Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 26
  1. #1
    Kapitänleutnant Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    1.678


    Standard Prozessor nicht unterstützt?

    Folgendes Problem: Ich habe Windows 8.1 auf meiner neuen Ryzen-Plattform installiert. Die ersten Updates liefen problemlos durch, wie immer. Jetzt verweigert die Updatesuche einfach alles.

    Unbenannt.JPG


    Auf Windows 10 wechseln ist keine Option, dafür gibt es genug Gründe. Daher meine Frage an die anderen 7/8.1-Ryzennutzer: Kann man das umgehen oder ist es bedenklich? Brauche ich diese Updates zwingendermaßen? Ich benutze seit Jahren den Windows Defender und hatte auch nie Probleme mit Viren/Trojanern, den letzten Bildschirmlocktrojaner hatte ich unter Vista (Damals noch mit Kaspersky wohlgemerkt).
    Genuss: Ryzen 2700X @4.25 (1.425 V) | H150i PRO RGB | ASUS Crosshair VII Hero | 16 GB DDR4-3600 CL14 | 2 TB SSD | EVGA GTX 1080 Ti FTW3 @2050 / 6150 | Crystal 570X | 4K Gsync
    HTPC: Ryzen 1700 @3.75 GHz (1.24 V) | H60 (2018) | ASUS Prime B350M-A | 16 GB DDR4-3000 CL18 | 250 GB SSD | 16 TB HDD | Sapphire RX 480 8 GB @? | Jonsbo C3 | 4K TV
    Beyerdynamic T1 | Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel!

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von Firebl
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    Hochheim am Main
    Beiträge
    800


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170A KRAIT Gaming
      • CPU:
      • Core i7 7700k gekö[email protected],9
      • Systemname:
      • FF-Corp
      • Kühlung:
      • Watercool HKIII + Airplex 1800
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Suppressor F51
      • RAM:
      • Corsair Vengeance [email protected]
      • Grafik:
      • MSI 980TI Golden Edition
      • Storage:
      • 100stk ++
      • Monitor:
      • 2x DELL u2410
      • Netzwerk:
      • zu viele :D
      • Sound:
      • Logitech Z680 / Sennheiser HDR130
      • Netzteil:
      • Corsair RM1000i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • MX1000,MX518,G7,G700,G700s,G710+
      • Notebook:
      • HP ZBOOK 15 G1 / HP Elitebook 8540w / HP Probook 4510s / Fujitsu Siemens Amilo Pro 3205
      • Photoequipment:
      • Canon 60D
      • Handy:
      • IphoneSE

    Standard

    Meiner Meinung nach sind die zwingend erforderlich, so lange du den PC mit Internet nutzt.
    Wenn du Windows10 verweigern möchtest, warum auch immer, bleibt dir nur der Umstieg in die Linux Welt.

    DELL PowerEdge T330 Intel Xeon E3-1270v6 32GB ECC RAM PERC H330 4x12TB Seagate IronWolf Pro 12TB Seagate BarraCuda Pro als Backup

  4. #3
    Bootsmann
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    Simmerath 52152
    Beiträge
    724


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • msi x99 raider
      • CPU:
      • Core i7 5820k
      • Kühlung:
      • scythe ashura
      • Gehäuse:
      • HAF 922
      • RAM:
      • 16GB ddr4 2400
      • Grafik:
      • GTX 1060 Inno3d
      • Storage:
      • 5 HDD ~ 4TB
      • Monitor:
      • benq rl2455hm
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • creative xfi Titanium
      • Netzteil:
      • corsair gx550m
      • Betriebssystem:
      • Win 8,1 64bit
      • Notebook:
      • HP 355 g3

    Standard

    ja kann man deinstaliere das update
    How to bypass Microsofts update block for Windows 7, 8.1 | CSO Online
    Das wäre eine Möglichkeit.
    Sickness often, often attends me. I'm ruled by pain
    Tortured memories burning my brain. Oh make it end
    Killed for nothing. Killed by no-one. I was just a boy
    Weak and lonely, cold and bloody. Give me a hand

    My dying bride

  5. #4
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Dort wo ich mich wohl fühle!
    Beiträge
    1.981


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • H81
      • CPU:
      • i3
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U2 silber
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • onboard
      • Monitor:
      • Sharp Aquos, Samsung C49HG90
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • Panasonic TX-65DXW904
      • Photoequipment:
      • Oly EM-1
      • Handy:
      • Huawei P10 Lite

    Standard

    Zitat Zitat von Firebl Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach sind die zwingend erforderlich, so lange du den PC mit Internet nutzt.
    Wenn du Windows10 verweigern möchtest, warum auch immer, bleibt dir nur der Umstieg in die Linux Welt.
    +1

    Windows 7/8 machen, außer dass sie nicht so lang supportet werden, nix anders, als Win 10. Außerdem kannst du dort so ziemlich alle unerwünschten Vorgänge eh deaktivieren. Das Meiste davon ist sowieso schon per Updates in den vorigen Versionen integriert.

  6. #5
    Kapitänleutnant Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    1.678
    Themenstarter


    Standard

    Danke für den Link @angelsdecay. Damit funktioniert alles wieder wie es soll. Bodenlose Frechheit sowas, es gibt keinen Grund warum eine Ryzenplattform nicht in der Lage sein sollte diese Updates zu verarbeiten.

    Es geht ja nicht nur um die Telemetrie, unter 10 laufen auch viele Treiber und alte Programme / Spiele nicht mehr. Unter 8.1 habe ich beispielsweise Anno 1503 zum Laufen bekommen (ruckelfrei). Win7 ist mir zu alt, auch wegen dem HiDPI-Scaling, 8.1 hat nach wie vor hervorragende Performance und Kompabilität. Win10 scheint auch immer noch buggy zu sein, Zwangsupdates, ungerechtfertigter RAMverbrauch im idle, ich hatte es selbst mal kurz auf dem alten PC und erlebe es ja passiv bei Bekannten, die ihrerseits wieder auf 7 und 8 gegangen sind. Und DX12 ist Müll, bzw. nicht ausgereift, bis auf ein paar Exclusives bringt es mehr Probleme als Nutzen, gerade bei Intel/NVIDIA Kombi.
    Genuss: Ryzen 2700X @4.25 (1.425 V) | H150i PRO RGB | ASUS Crosshair VII Hero | 16 GB DDR4-3600 CL14 | 2 TB SSD | EVGA GTX 1080 Ti FTW3 @2050 / 6150 | Crystal 570X | 4K Gsync
    HTPC: Ryzen 1700 @3.75 GHz (1.24 V) | H60 (2018) | ASUS Prime B350M-A | 16 GB DDR4-3000 CL18 | 250 GB SSD | 16 TB HDD | Sapphire RX 480 8 GB @? | Jonsbo C3 | 4K TV
    Beyerdynamic T1 | Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel!

  7. #6
    Banned
    Registriert seit
    10.03.2017
    Beiträge
    1.168


    Standard

    Ohne sich damit andauernd rumärgern zu müssen und zu kontrollieren ob WU noch ordnungsgemäß läuft bleibt wohl nur Skylake. Nächster Punkt wäre das Ryzen Master Tool, welches es ebenfalls nur für Win10 gibt. Bei Treibern dürfte es auch düster aussehen wenn es offizielle sein sollen.

  8. #7
    Kapitänleutnant Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    1.678
    Themenstarter


    Standard

    Wieso das? Die Ryzen-Treiber gibts auch für Windows 7, die laufen also mit 8.1. Wozu benötige ich dieses "Master Tool", das geht doch auch einfach im BIOS.
    Genuss: Ryzen 2700X @4.25 (1.425 V) | H150i PRO RGB | ASUS Crosshair VII Hero | 16 GB DDR4-3600 CL14 | 2 TB SSD | EVGA GTX 1080 Ti FTW3 @2050 / 6150 | Crystal 570X | 4K Gsync
    HTPC: Ryzen 1700 @3.75 GHz (1.24 V) | H60 (2018) | ASUS Prime B350M-A | 16 GB DDR4-3000 CL18 | 250 GB SSD | 16 TB HDD | Sapphire RX 480 8 GB @? | Jonsbo C3 | 4K TV
    Beyerdynamic T1 | Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel!

  9. #8
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    5.876



  10. #9
    Banned
    Registriert seit
    10.03.2017
    Beiträge
    1.168


    Standard

    Es bleibt trotzdem eine Frickellösung, bei der man immer auf heißen Kohlen sitzen wird.

  11. #10
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    5.876


    Standard

    Läuft bei mir seit fast 1 Jahr Problemfrei
    MS hat es wohl mitlerweile aufgegeben, da ich den Patch seit gut 8/9 Monaten nicht mehr erneut in aktualisierter Fassung neu einspielen mußte.
    Zumindest bei W7, bei W8/8.1 mag das anders aussehen.

  12. #11
    Kapitänleutnant Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    1.678
    Themenstarter


    Standard

    Scheint ja zu gehen. Anderes Problem: Mein Key wird jetzt nicht mehr akzeptiert. Ich benutze den seit Jahren und er ist legal. Eingabe per slui. Haben die mich jetzt geblacklistet weil ich nicht artig Windows 10 kaufe?
    Genuss: Ryzen 2700X @4.25 (1.425 V) | H150i PRO RGB | ASUS Crosshair VII Hero | 16 GB DDR4-3600 CL14 | 2 TB SSD | EVGA GTX 1080 Ti FTW3 @2050 / 6150 | Crystal 570X | 4K Gsync
    HTPC: Ryzen 1700 @3.75 GHz (1.24 V) | H60 (2018) | ASUS Prime B350M-A | 16 GB DDR4-3000 CL18 | 250 GB SSD | 16 TB HDD | Sapphire RX 480 8 GB @? | Jonsbo C3 | 4K TV
    Beyerdynamic T1 | Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel!

  13. #12
    Admiral
    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    9.654


    Standard

    Die telefonische Aktivierung hilft da normalerweise.

  14. #13
    Kapitänleutnant Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    1.678
    Themenstarter


    Standard

    Wie funktioniert die, ist die kostenpflichtig? Zur Not würde ich die 2 € nochmal opfern und auf Ebay einen neuen Key kaufen.
    Genuss: Ryzen 2700X @4.25 (1.425 V) | H150i PRO RGB | ASUS Crosshair VII Hero | 16 GB DDR4-3600 CL14 | 2 TB SSD | EVGA GTX 1080 Ti FTW3 @2050 / 6150 | Crystal 570X | 4K Gsync
    HTPC: Ryzen 1700 @3.75 GHz (1.24 V) | H60 (2018) | ASUS Prime B350M-A | 16 GB DDR4-3000 CL18 | 250 GB SSD | 16 TB HDD | Sapphire RX 480 8 GB @? | Jonsbo C3 | 4K TV
    Beyerdynamic T1 | Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel!

  15. #14
    Banned
    Registriert seit
    10.03.2017
    Beiträge
    1.168


    Standard

    Die Telefonaktivierung ist kostenlos, musst ggf. die 0800er Nummer raussuchen. Für 2€ bekommst du keinen legalen Key. Da kannst du dir gleich einen Activator besorgen.

  16. #15

  17. #16
    Kapitänleutnant Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    1.678
    Themenstarter


    Standard

    Doch. Die sind nichts mehr wert. Es sind meist OEM-Keys die gehen aber auch problemlos.
    Genuss: Ryzen 2700X @4.25 (1.425 V) | H150i PRO RGB | ASUS Crosshair VII Hero | 16 GB DDR4-3600 CL14 | 2 TB SSD | EVGA GTX 1080 Ti FTW3 @2050 / 6150 | Crystal 570X | 4K Gsync
    HTPC: Ryzen 1700 @3.75 GHz (1.24 V) | H60 (2018) | ASUS Prime B350M-A | 16 GB DDR4-3000 CL18 | 250 GB SSD | 16 TB HDD | Sapphire RX 480 8 GB @? | Jonsbo C3 | 4K TV
    Beyerdynamic T1 | Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel!

  18. #17
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    5.876


    Standard

    Ein Key, der sich aktivieren läßt. ist nicht im Umkehrschluß auch automatisch legal!

  19. #18
    Banned
    Registriert seit
    10.03.2017
    Beiträge
    1.168


    Standard

    Zitat Zitat von shaderfetischGTxXx Beitrag anzeigen
    Doch. Die sind nichts mehr wert. Es sind meist OEM-Keys die gehen aber auch problemlos.
    Eine Mail mit einem Zahlen-Buchstabencode ist keine legale Lizenz. Die kann dir jeder verkaufen und da werden auch dieselben Keys mehrfach verkauft. Was du mindestens brauchst ist der Sticker. Eigentlich sogar noch einen Datenträger und das Handbuch.

  20. #19
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    5.876


    Standard

    Das ist nicht richtig!
    Seit Windows 7 werden auch ESD Lizenzen verkauft (sogar direkt von Microsoft), da bekommt man tatsächlich nur eine e-mail mit dem Lizenzcode und dem Downloadlink.

    Genau dieser Umstand macht es für den Endanwender unmöglich die legitimität einer Lizenz zu überprüfen.
    Geändert von Digi-Quick (01.03.18 um 15:37 Uhr)

  21. #20
    Banned
    Registriert seit
    10.03.2017
    Beiträge
    1.168


    Standard

    Dann brauchst du aber für die Legale Lizenz auch die entsprechende Mail oder Quittung vom Erstverkäufer.
    Wie auch immer, du hast es ja erwähnt, der Endanwender kann einen Key per Mail nicht auf Legalität überprüfen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Key noch anderweitig genutzt wird weil beispielsweise mehrfach verkauft.
    Daher sind die Sticker etwas sicherer. Aber auch die werden gefälscht, weshalb eine komplette SB-Version die sicherste Variante ist.

  22. #21
    Kapitänleutnant Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    1.678
    Themenstarter


    Standard

    Naja, ich benutze diesen Key seit Jahren. Jetzt habe ich die Hardwareplattform gewechselt. Vermutlich liegt es daran, ich werde mir eine andere Lösung suchen.
    Genuss: Ryzen 2700X @4.25 (1.425 V) | H150i PRO RGB | ASUS Crosshair VII Hero | 16 GB DDR4-3600 CL14 | 2 TB SSD | EVGA GTX 1080 Ti FTW3 @2050 / 6150 | Crystal 570X | 4K Gsync
    HTPC: Ryzen 1700 @3.75 GHz (1.24 V) | H60 (2018) | ASUS Prime B350M-A | 16 GB DDR4-3000 CL18 | 250 GB SSD | 16 TB HDD | Sapphire RX 480 8 GB @? | Jonsbo C3 | 4K TV
    Beyerdynamic T1 | Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel!

  23. #22
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    01.12.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    429


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Dell
      • CPU:
      • I7 2960XM 2,7GHz
      • Kühlung:
      • Luftkühlung
      • RAM:
      • 16GB DDR3
      • Grafik:
      • Quadro 4000M
      • Monitor:
      • LG 27MB67PY-W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro X64 FCU
      • Notebook:
      • Dell Precision M6600

    Standard

    Zitat Zitat von shaderfetischGTxXx Beitrag anzeigen
    Jetzt habe ich die Hardwareplattform gewechselt. Vermutlich liegt es daran....
    Nicht nur vermutlich aber wenn Du gewechselt hast kannste bei MS anrufen und mit der Lizenz auf die neue HArdware umziehen.Nur mit digitalen Lizenzen nicht;das funktioniert anders....

  24. #23
    Kapitänleutnant Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    1.678
    Themenstarter


    Standard

    Was soll denn das bitte für eine Kacke sein, das ist ja schlimmer als bei EA. Dabei habe ich den selben Key auch schon auf meiner ganz alten AMD-Plattform gehabt, dann auf Intel gewechselt, nun wieder auf AMD.

    Dann können die mich halt mal, ich habe jetzt meine eigene Lösung gefunden.
    Genuss: Ryzen 2700X @4.25 (1.425 V) | H150i PRO RGB | ASUS Crosshair VII Hero | 16 GB DDR4-3600 CL14 | 2 TB SSD | EVGA GTX 1080 Ti FTW3 @2050 / 6150 | Crystal 570X | 4K Gsync
    HTPC: Ryzen 1700 @3.75 GHz (1.24 V) | H60 (2018) | ASUS Prime B350M-A | 16 GB DDR4-3000 CL18 | 250 GB SSD | 16 TB HDD | Sapphire RX 480 8 GB @? | Jonsbo C3 | 4K TV
    Beyerdynamic T1 | Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel!

  25. #24
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    1.300


    Standard

    Zitat Zitat von Hardwareaner Beitrag anzeigen
    Eine Mail mit einem Zahlen-Buchstabencode ist keine legale Lizenz.
    Microsoft hätte das gerne so. In den entsprechenden Gerichtsverfahren wurde anders entschieden.
    6800LE -> 7600GT -> HD4870 -> 560Ti -> HD7950 -> gtx 970

    1: R5 1600 + 970GTX
    2: I5 4460 + HD7950

  26. #25
    Obergefreiter
    Registriert seit
    31.01.2018
    Ort
    da wo es mir gut geht ;)
    Beiträge
    84


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z97m-Plus
      • CPU:
      • i7-4790k
      • Gehäuse:
      • Enthoo Evolv ATX TG
      • RAM:
      • 16GB
      • Grafik:
      • 1080TI FE
      • Storage:
      • SSDs+HDDs
      • Monitor:
      • 27"
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Notebook:
      • MSI

    Standard

    Zitat Zitat von shaderfetischGTxXx Beitrag anzeigen
    Was soll denn das bitte für eine Kacke sein, das ist ja schlimmer als bei EA. Dabei habe ich den selben Key auch schon auf meiner ganz alten AMD-Plattform gehabt, dann auf Intel gewechselt, nun wieder auf AMD.

    Dann können die mich halt mal, ich habe jetzt meine eigene Lösung gefunden.
    Damit du eben mit einem Key nicht 10 Rechner betanken kannst ... klingt total fies ... ist aber logisch ... ist eben eine "Einzelplatz"-Lizenz

    Zitat Zitat von brometheus Beitrag anzeigen
    Microsoft hätte das gerne so. In den entsprechenden Gerichtsverfahren wurde anders entschieden.
    Es kommt immer verdammt gut, wenn man seine Aussage auch mit einer Quelle belegen kann

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •