)

  20. #1594
    Flottillenadmiral Avatar von eSp!s0
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.979


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8Z68-V Pro/GEN3
      • CPU:
      • Intel i5 2500K @ 4,3Ghz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • Gehäuse:
      • Antec P280
      • RAM:
      • 2x 8GB Corsair 1600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX 1070 Phoenix GS
      • Storage:
      • 1x Samsung SSD 850 EVO 512GB, 1x HDD 1TB
      • Monitor:
      • HP LA2205wg
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X
      • Netzteil:
      • Enermax Modu87+ 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows10 Pro x64

    Standard

    Was heißt im 1. Post "User-OC-Werte (nicht nur Furmark stable)"?
    Vielleicht habe ich es übersehen, aber ich finde keine Angaben darüber, wie man die OC-Stabilität sonst noch "beweisen" soll.

  21. #1595
    Atari 800XL-Boy Avatar von Adrian
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    VB/Hessen
    Beiträge
    4.246


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z87 Killer
      • CPU:
      • i7-4790K @ 4,6GHz
      • Systemname:
      • Viper
      • Kühlung:
      • Enermax Liqmax II 240
      • Gehäuse:
      • CoolerMaster HAF-X
      • RAM:
      • G.Skill Ares16GB PC3-14900
      • Grafik:
      • Palit GTX 780 SuperJetstream
      • Storage:
      • Kingston SSDNow V300 120GB
      • Monitor:
      • BenQ GW2760HS 27 &quot;
      • Netzwerk:
      • Gigabit Ethernet
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster Zx
      • Netzteil:
      • beQuiet! Dark Power Pro10 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tt eSPORTS ChallengerUltimate/Corsair Vengeance
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Andere Benchmarks oder Spiele,die die Karte 100% belasten.

  22. #1596
    Flottillenadmiral Avatar von eSp!s0
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.979


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8Z68-V Pro/GEN3
      • CPU:
      • Intel i5 2500K @ 4,3Ghz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • Gehäuse:
      • Antec P280
      • RAM:
      • 2x 8GB Corsair 1600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX 1070 Phoenix GS
      • Storage:
      • 1x Samsung SSD 850 EVO 512GB, 1x HDD 1TB
      • Monitor:
      • HP LA2205wg
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X
      • Netzteil:
      • Enermax Modu87+ 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows10 Pro x64

    Standard

    Geht der Test von GPUTool?
    Mit MSI Kombuster habe ich z.B. bei 950Mhz GPU noch keine Fehler erkennen können, bei GPUTool zwar auch nicht, aber es wird angezeigt, dass Fehler aufgetreten sind. Also habe ich mit GPUTool weitergetestet und musste wieder bis 915Mhz runter, bis er nicht mehr auf aufgetretene Fehler hingewiesen hat. Dabei wird die GPU mitm Kombuster ~10° wärmer...

  23. #1597
    Atari 800XL-Boy Avatar von Adrian
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    VB/Hessen
    Beiträge
    4.246


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z87 Killer
      • CPU:
      • i7-4790K @ 4,6GHz
      • Systemname:
      • Viper
      • Kühlung:
      • Enermax Liqmax II 240
      • Gehäuse:
      • CoolerMaster HAF-X
      • RAM:
      • G.Skill Ares16GB PC3-14900
      • Grafik:
      • Palit GTX 780 SuperJetstream
      • Storage:
      • Kingston SSDNow V300 120GB
      • Monitor:
      • BenQ GW2760HS 27 &quot;
      • Netzwerk:
      • Gigabit Ethernet
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster Zx
      • Netzteil:
      • beQuiet! Dark Power Pro10 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Tt eSPORTS ChallengerUltimate/Corsair Vengeance
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    Keine Ahnung,warum benutzt du nicht solche Benchmark´s,die meistens genommen werden? also z.b. heaven.Wenn der mit hochen Einstellungen halbe Stunde ohne probleme abläuft,dann kannst du dir zu 99% sicher sein,dass deine Karte stabil läuft.

  24. #1598
    Bootsmann
    Registriert seit
    08.04.2012
    Ort
    Bei Berlin
    Beiträge
    527


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit; Ubuntu
      • Handy:
      • SGS 3

    Standard

    Hallo,

    hab eine GTx560Ti AMP! von Zotac bekommen. Die Spannung ist mit 1150 mV sehr hoch (alles Standard ausgelesen mit Afterburner). Wie weit kann man im Schnitt undervolten, ohne die Taktraten runterschrauben zu müssen?

    Des Weiteren kann ich den Lüfter auf nicht mehr als 75% Lüfterleistung stellen, wieso?

  25. #1599
    Fregattenkapitän Avatar von Kintop71
    Registriert seit
    26.02.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.678


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock OC Formula/MSI X99S XPower AC
      • CPU:
      • [email protected],[email protected]
      • Kühlung:
      • Wakü/Wakü
      • Gehäuse:
      • Enthoo Luxe weiss/Enthoo Primo
      • RAM:
      • Domi GT 16GB/ Trident 32GB
      • Grafik:
      • 1080 /980Ti Classy SLI
      • Storage:
      • Viele
      • Monitor:
      • 27&quot;/28&quot; 4K
      • Sound:
      • ASUS D2X / D2X
      • Netzteil:
      • BQ E9 580/SF Leadex 1000W
      • Betriebssystem:
      • Win 7/ 8.1/Linux
      • Notebook:
      • Dell Vostro 3550
      • Photoequipment:
      • Olympus E-520/Leica D-Lux6
      • Handy:
      • Iphone 6S

    Standard

    Neueste Version vom Afterburner?
    Einfach so lange mit dem Afterburner undervolten bis es instabil wird. Ist bei jeder Graka anders.
    Den Nvidia Inspector schon mal probiert?
    Hier zum einlesen:OrbLog » Blog Archive » NVIDIA Inspector 1.95 – Tool

  26. #1600
    Bootsmann
    Registriert seit
    08.04.2012
    Ort
    Bei Berlin
    Beiträge
    527


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit; Ubuntu
      • Handy:
      • SGS 3

    Standard

    Ja, neue Afterburner Version und NVidia Beta Treiber 304.48.
    War mit dem Afterburner immer sehr zufrieden.

Seite 64 von 71 ErsteErste ... 14 54 60 61 62 63 64 65 66 67 68 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •