Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    10.05.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    378


    Standard Welche Offline-Navigation für Android könnt ihr empfehlen?

    Ja, die Google-Navigation ist schon ganz gut, aber manchmal möchte ich Datenvolumen sparen oder wenn es blöd kommt, ist vorm Ende des Monats das Datenvolumen aufgebracht und dann kann so eine Offline-Navigation ungeheuer praktisch sein. Google Maps ist zwar eine sehr gute Anwendung zur Wegfindung, aber sie ist auf eine Online-Verbindung angewiesen...

    Im Bereich der Offline-Navigation gibt es ja viel Auswahl, z.B.: HERE WeGo, Maps.Me, Scout, Sygic, NavMii, Waze, TomTom GPS-Navigation Traffic, CoPilot GPS, MapFactor, OsmAnd...

    Idealerweise ist es kostenlos oder zumindest günstig. Ich bin hauptsächlich in Deutschland und Polen unterwegs. Wohne in Hamburg.

    EDIT: Und wenn ich schon dabei bin: was verwendet ihr für Blitzer / Radarfallen? (Und funktionieren diese Apps eigenständig oder müssen sie kompatibel zur Navi-App sein?)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän Avatar von meph!sto
    Registriert seit
    13.05.2008
    Ort
    MZ
    Beiträge
    2.276


    Standard

    Lad dir doch die Regionen in Google Maps zur offline Navigation herunter.

    Sent from my ONEPLUS A6013 using Tapatalk
    PC: check | NAS: check | Smartphone: check | Tablet: check | TV: check check | Konsole: check

  4. #3
    Stabsgefreiter Avatar von Chaoz
    Registriert seit
    31.01.2008
    Beiträge
    275


    Standard

    https://play.google.com/store/apps/d...fflinemaps.gps Müste Scout Offline sein

    Gehört bei Mir zu Basis ebenso wie Firewall ohne Root um das meiste von Google zu blocken solang keine Custom Rom drauf ist

    https://play.google.com/store/apps/d...hirts.firewall

    Das gelbe vom Ei heist immer OFFLINE/Cold Storage und alles von großen Herstellern nicht verwenden + blocken was Google, MS und Co angeht

  5. #4
    Kapitänleutnant Avatar von ClisClis
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    Nähe Bern
    Beiträge
    1.699


    Standard

    Also auf Google Maps kannst du dir Kartenteile auswählen und runterladen, dann musst du nicht online sein. Mach ich auch so.
    Oder eben du bist dann trotzdem online, aber der Verbrauch ist dann geringer, da du nicht die Karte laden musst beim fahren.

  6. #5
    Oberstabsgefreiter Avatar von Schoof
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    404


    Standard

    ich habe auch einige ausprobiert und komme mit Sygic am besten Klar. Das gabs mal im August für 15€ und da habe ich zugeschlagen. Die Tante labbert manchmal recht viel aber sonst ist die App Top. Auch die Meldung vom Verkehr bzw die Route ändern wegen Stau funktioniert sehr gut.

    Problem (vielleicht war ich auch zu doof) bei GoogleMaps:
    wenn man sein Datenvolumen aufgebraucht hat, eine Route erstellt und diese starten will, versucht Google die Verkehrsdaten (denke ich mir) zu holen und das dauert dann ewig bis es los gehen kann (Kartenmaterial hatte ich offline).
    Fractal Define R5 | 500 Watt be quiet! Straight Power | I5-6600K@4,2Ghz + Noctua NH-D15 | MSI Z170A Gaming M7 | 16GB DDR4 Crucial Ballistic Sport | Creative Titanium X-Fi + AKG 530 LTD | Red Devil RX 480 8GB | Crucial M4 128GB | Samsung 850 Evo 500GB | Dell UltraSharp U2414H

  7. #6
    Kapitän zur See Avatar von audianer
    Registriert seit
    05.11.2010
    Ort
    Alpenvorland
    Beiträge
    3.226


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock B85M Pro4
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231v3
      • Kühlung:
      • CoolerMaster Hyper 212
      • Gehäuse:
      • Thermaltake
      • RAM:
      • 8GB DDR3 Mushkin & G.Skill
      • Grafik:
      • MSI R9 290 4GB @undervoltet
      • Storage:
      • 128GB Samsung 840 Evo; 500GB Hitachi
      • Monitor:
      • 24 Zoll Samsung
      • Netzwerk:
      • 50MBit VDSL
      • Sound:
      • Bose 2.1
      • Netzteil:
      • Cougar A450
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro
      • Notebook:
      • Samsung R730
      • Photoequipment:
      • EOS 450D + 17-70 Sigma
      • Handy:
      • Galaxy S7, S7 Edge und Tab A10

    Standard

    https://play.google.com/store/apps/d....here.app.maps

    War hiermit auf Island sehr zufrieden!
    Wenn das, was Du sagen möchtest, nicht schöner ist als die Stille, dann schweige!

  8. #7
    Vizeadmiral Avatar von grog
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    6.694


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus maximus VIII Gene
      • CPU:
      • i5 6600k
      • Kühlung:
      • TT Macho
      • Gehäuse:
      • TT Core 21
      • RAM:
      • 16gb
      • Grafik:
      • Asus Rog Strix RX 580
      • Storage:
      • SSD's
      • Monitor:
      • Samsung 32" QHD Curved

    Standard

    Wenn noch Aktuell.

    Ich nutze die App : Here wego

    Funktioniert offline sehr gut, muss jedoch alle 3 monate einmal online gestartet werden wegen Karten updates.

    Blitzer apps nutze ich nicht, fahre immer nach vorgabe
    System:
    Habe einen Funktionierenden PC

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •