Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 31
  1. #1
    Don
    Don ist gerade online
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.713


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard LTE bei der Telekom: Echte Flat für 199,95 Euro im Monat – Apple Music 6 Monate kostenlos

    telekom2Wer häufig und viel unterwegs ist und Daten über das Mobilfunknetz verwendet, wird das Problem sicherlich kennen: Schon bei der Hälfte des Monats ist das monatliche Volumen nahezu aufgebraucht. Die Mobilfunkanbieter in Deutschland bieten bisher keine echte Flatrate an, alle Tarife werden nach einem gewissen Volumen in der Geschwindigkeit gedrosselt.


    Nun hat die Deutsche Telekom mit MagentaMobil XL Premium einen Tarif vorgestellt, der eine echte Flatrate im LTE-Netz sein soll. Neben der Nutzung im deutschen Netz kann der Kunde sein Datenvolumen auch in den USA, Kanada, der Türkei und im europäischen Ausland nutzen. Das nicht mehr angerechnete Datenvolumen lässt sich aber...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von Blackvoodoo
    Registriert seit
    04.07.2007
    Ort
    Odelzhausen
    Beiträge
    932


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus X
      • CPU:
      • I7-8700k@5.0 Ghz
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Coolermaster HAF X
      • RAM:
      • 32 GB DDR 4-3866
      • Grafik:
      • Asus Dual RTX2080ti
      • Storage:
      • Samsung 830pro, 950pro, 960evo, 970evo
      • Monitor:
      • Asus ROG PG27UQ
      • Netzwerk:
      • FTTH 200 Mbit/s
      • Sound:
      • Creative Soundblaster ZxR
      • Netzteil:
      • Be Quiet DarkPower Pro 11 1200
      • Betriebssystem:
      • Win 10 x64 Home
      • Sonstiges:
      • einiges
      • Notebook:
      • zum Glück nicht
      • Photoequipment:
      • nur mein Handy
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7

    Standard

    200 € die haben doch nicht mehr alle Tassen im Schrank...

  4. #3
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    12.759


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS RX 480 8GB
      • Storage:
      • Intel 480 GB SSD + WD 1Tb HDD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Für ein bislang einzigartiges Produkt/Angebot an Markt kann man natürlich solch einen Preis aufrufen.
    Wird aber die Konkurenz auf dem Plan rufen. In ein paar Jahren gibt es dann hoffentlich überall "echte flats".

  5. #4
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    12.01.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.078


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4.5
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14 @ 9v
      • Gehäuse:
      • Antec P182
      • RAM:
      • 4x 4 GB Kingston 1600
      • Grafik:
      • R7 290 4GB
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro 250 GB
      • Monitor:
      • ASUS MG279q 27" 144hz IPS
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7490 + 8 Port GBit SW
      • Sound:
      • FiiO e10k + DT 1990 Pro
      • Netzteil:
      • Enermax Modu82 (430w)
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit Fast Ring
      • Photoequipment:
      • Epson Sylus Pro 8000 ;)
      • Handy:
      • Lumia 950 XL

    Standard

    isdn flatrates haben damals glaub ich auch 200 mark (oder waren es schon €) gekostet...

    und bei 3 sim karten ohne limit -> 3x die Bandbreite + das 10€ abo finde ich es nichtmal so übertrieben...

    alternativ ist man bei D1 6GB und fullspeed schon bei ~50€ bei einer simkarte ohne musikstreaming die man wirklich schnell weg hat wenn man es entsprechend nutzt.

  6. #5
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    20.09.2015
    Beiträge
    266


    Standard

    Irgendwie finde ich das ganz geil, dass die ewiggebashte Telekom, die als einzige keine Drossel im DSL hat, auch die sind, die unbegrenztes mobiles surfen anbieten xD.

    Und zum Preis. Die ersten in alle Netze unbegrenzten Telefonie-Flats waren preislich glaub ich in ähnlichen Bereichen. Und mit den drei Sim-Karten und den jährlich neuen Top-Smartphones ist das alles gar nicht sooo schlimm.

    Eine sehr positive Entwicklung die gerade von der Telekom angestoßen wird... erfrischend :)

  7. #6
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.886


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z97 Extreme4
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1230 v3
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 4
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 PCGH
      • RAM:
      • Kingston HyperX Fury 16 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 SC ACX 2.0
      • Storage:
      • Crucial MX100 512 GB, Samsung 840 EVO 128 GB
      • Monitor:
      • LG OLED65C8
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7590, FritzRep. E1750
      • Sound:
      • QPad QH-85 Pro
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Fnatic miniStreak, Roccat Kone Aimo
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    Naja sieht das mal so, das ist wenigstens ein Schritt in die richtige Richtung

    In 10 Jahren bekommt man vielleicht dann eine echte Flat für 50 € :D

  8. #7
    Matrose
    Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    26


    Standard

    Wow fast 200€ das klingt nach viel.
    Aber man bekommt ja auch drei SIM Karten und (bis zu) 300Mb/s wenn man jetzt 24 Stunden lang die volle Daten Bandbreite nutzt könnte man so mit 3 Geräten >290 TB im Monat herunterladen.
    Da kostet das Terrabyte dann nur noch 70 Cent.
    Und das mit 0,9Gb/s klingt nach einem interessanten Business Tarif. Den Festnetz Anschluss kann man sich dann sparen. (vorrausgesetzt man wohnt in der Stadt und ist mit guten netz versorgt)

    Viel interessanter finde ich aber das man das Volumen auch in den USA, Canada und EU Ausland Nutzen kann.
    Das sollten alle Tarife ermöglichen.

  9. #8
    Bootsmann Avatar von Ajsmen
    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    535


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • i5
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Dell Latitude E7440
      • Handy:
      • Galaxy Note 5

    Standard

    "Neben der Nutzung im deutschen Netz kann der Kunde sein Datenvolumen auch in den USA, Kanada, der Türkei und im europäischen Ausland nutzen."

    Wer international viel unterwegs ist, wird dies zu schätzen wissen.

  10. #9
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    3.196


    Standard

    Zitat Zitat von StefanG3 Beitrag anzeigen
    Irgendwie finde ich das ganz geil, dass die ewiggebashte Telekom, die als einzige keine Drossel im DSL hat, auch die sind, die unbegrenztes mobiles surfen anbieten xD.
    Das magst du geil finden, stimmt aber nicht. O2 ist der einzige Anbieter, der eine Drossel bei DSL hat. Ansonsten sind etwaige Volumentarife bei den anderen ISP für DSL deutlich gekennzeichnet (1&1) und auch deutlich billiger als die Telekom.

  11. #10
    Vizeadmiral Avatar von Krümelmonster
    Registriert seit
    02.12.2005
    Beiträge
    8.167


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Acer Predator G6-710
      • CPU:
      • i7-6700K
      • RAM:
      • 16GB DDR4 Corsair LPX
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • SSDs
      • Monitor:
      • DELL U2913WM
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • Corsair K70 Lux RGB / Corsair M65 Pro RGB
      • Notebook:
      • Lenovo X220 Tablet
      • Handy:
      • iPhone Xʀ

    Standard

    Zitat Zitat von iceman84 Beitrag anzeigen
    isdn flatrates haben damals glaub ich auch 200 mark (oder waren es schon €) gekostet...
    In den 90ern war es sicher kein Euro ...
    Der Preis hat sich damals auf etwa 79 DM eingependelt bei den üblichen Verdächtigen. Als der Euro kam, waren die Produkte schon wieder weg vom Markt, da nicht rentabel.

  12. #11
    Werbefläche zu vermieten! Avatar von DrecksAzubi
    Registriert seit
    06.10.2003
    Ort
    Köllefornia
    Beiträge
    5.017


    Standard

    Weiß einer ob man die Sim Karten irgendwie mit einer Telefon Option versehen kann? Also nicht als reine Datenkarte?
    Zu Hause im Router plus 2 Smartphones wären für 200€ echt sehr angemessen.

  13. #12
    Stabsgefreiter Avatar von Ganxxta
    Registriert seit
    04.05.2008
    Beiträge
    270


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Abit IX38 QuadGT
      • CPU:
      • Intel Xeon X3350 @ 3.6GHz
      • Kühlung:
      • Xigmatek HDT-RS1283
      • RAM:
      • OCZ 2x2048MB XTC @450Mhz
      • Grafik:
      • Powercolor HD6950@6970+9800GTX
      • Monitor:
      • Samsung BX 2450 LED
      • Netzteil:
      • Tagan PipeRock 600W BZ
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional 64Bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G15 blue / Logitech MX518
      • Notebook:
      • Samsung R560 Aura Madril

    Standard

    Das sind normale Voice+Data Karten, haben ja auch Festnetz und Mobilfunk flat drin.

    Da brauchste keine extra Telefon Option... wäre ja noch schöner bei 200€ (4800€/24Monate)

  14. #13
    Leutnant zur See Avatar von Shiga
    Registriert seit
    26.05.2006
    Ort
    Bern (CH)
    Beiträge
    1.066


    Standard

    Zitat Zitat von FB07 Beitrag anzeigen
    Naja sieht das mal so, das ist wenigstens ein Schritt in die richtige Richtung

    In 10 Jahren bekommt man vielleicht dann eine echte Flat für 50 €
    Hier in der Schweiz für ca. 75 CHF = 68€ :
    -Unlimitiert SMS, MMS, Telefonie Inland, Traffic
    -2. Sim Karte für LTE Router
    -Spotify Premium
    -Wifi-Calling auch im Ausland kostenlos
    -2.4 GB/Jahr Roaming in der EU

  15. #14
    Why so serious? Avatar von Mr. J
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Arkham City
    Beiträge
    8.443


    Standard

    Wahnsinn.
    Willkommen in Neuland!
    gesendet von meinem Gedankeninterface

  16. #15
    Admiral Avatar von Gubb3L
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    8.925


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350M Mortar
      • CPU:
      • r5 1600 @ 3,8Ghz
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Caselabs S5
      • RAM:
      • TridentZ DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • SSD zu viel SSD
      • Sound:
      • Essence STX / DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • bequiet E9 480Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit / Win 10 64bit
      • Notebook:
      • Macbook Pro Retina Early 2015
      • Handy:
      • OnePlus Two

    Standard

    Zitat Zitat von xuma202 Beitrag anzeigen
    Wow fast 200€ das klingt nach viel.
    Aber man bekommt ja auch drei SIM Karten und (bis zu) 300Mb/s wenn man jetzt 24 Stunden lang die volle Daten Bandbreite nutzt könnte man so mit 3 Geräten >290 TB im Monat herunterladen.
    Da kostet das Terrabyte dann nur noch 70 Cent.
    Und das mit 0,9Gb/s klingt nach einem interessanten Business Tarif. Den Festnetz Anschluss kann man sich dann sparen. (vorrausgesetzt man wohnt in der Stadt und ist mit guten netz versorgt)

    Viel interessanter finde ich aber das man das Volumen auch in den USA, Canada und EU Ausland Nutzen kann.
    Das sollten alle Tarife ermöglichen.
    Tolle Rechung. Zieh das mal einen Monat durch und da wird dir dann von Seiten der Telekom aus gekündigt.

  17. #16
    Oberstabsgefreiter Avatar von GenFox
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    465


    Standard

    Ich verstehe die Preisgestaltung nicht. Man kann also die Option auch einfach jeden Tag im Monat für 30*4,95€ = 148,50€ aktivieren und spart somit 50€ pro Monat ggü. der regulären Flat. Wochenenden/Feiertage wären für Berufstätige dann ggf. zusätzlich noch ausgenommen. Ich nehme an, was aus dem Artikel allerdings nicht eindeutig hervorgeht, dass diese 24 Stunden-Flat dann nur auf einer einzelnen Sim-Karte aktiviert wird und man sie somit nicht parallel nutzen kann.
    Geändert von GenFox (02.09.16 um 13:15 Uhr)
    Ryzen 7 3700x @Watercool Heatkiller IV
    Geforce RTX 2080Ti @Watercool Heatkiller IV
    16GB G.Skill RipJaws V DDR4-3600
    ASUS ROG Strix X470-I Gaming
    Acer Nitro VG270UP (WQHD@144Hz)
    Samsung U28D590P (4K@60Hz)

  18. #17
    BadBoy Avatar von Blade007
    Registriert seit
    05.02.2003
    Ort
    Tangermünde
    Beiträge
    17.082


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus TUF Sabertooth X99
      • CPU:
      • Core i7 5820K @4.2Ghz
      • Kühlung:
      • EK WB Supremacy Evo Elite
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Primo
      • RAM:
      • 16GB (4x4GB) Kingston HyperX
      • Grafik:
      • PC Radeon RX Vega 56 Red Devil
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 500GB ; WD Blue 3TB
      • Monitor:
      • Dell Ultrasharp U2515h
      • Sound:
      • Onboard ; Logitech Z 2300
      • Netzteil:
      • Corsair RM 650i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8560p
      • Handy:
      • LG G5

    Standard

    Zitat Zitat von GenFox Beitrag anzeigen
    Ich verstehe die Preisgestaltung nicht. Man kann also die Option auch einfach jeden Tag im Monat für 30*4,95€ = 148,50€ aktivieren und spart somit 50€ pro Monat ggü. der regulären Flat. Wochenenden/Feiertage wären für Berufstätige dann ggf. zusätzlich noch ausgenommen. Ich nehme an, was aus dem Artikel allerdings nicht eindeutig hervorgeht, dass diese 24 Stunden-Flat dann nur auf einer einzelnen Sim-Karte aktiviert wird und man sie somit nicht parallel nutzen kann.
    aus dem Text geht doch eigentlich hervor, dass diese Day-Flat an eine einzelne Simkarte gebunden ist, da es sich dabei um eine Zusatzoption "für Kunden in den MagentaMobil-Tarifen und [...] in den Data Comfort Tarifen" handelt.

  19. #18
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    07.06.2013
    Beiträge
    316


    Standard

    Zitat Zitat von GenFox Beitrag anzeigen
    Ich verstehe die Preisgestaltung nicht. Man kann also die Option auch einfach jeden Tag im Monat für 30*4,95€ = 148,50€ aktivieren und spart somit 50€ pro Monat ggü. der regulären Flat. Wochenenden/Feiertage wären für Berufstätige dann ggf. zusätzlich noch ausgenommen. Ich nehme an, was aus dem Artikel allerdings nicht eindeutig hervorgeht, dass diese 24 Stunden-Flat dann nur auf einer einzelnen Sim-Karte aktiviert wird und man sie somit nicht parallel nutzen kann.
    Du musst noch die normalen Grundgebühren oben drauf rechen, vermutlich gilt das auch nicht im Ausland und ein neues Handy alle 12 Monate ist im 200€ Tarif halt auch dabei.

  20. #19
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    483


    Standard

    Zitat Zitat von Blackvoodoo Beitrag anzeigen
    200 € die haben doch nicht mehr alle Tassen im Schrank...
    Für 150 gab es 30 gb. Das ist win Quantensprung sondergleichen. Und ein novum überhaupt. Letzlich begann in Deutschland o2 die Allnet Flat für ? ~80 Euro. Und der Rest zig wohl eher drüber nach. Der Rest bis heute ist bekannt. Daher sollte man dies im jeden Fall gutheißen, wenn Anbieter dies anbieten zu beginnen. Wenn ich genug Geld hätte, würde ich drüber nachdenken. Und bei Vodafone war Black Premium oder so ähnlich schon immer für 200 mit 30 gb da.

  21. #20
    Flottillenadmiral Avatar von lalanunu
    Registriert seit
    17.07.2001
    Beiträge
    4.801


    Standard

    da wird der chef sich freuen...

  22. #21
    Oberbootsmann Avatar von Zero-11
    Registriert seit
    13.09.2009
    Beiträge
    839


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B450 Pro4
      • CPU:
      • Ryzen 1600
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Sella
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide 200R
      • RAM:
      • 16 GB Single channel
      • Grafik:
      • Radeon 570 4GB @ 970mV
      • Storage:
      • SSHD
      • Monitor:
      • BenQ EW2775ZH (VA Panel)
      • Netzwerk:
      • 8,8 mbyte down, 3,2 mbyte up
      • Sound:
      • Xonar DGX
      • Netzteil:
      • Enermax Pro82+ 385W
      • Betriebssystem:
      • 10 + OpenShell
      • Notebook:
      • Acer Aspire V5-131-10074G50akk
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 4

    Standard

    Zitat Zitat von DragonTear Beitrag anzeigen
    Für ein bislang einzigartiges Produkt/Angebot an Markt kann man natürlich solch einen Preis aufrufen.
    Wird aber die Konkurenz auf dem Plan rufen. In ein paar Jahren gibt es dann hoffentlich überall "echte flats".
    Welche Konkurrenz?

  23. #22
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    14.08.2007
    Beiträge
    1.962


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z390 Gaming Pro AC
      • CPU:
      • i5-9600K @ 4500 MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14
      • Gehäuse:
      • Define R5
      • RAM:
      • 24 GB Crucial + G.Skill
      • Grafik:
      • KFA² RTX2070
      • Storage:
      • Corsair 960GB NVMe und mehr
      • Monitor:
      • HP ZR24w & Benq BL2411PT
      • Sound:
      • DT770@DGX + Control1@SMSL SA-50 <3
      • Netzteil:
      • BeQuiet DarkPowerPro 10 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Thinkpad X240
      • Handy:
      • Apple iPhone Xs 64GB

    Standard

    "Apple Music 6 Monate kostenlos"

    Warum hab ich das heute morgen eigentlich überlesen ? xD
    Bin da gerade erst durch MyDealz drüber gestolpert^^

  24. #23
    Oberleutnant zur See Avatar von DEFSKIDROW
    Registriert seit
    08.03.2014
    Ort
    Merzig
    Beiträge
    1.299


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte H170N WIFI
      • CPU:
      • i5 6600
      • Systemname:
      • Brunhilde
      • Kühlung:
      • Aplenföhn Black Ridge
      • Gehäuse:
      • Dan A4 v4
      • RAM:
      • 16GB G-Skill DDR4
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • 960GB SSD
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490 /AM1 NAS mit OMV
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 550W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Notebook:
      • MacBook Pro 15 2019
      • Photoequipment:
      • Canon EOS D750
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 5

    Standard

    Zitat Zitat von DragonTear Beitrag anzeigen
    Für ein bislang einzigartiges Produkt/Angebot an Markt kann man natürlich solch einen Preis aufrufen.
    Wird aber die Konkurenz auf dem Plan rufen. In ein paar Jahren gibt es dann hoffentlich überall "echte flats".
    Das ist nicht einzigartig! Geh in den Bundeswehrverband und nimm eine Rabbattaktion von denen! Dann kann man bei Vodafone für knapp 25€ eine Fullflat haben.

    Vodafone Mobile LTE Flat [ohne traffic Grenze!] für aktive oder ehemalige Bundeswehr Soldaten für 20€ pro Monat - mydealz.de
    Geändert von DEFSKIDROW (03.09.16 um 08:24 Uhr)

  25. #24
    Leutnant zur See Avatar von IcE-TeA
    Registriert seit
    26.08.2005
    Ort
    BM
    Beiträge
    1.259


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • LG 34UM95-P
      • Betriebssystem:
      • macOS
      • Notebook:
      • MacBook Pro retina 13" late 2013
      • Handy:
      • Apple iPhone 6 64GB

    Standard

    Weil das ja auch jeder einfach so haben kann

  26. #25
    Oberbootsmann Avatar von Zero-11
    Registriert seit
    13.09.2009
    Beiträge
    839


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B450 Pro4
      • CPU:
      • Ryzen 1600
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Sella
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide 200R
      • RAM:
      • 16 GB Single channel
      • Grafik:
      • Radeon 570 4GB @ 970mV
      • Storage:
      • SSHD
      • Monitor:
      • BenQ EW2775ZH (VA Panel)
      • Netzwerk:
      • 8,8 mbyte down, 3,2 mbyte up
      • Sound:
      • Xonar DGX
      • Netzteil:
      • Enermax Pro82+ 385W
      • Betriebssystem:
      • 10 + OpenShell
      • Notebook:
      • Acer Aspire V5-131-10074G50akk
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 4

    Standard

    Zitat Zitat von DEFSKIDROW Beitrag anzeigen
    Das ist nicht einzigartig! Geh in den Bundeswehrverband und nimm eine Rabbattaktion von denen! Dann kann man bei Vodafone für knapp 25€ eine Fullflat haben.

    Vodafone Mobile LTE Flat [ohne traffic Grenze!] für aktive oder ehemalige Bundeswehr Soldaten für 20€ pro Monat - mydealz.de
    Willkommen auf meiner Ignoreliste.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •