Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.522


    Standard Windows 8 kein Lizenz aufkleber mehr?

    Hiho,

    Ich habe für ein Kolegen ein Laptop Bestellt mit windows 8
    Mein Kolege will aber keinesfalls windows 8 und ich habe hier noch ein paar Windows 7 Lizenzen.
    Er würde mir das WIndows 8 geben und ich ihn natürlich auch Windows 7 aber allerdings ist nirgens auf dem Laptop ein Lizenz key.
    Mit Keyfinder konnte ich den Win 8 Key natürlich auslesen aber das kann es ja nicht sein. Immerhin muss man doch davon auch ausegehen das er sein PC mal neu installieren will auch wenn er windows 8 benutzen würde. Ist das normal oder macht evtl. nur Sony das?

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Wasserkocher Avatar von Tias
    Registriert seit
    27.06.2004
    Ort
    An der schönen Bergstraße
    Beiträge
    1.490


    Standard

    Auf die schnelle habe ich nur dieses gefunden. Dürfte schwierig bis unmöglich werden.

  4. #3
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    166


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97M Gaming
      • CPU:
      • i7 4790K @ 4.6 GHz
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • AeroCool DS Cube
      • RAM:
      • Corsair Veng. Pro 4x4GB @ 2133
      • Grafik:
      • Titan X Pascal
      • Monitor:
      • Asus PG348Q
      • Sound:
      • Fiio E10K & DT 880
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum Fanless 520W
      • Betriebssystem:
      • Archlinux / Win 10 Pro

    Standard

    Jup, das ist normal. Der Key wird neuerdings irgendwo im Bios gespeichert und kann nur mit Hilfe solcher Tools ausgelesen werden.

  5. #4
    Hauptgefreiter Avatar von Tauometre
    Registriert seit
    12.02.2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    228


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z77X UD3H
      • CPU:
      • Intel I7 3770K @ 4,2GHz
      • Kühlung:
      • PHANTEKS PH-TC12DX
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 1
      • RAM:
      • 4 x Corsair Vengeance 4 GB
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 970 G1
      • Storage:
      • 240GB SSD; 600GB HDD; 2TB HDD Extern
      • Monitor:
      • Philips Brilliance 190SW und Benq G922HDL
      • Sound:
      • Plantronics GameCom 780
      • Netzteil:
      • Be quiet! Pure Power 730W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Schenker XMG P706 mit GTX970M
      • Handy:
      • Oneplus One

    Standard Re: Windows 8 kein Lizenz aufkleber mehr?

    Ist auch auf eine bestimmte Art wieder eine abzocke. Sehr, ich betone, sehr unerfahrene User würden evtl eine neue Produkt-Serial kaufen bei einer Neuinstallation. Ja, es gibt solche Menschen.

    Gesendet von meinem GT-S5830 mit der Hardwareluxx App

  6. #5
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.522
    Themenstarter


    Standard Re: Windows 8 kein Lizenz aufkleber mehr?

    Das ist echt mal richtig abzocke da wird man jetzt sogar gezwungen wenn man eine andere Windows 8 Version nutzen will sich die enterprise version zu kaufen.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App

  7. #6
    Tzk
    Tzk ist offline
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    12.054


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Das ist leider keine Abzocke sondern Lizenzpolitik. Microsoft macht das, damit die OEM Lizenzen (in diesem Falls für Sony) nicht mit anderen Geräten genutzt werden.
    Dafür ist im Bios ROM was hinterlegt... Win8 sucht da nach dem Key und schaltet sich selbst frei.

    Die OEM Lizenzen sind so oder so nicht für den Weiterverkauf gedacht

    Gutheissen will ich das trotzdem nicht...

  8. #7
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.522
    Themenstarter


    Standard Re: Windows 8 kein Lizenz aufkleber mehr?

    Ja aber ich könnte mir jetzt nicht einfach eine pro lizenz kaufen weil windows bei der Installation sofort das bios abfragt und mir wieder diese basic version installieren würde. Daher abzocke weil ich jetzt extra eine enterprise version kaufen müsste.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App

  9. #8
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    06.07.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    453


    Standard

    Du kannst auch über Umwege deine Pro installieren. Siehe hier: Laptop mit vorinstalliertem Windows 8 (Core) trotzdem auf Windows 8 Pro upgraden – Deskmodder.de
    deskmodder de

  10. #9
    Admiral Avatar von HardwareFreaky
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12.522
    Themenstarter


    Standard Re: Windows 8 kein Lizenz aufkleber mehr?

    Danke das hat mir jetzt jedenfalls geholfen Windows 7 zu installieren echt krass wie kompliziert das jetzt ist.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App

  11. #10
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    09.02.2012
    Ort
    Kleinniedesheim
    Beiträge
    1.364


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Fatal1ty H97 Performance
      • CPU:
      • Xeon E3-1231v3
      • Systemname:
      • Gondor
      • Kühlung:
      • HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 1
      • RAM:
      • 16 GB Hyper-X
      • Grafik:
      • ASUS Radeon R9 290
      • Storage:
      • Samsung 830 120 GB, Samsung 860 EVO 1 TB
      • Monitor:
      • Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • HP 1920-24G
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • be quiet! SP 10-CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Dell Latitude E5520 i3 4GB | Win 10 Pro
      • Handy:
      • Honor 7

    Standard

    Zitat Zitat von HardwareFreaky Beitrag anzeigen
    Ja aber ich könnte mir jetzt nicht einfach eine pro lizenz kaufen weil windows bei der Installation sofort das bios abfragt und mir wieder diese basic version installieren würde. Daher abzocke weil ich jetzt extra eine enterprise version kaufen müsste.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Hardwareluxx App
    Win 8 Enterprise gibt es eh nur mit EA Vertrag meinst sicher die Win 8 Pro da hatte ja schon jemand die Anleitung gepostet.

    Denke MS will damit auch den Weiterverkauf von OEM Lizenzen unterbinden Wir hatten schon Tarox Pc mit HP OEM Win 7 drauf es ist zwar als EA Teilnehmer egal wir installieren dann eh Windows 8 Enterprise bei uns Ende des Jahres.
    Homelab: ESXi 6.5 / Hyper-V 2016
    Server:
    HP ML310e Gen8|32GB ECC|2x500GB,2x2TB|
    SM A1SRM-2558F|16GB ECC|6x2TB|
    HP DL320e Gen8|16GB ECC|4x500GB
    Backup: HP N40L4GB ECC|2x2TB,2x1TB
    Mobil: DELL E5520 i3| Win 10 Pro

  12. #11
    Vizeadmiral Avatar von B.XP
    Registriert seit
    06.07.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    6.619


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700
      • Systemname:
      • BX Black
      • Gehäuse:
      • DAN A4-SFX
      • RAM:
      • G.Skill 32GB DDR4-3200
      • Grafik:
      • nVidia GTX 1080
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro
      • Notebook:
      • Surface Pro 3
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 6D, Canon 80D
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Die Fertigrechner-OEM-Lizenzen (nicht die Freiverkäuflichen) haben eben diese Rechnerbindung. Die sind deswegen noch günstiger als die freiverkäuflichen OEM weil sie Mainboard-Gebunden sind.
    "Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!"
    - Japanische Weisheit


    Flickr

  13. #12
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    150


    Standard

    Zitat Zitat von LichtiF Beitrag anzeigen
    Win 8 Enterprise gibt es eh nur mit EA Vertrag meinst sicher die Win 8 Pro da hatte ja schon jemand die Anleitung gepostet.

    Denke MS will damit auch den Weiterverkauf von OEM Lizenzen unterbinden Wir hatten schon Tarox Pc mit HP OEM Win 7 drauf es ist zwar als EA Teilnehmer egal wir installieren dann eh Windows 8 Enterprise bei uns Ende des Jahres.
    Das stimmt nicht ganz. Eine Enterprise Version erhält man durch Software Assurance innerhalb von 90 Tagen nach Erwerb einer Windows 8 Lizenz oder durch Upgrade + Software Assurance... Das geht auch über einen Open License/ Value Vertrag. Für den Consumer Sektor allerdings uninteressant.

    Wenn man sich mal die Preisgestaltung von OEM Lizenzen anschaut ist auch klar, wieso MS so agiert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •