Hallo zusammen,

wir haben zur Zeit ein bisher nicht wirklich eingrenzbares und daher ungelöstes Problem.

Wir arbeiten in einer Server 2012r2 Domäne mit mehreren virtuellen Servern.

Seit Neuestem funktioniert der Aufruf von Freigaben nur noch über den DNS-Namen, ein Aufruf über IP-Adresse ruft ein Passwortfenster auf.

Beispiel:

SRV-DC

SRV-APP

Angemeldet als Domänenadmin

Zugriff von SRV-APP auf \\SRV-DC -> klappt, Freigaben werden angezeigt

Zugriff von SRV-APP auf \\<IP-Adresse SRV-DC> -> Passwortfenster, Zugriff verweigert, Eingabe des Domadmin-Accounts führt zu nichts

Zugriff von SRV-DC auf sich selbst -> klappt über \\localhost, \\SRV-DC, \\<IP SRV-DC>


Ich hoffe, ich konnte das Problem deutlich machen und jemandem fällt eine zündende Idee ein.