Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von kuki122
    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.508


    • Systeminfo
      • Sound:
      • ESI nEAR 08 Classic - Nahfeldmonitore

    Standard Android-Lizenzgebühren: US-Buchhändler geht gegen Microsoft vor

    androidObwohl das mobile Betriebssystem "Android" eine Entwicklung des Internet-Riesen Google ist und auch sonst in keinem offensichtlichten Zusammenhang mit dem Software-Giganten Microsoft steht, verdient Bill Gates Unternehmen an dem Vertrieb von Android basierenden Geräten mit. Grund dafür ist, dass Microsoft Lizenzgebühren für den Vertrieb von Android-Geräten einfordert, da das eigentlich gebührenfreie Betriebssystem einige Patente des US-Unternehmens nutze. Der US-amerikanische Buchhändler Barnes & Noble, welcher auch einige Android-Tablets und E-Book-Reader...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Obergefreiter
    Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    79


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus 370x Pro
      • CPU:
      • Ryzen 1600x
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho HR-02
      • Gehäuse:
      • Coolermaster HAF 932
      • RAM:
      • Mushkin 32GB 2133MHz
      • Grafik:
      • Sapphire 380x OC
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 500GB; WD Caviar Black 2000GB
      • Monitor:
      • Medion 22" FullHD
      • Sound:
      • ASUS Xonar DS
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power E9 580W
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 64bit
      • Notebook:
      • Acer Aspire 7745G
      • Handy:
      • Moto Z Play

    Standard

    was da wieder überflüssiges abgeht...
    @ autor: sorry aber menche formulierungen in der news sin nich so der hammer: bill gates unternehmen un sowas halt... könnte man einfach schöner ausdrücken

  4. #3
    Kapitän zur See Avatar von Kazuya
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Im Studio
    Beiträge
    3.337


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Supermicro X9DAi
      • CPU:
      • 2x E5 2643
      • Systemname:
      • PQ´s DAW
      • Kühlung:
      • Air
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 64GB DDR3 ECC 1333
      • Grafik:
      • 980Classified
      • Storage:
      • Samsung SSD 500GB x2 250gb x2
      • Monitor:
      • Samsung Series 7 SA700D / Philips HWC
      • Netzwerk:
      • TDSL 50k
      • Sound:
      • RME HDSPe AIO
      • Netzteil:
      • Nitrox
      • Betriebssystem:
      • Windows 7
      • Sonstiges:
      • Samson Rubicon R8A
      • Notebook:
      • Hab ich net, brauch ich net^^
      • Photoequipment:
      • ^^
      • Handy:
      • Cat S60

    Standard

    Ich finds Lustig wie Er´s geschrieben hat^^
    So verstehen es alle ^^
    Zitat Zitat von Romsky Beitrag anzeigen
    Nvidia Quattro
    Zitat Zitat von CH4F Beitrag anzeigen
    Wer kennt sie nicht, die erste Grafikkarte mit Allradantrieb

  5. #4
    Oberleutnant zur See Avatar von whippersnapper
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    1.281


    Standard

    Apostroph s gibts in Deutschen nicht nur.

    (Außer bei geht's und gibt's, da dort ein 's anstelle des "es" steht)

  6. #5
    [Online] - Redakteur
    Horst

    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.708


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M Pro4
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231 v3
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U14S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 16GB DDR3 Crucial Ballistix
      • Grafik:
      • EVGA GTX970 Superclocked ACX
      • Storage:
      • Samsung Evo 850 + 2 HDDs
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • DT990 Pro @ XFi-Titanium
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Nexus 4

    Standard

    In diesem Fall schon, weil nach Bill Gates ein Genitiv-S folgt, das da der Name schon auf S endet zu einem Apostroph wird.

  7. #6
    Matrose Avatar von RaySpoint
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Hamburg-City
    Beiträge
    19


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair IV Formula
      • CPU:
      • AMD Phenom II X4 965 BE
      • Systemname:
      • Ruby
      • Kühlung:
      • Luftkühlung
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Midgard
      • RAM:
      • Corsair XMS3, 2x4GB, 1600MHz
      • Grafik:
      • eVGA GeForce GTX 550 Ti 2048MB
      • Monitor:
      • Belinea o.display 2
      • Netzteil:
      • OCZ ModXStream Pro 600W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro x64
      • Notebook:
      • Belinea o.book 2
      • Handy:
      • iPhone 3GS white

    Standard

    @Kyraa: Richtig!

    Wo sind nur die guten '90er Jahre hin? Als es bei Patentstreitigkeiten noch um Geld ging und nicht darum, ein anderes Unternehmen auszuboten... Damals, als Rauchen noch nicht die Gesundheit gefährdete und Winterreifen etwas für Automobilfreaks waren.
    Die '90er mit den guten Drogen, wie Amiga, C64, Super NES, WipeOut und Tekken...

    Die hauen sich da an den Gerichten die Köppe ein und tragen tuts der Steuerzahler und die Kunden. Microsoft sollte langsam mal das Urheberrecht für diverse Produkte aberkannt und zum Allgemeingut erklärt werden.

    Da stellt Mr. Gates sich neulich noch vor die G20 Staaten und erzählt denen etwas von ungerechter Ressourcenverteilung und hintenrum verhindert er jedes OpenSource Produkt zu Gunsten des eigenen Kapitals...

    Das ist doch Beschämend.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •