Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    [online]-Redakteur
    Registriert seit
    10.10.2007
    Beiträge
    1.048


    Standard Wiko Ridge 4G mit LTE und 64-Bit-SoC startet im März für 230 Euro

    WikoBislang war Wiko im unteren und mittleren Preissegment aktiv, mit dem nun vorgestellten Ridge 4G wird sich an dieser Strategie nichts ändern. Dennoch dürfte das jüngste Smartphone des französischen Herstellers auch höheren Ansprüchen gerecht werden. Denn im Bereich von 230 Euro, in dem das Ridge 4G platziert werden soll, sind Aluminiumgehäuse noch immer eher selten.


    Darüber hinaus bietet das neue Modell eine in diesem Segment mittlerweile übliche Ausstattung. Dem Snapdragon 410 mit seinen vier 1,2 GHz schnellen CPU-Kernen stehen 2 GB RAM zur Seite, der 16 GB fassende interne Speicher kann per...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Banned
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    7.059


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus H81I-Plus
      • CPU:
      • Intel i3 4330
      • Kühlung:
      • Rajintek Ereboss CE
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphit 230T Orange
      • RAM:
      • 8GB G.Skill Ares 2133 C10
      • Grafik:
      • igpu
      • Storage:
      • Samsung 840 256GB, 1TB SanDisk Pro
      • Monitor:
      • LG 34UM95
      • Sound:
      • SMSL SAD 25 USB DAC/KHV - gazza Skye - BD COS
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 Pro
      • Sonstiges:
      • CM Storm Trigger Z
      • Photoequipment:
      • Oly OMD M1 + 15er + 45er
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Das hört sich ja richtig gut an...

  4. #3
    Flottillenadmiral Avatar von Daniel N
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.900


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 7
      • CPU:
      • i7-4770K @stock
      • Systemname:
      • Schrank
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • LD-Cooling V8 Reverse
      • RAM:
      • 2x 8GB DDR3 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • EVGA 1080 SC
      • Storage:
      • MX100 512GB
      • Monitor:
      • Acer 24" & 22" (FHD TN-Panel)
      • Netzwerk:
      • OnBoard LAN
      • Sound:
      • M-Audio AV40 | t.bone SC440 | HD681EVO
      • Netzteil:
      • BeQuiet P10 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Enterprise
      • Sonstiges:
      • G400 / CM Storm Trigger
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T400
      • Handy:
      • S6 Edge

    Standard

    50€ mehr für FHD und es wäre ein Top Gerät.
    Aber auch so schon nicht schlecht.

  5. #4
    Bootsmann
    Registriert seit
    18.04.2007
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    597


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel I7 3770K
      • Systemname:
      • Melissa
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung Eigenbau
      • Gehäuse:
      • CoolerMaster CM 690 II Lite
      • RAM:
      • G.Skill 16GB
      • Grafik:
      • Gainward GTX770
      • Storage:
      • SSD M4 128GB
      • Monitor:
      • dell
      • Netzwerk:
      • Onboard Intel
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • NZXT Hale90 Modular 80+ / 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64 bit Professional
      • Photoequipment:
      • Sony alpha A57 und A65 + Tarmon 70-300 macro objektiv
      • Handy:
      • Iphone 4 Black 16gb

    Standard

    ich denke da wird die cpu nicht mit klar kommen für fullHD. aber sonst hört es sich net schlecht an

  6. #5
    Vizeadmiral Avatar von buxtehude
    Registriert seit
    09.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.874


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270 Gaming M3
      • CPU:
      • i7 7700K
      • Systemname:
      • Zock-O-Mat
      • Kühlung:
      • Be Quiet Silent Loop 280
      • Gehäuse:
      • Suppressor F51
      • RAM:
      • 2x 8GB DDR 4
      • Grafik:
      • EVGA 1070 ACX 3.0
      • Storage:
      • 3xSSD 120GB+500GB+250GB plus 1xHDD 1,5TB
      • Monitor:
      • Asus PB277Q+Dell U2312HM
      • Sound:
      • FiiO E10K Olympus 2+DT880/SHP9500/K712pro
      • Netzteil:
      • be quiet Pure Power 10-CM 400W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit
      • Sonstiges:
      • HP DeskJet 3720
      • Notebook:
      • MBP 6,2
      • Handy:
      • OnePlus 3T

    Standard

    sieht zwar auf den ersten blick ganz gut aus das teil. ich werde jedoch erstmal ein paar praxistests abwarten.

  7. #6
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    139


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M Pro4
      • CPU:
      • Intel Core i5-4460
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Ben Nevis
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Arc Midi R2
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 16GB
      • Grafik:
      • Sapphire Radeon R9 380X Nitro
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 10-CM
      • Handy:
      • Iphone 6S / Iphone 6S Plus

    Standard

    Im März, mit 64 Bit Soc und ohne Android 5?
    Also wenn schon so ne Technik, dann doch bitte schon mit der neuesten Version (ich meine neue Technik, neues Betriebssystem).

    Ulefon rollt ja schon für das BE Pro 5 aus, damals gab es aber noch kein 4.4 für China Phones.

  8. #7
    Obergefreiter
    Registriert seit
    05.05.2001
    Beiträge
    79


    Standard

    Klingt sehr gut - mal schauen, wie sich die Kamera schlägt :)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •