Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    12.06.2015
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.938


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG STRIX X470-F GAMING
      • CPU:
      • AMD Ryzen 3 2200G@3,9GHz
      • Systemname:
      • HAL
      • Kühlung:
      • Stock Kühler
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define XL R2
      • RAM:
      • 32 GB DDR4 3000
      • Grafik:
      • AMD Radeon Vega 8@1,5GHz
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 / Linux Mint 18.3

    Standard Stepup auf 2080ti?

    Hallo!

    Wird es eine Stepupmöglichkeit von einer 1070ti, 1080 oder 1080ti auf eine 2080 ti geben?

    Danke!

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    06.09.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    180


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X470 Taichi
      • CPU:
      • 3700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Phanteks Eclipse P600S
      • RAM:
      • 2*16 GB Crucial 3200 CL 16
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080TI FTW3
      • Storage:
      • Samsung 960 Pro 512 GB
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 PRO 64 Bit
    Geändert von macwusel (24.09.18 um 11:36 Uhr)
    Gruß macwusel
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Ryzen 3700X - ASRock X470 Taichi - 2*16 GB Crucial Ballistix Sport 3200 CL 16 - Noctua NH-D15S - Samsung 960 PRO 512GB - EVGA GTX 1080 TI FTW 3 - be quiet! Dark Power Pro 11 650W - Windows 10 Pro

  4. #3
    Bootsmann
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    Freilassing
    Beiträge
    729


    Standard

    Wenn dann erst ab 27.09. = verfügbarkeit der 2080ti

    edit: seit heute dürfte die verfügbarkeit der 2080 Ti auf ab 05.10.2018 verschoben worden sein.
    Geändert von MaxMax77 (25.09.18 um 13:59 Uhr)

  5. #4
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    6.059


    Standard

    Für was gibt eigentlich noch ein Support Bereich wenn es ehe keinen Mitarbeiter von EVGA mehr hier gibt.

  6. #5
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    12.06.2015
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.938
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG STRIX X470-F GAMING
      • CPU:
      • AMD Ryzen 3 2200G@3,9GHz
      • Systemname:
      • HAL
      • Kühlung:
      • Stock Kühler
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define XL R2
      • RAM:
      • 32 GB DDR4 3000
      • Grafik:
      • AMD Radeon Vega 8@1,5GHz
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 / Linux Mint 18.3

    Standard

    Ich hatte eigentlich auch die Hoffnung, eine offizielle Antwort von einem EVGA-Mitarbeiter zu bekommen.

    Naja, warten wir den 27.9. mal ab, wobei sich das bei Nvidia schon wieder verschoben hat.

  7. #6
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    6.059


    Standard

    Der Mitarbeiter ist 5 Monate hier nicht mehr eingeloggt gewesen.

  8. #7
    offizieller EVGA-Account Avatar von EVGA_JanJ
    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    332


    Standard

    Die Frage ist ja mittlerweile geklärt :-)

    EVGA - DE - Support - Step-Up Program

    Allerdings muss hier wirklich viel Geduld mitgebracht werden, bis sich die Verfügbarkeit etwas eingepegelt hat.

    VG
    Jan

  9. #8
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    12.06.2015
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.938
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG STRIX X470-F GAMING
      • CPU:
      • AMD Ryzen 3 2200G@3,9GHz
      • Systemname:
      • HAL
      • Kühlung:
      • Stock Kühler
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define XL R2
      • RAM:
      • 32 GB DDR4 3000
      • Grafik:
      • AMD Radeon Vega 8@1,5GHz
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 / Linux Mint 18.3

    Standard

    Besser spät als nie

  10. #9
    Bootsmann
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    Freilassing
    Beiträge
    729


    Standard

    Hi, ich wollt fragen in wieweit die Queue schon abgearbeitet wird? ich bin nun seit 27.09.18 in der warteschlange, ich nehme an vor Weihnachten wird es sich nicht mehr ausgehen oder?

  11. #10
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    10.07.2015
    Beiträge
    190


    Standard

    Da hätte ich auch mal eine Frage.
    Von einer GTX 1070 auf eine RTX 2080ti kann ich upgraden, von einer RTX 2080 auf die TI Version nicht?
    Und dann auch "nur" auf die Black Edition?
    Sorry wegen der "dummen" Frage, werde aus der Erklärung auf der Seite nicht so ganz schlau und hab das auch noch nie gemacht, deshalb

  12. #11
    Bootsmann
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    Freilassing
    Beiträge
    729


    Standard

    von 2080 auf 2080 ti geht nicht, weil selbe "GPU" auch wenns unterschiedliche shadereinheiten etc haben.
    man bekommt im stepup immer nur die "basis"modelle der evga karten, du wirst nie eine hydrocopper, FTW, oder kingpin edition als stepup bekommen, selten aber doch bekommt man manchmal eine SC/SC2 aber auch nur dann wenn das basismodell gerade nicht vorrätig ist oder sonst irgendwie grad die verfügbarkeit der SC besser ist....
    Geändert von MaxMax77 (07.12.18 um 15:36 Uhr)

  13. #12
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    10.07.2015
    Beiträge
    190


    Standard

    OK besten Dank @Max

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •