Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 33
  1. #1
    Matrose Avatar von Nightslaver
    Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    11


    Standard RMA gleiche Karte wird zurück versendet?

    Hallo,

    vorletzte Woche Sonntag hat meine GTX 980Ti SC+ ACX 2.0+ den Geist aufgegeben (keine Bildausgabe mehr) und ich habe bei EVGA eine RMA eröffnet und die Karte eingeschickt.
    Gestern kam sie dann Feiertag bedingt auch endlich an.
    Heute schau ich auf die EVGA Supportseite wegen meiner offenen RMA und sehe das dort folgendes steht:

    Zurueck gesendete Part Nummer: 06G-P4-4995-KR
    Naechste Stufe: Produkt wird zum Versand vorbereitet

    Das ist genau die Part Nummer die meine engesendete Karte auch hatte. Bedeutet das etwa das man die von mir eingesendete defekte Karte ungetauscht zurück schickt?
    Darüber wäre ich, wie man vieleicht verstehen kann, alles andere als glücklich und würde dann gerne wissen warum die Karte nicht getauscht wurde.

    MfG
    Nightslaver

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    AMD-Fanboy Avatar von Naennon
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Euskirchen, NRW
    Beiträge
    24.942


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ROG Maximus XI Hero
      • CPU:
      • Intel Core i9 9900k
      • Systemname:
      • Nexus
      • Kühlung:
      • EK WB Velocity
      • Gehäuse:
      • Coolermaster C700P
      • RAM:
      • 32GB DDR4 3600 G-Skill Trident
      • Grafik:
      • RTX 2080ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 950 Pro
      • Monitor:
      • Dell AW3418DW
      • Netzwerk:
      • Unitymedia 400 MBit
      • Sound:
      • RME ADI 2 + DT 1990
      • Netzteil:
      • ROG Thor 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Notebook:
      • iPad Air
      • Photoequipment:
      • Nikon 3100
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    Part Number bezeichnet die Karte als solches, nicht die Seriennummer einer einzelnen Karte

    sprich du bekommst eine 980ti SC+ ACX 2.0 und keine 1080ti

  4. #3
    Matrose Avatar von Nightslaver
    Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    11
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Naennon Beitrag anzeigen
    Part Number bezeichnet die Karte als solches, nicht die Seriennummer einer einzelnen Karte

    sprich du bekommst eine 980ti SC+ ACX 2.0 und keine 1080ti
    Ich weiß das die Part Nummer nur den Typ der Karte angibt und nicht ob es sich auch um die selbe Karte handelt angibt.
    Allerdings ist die GTX 980Ti inzwischen ja auch nahezu 2 Jahre alt und dachte eigentlich nicht das man da noch bei EVGA GTX 980Ti SX+ ACX 2.0+ auf Lager hat und ich daher etwas Richtung GTX 1070 SC oder dergleichen als Austausch erhalte.
    Muss man ja noch zimliche Restbestände haben wen man nach der Zeit noch einen identischen Ersatz als Austausch hat.

    Wäre trotzdem schön wen evt. jemand von EVGA bestätigen könnte das es sich um eine andere Karte es gleichen Typs handelt und nicht um die gleiche Karte.
    Geändert von Nightslaver (03.05.17 um 09:55 Uhr)

  5. #4
    Whisky7up
    Guest

    Standard

    Denke EVGA wird einige gebrauchte (geprüfte) Karten auf Lager haben, das Step Up wird ja häufig genutzt und die Karten sind dann ja nicht auf einmal alle schlecht.

    Ab und zu hat man mal Glück und bekommt eine neuere bessere Karte... und manchmal eben nicht!

  6. #5
    Oberleutnant zur See Avatar von HLuxx
    Registriert seit
    13.07.2014
    Beiträge
    1.449


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Strix Z270G
      • CPU:
      • Intel I7-7700K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn K2
      • Gehäuse:
      • Lian Li V359 (Rot/Schwarz)
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 16GB 3200 MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 FTW2 iCX
      • Storage:
      • PM981 2TB, MX500 2TB, MX300 750 GB, MX100 512 GB
      • Monitor:
      • Asus PB277Q
      • Netzwerk:
      • Synology DS 918+|QNAP TS-231P
      • Sound:
      • HyperX Cloud Alpha Pro, Creative T20
      • Netzteil:
      • BeQuiet! E9 480 Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Sidewinder X4, Logitech MX Master, AE 5
      • Notebook:
      • Lenovo T480s
      • Photoequipment:
      • D7200 | Sigma 18-35 Art F1.8 | Nikon Nikkor 50 MM F1.8 G
      • Handy:
      • Galaxy S9 | One Plus X

    Standard

    Zitat Zitat von Nightslaver Beitrag anzeigen
    Wäre trotzdem schön wen evt. jemand von EVGA bestätigen könnte das es sich um eine andere Karte es gleichen Typs handelt und nicht um die gleiche Karte.
    Schau dir einfach die Seriennummer der Karte die du erhalten wirst und vergleiche sie mit der Seriennummer der Karte welche du als RMA eingesendet hast (sollte noch sichtbar sein in deinem EVGA Profil).
    Editing & Gaming:
    Intel i7 7700k / EKL K2 / EVGA GTX 1080 FTW2 iCX / Asus Strix Z270G / G.Skill TridentZ 16GB CL14 3200 MHz / SSD only / be quiet E9 480 Watt CM
    QNAP TS-231P / DS 216 Play (Lesertest) / DS 918+ / Asus Xonar U7 / Asus PB277Q

  7. #6
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    5.822


    Standard

    Versteifen sollte man sich darauf nie, dass eine höhere ankommt.

  8. #7
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    305


    Standard

    Ein bekannter hat vor wenigen wochen eine defekte GTX 970 FTW eingeschickt, und eine 980 SC zurückbekommen.
    Kann also klappen.

  9. #8
    offizieller EVGA-Account Avatar von EVGA_JanJ
    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    332


    Standard

    Hi Nightslaver,

    du bekommst, wenn deine Karte defekt ist natürlich nicht genau die gleich wieder. (nur in seltenen Fällen wenn der Fehler schnell erkannt und behoben werden kann)
    Die "06G-P4-4995-KR" ist lediglich die Bezeichnung der Karte ergo - "GTX 980Ti SC+ ACX 2.0+" - wir haben natürlich immer größere Bestände älterer Generationen auch am Lager und wenn möglich wird die Karte 1:1 ausgetauscht.
    Sollte dein Modell nicht mehr verfügbar sein, dann bekommst du leistungstechnisch keine schlechtere Karte sondern oft eine gute Leistungssteigerung :-)

    Viele Grüße
    Jan

  10. #9
    Matrose Avatar von Nightslaver
    Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    11
    Themenstarter


    Standard

    Hi Jan,

    Karte kam Gestern an und läuft soweit auch. Nach 2 Wochen in der RMA und Überbrückung selbiger mit einer GTX 580 1,5GB VRAM ist man da ja schon froh das man endlich wieder vernünftig spielen kann.

    Was den Tausch von Karten betrifft, bitte versteht mich da nicht falsch, aber rein nüchtern betachtet wäre ich rückblickend doch besser beraten gewesen hätte ich die Karte bei Caseking für die Zeitwertgutschrift zurück gegeben und hätte dann noch die paar Euro Differenz zur EVGA GTX 1070 SC ACX 3.0 (464€) aus eigener Tasche bezahlt, als bei euch die RMA in Anspruch zu nehmen.

    Rechne ich da nämlich die 2 Wochen Zeit, wo ich mit einer deutlich bescheideneren Karte überbrücken musste, und Paketkosten für die RMA gegen, wären die ca. 45 Euro die ich für eine neue Karte hätte zahlen müssen schon beinahe wieder drin gewesen und ich hätte zwar auch nur eine Karte mit ehnlicher Leistung gehabt, aber zumindest eine mit 2GB mehr VRAM und weniger Verbrauch.

    Aber wie heißt es so schön, hinterher ist man immer schlauer und beim nässten mal, sollte ich gegen Ende der Gewährleistungszeit vor dem gleichen Problem stehen, werde ich es wohl wie oben handhaben, schlicht weil man dabei einfach in diesem konkreten Fall in Summe besser weg kommt als wen man den Weg über eure RMA geht...

    Wie gesagt, das soll keine Kritik an eurer RMA sein, sondern schlicht eine nüchterne Beobachtung meinerseits.
    Geändert von Nightslaver (06.05.17 um 11:35 Uhr)

  11. #10
    Sitting Bull Avatar von AK0511
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen, OWL, NRW
    Beiträge
    8.519


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus 9 Apex
      • CPU:
      • i7 6700k @ 4600
      • Kühlung:
      • H²O
      • Gehäuse:
      • Caselabs S8 + Pedestal
      • RAM:
      • 16 GB G-Skill RGB 3600 DDR4
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX1080ti extreme Edi
      • Storage:
      • 1 x Transcent 250GB u.3 x SSD Samsung 840 EVO 1 TB
      • Monitor:
      • Asus MG 279 Q
      • Sound:
      • on Board
      • Netzteil:
      • Corsair AX 1200i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro 64bit
      • Photoequipment:
      • Nikon D 5000 , Nikon S8100
      • Handy:
      • Huawei P8 lite

    Standard

    ist das nicht etwas dreist von dir das du eine höherwertige Karte erwartest und zudem noch deine Zeit von 2 Wochen hier einrechnest so dass du auf 45€ kommst ?


    Project Caselabs S8 + Pedestal: https://www.hardwareluxx.de/communit...l-1025525.html
    Mein Spitzname Sitting Bull "sitzender Bulle" entstand als ich vom aktivem Aussendienst zur Kripo an den Schreibtisch versetzt wurde
    Uplay: AbtRS6-R
    BF4: AbtRS6R

  12. #11
    Matrose Avatar von Nightslaver
    Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    11
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von AK0511 Beitrag anzeigen
    ist das nicht etwas dreist von dir das du eine höherwertige Karte erwartest und zudem noch deine Zeit von 2 Wochen hier einrechnest so dass du auf 45€ kommst ?
    Ich erwarte nicht zwingend eine höherwertige Karte aus der RMA von EVGA, solange eine gleichwertige auf Lager ist, das habe ich auch definitiv nicht so geschrieben. Es ist natürlich nachvollziehbar das EVGA, sofern möglich erst gleichwertig tauschen wird. Handhaben alle so und macht als Unternehmen auch wirtschaftlich Sinn und ist auch ok so.

    Das einzige was ich zum Ausdruck gebracht habe ist das es in dem Fall lohnender gewesen wäre die Zeitwertgutschrift des Händlers in Anspruch zu nehmen (war ja noch innerhalb der Gewährleistung), auch wen ich abzüglich der Zeitwertgutschrift dabei noch 45 Euro für eine EVGA GTX 1070 SC drauf gezahlt hätte, da es 2 Wochen Zeit (RMA) und 7€ Versandkosten gespart hätte und somit eigentlich die 45 Euro Differenz (464 Euro Neupreis Karte Minus 419 Euro Gutschrift gleich 45 Euro) ein vernachlässigbarer Aufpreis gewesen wären.

    Und das ist nunmal nüchtern betachtet so und weder dreist, noch irgendwie gegenüber EVGA böse gemeint, sondern halt schlicht eine sachliche Feststellung.
    Geändert von Nightslaver (06.05.17 um 11:50 Uhr)

  13. #12
    Tzk
    Tzk ist offline
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    11.542


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Nun, du kannst ja immernoch die in der RMA getauschte Karte veräußern (an privat) und dir eine 1070 kaufen. Natürlich kannst du die Karte während der RMA nicht nutzen, allerdings sind 2 Wochen auch extrem fix... Andere Hersteller lassen ihre Kunden bi zu 8 Wochen warten. Das du als Kunde bei EVGA eine mindestens gleichwertige Karte bekommst ist selbstverständlich, das EVGA dagegen auch bessere Karten versendet ist eine reine Bonusleistung (ist dir ja auch klar).

    Heisst also: Du hast in diesem Fall "Pech" gehabt das so wenige "GTX 980Ti SC+ ACX 2.0+" kaputt gehen und du dafür (k)eine 1070 erhälst

    Zitat Zitat von AK0511 Beitrag anzeigen
    ist das nicht etwas dreist von dir das du eine höherwertige Karte erwartest und zudem noch deine Zeit von 2 Wochen hier einrechnest so dass du auf 45€ kommst ?
    Das ist ja immer ne subjektive Sache. Mir wären die 2 Wochen Nutzungsausfall keine 45€ wert. Ihm aber schon
    Geändert von Tzk (06.05.17 um 11:55 Uhr)

  14. #13
    Kapitän zur See Avatar von Andi 669
    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    3.768


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus TUF Z270 Mark 1
      • CPU:
      • I7 7700k@4800
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • LianLI PC P50R
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LPX rot DDR
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Ti FTW3 Elite
      • Storage:
      • Samsung 960 Pro 512,1TB MX200, HDD 1x VelociRaptor
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U3415W / 2x Eizo 1710
      • Sound:
      • X-FiTitanium Fatal1ty Champion
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750W,
      • Betriebssystem:
      • Win7 Pro 64bit

    Standard

    @ Nightslaver, was macht dich eigentlich so sicher das du bei Caseking eine Zeitwertgutschrift bekommen hättest ?
    ich tippe Caseking hätte die auch an EVGA gesendet u. du hättest auch die gleiche wiederbekommen, nur das das dann 1-2 Wochen länger gedauert hätte.
    Win7 Pro SP1, I7 7700k@4800, Asus TUF Z270 Mark 1, 32GB Ram (Corsair Vengeance LPX rot DDR4-3400, CL16 Quad Kit)
    EVGA GeForce GTX 1080 Ti FTW3 12 Gbps Elite Black @ Dell UltraSharp U3415W, EVGA GT730 (GK208) @ 2x Eizo 1721
    Enermax Platimax 750W, HDD: Samsung 960 Pro 512GB, Crucial MX200 1TB, X-Fi Titanium Fatal1ty Champion+GigaWorks-S750
    Logitech G700s usw.

  15. #14
    Xen12
    Guest

    Standard

    Zitat Zitat von Andi 669 Beitrag anzeigen
    @ Nightslaver, was macht dich eigentlich so sicher das du bei Caseking eine Zeitwertgutschrift bekommen hättest ?
    ich tippe Caseking hätte die auch an EVGA gesendet u. du hättest auch die gleiche wiederbekommen, nur das das dann 1-2 Wochen länger gedauert hätte.
    So denke ich auch, das einzige was passiert wer das die RMA länger gedauert hätte.

  16. #15
    Matrose Avatar von Nightslaver
    Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    11
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Andi 669 Beitrag anzeigen
    @ Nightslaver, was macht dich eigentlich so sicher das du bei Caseking eine Zeitwertgutschrift bekommen hättest ?
    Warum ich das schreibe? Weil ich geschrieben habe: "Ich hätte die Zeitwertgutschrift annehmen sollen..." und das diese 419 Euro betragen hätte.
    Ergo war ich, nachdem am vorletzten Sonntag die Karte kaputt ging am darauffolgenden Dienstag (da Montag Feiertag war), kurz bei Caseking im Outlet-Store (der bei mir quasi direkt um die Ecke ist) und habe dort angefragt und man hat mir eine Zeitwertgutschrift in Höhe von 419 Euro angeboten, wo ich mich dann gegen entschieden hatte und die Karte bei EVGA zur RMA angemeldet habe.

    Ich werde wohl kaum soviel Langeweile haben mir sowas inkl. Betrag aus den Fingern zu saugen, bzw. rumzuspekulieren und entsprechend gibt es da auch nichts zu tippen, oder zu spekulieren.

    Zitat Zitat von Tzk Beitrag anzeigen
    Nun, du kannst ja immernoch die in der RMA getauschte Karte veräußern (an privat) und dir eine 1070 kaufen.
    Naja, eine 980Ti jetzt noch für ca. 420 Euro an Privat zu veräußern ist schon ehr schwierig, da man für den Preis ja schon teilweise neue, sowie günstige 1070 Custom Designs bekommt, so das beim Verkauf wohl ehr etwas um die 360 bis 390 Euro für die 980Ti maximal realistisch wären.
    Von daher waren die 419 Euro von Caseking eigentlich schon eine sehr faire Zeitwertgutschrift gewesen...

    So, oder so, große Beträge würde ich aber momentan auch nicht mehr in eine neue Karte investieren wollen, da ich nässtes Jahr dann sowieso auf eine Nvidia Volta GTX 1180 / Ti, oder wie die Nomuklatur dann auch sein mag umsteigen werde und mir bis dahin letztendlich auch die Leistung einer 980Ti noch ausgereicht hätte.
    Geändert von Nightslaver (06.05.17 um 21:46 Uhr)

  17. #16
    Leutnant zur See Avatar von daniel 1301
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    1.138


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z390 Aorus Pro // ASRock Z77 Extreme-4
      • CPU:
      • i9 9900k // i7 3770k
      • Systemname:
      • Desktop // Wohnzimmer
      • Kühlung:
      • Arctic LF240 // Artic Freezer
      • Gehäuse:
      • Cooltek Antiphon // Cooltek G3
      • RAM:
      • 2x8GB DDR4 // 2x8GB DDR3
      • Grafik:
      • MSI GTX1080ti // R290X
      • Storage:
      • SSD only
      • Monitor:
      • Acer XB270HU - BenQ XL2720T// Philips 55POS9002
      • Netzwerk:
      • Synology 213j @ 2x3GB WD RED
      • Sound:
      • Onkyo TX-NR656 // Denon AVR-X4400H @ Klipsch RP
      • Netzteil:
      • beQuiet DPP 850W // TT 530W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 x64
      • Notebook:
      • MS Surface Pro i5 // MSI GE75-8RF 048
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9

    Standard

    Da fällt mir nur ein: Selbst Schuld! 420€ Zeitwertgutschrift sind der Hammer, wer was anderes möchte und da nicht zuschlägt ist...sorry... doof. Braucht man ja nur hier in den Marktplatz gucken, realistisch sind aktuell ~300€.

    Für 420€ gibt es doch ein ganze Menge 1070er... also da verstehe ich echt nicht wieso man das Angebot ausschlägt.

  18. #17
    Admiral
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    10.263


    Standard

    Aber sowas von verpokert.
    Aber wenn man das liest was der TE hier von EVGA erwartete... Junge Junge, solche Kunden wünscht man sich.
    Einfach nur frech und unverschämt.

  19. #18
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    29.07.2009
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.568


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Z390 Master
      • CPU:
      • Intel Core i9 9900K
      • Kühlung:
      • NZXT Kraken X62
      • Gehäuse:
      • Beqiut Dark Base Pro 900
      • RAM:
      • Corsair Vengance RGB Pro
      • Grafik:
      • ZOTAC RTX 2080 TI AMP Edition
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO M2 ,Hitachi2TB
      • Monitor:
      • ASUS ROG SWIFT PG348Q
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Platinum 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit Pro
      • Sonstiges:
      • Logitech G910 & Logitech G502 HTC VIVE PRO
      • Handy:
      • Huawei Mate 20 Pro

    Standard

    für 400 kriegst du hier schon ne 1080 also die 380 für die olle 980TI vergiss mal ganz schnell wieder rechne eher so mit 250 max 300 das aber schon das absolute Max selbst die 1080TI kriegste mittlerweile um die 650 in der FE
    Intel i9 9900K @ NZXT Kraken X62, Gigabyte Aorus Z390 Master, 32GB Corsair Vengance RGB Pro, Zotac RTX 2080TI AMP
    Samsung 960 EVO M2 500GB, Hitachi 2TB, Seasonic Prime Platinum Ultra 850, Beqiut Dark Base 900 Pro, Win 10 Professional x64,ASUS PG348Q

  20. #19
    Bootsmann Avatar von purzelbaum9876
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Rastatt
    Beiträge
    750


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z77X-UD5H
      • CPU:
      • Intel Core i7-3770K
      • Systemname:
      • Phanteks
      • Kühlung:
      • Prolimatech Black Megahalem
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Luxe Weiß
      • RAM:
      • G.Skill RipJaws-X 16GB 1600Mhz
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Crucial MX200 250GB+Samsung Evo 850 500GB+16TB HDD
      • Monitor:
      • Dell U2518D+Dell S2740L
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7490+Synology DS213
      • Sound:
      • Yamaha RX-V475+Canton Movie 125 5.1
      • Netzteil:
      • SeaSonic X-650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 7+Windows 10
      • Sonstiges:
      • Corsair K95 RGB+Logitech G300s+xBox One Controller
      • Notebook:
      • Dell Latitude E6320+Surface Pro 6+Teclast TBook 11
      • Photoequipment:
      • Sony DSC-V1+Nikon Coolpix L840
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9 Plus+LG G5

    Standard

    Ich finde es auch einen Skandal das,als Ich meine GTX460 eingeschickt habe,Ich nur eine GTX950 bekommen habe und keine GTX 1080 Ti.

    Ne mal ernsthaft wenn mir jemand für eine Karte,die 1 jahre alt ist 420€ Euro Zeitwert zahlt nehme Ich die und grins mir eins, bzw. Ich lege nochmal 50€ auf den Tisch und hole mir die 1070.

    Mfg Purzelbaum9876
    Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Sie kann von jedermann kostenlos verwendet werden. Da sie aber nicht Open Source ist, darfst du sie nicht verändern

  21. #20
    Flottillenadmiral Avatar von Gurkengraeber
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    5.424


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8Z77-M Pro
      • CPU:
      • Intel Core i7 2600K
      • Gehäuse:
      • Silverstone Temjin T08
      • RAM:
      • 4x4GB Crucial BallistiX
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 SC2 Gaming
      • Sound:
      • Creative Soundblaster Z
      • Netzteil:
      • Seasonic Hyper X 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Weil er darauf spekuliert hatte, daß EVGA vielleicht keine GTX980Ti mehr hat und ihm eine GTX1070 als Austausch schickt die mehr als 419€ gekostet hätte ... also verpokert.
    Genau so sieht es aus. Einfach verzockt. Ich hab noch nie eine Karte an eVGA zurück schicken müssen, allerdings würde ich auch nie ein anderes Modell erwarten. Bei MSI hab ich den RMA Prozess einmal durch, die haben mich mehr als 6 Wochen warten lassen. Insofern sind 2 Wochen echt fix!
    .

    Eine Folge von überhöhtem Alkoholkonsum ist Gedächtnisverlust. ... Und Gedächtnisverlust.

    .

  22. #21
    Matrose Avatar von Nightslaver
    Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    11
    Themenstarter


    Standard

    Hmm ich "Glücklicher", seit gestern fängt einer der Lüfter der Austauschkarte an extrem zu klackern:

    GTX980Ti klackerndes Lüferlager - YouTube

    Geändert von Nightslaver (15.05.17 um 14:10 Uhr)

  23. #22
    Admiral
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    10.263


    Standard

    Na dann, ich würde am Besten gleich ne 1080ti fordern.

  24. #23
    Kapitän zur See Avatar von Andi 669
    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    3.768


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus TUF Z270 Mark 1
      • CPU:
      • I7 7700k@4800
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • LianLI PC P50R
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LPX rot DDR
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Ti FTW3 Elite
      • Storage:
      • Samsung 960 Pro 512,1TB MX200, HDD 1x VelociRaptor
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U3415W / 2x Eizo 1710
      • Sound:
      • X-FiTitanium Fatal1ty Champion
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750W,
      • Betriebssystem:
      • Win7 Pro 64bit

    Standard

    hört sich komisch an, das klingt er so als wenn da ein Kabel leicht an den Lüfterblättern schleift.
    Win7 Pro SP1, I7 7700k@4800, Asus TUF Z270 Mark 1, 32GB Ram (Corsair Vengeance LPX rot DDR4-3400, CL16 Quad Kit)
    EVGA GeForce GTX 1080 Ti FTW3 12 Gbps Elite Black @ Dell UltraSharp U3415W, EVGA GT730 (GK208) @ 2x Eizo 1721
    Enermax Platimax 750W, HDD: Samsung 960 Pro 512GB, Crucial MX200 1TB, X-Fi Titanium Fatal1ty Champion+GigaWorks-S750
    Logitech G700s usw.

  25. #24
    Matrose Avatar von Nightslaver
    Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    11
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Andi 669 Beitrag anzeigen
    hört sich komisch an, das klingt er so als wenn da ein Kabel leicht an den Lüfterblättern schleift.
    Hab ich schon überprüft, da sollte eigentlich nichts an den Kabeln schleifen können.

    Zitat Zitat von Romsky Beitrag anzeigen
    Na dann, ich würde am Besten gleich ne 1080ti fordern.
    Ich glaube da würde ich vorher fordern das man dich in einen Käfig sperrt und dich jeden Tag hunderte Besucher begafen und mit Bananen füttern dürfen. *roll eyes*
    fürchte nur, zu deinem Glück, dabei kann EVGA nicht behilflich sein...
    Geändert von Nightslaver (15.05.17 um 15:10 Uhr)

  26. #25
    offizieller EVGA-Account Avatar von EVGA_JanJ
    Registriert seit
    30.03.2016
    Beiträge
    332


    Standard

    Hi Nightslaver,

    das ist ärgerlich und wenn du bereits alles überprüft hast (kein Kabel im Lüfter etc.)
    Dann schreib uns doch bitte eine Mail an: supportde@evga.com und beantrage eine erneute RMA
    Schreib bitte in die Mail auch, dass wir die Karte mit UPS abholen, bzw. können wir dir auch ein UPS Label zur Verfügung stellen.
    (Kannst auch schreiben, dass das bereits von Jan im Forum bestätigt wurde)

    Und jetzt bitte kein OffTopic mehr.

    Vielen Dank
    Jan

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •