Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    16.04.2015
    Beiträge
    6


    Standard W2kR2 und Parityverbund

    auch auf die gefahr hin mich laecherlich zu amchen stell ich mal folgende frage:

    w2kr2 auf ssd aufgesetzt (hp microserver) und mit 3 wd red 3tb ein parityverbund gebaut)

    neue hardware bekommen (mainboard, cpu)

    migration macht eher wenig sinn aus meiner sicht (korrigiert mich wenn ich falsch liege)

    meine frage:

    kann ich den parityvebund in dem neuen system nutzen ohne eine datensicherung und dem anschliessenden rueckspielen oder lieber neu aufsetzen (den verbund) und die rueckspielung der daten in kauf nehmen

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitänleutnant Avatar von Luda
    Registriert seit
    27.12.2007
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    1.882


    Standard

    Lös den Verbund vorher auf. Die Daten bleiben ja erhalten. Eine Sicherung solltest du aber haben.

  4. #3
    Matrose
    Registriert seit
    16.04.2015
    Beiträge
    6
    Themenstarter


    Standard

    hmm ok danke

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •