Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 37
  1. #1
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.714


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard Apple macht mehr als 100 % des Gewinns der gesamten Smartphone-Branche

    iphone7plusDie Zeiten, in denen Apple von Rekordquartal zu Rekordquartal geeilt ist, scheinen zumindest aktuell vorbei zu sein. Apple hat mit sinkenden Absatzzahlen zu kämpfen, scheffelt in den Quartalen aber noch immer Milliarden US-Dollar an Gewinnen. Dass ein Großteil dieser Gewinne vom iPhone stammen, ist dabei kein Geheimnis und auch die Tatsache, dass Apple einen Großteil der Gewinne am Gesamtmarkt bei den Smartphones abschöpft, dürfte die Wenigsten überraschen.


    Nun ist aber eine Zahl aufgetaucht, die verblüffen mag. Aus einer Schätzung der Investment-Bank BMO Capital Markets zum Smartphone-Markt im dritten Quartal 2016 geht hervor, dass Apple knapp 104 % der Gewinne...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Avatar von Bob.Dig
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    14.481


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B450M Pro4
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U5
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 32 GB
      • Grafik:
      • ASUS Strix GeForce GTX 1070
      • Storage:
      • Samsung SSD 970 EVO Plus 500GB
      • Monitor:
      • Acer XB270HU
      • Sound:
      • Realtek ALC892
      • Netzteil:
      • Cooler Master V-Series V550
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 (1903)
      • Sonstiges:
      • Logitech K800 Wireless Illuminated + Glorious Model O

    Standard

    Apple-Kunden zahlen also deutlich zu viel, keine wirklich neue Erkenntnis.
    Arguing on the internet is like running at the special olympics.
    Even if you win, you're still retarded.

  4. #3
    Galionsfigur Avatar von HaCkEr666
    Registriert seit
    14.03.2007
    Ort
    Au-x-burg
    Beiträge
    1.154


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z68-Pro3 Gen3
      • CPU:
      • Intel Core i7-2600k
      • Systemname:
      • Hacker's Computer
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver-Arrow
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 PC
      • RAM:
      • TeamGroup Elite 8GB PC1333
      • Grafik:
      • 7970 Lightning Boost Edition
      • Storage:
      • 1TB Samsung F3
      • Monitor:
      • Iiyama ProLite E2473HDS-B1
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • Asus Xonar DX 7.1
      • Netzteil:
      • Straight Power E9 CM 580W
      • Betriebssystem:
      • Win7 Home x64
      • Sonstiges:
      • Sennheiser PC360, Roccat Isku, Logitech MX518, S&S Steelpad, Mousebounge Rev.2
      • Handy:
      • Apfeltasche

    Standard

    Und sind deutlich zufriedener;)

  5. #4
    Flottillenadmiral Avatar von oooverclocker
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    5.635


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock AB350 Pro4
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700X @3,8 GHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define r4
      • RAM:
      • 2x16GiB CrucialECC@3333MHzCl20
      • Grafik:
      • XFX RX 480RS 8GiB@1339/2250MHz
      • Storage:
      • Samsung SM961 512GB, Crucial m4 512GB
      • Monitor:
      • Eizo Foris FS2735
      • Netzwerk:
      • Gigabyte GC-EB867D-I 802.11ac
      • Sound:
      • ASUS Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum Series 1000W
      • Betriebssystem:
      • openSUSE, Ubuntu 17.10
      • Sonstiges:
      • Slimline BluRay Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Aus einer Schätzung der Investment-Bank BMO Capital Markets zum Smartphone-Markt im dritten Quartal 2016 geht hervor, dass Apple knapp 104 % der Gewinne in dieser Branche abschöpft. Doch wie kann ein Unternehmen mehr als 100 % des Gewinns am Gesamtmarkt erreichen?
    Gar nicht. Es ist wahrscheinlich gemeint, dass Apple über 50% der Gewinne in der Branche abschöpft, also über 100% gegenüber seinen Mitbewerbern exklusive sich selbst.

  6. #5
    Kapitänleutnant Avatar von fax668
    Registriert seit
    08.06.2015
    Beiträge
    1.613


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M4A87TD Evo
      • CPU:
      • AMD Phenom II X6 Black
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A17A
      • RAM:
      • 2*4GB DDR3-1333 CL9 ECC
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 460
      • Storage:
      • 120 GB OCZ Vertex 2, diverse HDDs
      • Monitor:
      • Acer AL2021
      • Netzteil:
      • be quiet! E8 480W CM
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux
      • Photoequipment:
      • Panasonic GF1
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S3

    Standard

    Nein. Sagen wir mal, dass Apple 1 Mrd € im letzten Quartal mit dem iPhone verdient hat. Laut Artikel hat Samsung 0,9 % davon verdient, das wären also 9 Mio €. Alle anderen Hersteller haben Verluste gemacht. Wenn man die Verluste mit Samsungs Gewinn verrechnet, kommt man bei Apple anscheinend auf 104%.
    Hage! Jemand ze Hage?

  7. #6
    Kapitänleutnant Avatar von Pfeifenheini
    Registriert seit
    23.10.2016
    Ort
    Minden/Lübbecke
    Beiträge
    1.776


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z68 Extreme 3 Gen 3
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,5 ghz
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 2
      • RAM:
      • 16GB DDR3 1333 Mushkin @ 1600
      • Grafik:
      • 1080 Strix @ 2000/5500 @ 1V
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 250GB | WD Green 2TB
      • Netzwerk:
      • VDSL 100k
      • Sound:
      • Jamo Sub 660 | NuBox 313 | Onkyo TX SR 508
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power E9 480
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • G510 | G402
      • Handy:
      • Huawei P8

    Standard

    Zitat Zitat von HaCkEr666 Beitrag anzeigen
    Und sind deutlich zufriedener
    Bis sie die Möglichkeiten kennen, die einem ein Android bietet .

  8. #7
    Flottillenadmiral Avatar von oooverclocker
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    5.635


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock AB350 Pro4
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700X @3,8 GHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define r4
      • RAM:
      • 2x16GiB CrucialECC@3333MHzCl20
      • Grafik:
      • XFX RX 480RS 8GiB@1339/2250MHz
      • Storage:
      • Samsung SM961 512GB, Crucial m4 512GB
      • Monitor:
      • Eizo Foris FS2735
      • Netzwerk:
      • Gigabyte GC-EB867D-I 802.11ac
      • Sound:
      • ASUS Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum Series 1000W
      • Betriebssystem:
      • openSUSE, Ubuntu 17.10
      • Sonstiges:
      • Slimline BluRay Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von fax668 Beitrag anzeigen
    Nein. Sagen wir mal, dass Apple 1 Mrd € im letzten Quartal mit dem iPhone verdient hat. Laut Artikel hat Samsung 0,9 % davon verdient, das wären also 9 Mio €.
    Sind also quasi mit einer Nullnummer aus der Sache herausgekommen.
    Zitat Zitat von fax668 Beitrag anzeigen
    Alle anderen Hersteller haben Verluste gemacht. Wenn man die Verluste mit Samsungs Gewinn verrechnet, kommt man bei Apple anscheinend auf 104%.
    Das wäre extrem krank. Das würde bedeuten, dass Apples Konkurrenz zusammengenommen, nur Verlust gemacht hätte, also -4% etwa. Dann verstehe ich auch die Überschrift. Allerdings bedeutet das eigentlich auch, dass der Markt völlig verkrüppelt ist und das sollte einem im Hinblick auf die Zukunft Sorgen bereiten.

  9. #8
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    16.06.2015
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    417


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170-Deluxe
      • CPU:
      • Intel Core i7 7700K 5Ghz
      • Kühlung:
      • Noctuha NH-D15S
      • Gehäuse:
      • IN WIN 303 weiß
      • RAM:
      • 16GB TridentZ 4000MHz
      • Grafik:
      • MSI Armor OC 1080Ti
      • Storage:
      • 3x256GB Samsung 850 Evo, 14TB Storage
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG348Q
      • Sound:
      • Audio-Technica AD700X mit Modmic V4
      • Netzteil:
      • Leadex Platinum 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Fujitsu T902
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    @Pfeifenheini
    Was wären das dann für Möglichkeiten? Mein iPhone macht alles, was ich brauche sehr gut.
    Als ich ein Note hatte, ist mir auch nichts aufgefallen, was mir beim iPhone jetzt fehlt - außer man steht auf ständige Freezes und Reboots.
    Geändert von MortiFTW (04.11.16 um 14:51 Uhr)

  10. #9
    Kapitän zur See Avatar von Kommando
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    3.136


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel® Z97 Express Chipset
      • CPU:
      • Core i5 4690K 4,6GHz@1,3V
      • Gehäuse:
      • Laptop
      • RAM:
      • 16GB HyperX @ 2200-11-11-11-1T
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 970M 6GB
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo (2 TB)
      • Monitor:
      • Dell 2709W
      • Netzwerk:
      • Killer Wireless-AC 1525
      • Netzteil:
      • 230 W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional x64
      • Sonstiges:
      • Razer Orochi
      • Notebook:
      • Clevo P751ZM
      • Handy:
      • iPhone 7+

    Standard

    Das ist einfach Quatsch. Der Anal-yst kann nicht rechnen...
    Man kann nicht im "Gesamtgewinn der Branche" die Verluste einzelner Firmen einberechnen und das dann gegen einen einzelnen Gewinn rechnen. Oder doch, man kann, dann kommt halt so ein Stuss bei raus.

    Das ist einfach wieder so eine "fancy" Prozentzahl, mit dem Ziel immer höhere Zahlen zeigen zu können.
    Schade nur, dass so etwas unkritisch als "News" verwurstet wird...
    Geändert von Kommando (04.11.16 um 15:08 Uhr)

  11. #10
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    3.862


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • P9X79 Deluxe
      • CPU:
      • I7 3930K
      • Kühlung:
      • LuKü
      • Gehäuse:
      • Antec Twelve Hundred V1
      • RAM:
      • G.Skill Tirdent DDR3 2000
      • Grafik:
      • EVGA 780 GTX SC AC3
      • Storage:
      • Mushkin M4 512 GB
      • Monitor:
      • Dell Ultrasharp 24"
      • Netzteil:
      • Seasonic M12D 750W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate

    Standard

    Zitat Zitat von MortiFTW Beitrag anzeigen
    @Pfeifenheini
    Was wären das dann für Möglichkeiten? Mein iPhone macht alles, was ich brauche sehr gut.
    Als ich ein Note hatte, ist mir auch nichts aufgefallen, was mir beim iPhone jetzt fehlt - außer man steht auf ständige Freezes und Reboots.
    Und wieder ein kleiner Fanjunge der gleich heult.
    Leute, dasss geht so nicht.
    Lasst doch den armen Jungen in Frieden mit seinen angebissenen Apfel spielen.
    Irgendwann wird auch er erwachsen und wahrscheinlich klüger.

  12. #11
    Korvettenkapitän Avatar von ctcn
    Registriert seit
    03.01.2014
    Ort
    Berlin/92
    Beiträge
    2.456


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel 9700K
      • RAM:
      • 16 GB DDR4-3333 MHz
      • Grafik:
      • RTX 2080
      • Storage:
      • 512 GB M.2
      • Monitor:
      • 24"/1440p
      • Netzwerk:
      • DTAG 100/40
      • Netzteil:
      • Corsair SF600
      • Betriebssystem:
      • MacOS/Win10
      • Notebook:
      • Apple MacBook Pro
      • Handy:
      • Apple iPhone X

    Standard

    Stichwort Ching Ching und Steuern.

  13. #12
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    20.03.2013
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    1.482


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z97 Anniversary
      • CPU:
      • i7 4770k
      • Kühlung:
      • Ben Nevis
      • Gehäuse:
      • CoolForce 2 Rev B
      • RAM:
      • 16GB Crucial
      • Grafik:
      • GTX 970
      • Storage:
      • 250GB SSD 1TB HDD
      • Netzteil:
      • Be Quiet Pure Power 430W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Notebook:
      • GT70 2PC DOMINATOR
      • Handy:
      • OP3T

    Standard

    Mit den neuen Mac books ändert sich das wieder, zumindest das sie wieder Rekorde pro Quartal machen.

  14. #13
    Kapitänleutnant Avatar von fax668
    Registriert seit
    08.06.2015
    Beiträge
    1.613


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M4A87TD Evo
      • CPU:
      • AMD Phenom II X6 Black
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A17A
      • RAM:
      • 2*4GB DDR3-1333 CL9 ECC
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 460
      • Storage:
      • 120 GB OCZ Vertex 2, diverse HDDs
      • Monitor:
      • Acer AL2021
      • Netzteil:
      • be quiet! E8 480W CM
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux
      • Photoequipment:
      • Panasonic GF1
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S3

    Standard

    Zitat Zitat von Kommando Beitrag anzeigen
    Man kann nicht im "Gesamtgewinn der Branche" die Verluste einzelner Firmen einberechnen und das dann gegen einen einzelnen Gewinn rechnen. Oder doch, man kann, dann kommt halt so ein Stuss bei raus.
    Ist doch egal. Tatsache ist jedenfalls, dass in dem Markt Apple praktische alle Gewinne macht und sonst keiner. Wobei es Samsung bisher auch nicht schlecht ging, aber denen ist halt im letzten Quartal der Gewinn wegen dem Note Desaster weggebrochen.
    Hage! Jemand ze Hage?

  15. #14
    Kapitänleutnant Avatar von Pfeifenheini
    Registriert seit
    23.10.2016
    Ort
    Minden/Lübbecke
    Beiträge
    1.776


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z68 Extreme 3 Gen 3
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,5 ghz
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 2
      • RAM:
      • 16GB DDR3 1333 Mushkin @ 1600
      • Grafik:
      • 1080 Strix @ 2000/5500 @ 1V
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 250GB | WD Green 2TB
      • Netzwerk:
      • VDSL 100k
      • Sound:
      • Jamo Sub 660 | NuBox 313 | Onkyo TX SR 508
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power E9 480
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • G510 | G402
      • Handy:
      • Huawei P8

    Standard

    Zitat Zitat von MortiFTW Beitrag anzeigen
    @Pfeifenheini
    Was wären das dann für Möglichkeiten? Mein iPhone macht alles, was ich brauche sehr gut.
    Als ich ein Note hatte, ist mir auch nichts aufgefallen, was mir beim iPhone jetzt fehlt - außer man steht auf ständige Freezes und Reboots.
    Personalisierungen ist nur ein Stichwort.

  16. #15
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    16.06.2015
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    417


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170-Deluxe
      • CPU:
      • Intel Core i7 7700K 5Ghz
      • Kühlung:
      • Noctuha NH-D15S
      • Gehäuse:
      • IN WIN 303 weiß
      • RAM:
      • 16GB TridentZ 4000MHz
      • Grafik:
      • MSI Armor OC 1080Ti
      • Storage:
      • 3x256GB Samsung 850 Evo, 14TB Storage
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG348Q
      • Sound:
      • Audio-Technica AD700X mit Modmic V4
      • Netzteil:
      • Leadex Platinum 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Fujitsu T902
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    Zitat Zitat von Snake7 Beitrag anzeigen
    Und wieder ein kleiner Fanjunge der gleich heult.
    Leute, dasss geht so nicht.
    Lasst doch den armen Jungen in Frieden mit seinen angebissenen Apfel spielen.
    Irgendwann wird auch er erwachsen und wahrscheinlich klüger.
    Lustig, das man unter Apple-Threads immer direkt von Android-Vernatikern beleidigt wird. Ist mir in Android-threads noch nicht aufgefallen.
    Aber um kurz auf deine "Argumentation" einzugehen. Ich bin erwachsen, verdiene mein eigenes Geld und kann mich damit auch für ein Smartphone meiner Wahl entscheiden.
    Amüsanter Weise kenne ich in deiner Erwachsenenwelt kaum Leute, die kein iPhone nutzen. Jetzt könnte man natürlich vermuten, dass ich aus einer "Hipsterbranche" wie Design komme, aber nein, ich arbeite in einem Fahrzeugtechnik-Dienstleister in der nicht ganz kleinen Softwareschmiede. Man sollte also meinen, dass sowohl ich als auch meine Kollegen durchaus in der Lage sind, uns da eine objektive Meinung zu bilden, zumal wir alle auch schon mal Androiden in der Tasche hatten

    Zitat Zitat von Pfeifenheini Beitrag anzeigen
    Personalisierungen ist nur ein Stichwort.
    Und welche Art von Personalisierung meinst du da im Einzelnen?
    Und bitte komm mir jetzt nicht mit coolen eigenen Bootlogos und animierten Hintergründen ...
    Ich mein das Ernst - bitte zeige mir den im Alltag deutlich spürbaren Mehrwert eines Androiden gegenüber eines iPhones auf - mir ist bei der zweijährigen Nutzung keiner aufgefallen.
    Geändert von MortiFTW (04.11.16 um 16:49 Uhr)

  17. #16
    Oberbootsmann Avatar von Makzter
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    917


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus IX Apex
      • CPU:
      • Intel i7-7700k
      • Kühlung:
      • Custom Loop
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill TridentZ B-Die
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980ti
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO NVMe M.2 x2
      • Monitor:
      • Dell U2515H x2
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Wenn dir der Lockscreen nicht gefällt, sagen wir wie bei Apple in der neusten iOS Version wo man den Homebutton drücken muss statt des alten swipes, machst dir bei Android halt einfach neu, kein Jailbreak etc.

    Ich war Jahrelang Apple iPhone User, alerdings immer mit einer langen Nutzung pro Gerät, erst das 4er, dann das 5s und ich muss sagen was sie aktuell an Software liefern stinkt mich an! iOS 9 und 10 sind für mich persönlich, ich sage es explizit dazu auf dem alten Gerät, einfach nur eine Qual.

    Man wird förmlich zum Update gezwungen mit einer Meldung die aufpoppt, lehnt man das Update ab muss man es nochmal in einem Fullscreenfenster bestätigen, die Performance ist schlecht, so Kleinigkeiten wie den Cursor verschieben sind eine Qual etc.

    Ich habe wegen diesen ganzen kleinen Fehlern gewechselt, ich benutze mein HTC One wie es ist, keine Umbauten etc und bin damit zufrieden.
    Apple hat aktuell einfach nicht mehr die Perfektion wie früher was man auch an den Produkten merkt. Jedes Release hat ein anderes "Gate" welches es begleitet...

  18. #17
    Fregattenkapitän Avatar von immortuos
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    2.842


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD R5 2600 UV
      • Kühlung:
      • Customloop AC Gigant 3360
      • Gehäuse:
      • Caselabs Bullet BH7, Evolv ATX
      • RAM:
      • 16 GB 3466 CL14
      • Grafik:
      • GTX 980 Ti Xtreme @1550/2100
      • Storage:
      • SSD only 500 GB, 240 GB 850 Evo & TR150
      • Monitor:
      • Acer Predator XB252Q + Philips BDM4350UC
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Heco Music Colors 200
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum Fanless 520W
      • Betriebssystem:
      • W10Pro & W7Pro & Mac OS Sierra
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad X260 & T430
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 4

    Standard

    traurige News und schon geht das gegenseitige Bashen wieder los.

  19. #18
    Avatar von Bob.Dig
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    14.481


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B450M Pro4
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U5
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 32 GB
      • Grafik:
      • ASUS Strix GeForce GTX 1070
      • Storage:
      • Samsung SSD 970 EVO Plus 500GB
      • Monitor:
      • Acer XB270HU
      • Sound:
      • Realtek ALC892
      • Netzteil:
      • Cooler Master V-Series V550
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 (1903)
      • Sonstiges:
      • Logitech K800 Wireless Illuminated + Glorious Model O

    Standard

    Zitat Zitat von Kommando Beitrag anzeigen
    Das ist einfach Quatsch. Der Anal-yst kann nicht rechnen...
    Man kann nicht im "Gesamtgewinn der Branche" die Verluste einzelner Firmen einberechnen und das dann gegen einen einzelnen Gewinn rechnen. Oder doch, man kann, dann kommt halt so ein Stuss bei raus.
    Das dachte ich mir auch.
    Arguing on the internet is like running at the special olympics.
    Even if you win, you're still retarded.

  20. #19
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    27.09.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    1.163


    Standard

    Warum nicht? Es ist einfach ein Verhältnis das hier dargestellt wird. Und das hat weniger mit nicht rechnen zu tun als die Aussagekraft.
    Im Endeffekt ist es einfach richtig so. Das es nur für das 3. Quartal gerechnet ist, was ja bei Apple der Iphone Launch ist, wird klar wie hoch der Umsatz erstmal ist.

  21. #20
    Kapitän zur See Avatar von Kommando
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    3.136


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel® Z97 Express Chipset
      • CPU:
      • Core i5 4690K 4,6GHz@1,3V
      • Gehäuse:
      • Laptop
      • RAM:
      • 16GB HyperX @ 2200-11-11-11-1T
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 970M 6GB
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo (2 TB)
      • Monitor:
      • Dell 2709W
      • Netzwerk:
      • Killer Wireless-AC 1525
      • Netzteil:
      • 230 W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional x64
      • Sonstiges:
      • Razer Orochi
      • Notebook:
      • Clevo P751ZM
      • Handy:
      • iPhone 7+

    Standard

    Nein, es ist totaler Quark. Es ist höchstens das Verhältnis von Äpfeln zu Birnen und mit Aussagekraft oder Umsatz hat es auch nix zu tun. ;)

    Doch wie kann ein Unternehmen mehr als 100 % des Gewinns am Gesamtmarkt erreichen?
    Gar nicht.

    Derzeit soll der Anteil von Samsung bei 0,9 % liegen, während die übrigen Hersteller sogar Verluste einfahren.
    Der Anteil von was? Von 106% des Gesamtgewinns? Oder 110%? 250? :)

  22. #21
    Bootsmann Avatar von Winchester73
    Registriert seit
    10.08.2013
    Beiträge
    720


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Plus
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700@3,8GHz@1.32V
      • Systemname:
      • Winch
      • Kühlung:
      • EKL Brocken 3 @ 2x120mm <65° C
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R5
      • RAM:
      • 2x16GB Corsair Veng.3200 B-Die
      • Grafik:
      • GIGABYTE GeForce GTX 1080 WF
      • Storage:
      • 6TB HDDs, 120/240/480GB SSDs Sam/Mush/Crucial
      • Monitor:
      • AOC 2476VWM
      • Netzwerk:
      • FritzBox 6490 @ 400MBit
      • Netzteil:
      • Corsair Vengeance 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • Honor 8X

    Standard

    Mein Sohnemann würde in der 4. Klasse für solche Behauptungen wahrscheinlich zurückgesetzt werden. 6-10 Jahre dauert es meistens, bis überbewertete Unternehmen die Segel streichen. Es ist ein tiefer Fall, wenn man ganz oben steht und sich seinen Ranzen mit Steuerflucht vollgefressen hat. Abwärts mit Erbrechen!

  23. #22
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    12.759


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS RX 480 8GB
      • Storage:
      • Intel 480 GB SSD + WD 1Tb HDD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Von wem oder was genau redest du da, Winchester?

    Btw. ja die Aussage hier im Artikel ist unkonventionell bzw. die Zahlen bilden in der Praxis keine Referenz oder Bedeutung, aber mathematisch nachvollziehbar ist die Rechnung oder zumindest die Zahl schon.
    Geändert von DragonTear (05.11.16 um 04:04 Uhr)

  24. #23
    Kapitän zur See Avatar von Kommando
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    3.136


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel® Z97 Express Chipset
      • CPU:
      • Core i5 4690K 4,6GHz@1,3V
      • Gehäuse:
      • Laptop
      • RAM:
      • 16GB HyperX @ 2200-11-11-11-1T
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 970M 6GB
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo (2 TB)
      • Monitor:
      • Dell 2709W
      • Netzwerk:
      • Killer Wireless-AC 1525
      • Netzteil:
      • 230 W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional x64
      • Sonstiges:
      • Razer Orochi
      • Notebook:
      • Clevo P751ZM
      • Handy:
      • iPhone 7+

    Standard

    Naja, mathematisch kann man alles nachvollziehen, solang sich niemand verrechnet. Aber die Aussage "prozentualer Anteil am Gewinn des Gesamtmarktes" ist halt einfach falsch. ;)

    Dazu kommt: Diese Angabe kann bei allen bis auf einen über 100 "Prozent", auch über 10.000.000 "Prozent", ausweisen. Der eine muss nur genug Verlust machen. Und welche Information kann ich dann daraus ziehen? Null! Ich frag mich wirklich wie man so etwas guten Gewissens veröffentlichen kann. Als Institut, Analyst, Presseabteilung des Unternehmens etc....

  25. #24
    Leutnant zur See Avatar von IcE-TeA
    Registriert seit
    26.08.2005
    Ort
    BM
    Beiträge
    1.259


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • LG 34UM95-P
      • Betriebssystem:
      • macOS
      • Notebook:
      • MacBook Pro retina 13" late 2013
      • Handy:
      • Apple iPhone 6 64GB

    Standard

    Zitat Zitat von Kommando Beitrag anzeigen
    Aber die Aussage "prozentualer Anteil am Gewinn des Gesamtmarktes" ist halt einfach falsch.
    So wie ich das verstehe ist die Aussage korrekt so.
    A macht 100.000€ Gewinn, B macht 100€ Gewinn, C macht -300€ Gewinn (=Verlust), D -400€ Gewinn, E und F je -200€ Gewinn. Dann ist der Gewinn des Gesamtmarktes = 99.000€.
    Von diesen 99.000€ Gewinn hat A 100.000€ eingefahren, also 101%. Und das ist nunmal der prozentuale Anteil am Gewinn des Gesamtmarktes.

  26. #25
    Kapitän zur See Avatar von Kommando
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    3.136


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel® Z97 Express Chipset
      • CPU:
      • Core i5 4690K 4,6GHz@1,3V
      • Gehäuse:
      • Laptop
      • RAM:
      • 16GB HyperX @ 2200-11-11-11-1T
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 970M 6GB
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo (2 TB)
      • Monitor:
      • Dell 2709W
      • Netzwerk:
      • Killer Wireless-AC 1525
      • Netzteil:
      • 230 W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional x64
      • Sonstiges:
      • Razer Orochi
      • Notebook:
      • Clevo P751ZM
      • Handy:
      • iPhone 7+

    Standard

    Der Gewinn am Markt ist dann 100.100€. Davon hat A ca. 99,9% und B ca. 1 Promille. Der Rest hat nix vom Gewinn.

    Noch ein Beispiel:
    A: 100€ Gewinn
    B: 10 € Gewinn
    C: -1000 € Gewinn
    Wieviel hat jetzt A nach dieser "Analysten"-Rechnung? ;)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •