Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.298


    Standard Amazon soll werbefinanzierten Streaming-Dienst für Musik planen

    amazonAmazon bietet seinen Prime-Nutzern bereits jetzt die Möglichkeit, Musik zu streamen. Allerdings wird hierfür zwingend ein Prime- oder Music-Unlimited-Abonnement vorausgesetzt. Jedoch könnte der Versandhändler schon bald eine weitere Möglichkeit anbieten, denn das Unternehmen soll sich aktuell mit diversen Partnern in Gesprächen befinden.


    Konkret soll es sich um einen Streaming-Dienst für Musik handeln, der über Werbung finanziert werden soll. Wie auch schon bei Spotify Free können Nutzer dann kostenfrei das Angebot nutzen, müssen allerdings auch Werbeeinblendungen bzw. Audiowerbung hinnehmen. Amazon selbst erhofft sich durch dieses Angebot, den ein oder anderen Kunden zum...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    08.05.2018
    Beiträge
    1.258


    Standard

    aus dem artikel geht ncht hervor warum amazon einen solchen dienst planen soll, was hätten wir davon. oder meint die überschrift dass amazon womöglich einen solchen dienst plant?

  4. #3
    lll
    lll ist offline
    Kapitän zur See Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    4.090


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • Meine PC-Hardware findet ihr in der SIGNATUR.
      • Photoequipment:
      • Wozu? Mein Handy hat eine Kamera!
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard


    Zitat Zitat von DeckStein
    aus dem artikel geht ncht hervor warum amazon einen solchen dienst planen soll, was hätten wir davon.
    Zitat Zitat von Artikel
    Jedoch soll es sich am Ende trotzdem für den Anbieter lohnen, um Kunden an das Unternehmen zu binden.
    Zitat Zitat von DeckStein
    oder meint die überschrift dass amazon womöglich einen solchen dienst plant?
    Zitat Zitat von Artikel
    Letztendlich wird sich wohl erst in einigen Tagen oder Wochen zeigen, wie viel Wahrheit in dem Gerücht steckt.
    Artikel lesen hilft manchmal, aber nur manchmal
    { ... Spiele-PC Profil ... } - { ... Zweit-PC Profil ... }


    Google nutzen, ohne mit den eigenen Daten zu bezahlen? Das ist möglich, mit Startpage.
    Win10 sammelt zu viele Daten?! Mit ShutUp10 habt ihr ein Werkzeug um dies zu minimieren, denn wer sich nicht wehrt stimmt dem gebaren von Microsoft indirekt zu.
    Browser sind heutzutage alle gleich schnell, nutzt doch lieber Firefox wenn euch eure Daten wichtig sind, Mozilla ist eine Gemeinnützige Non-Profit-Organisation dem Datenschutz wirklich wichtig ist.

  5. #4
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    08.05.2018
    Beiträge
    1.258


    Standard

    Zitat Zitat von lll Beitrag anzeigen





    Artikel lesen hilft manchmal, aber nur manchmal
    meine kritik an der grammatik war wohl zu subtil. verzeih bitte.
    VERKAUFE

    Forum de Luxx

  6. #5
    lll
    lll ist offline
    Kapitän zur See Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    4.090


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • Meine PC-Hardware findet ihr in der SIGNATUR.
      • Photoequipment:
      • Wozu? Mein Handy hat eine Kamera!
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard

    Ach so, naja, auf diese Nebensächlichkeiten achte ich schon lange nicht mehr, wenn der Text verständlich ist meckere ich sicher nicht, da können noch so viele Fehler vorliegen.
    Vor allem da ich ebenfalls Fehler mache werfe ich derartiges nicht vor, vielleicht möchtest du in Zukunft auch so vorgehen, aus offensichtlichen gründen
    { ... Spiele-PC Profil ... } - { ... Zweit-PC Profil ... }


    Google nutzen, ohne mit den eigenen Daten zu bezahlen? Das ist möglich, mit Startpage.
    Win10 sammelt zu viele Daten?! Mit ShutUp10 habt ihr ein Werkzeug um dies zu minimieren, denn wer sich nicht wehrt stimmt dem gebaren von Microsoft indirekt zu.
    Browser sind heutzutage alle gleich schnell, nutzt doch lieber Firefox wenn euch eure Daten wichtig sind, Mozilla ist eine Gemeinnützige Non-Profit-Organisation dem Datenschutz wirklich wichtig ist.

  7. #6
    Stabsgefreiter Avatar von Weede
    Registriert seit
    31.07.2009
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    344


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99S Gaming 9 AC
      • CPU:
      • Intel i7-6900k
      • Systemname:
      • Sklave
      • Kühlung:
      • Liquid
      • Gehäuse:
      • Lian LI P80
      • RAM:
      • Kingston HyperX 4x16GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Ti SC
      • Storage:
      • Paar Kisten voll
      • Monitor:
      • BENQ BL3200 + 2x DELL U2412M
      • Netzwerk:
      • Schrank voll
      • Sound:
      • Sony 650ESD
      • Netzteil:
      • Corsair AX1200
      • Betriebssystem:
      • ProSeven
      • Sonstiges:
      • Wacom Intuos Pro L
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 760D
      • Handy:
      • Ni Hao

    Standard

    Zitat Zitat von lll Beitrag anzeigen
    aus offensichtlichen gründen

  8. #7
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    08.05.2018
    Beiträge
    1.258


    Standard

    Zitat Zitat von lll Beitrag anzeigen
    Ach so, naja, auf diese Nebensächlichkeiten achte ich schon lange nicht mehr, wenn der Text verständlich ist meckere ich sicher nicht, da können noch so viele Fehler vorliegen.
    Vor allem da ich ebenfalls Fehler mache werfe ich derartiges nicht vor, vielleicht möchtest du in Zukunft auch so vorgehen, aus offensichtlichen gründen
    ne, ich lasse mich gerne korrigieren. und weise genausogerne auf sowas hin. aber wir meinen das ja freundlich
    VERKAUFE

    Forum de Luxx

  9. #8
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    391


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8Z77-I Deluxe
      • CPU:
      • [email protected],[email protected],168V
      • Kühlung:
      • Noctua [email protected] PWM
      • Gehäuse:
      • Untertischeinbau
      • RAM:
      • 2x8GB DDR3 1600 CL9 1,35V
      • Grafik:
      • Nano @950MHz @1,118V -25%PL
      • Storage:
      • 525 GB Crucial MX300
      • Monitor:
      • HP Envy 32" B&O
      • Netzteil:
      • Silverstone 500W SFX12V-L
      • Betriebssystem:
      • W7 64

    Standard

    Da mittlerweile auch die Liedzusammenstellungen auf irgendwelche Empfehlung hin runter geladen werden ist das also = ein Radiosender der eigenen Musikrichtung.

    Bahnbrechende Neuerung

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •