Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von kuki122
    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.507


    • Systeminfo
      • Sound:
      • ESI nEAR 08 Classic - Nahfeldmonitore

    Standard Motorola Atrix: Doch kein Update auf Android 4.0 in Sicht

    motorola neuDer US-Hersteller Motorla kündigte im Februar diesen Jahres an, einige Smartphone-Modelle mit der Version 4.0 („Ice Cream Sandwich") von Googles Android-Betriebssystem ausstatten zu wollen. Unter diesen Geräten befand sich ursprünglich auch das Modell „Atrix". Wie Motorola nun jedoch offiziell bestätigte, sei man zu dem Entschluss gekommen, doch kein Update für das „Atrix"-Smartphone veröffentlichen zu wollen.


    Warum der Hersteller seine Pläne geändert hat und keine aktualisierte Version des Android-Betriebssystems auf das „Atrix" bringt, ist nicht...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.144


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA P67 FTW
      • CPU:
      • i5 2500k @ 4.4 GHz
      • Systemname:
      • Blubb
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ07
      • RAM:
      • 16 GB 1600 MHz
      • Grafik:
      • GTX 970 Strix 3.5 GB
      • Storage:
      • Crucial m4 256 GB, MX100 256 GB, C300 64 GB
      • Monitor:
      • Yamakasi Catleap Q270 100Hz
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7360
      • Sound:
      • AKG Q701 + Fiio E10, Kenwood KR-950B + ELAC 170S
      • Netzteil:
      • be quiet! E10 CM 500 W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G403, Ducky YotG MX Brown
      • Notebook:
      • Cube i7 Stylus, Xiaomi Air 12
      • Photoequipment:
      • Olympus E-PL1
      • Handy:
      • Xiaomi Mi2S, Xiaomi Mi4C

    Standard

    Jau, CM 10 schafft Abhilfe. Zum Glück gab es den Leak zum Entsperren des Bootloaders, sonst müsste ich auf 2.2.2 rumgammeln - 2.3.6 wurde in Deutschland nämlich zurückgezogen. Muss ich stark überdenken, ob mein nächstes Gerät von Motorola sein wird.

  4. #3
    Obergefreiter
    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    109


    Standard

    Super Motorola... Doofe Maps Vergleiche bringen und andere Hersteller verspotten während in den eigenen Reihen nicht viel passiert.

    Sehr schwach was Motorola sich da leistet. Das bionic wurde mit versprochenen Updates verkauft... Tja ICS wird wohl nie kommen

  5. #4
    0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock Avatar von DeathMetal
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    14.231


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus x470 Strix I-Gaming
      • CPU:
      • AMD Ryzen 2700X
      • Systemname:
      • Kraftzwerg
      • Kühlung:
      • Noctua L9i
      • Gehäuse:
      • DAN-Cases A4-SFX (v3)
      • RAM:
      • 16 GB Vengeance LPX
      • Grafik:
      • EVGA 1080 Ti FE
      • Storage:
      • Samsung EVO 960 500 GB

    Standard

    Waaas? Verzögerte Android Updates bei Motorola?! Gibts nicht ...

  6. #5
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    19.01.2007
    Beiträge
    6.807


    Standard

    Ich lache, nicht mal ein jahr lang updates liefern...

    Ist bei dem auch die lustige ussd lücke offen? Ein fest diese Herstellerignoranz...
    Geändert von 0711 (01.10.12 um 19:38 Uhr)
    Politik gegen die Bürger
    Bundesrepublik Deutschland: BND kauft 0days anstatt Staat und Bürger zu schützen
    Bundesrepublik Deutschland: BRD kann seine Hoheitsrechte nicht wahren
    Europa: Datenschutz für EU Bürger? Fehlanzeige

  7. #6
    Gefreiter
    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    41


    Standard bitte bedenken

    motrorola gehört jetzt google. das ist mit dem hintergrunf schon schwach. vielleicht denkt sich google, dass sie nur samrtphones unterstützen, die auch unter ihrer federführung auf den markt gebracht wurden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •