Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    [online]-Redakteur
    Registriert seit
    10.10.2007
    Beiträge
    1.109


    Standard Moto Z Play und Hasselblad True Zoom: Motorola baut Mod-System aus

    motorola moto z playDas im Juni von Motorola und Lenovo vorgestellte Mod-System wird weiter ausgebaut. Mit dem Moto Z Play wird der Einstieg in der Welt der Zusatzmodule günstiger, mit der Hasselblad True Zoom kommt zudem das erste Kameramodul in den Handel. Vor allem Letzteres sorgt für viel Aufmerksamkeit.


    Denn seit dem P9, dessen Kamera Huawei gemeinsam mit Leica entwickelt hat, scheinen derartige Kooperationen wieder beliebter zu werden. Vergleichbar sind die beiden Ansätze aber nicht. Denn Hasselblad hat nicht nur an der Optik mitgewirkt: Nach offiziellen Angaben war man auch am Gesamtkonzept beteiligt. Das Modul besteht im Wesentlichen aus einem CMOS-Sensor mit 12...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    12.438


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS RX 480 8GB
      • Storage:
      • Intel 480 GB SSD + WD 1Tb HDD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Nicht schlecht nicht schlecht!

  4. #3
    Oberbootsmann Avatar von Splater
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    912


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700
      • Grafik:
      • RX 480 GTR Black Edition
      • Storage:
      • 840 Pro 256gb + 850 Evo 500gb
      • Sound:
      • Asus ROG Xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Photoequipment:
      • Alpha 7 II
      • Handy:
      • Huawei P9

    Standard

    Schönes Stück Technik

  5. #4
    Fregattenkapitän Avatar von Nimrais
    Registriert seit
    29.01.2010
    Ort
    CH
    Beiträge
    2.993


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock x370 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700
      • Systemname:
      • CDI 4.0
      • Kühlung:
      • Noctua NH15D
      • Gehäuse:
      • Fractal Define XL
      • RAM:
      • Trident Z 2x8GB DDR4
      • Grafik:
      • GTX1080Ti Aourus
      • Storage:
      • Samsung P961 512GB M.2
      • Monitor:
      • Dell U2711
      • Netzwerk:
      • OnBoard WLAN
      • Sound:
      • FiiO K3II+Bayer&AKG
      • Netzteil:
      • SeaSonic Prime Titan 650W
      • Betriebssystem:
      • W10 Prof x64
      • Notebook:
      • Dell XPS15 9560
      • Photoequipment:
      • 5DIII/7DII 14-600mm f1.8-6.3
      • Handy:
      • Essential PH-1 grey

    Standard

    1/2,3" mit 4.5-45mm und f3.5-6.5. Das Entspricht (135 Format) 27-270mm f20-37.
    Weder eine spezielle Brennweite noch hohes Auflösungsvermögen oder grosse Lichtstärke. Die selbe Kartoffelkamera wie Smartphones vor 8 Jahren hatten, einfach mit 10x Zoom.
    Als ich das Bild sah, hatte ich Hoffnung auf 1" Sensor und 3-4 fach Zoom mit schönem Weitwinkelbereich.
    Und warum hat der Klotz keinen Akku??

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •