Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 30
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von VincentVinyl
    Registriert seit
    10.10.2015
    Beiträge
    128


    Standard Amazon Prime Now: Lieferung in Berlin innerhalb einer Stunde

    amazonAmazon lässt in Berlin Prime Now an den Start gehen: Besteller können dort ihre Lieferungen nun bereits innerhalb einer Stunde erhalten. Alternativ lässt sich ein Lieferungsfenster innerhalb der Uhrzeiten von 8 Uhr morgens bis 12 Uhr abends einrichten. Der Zeitrahmen sollte dann zwei Stunden betragen. Sprich man kann beispielsweise angeben, dass man seine Prime-Now-Lieferung zwischen 18 bis 20 Uhr erhalten möchte. Der Mindestbestellwert beträgt 20 Euro. Wer innerhalb des Zwei-Stunden-Zeitfensters beliefert werden möchte, zahlt nichts extra. Die Prime-Now-Lieferung innerhalb einer Stunde dagegen muss mit einem Aufpreis von 6,99 Euro bezahlt werden. Beanspruchen lässt sich Amazons...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von Federmaus
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    857


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Sabertooth X79
      • CPU:
      • Intel i7 3930K @ 5GHZ
      • Systemname:
      • Harry_Ballz
      • Kühlung:
      • Custom Loop
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R2 Black Pearl
      • RAM:
      • G.Skill 64GB RipJawZ 2400mhz
      • Grafik:
      • 2xGTX780 Super Jetstream
      • Storage:
      • 2xSamsung 840 Pro 256GB RAID 0, 6x2TB
      • Monitor:
      • 24 "Eizo FG2421, 50" [email protected], 21" Samsung LED
      • Netzwerk:
      • Diverse
      • Sound:
      • Asus Xonar Essence One, Rokit RP8 G2 & KRK 12s
      • Netzteil:
      • BeQuite 1200W Dark Power P10
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 x64
      • Sonstiges:
      • MIC = RE-20 @ Mindprint Envoice MK2, HS = Beyerdynamic T1 soon

    Standard

    Gefällt mir, das ganze jetzt nur noch in einer Stadt wo die Leute den Lieferanten nicht permanent überfallen und ich bin zufrieden. :vrizz:

  4. #3
    Oberbootsmann Avatar von billab
    Registriert seit
    30.11.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    901


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Krait Gaming 3X
      • CPU:
      • i5 [email protected]
      • Kühlung:
      • BeQuiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Pro M
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill Trident Z DDR4
      • Grafik:
      • EVGA 1070 FTW
      • Storage:
      • 250GB Samsung Evo 850
      • Monitor:
      • BenQ XL2411Z
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • 550W BeQuiet Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Photoequipment:
      • Sony NEX-5
      • Handy:
      • Samsung S4 Mini

    Standard

    Zitat Zitat von Federmaus Beitrag anzeigen
    Gefällt mir, das ganze jetzt nur noch in einer Stadt wo die Leute den Lieferanten nicht permanent überfallen und ich bin zufrieden.
    sagt nen hamburger. LOL, ihr seid doch nicht besser als wir
    Geändert von billab (11.05.16 um 20:29 Uhr)

  5. #4
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    3.696


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • P9X79 Deluxe
      • CPU:
      • I7 3930K
      • Kühlung:
      • LuKü
      • Gehäuse:
      • Antec Twelve Hundred V1
      • RAM:
      • G.Skill Tirdent DDR3 2000
      • Grafik:
      • EVGA 780 GTX SC AC3
      • Storage:
      • Mushkin M4 512 GB
      • Monitor:
      • Dell Ultrasharp 24"
      • Netzteil:
      • Seasonic M12D 750W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate

    Standard

    Ok Leute - das ist armseelig.
    Das ist mehr als nur traurig .
    Genau so wie der Penner am WE vorgab, den ermessen Papagei gefunden Zu haben, um die Frau dann auszurauben. Sowas sollte echt lange weg gesperrt werden.
    Das ist ja schon arglistig.

  6. #5
    lll
    lll ist offline
    Fregattenkapitän Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    2.671


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Sockel 2011-3 / ASUS X99-Deluxe
      • CPU:
      • Intel i7 5930K @ 4714 MHz
      • Systemname:
      • Info : Der PC ist extrem leise, selbst unter Last.
      • Kühlung:
      • CPU u. GPU @ WaKü (Sehr Leise)
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V2120B (gedämmt)
      • RAM:
      • Corsair, 4x4GB, DDR4, @2676MHz
      • Grafik:
      • Nvidia/EVGA GTX1080 @ 1950 MHz
      • Storage:
      • 2x 512GB+ 1x 256GB Samsung 850 PRO + einige extern
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC (39,5zoll / 100,3cm Diagonale)
      • Netzwerk:
      • Intel I211AT + Intel I218-V
      • Sound:
      • Creative SoundBlaster Z + Teufel Concept E 450 5.1
      • Netzteil:
      • Enermax MODU87+ EMG700AWT
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit / Win10 64 bit
      • Sonstiges:
      • Maus:Razer Abyssus 2014 / MausPad:SteelSeries QcK+ / Tastatur:SteelSeries Apex300 / ODD:SE-S084D
      • Notebook:
      • Notebooks kaufe ich mir nicht mehr - das selbe gilt auch für Tablets und Konsolen
      • Photoequipment:
      • Mobiltelefonkamera - völlig ausreichend für meine zwecke
      • Handy:
      • Lumia 950 XL und Galaxy S8+

    Standard

    Und wann wird dies auf dem Land möglich sein... ach nein vergesst es, das war eine frage zum vergessen, Stadtmonster werden immer bevorzugt behandelt weil sie schon allgemein benachteiligt werden
    Primär-PC-Hardware in "Systeminfo".
    ______________________________
    Zweit-PC-Hardware im Spoiler:
    Spoiler: Anzeigen

  7. #6
    Oberbootsmann Avatar von GordonGMan
    Registriert seit
    10.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    938


    Standard

    Zitat Zitat von lll Beitrag anzeigen
    Und wann wird dies auf dem Land möglich sein... ach nein vergesst es, das war eine frage zum vergessen, Stadtmonster werden immer bevorzugt behandelt weil sie schon allgemein benachteiligt werden
    ehm... schon mal daran gedacht, dass es sich auf dem Land gar nicht lohnen würde?
    Von der schlechteren Anbindung mal abgesehen wohnen da viel zu wenig potentielle Kunden pro Quadratmeter.

  8. #7
    lll
    lll ist offline
    Fregattenkapitän Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    2.671


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Sockel 2011-3 / ASUS X99-Deluxe
      • CPU:
      • Intel i7 5930K @ 4714 MHz
      • Systemname:
      • Info : Der PC ist extrem leise, selbst unter Last.
      • Kühlung:
      • CPU u. GPU @ WaKü (Sehr Leise)
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V2120B (gedämmt)
      • RAM:
      • Corsair, 4x4GB, DDR4, @2676MHz
      • Grafik:
      • Nvidia/EVGA GTX1080 @ 1950 MHz
      • Storage:
      • 2x 512GB+ 1x 256GB Samsung 850 PRO + einige extern
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC (39,5zoll / 100,3cm Diagonale)
      • Netzwerk:
      • Intel I211AT + Intel I218-V
      • Sound:
      • Creative SoundBlaster Z + Teufel Concept E 450 5.1
      • Netzteil:
      • Enermax MODU87+ EMG700AWT
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit / Win10 64 bit
      • Sonstiges:
      • Maus:Razer Abyssus 2014 / MausPad:SteelSeries QcK+ / Tastatur:SteelSeries Apex300 / ODD:SE-S084D
      • Notebook:
      • Notebooks kaufe ich mir nicht mehr - das selbe gilt auch für Tablets und Konsolen
      • Photoequipment:
      • Mobiltelefonkamera - völlig ausreichend für meine zwecke
      • Handy:
      • Lumia 950 XL und Galaxy S8+

    Standard

    Ja genau, schafft Polizeistationen, Internet oder gleich alle Versorgungsnetze wie Gas, Strom und Wasser im Ländlichen Gebiet ab, denn das lohnt sich doch gar nicht, kehren wir zu den Stadtstaaten zurück denn nur das ist sinnvoll [Achtung, kann Spuren von Sarkasmus enthalten die Allergien auslösen können]
    Primär-PC-Hardware in "Systeminfo".
    ______________________________
    Zweit-PC-Hardware im Spoiler:
    Spoiler: Anzeigen

  9. #8
    Hauptgefreiter Avatar von Chilimhhh
    Registriert seit
    24.04.2016
    Beiträge
    207


    Standard

    Verstehe ich nicht, man braucht eine Prime Mitgliedschaft und einen Mindestbestellwert um es Innerorts liefern zu lassen,
    warum dann nicht:

    A) bei dem Laden xyz bestellen und per Kurier liefern lassen
    B) seinen Arsch selbst zu einem Laden hin bewegen

  10. #9
    Leutnant zur See Avatar von Capone2412
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    1.140


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus V Formula
      • CPU:
      • 3570K @4,4GHz (1,25V)
      • Systemname:
      • capwne
      • Kühlung:
      • bequiet! Silent Loop 120
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5 PCGH
      • RAM:
      • 16GB Corsair Vengeance LP 1866
      • Grafik:
      • GTX 1080 @2100MHz @Morpheus II
      • Storage:
      • 256GB Samsung 840 Pro + 1TB Samsung 850 Pro
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC @3840x2160
      • Netzwerk:
      • 28,8k Modem
      • Sound:
      • Bose Companion 5 (USB)
      • Netzteil:
      • Corsair AX860 (80+ Platinum)
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 N EDU
      • Sonstiges:
      • Logitech K800 Wireless Illuminated + Logitech G602
      • Notebook:
      • Dell Inspiron 7567 Gaming # UHD-IPS matt, i7-7700HQ, GTX 1050 Ti, 512GB m.2 NVMe-SSD, 16GB DDR4 RAM
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 5100
      • Handy:
      • ZTE Axon 7

    Standard

    Zitat Zitat von lll Beitrag anzeigen
    Ja genau, schafft Polizeistationen, Internet oder gleich alle Versorgungsnetze wie Gas, Strom und Wasser im Ländlichen Gebiet ab, denn das lohnt sich doch gar nicht, kehren wir zu den Stadtstaaten zurück denn nur das ist sinnvoll [Achtung, kann Spuren von Sarkasmus enthalten die Allergien auslösen können]
    Das eine ist die Grundversorgung, um die sich der Staat bzw. das Land zu kümmern hat, das andere sind marktwirtschaftliche Aspekte.

    Es rentiert sich für ein Unternehmen schlichtweg nicht, auf dem Land oder in dünn besiedelten Gebieten einen Prime Now Service aufzubauen, wenn einmal die Woche etwas darüber bestellt wird und lebensnotwendig ist es schon gar nicht (bei uns gibt es das auch nicht).
    Geändert von Capone2412 (12.05.16 um 03:12 Uhr)
    "You can get much farther with a kind word and a gun than you can with a kind word alone." - Al Capone

  11. #10
    Oberbootsmann Avatar von GordonGMan
    Registriert seit
    10.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    938


    Standard

    @III
    Du verwechselst da gerade lebensnotwendige Infrastruktur mit einem Luxusdienst ;)
    Amazon werden damit nicht umsonst gerade mal in einer 3,8 Millionen Einwohner Stadt anfangen, überleg doch mal bitte den Logistischen Aufwand den es bedeuten würde, alle möglichen Waren in der Provinz vörrätig zu haben um sie innerhalb weniger Stunden auszuliefern.
    Wenn sie noch nicht einmal in die Randbezirke der Stadt liefern, warum sollten sie dann hundert Kilometer in die Pampa fahren um dir ein neues Paar langer Unterhosen zu bringen?

  12. #11
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    11.847


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS RX 480 8GB
      • Storage:
      • Intel 480 GB SSD + WD 1Tb HDD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Zitat Zitat von Chilimhhh Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht, man braucht eine Prime Mitgliedschaft und einen Mindestbestellwert um es Innerorts liefern zu lassen,
    warum dann nicht:

    A) bei dem Laden xyz bestellen und per Kurier liefern lassen
    B) seinen Arsch selbst zu einem Laden hin bewegen
    A) weil Prime, also 50Eur im Jahr, schon bei 2 bis 3 Bestellungen erheblich günstiger als jeder Kurier ist.
    B) Weil es gemütlicher ist - klar wir könnten auch den Arsch bewegen und unser Essen selbst jagen.. extrem ausgedrückt

  13. #12
    Korvettenkapitän Avatar von Morrich
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    2.075


    Standard

    Aslo wenn ich etwas so schnell wie möglich in Händen halten wollen würde, dann würd ich einfach direkt selbst zum entsprechenden Geschäft aufbrechen und es mir dort holen.

  14. #13
    Leutnant zur See Avatar von ssj3rd
    Registriert seit
    31.10.2006
    Beiträge
    1.028


    Standard

    Zitat Zitat von Morrich Beitrag anzeigen
    Aslo wenn ich etwas so schnell wie möglich in Händen halten wollen würde, dann würd ich einfach direkt selbst zum entsprechenden Geschäft aufbrechen und es mir dort holen.
    Dann tu das doch.

    Für mich ist das genau das richtige, ich bin eh der Typ der alles erst in letzter Minute besorgt (Geschenke etc.).
    Und manchmal bin ich einfach zu spät dran
    Und in den Laden geh ich schon sei Jahren nicht, habe ich auch weiterhin nicht vor.
    Little Devil:
    CPU: Intel Core i7 5820K @ 4.000Mhz Kühlung: Corsair H80i Mainboard: Asrock x99m Fatal1ty
    Gehäuse Silverstone Sugo 10 Grafikkarte: MSI GTX 970 Gaming 4G Netzteil Silverstone SST-ST65F-G 650W
    Ram Crucial Quad-Channel 16GB DDR4 @ 2666Mhz Festplatten Crucial MX 100 256GB + Samsung 840 Pro 512GB
    Peripherie Logitech G700, Logitech K800 PC Boxen: Edifier Encore S5500 5.1 Monitor: Dell U2311h

    Heimkino: SONY 55 W905, Jamo S 608 HCS 3, NUC D34010WYK, Pioneer VSX 921,


  15. #14
    Kapitänleutnant Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    1.947


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • Onkyo TX-NR 609, Avinity AHP-967, SMSL AD18
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Finde den Dienst völlig überflüssig und die ich wette die Arbeitsbedingungen werden dann einfach mal noch schlechter sein. Selbst wenn ich in Berlin/Hamburg/Ruhrgebiet wohnen würde, würde ich den Dienst so in der Form nicht nutzen obwohl ich Prime Kunde bin.

  16. #15
    Leutnant zur See Avatar von ssj3rd
    Registriert seit
    31.10.2006
    Beiträge
    1.028


    Standard

    Wie man hier von sich auf andere schließt, ist schon erstaunlich
    Little Devil:
    CPU: Intel Core i7 5820K @ 4.000Mhz Kühlung: Corsair H80i Mainboard: Asrock x99m Fatal1ty
    Gehäuse Silverstone Sugo 10 Grafikkarte: MSI GTX 970 Gaming 4G Netzteil Silverstone SST-ST65F-G 650W
    Ram Crucial Quad-Channel 16GB DDR4 @ 2666Mhz Festplatten Crucial MX 100 256GB + Samsung 840 Pro 512GB
    Peripherie Logitech G700, Logitech K800 PC Boxen: Edifier Encore S5500 5.1 Monitor: Dell U2311h

    Heimkino: SONY 55 W905, Jamo S 608 HCS 3, NUC D34010WYK, Pioneer VSX 921,


  17. #16
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    3.696


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • P9X79 Deluxe
      • CPU:
      • I7 3930K
      • Kühlung:
      • LuKü
      • Gehäuse:
      • Antec Twelve Hundred V1
      • RAM:
      • G.Skill Tirdent DDR3 2000
      • Grafik:
      • EVGA 780 GTX SC AC3
      • Storage:
      • Mushkin M4 512 GB
      • Monitor:
      • Dell Ultrasharp 24"
      • Netzteil:
      • Seasonic M12D 750W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate

    Standard

    Zitat Zitat von Capone2412 Beitrag anzeigen
    Das eine ist die Grundversorgung, um die sich der Staat bzw. das Land zu kümmern hat, das andere sind marktwirtschaftliche Aspekte.

    Es rentiert sich für ein Unternehmen schlichtweg nicht, auf dem Land oder in dünn besiedelten Gebieten einen Prime Now Service aufzubauen, wenn einmal die Woche etwas darüber bestellt wird und lebensnotwendig ist es schon gar nicht (bei uns gibt es das auch nicht).
    Dont feed the troll.... .
    Jemand der sowas ernsthaft miteinander vergleicht will:
    a) trollen oder
    b) nicht genug IQ zum die Aussage von dir zu verstehen.

    Aber ich würde es echt begrüßen wenn dass, was er geschrieben hat, mal für einen Monat ihn treffen würde.
    Dann würde er wohl nicht so eine ..... mehr von sich geben.

  18. #17
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    27.09.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    1.036


    Standard

    @|||
    ich stimme dir zu wir sollten lieber die 200 Mann Dörfer in Brandenburg beliefern, anstatt in einer Großstadt. Und wer bestellt schon zwischen 8 und 12 in Berlin. Wenn es doch gleichzeitig Orte gibt wie Horbach

    @Topic Amazon vs Laden
    Der Vorteil bei dieses Amazon Service ist halt, dass ich nicht lange Suchen muss um ein Produkt zu finden. Bei speziellen Sachen durchaus Sinnvoll. Als Beispiel führe ich einfach mal eine Cakebox mit BD-Xl Scheiben an. Mediamark/Saturn fehlanzeige, Caseking bietet soetwas nicht an. Dann wird es auch schon dünn wo man sowas finden kann. Amazon bietet es an für Primekunden. Aber lieber 10 Läden in 3h abklappern als 1-2h auf nen Kurier auf Arbeit oder zu Hause zu warten.

    Es ist mir bewusst dass dies ein konstruierter Sonderfall ist. Jedoch kann man selbst die Entscheidung treffen ob das Angebot sinnvoll ist oder nicht. Amazon hat nicht die besten Preise, Nicht "den!" besten Service aber halt einfach eine gute Kombination von Beiden und dazu noch ein sehr breites Angebot. Und da laut Artikel steht, dass lokale Lieferdienste, Kuriere genutzt werden, ist es deren Sache wie ausbeuterisch das ganze ist. Amazon hat damit nicht viel zu schaffen. Btw. DHL ist auch kein Kind von Unschuld was so etwas betrifft. Hier wird schon lange kritisiert, dass die Zustellzeiten für Pakete sehr gering ist und dadurch Postboten gerne in Eile sind um ihr Pensum zu schaffen.

  19. #18
    Kapitänleutnant Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    1.947


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • Onkyo TX-NR 609, Avinity AHP-967, SMSL AD18
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    DHL, klar, die Bedingungen da sind auch mies. Ist ja auch bekannt. Bei Amazon direkt siehts aber wohl auch nicht besser aus, und solche Services machen das ganze sicher nicht besser.

  20. #19
    Hauptgefreiter Avatar von Chilimhhh
    Registriert seit
    24.04.2016
    Beiträge
    207


    Standard

    Zitat Zitat von DragonTear Beitrag anzeigen
    A) weil Prime, also 50Eur im Jahr, schon bei 2 bis 3 Bestellungen erheblich günstiger als jeder Kurier ist.
    B) Weil es gemütlicher ist - klar wir könnten auch den Arsch bewegen und unser Essen selbst jagen.. extrem ausgedrückt
    Gut jeder soll das haben was er will, 50euro bekomme ich 4 Bestellungen per Kurier,
    wenn ich ein Produkt sofort haben möchte ist mir dies das dann auch Wert.

    Wobei ich die Kunden bei Amazon nicht verstehe,
    in der IT ist bei Amazon zu 98% nichts günstiger, aber Amazon ist so toll.
    Geändert von Chilimhhh (12.05.16 um 11:09 Uhr)

  21. #20
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    11.847


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS RX 480 8GB
      • Storage:
      • Intel 480 GB SSD + WD 1Tb HDD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Zitat Zitat von Chilimhhh Beitrag anzeigen
    Wobei ich die Kunden bei Amazon nicht verstehe,
    in der IT ist bei Amazon zu 98% nichts günstiger, aber Amazon ist so toll.
    Es gibt halt auch mehr als niedrige Preise.. Der Service ist auf jeden Fall besser als die billigen Hardwarehändler ala Mindfactory und Hardwareversand.
    Hinzu kommt was Tresel da beschrieben hat - man hat einfach alles an einem Ort...

  22. #21
    Hauptgefreiter Avatar von Chilimhhh
    Registriert seit
    24.04.2016
    Beiträge
    207


    Standard

    Der Service ist auf jeden Fall besser als die billigen Hardwarehändler ala Mindfactory und Hardwareversand.
    Was soll z.B. ich sagen?,
    das mir erst 3 Dinge eingegangen sind und diese nicht Amazon Shops einwandfrei waren in Sachen Service

  23. #22
    Obergefreiter
    Registriert seit
    05.06.2012
    Beiträge
    73


    Standard

    Ich schätze derlei Aktionen von Amazon sehr. Als Prime Kunde alleine schon die garantierte Lieferung am nächsten Tag. Ich arbeite viel und habe einfach auch keine Zeit und Lust Läden abzuklappern. Ich möchte etwas haben und das schnellstmöglich.

    Der Service von Amazon (ich bestelle fast alles dort) ist erstklassig.

    Das Argument das arme Paketboten für wenig Geld zu schlechten Arbeitszeiten genötigt werden kann ich aber vollkommen nachvollziehen.

    Schade finde ich, dass es sich in dem Zusammenhang gesellschaftlich wohl nicht durchsetzt Trinkgeld zu geben. Funktioniert beim Pizzaboten doch auch und man weiß das der richtige es bekommt.

    Der Markt gibt die Richtung vor, nicht Amazon. Solange es Menschen wie mich gibt(und davon gibt es viele)wird sich da auch nichts ändern. Allerdings gehöre ich nicht zu denen die sich dann doch mal im Laden beraten lassen und dann im Internet bestellen, dass finde ich, ist die eigentliche sauerei und zerstört den Einzelhandel noch mehr.

    Und mir geht es bei Amazon nichtmal vorrangig um den Preis. Alleine die ganze unkomplizierte Bestellung usw. ist für mich ein guter Grund dort zu kaufen.

  24. #23
    Hauptgefreiter Avatar von Chilimhhh
    Registriert seit
    24.04.2016
    Beiträge
    207


    Standard

    Alleine die ganze unkomplizierte Bestellung usw. ist für mich ein guter Grund dort zu kaufen.
    Also; Login, Produkt suchen, in den Warenkorb, Kasse, Bezahlmethode auswählen, Fertig klicken.

    Das hat jeder Shop so

  25. #24
    Obergefreiter
    Registriert seit
    05.06.2012
    Beiträge
    73


    Standard

    Zitat Zitat von Chilimhhh Beitrag anzeigen
    Also; Login, Produkt suchen, in den Warenkorb, Kasse, Bezahlmethode auswählen, Fertig klicken.

    Das hat jeder Shop so
    Das mag richtig sein, aber bei Amazon muss ich nicht erst noch nen Shop suchen der meinen Wunschartikel hat. Quasi ein riesen Kaufhaus mit allem möglichen (Kleidung, Hardware, Küchengeräte etc...)
    Und hinzu kommt das ich nicht jedem beliebigen Shop eine Erlaubnis zum Bankeinzug geben möchte und kontrollieren usw. und bei Amazon ist nie was falsch abgebucht worden.

    Das soll jetz kein Loblied auf Amazon sein. Die haben es bloß einfach geschafft die Kunden gleich zu binden und vertrauen herzustellen. Die sind ja nicht umsonst Marktführer.
    Ich mache mir natürlich auch sorgen um Einzelhändler und kleinere Online-Shops die dagegen kaum Chancen haben.

    Ich mein aber ehrlich was kann mir ein kleiner Online-Shop oder ein Einzelhändler mehr bieten als Amazon? Kulanz? Einfache unkomplizierte Rücksendung? Bessere Preise? <-- das kann Amazon.
    Es bleibt nur der Punkt Beratung und Präsentation, für den ich dann auch gerne Zahle. <-- und da liegt das Problem: Personen die im Laden beraten werden und dann aufgrund der Preise im Internet bestellen. Ich kann mich an einen Beitrag im Fernsehen erinnern indem eine Händlerin für Schulartikel (Schultaschen usw.) 10€ Beratungsgebühr verlangte wenn mann danach nich dort kauft. Fand ich einen guten Ansatz.

    Back to Topic: Die Welt dreht sich immer schneller. Wenn Amazon solche schnellen Lieferungen nicht anbietet wird es jemand anders tun. Ich jedenfalls möchte schnell beliefert werden wobei ich persönlich 2 Stunden wirklich nicht brauche <-- noch nicht, man gewöhnt sich ja an alles.

  26. #25
    Hauptgefreiter Avatar von Chilimhhh
    Registriert seit
    24.04.2016
    Beiträge
    207


    Standard

    Zitat Zitat von SirAlge Beitrag anzeigen
    Das mag richtig sein, aber bei Amazon muss ich nicht erst noch nen Shop suchen der meinen Wunschartikel hat.

    Und hinzu kommt das ich nicht jedem beliebigen Shop eine Erlaubnis zum Bankeinzug geben möchte

    Ich mein aber ehrlich was kann mir ein kleiner Online-Shop oder ein Einzelhändler mehr bieten als Amazon? Kulanz? Einfache unkomplizierte Rücksendung? Bessere Preise? <-- das kann Amazon.
    Ja sich 2 min bei z.B. Geizhals aufzuhalten ist ein Weltuntergang

    Bankeinzug, gibt genug Alternativen, es sei den man ist auf den Dispo angewiesen.

    Ach und das kann nur Amazon, dann ist ja gut,
    dann braucht man ja erst gar nicht weiter zu schreiben wenn das nur Amazon kann.


    Die Welt dreht sich eben nicht schneller, das wird nur gerne dem Werbeopfer eingeredet.
    Geändert von Chilimhhh (12.05.16 um 19:41 Uhr)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •