Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.295


    Standard AMD-Aktie im Aufwärtstrend - 16% Anstieg nach Ankündigungen von Epyc Rome

    amd logoAMD hat in den letzten Tagen wieder gut lachen. Nach vielen mageren entbehrungsreichen Jahren stehen dem Chipgiganten wohl rosige Zeiten bevor. So wie es aussieht hat der Chipentwickler seine zuletzt negative Spirale auf dem Aktienparkour hinter sich gelassen und steht laut Rosenblatt-Analyst Hans Mosesmann „vor einem historischen Ereignis und womöglich vor einem der größten Wendepunkte in der Geschichte Silicon Valleys“.

    Mit einem Kurssprung von rund 16 Prozent nach
    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    08.05.2018
    Beiträge
    1.527


    Standard

    Mama su richtet alles.

  4. #3
    Bootsmann
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    636


    Standard

    Gibt Intel schön Druck. Gefällt mir, auch wenn ich kein AMD nutze.
    Gaming/Arbeit: i7 - 3770k / Asus Z77 Sabertooth / Zotac GeForce 960 GTX / GEIL EVO CORSA 32 GB RAM (4x 8GB) / 256 GB Samsung Pro / 3 TB WD Green - Wasserkühlung auf CPU + Grafikkarte mit Triple Radiator im Sandwich

  5. #4
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    1.086


    Standard

    Die AMD-Aktie macht sich in letzter Zeit insgesamt recht gut. Aber man kann so Aktienentwicklung gerade auch schönreden, indem man die Hälfte einfach weglässt. Es stimmt zwar, das die Aktie seit der Veröffentlichung von Epyc um knapp 20% gestiegen ist, verschweigt aber, das die Aktie genau die Tage vorher (wie die meisten anderen Tech-Aktien auch) um ebenfalls knapp 20% gefallen sind, weil unser geliebtes Trumpeltier mal wieder von irgendwelchen Strafzöllen für China abgesondert hat. Insgesamt hat die Aktie gerade mal das Niveau von vor 2 Wochen wieder erreicht und hat nur in einem ganz kurzen Peak die 34 USD überschritten.

    Hätte, hätte, Fahrradkette... wäre interessant, ob die Aktie auch knapp 20% gestiegen wäre, wenn sie nicht in der Woche davor knapp 20% verloren hätte.

    Ich glaube zwar nicht, das Epyc keinen Effekt hatte, aber viele andere Tech-Aktien haben sich nach dem Absturz vor 2 Wochen auch wieder weitgehend auf das vorherige Niveau gesteigert.
    Geändert von Liesel Weppen (12.08.19 um 15:54 Uhr)

  6. #5
    Fregattenkapitän Avatar von Morrich
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    2.908


    Standard

    Es freut mich einfach, dass AMD endlich wieder aus diesem elend tiefen Tal raus ist und dafür sorgt, dass am CPU Markt nach Jahren des quasi Stillstands endlich wieder ordentlich Bewegung drin ist. Man stelle sich vor, AMD wäre nicht mit 6 und 8 Kernern im Mainstream um die Ecke gekommen.
    Intel würde uns wahrscheinlich noch immer seine 4 Kerner mit jährlichen 5% Mehrperformance zu Wucherpreisen andrehen wollen. Vielleicht wären sie mittlerweile bei den Top Modellen auf 6 Kerne hoch gegangen. Aber das wäre wohl schon alles gewesen.

    Danke AMD! Weiter so und Glückwunsch zum tollen Aktienkurs!
    Nanoxia DeepSilence 1 / Ryzen 5 1600 + EKL Brocken 3/ AsRock AB350 Pro 4 / Sapphire Nitro+ RX570 4GB / 16GB Crucial Ballistix Sport LT 2666 MHz / Crucial MX100 256GB / Crucial MX500 500GB M.2 / 1TB Toshiba HDD / CoolerMaster VS 550 / Teufel Concept E Magnum PE

  7. #6
    Bootsmann Avatar von Bitmaschine
    Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    720


    Standard

    Es freut mich, dass Tante Su ein super Team hinter sich hat. Da geht was.

  8. #7
    The Saint Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    12.109


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Pro AMD X399
      • CPU:
      • AMD Threadripper 2950X
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro H115i Platinum
      • Gehäuse:
      • Corsair 460x
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum
      • Grafik:
      • AMD Radeon7 by MSI
      • Storage:
      • Corsair NX 500 PCI SSD 400 GB
      • Monitor:
      • Dell
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Erfreuliche Entwicklung, Lisa Su soll den Laden aber schon bald verlassen, naja man soll aufhören wenn es am schönsten ist.

  9. #8
    Gefreiter
    Registriert seit
    02.04.2019
    Beiträge
    41


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X470-Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600, 3.94 GHz OC
      • Kühlung:
      • LUKÜ | Thermalright ARO-M14
      • Gehäuse:
      • silentmaxx ST-11 Pro
      • RAM:
      • CMK16GX4M2A2400C14 @3333 CL16
      • Grafik:
      • GTX 960 2 GB GPU:1452 MEM:1851
      • Storage:
      • Samsung M.2 960 Evo 250GB, Samsung 840 Evo 250GB
      • Netzteil:
      • Zalman ZM460B-APS 460 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 1903

    Standard

    AMD-Aktie im Aufwind? - Aber heute war wohl nicht ihr Tag:


    NASDAQ Tagesverlierer (Flops):

    MercadoLibre -9,70%
    Symantec -5,85%
    Advanced Micro D -5,13%
    Geändert von hardrOCky (12.08.19 um 22:33 Uhr)

  10. #9
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    12.708


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS RX 480 8GB
      • Storage:
      • Intel 480 GB SSD + WD 1Tb HDD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Zitat Zitat von hardrOCky Beitrag anzeigen
    AMD-Aktie im Aufwind? - Aber heute war wohl nicht ihr Tag:


    NASDAQ Tagesverlierer (Flops):

    MercadoLibre -9,70%
    Symantec -5,85%
    Advanced Micro D -5,13%
    Nennt sich Gewinnmitnahme. Nicht alle Aktionäre sind über Jahre dabei bzw. irgendwann muss jeder verkaufen. Wenn es so eine Spitze gibt, bietet es sich logischerweise an, dann zu verkaufen. Darum fällt der Kurs meistens so, auch ohne dass es irgendwelche negativen Nachrichten gegeben hätte.

  11. #10
    Kapitän zur See Avatar von Nimrais
    Registriert seit
    29.01.2010
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.142


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock x370 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700
      • Systemname:
      • CDI 4.0
      • Kühlung:
      • Noctua NH15D
      • Gehäuse:
      • Fractal Define XL
      • RAM:
      • Trident Z 2x8GB DDR4
      • Grafik:
      • GTX1080Ti Aourus
      • Storage:
      • Samsung P961 512GB M.2
      • Monitor:
      • Dell U2711
      • Netzwerk:
      • OnBoard WLAN
      • Sound:
      • FiiO K3II+Bayer&AKG
      • Netzteil:
      • SeaSonic Prime Titan 650W
      • Betriebssystem:
      • W10 Prof x64
      • Notebook:
      • Dell XPS15 9560
      • Photoequipment:
      • 5DIII/7DII 14-600mm f1.8-6.3
      • Handy:
      • Essential PH-1 grey

    Standard

    Es wurden über 23 Mio Aktien verschoben gestern. Keine auffällig grossen Verkäufe dabei. In aller Regel gibt es diese Überschwinger auf beide Seiten. Man kann davon ausgehen, dass nach den -5% gestern, heute beim Öffnen des Marktes wieder 2-3% zugelegt wird. Anhand des Aktienkurses kurzzeitig eine Aussage über den Firmenzustand zu machen ist mehr so mäh. Im Sep. 18 war der Kurs ganz ähnlich hoch und stürtze zum Winter hin stark ab.

  12. #11
    Flottillenadmiral Avatar von Nemesys
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    ERZ
    Beiträge
    4.701


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Rampage V Extreme
      • CPU:
      • Intel Core i7 6950X
      • Systemname:
      • Catarriah
      • Kühlung:
      • Corsair H110
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 780t white
      • RAM:
      • Corsair DDR4-2400 16GB
      • Grafik:
      • GByte RTX 2080 TI Aorus Xtreme
      • Storage:
      • Samsung 250 + 2TB SSD
      • Monitor:
      • Samsung SynchMaster S24B350
      • Netzwerk:
      • 16K Vodafone DSL
      • Sound:
      • Realtek OnBoard
      • Netzteil:
      • be quiet! POWERZONE 1000W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Home 64bit
      • Photoequipment:
      • Sony Cybershot DSC-HX7V
      • Handy:
      • Sony Xperia A1

    Standard

    Zitat Zitat von Crusha Beitrag anzeigen
    Gibt Intel schön Druck. Gefällt mir, auch wenn ich kein AMD nutze.
    die bleiben deswegen jetzt nicht stehen und ergeben sich...

    diese high-end-hypes gabs schon vor 10 jahren zu grafikkarten, ist nichts neues. außerdem bedeutet ja ein aufwärtstrend nur, dass sich der börsenwert verändert hat, ohne bisher etwas überhaupt verkauft zu haben. gute strategie, um geld zu verdienen, ohne etwas zu produzieren. das ist die spezialität von bankern.
    Demokratie? Bitte nicht in Deutschland: https://www.welt.de/politik/deutschl...AfD-Liste.html

    Spoiler: Anzeigen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •