Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.175


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard Lenovos Full-HD-Tablet ThinkPad 8 im Test

    Mit dem ThinkPad 8 möchte Lenovo beweisen, dass ein kleines Windows-Tablet ganz groß auftrumpfen kann. Anders als die aktuelle Consumerkonkurrenz wirbt das Businesstablet mit einem hochauflösenden Display, einem etwas leistungsstärkeren SoC und USB 3.0. Doch reichen die überlegenen Spezifikationen aus, um den Titel "Bestes Windowstablet der 8-Zoll-Klasse" zu holen?


    Die kleinformatigen Windowstablets für Consumer ähneln einander. Als Rechenherz dient immer ein Intel Atom Z3740(D) und die Displays lösen mit 1.280 x 800 Pixeln auf. Das gilt auch für Lenovos bisher einzigen...

    ... weiterlesen

    Make no mistake about it- the Raptor WD740GD is the drive for power users, period.
    www.storagereview.com 2004

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Hauptgefreiter Avatar von KaHaKa
    Registriert seit
    11.12.2012
    Beiträge
    199


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Extreme 4
      • CPU:
      • Core i5 3570K@H2O
      • Kühlung:
      • Custom-Loop
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide 500R
      • RAM:
      • 4x4GB G.Skill RipjawsX@2133MHz
      • Grafik:
      • AMD Radeon RX Vega64@H2O
      • Monitor:
      • 1x AOC Agon AG322QCX, 2x LG 24EB23PY-B
      • Sound:
      • Asus Xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • be quiet! S.P. E9 580W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional 64bit
      • Handy:
      • iPhone SE

    Standard

    Preise für die 64GB-Versionen werden genannt - was ist der Aufpreis für 128GB Gesamtspeicher?

  4. #3
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.175
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard

    Aktuell 50 Euro Aufpreis bei der W-LAN-Variante, 75 Euro bei der LTE-Variante.

  5. #4
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    28.08.2010
    Ort
    Near Hamburg
    Beiträge
    361


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M4A78-EM
      • CPU:
      • X4 965 BE
      • Systemname:
      • Gamer
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • LianLI V351A
      • RAM:
      • Corsair 8 GB Standard
      • Grafik:
      • GTX 470 Standard
      • Storage:
      • Samsung F1 750 GB
      • Monitor:
      • Samsung T240HD + Hanns-G
      • Netzwerk:
      • Linksys Modem / Router /
      • Sound:
      • Logitech 5.1
      • Netzteil:
      • Bequiet 470 Watt mit KM
      • Betriebssystem:
      • W7 HP 64 Bit

    Standard

    Ich vermisse bei den ganzen Tests immer die Angabe auf welcher Frequenz das WiFi arbeitet.

    Da die 2.4 GHZ ja immer mehr zugeballert werden wäre es gut zu wissen ob auch die 5 GHZ gehen, oder gar beides gleichzeitig.

  6. #5
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.175
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard

    @Dummbatz: Leider machen die Hersteller selbst dazu meist keine Angaben. Der Verweis auf IEEE 802.11n schafft leider auch keine Klarheit, weil der Standard zwar das 5 GHz-Band unterstützen kann, aber günstige n-Adapter meist doch nur im 2,4 GHz-Band funken. Ich muss mal zusehen, wie ich das verlässlich OS-übergreifend rausbekomme.
    Geändert von Redphil (25.06.14 um 14:13 Uhr)

  7. #6
    SuperModerator
    Bruddelsupp
    Luxx Labor

    Bubble Boy
    Avatar von King Bill
    Registriert seit
    16.06.2005
    Ort
    ■█▄█▀█▄█■█▄█▀█▄█■ addicted to black & white kaname chidori ftw!
    Beiträge
    26.295


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VIII Hero
      • CPU:
      • R7 3700x
      • Systemname:
      • Cartman [Southpark]
      • Kühlung:
      • Liquid Cooling
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 750D
      • RAM:
      • Gskill Trident Z RGB 32GB
      • Grafik:
      • Nvidia Geforce GTX1080
      • Storage:
      • SSD und HDD
      • Monitor:
      • 2x Dell UltraSharp U2414H
      • Netzwerk:
      • All GBit/s
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 11
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 5DMk2
      • Handy:
      • altes Nokia - Unzerstörbar

    Standard

    Schade bei der Laufzeit :(

  8. #7
    Oberstabsgefreiter Avatar von GenFox
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    452


    Standard

    Ich habe das Tablet ja auch schon 3 Monate. Die Akkulaufzeit ist sicher nicht der einzige Kritikpunkt. Die Auflösung ist einfach so groß, dass man tatsächlich Probleme hat die einzelnen Buttons zu treffen. Das legt sich auch nach einiger Zeit der Verwendung nicht!

    Und versucht mal den mHDMI-Anschluss zu verwenden, da werdet ihr Staunen!

  9. #8
    Kapitän zur See Avatar von Clone
    Registriert seit
    19.05.2006
    Ort
    3. Planet
    Beiträge
    3.726


    Standard

    Kannst du nicht einfach die Darstellung auf einen höheren Prozentwert setzen? Sollte doch ganz einfach sein.

  10. #9
    Oberstabsgefreiter Avatar von GenFox
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    452


    Standard

    Zitat Zitat von Clone Beitrag anzeigen
    Kannst du nicht einfach die Darstellung auf einen höheren Prozentwert setzen? Sollte doch ganz einfach sein.
    Ist schon auf maximaler Vergrößerung. Das beeinflusst aber beispielsweise (!) die Symbole in Chrome nicht. Die sind nur minimal größer als 1x1 mm.

    Edit: Nachgemessen
    Geändert von GenFox (01.07.14 um 18:17 Uhr)
    MSI GE60 (15,6"@1920x1080)
    i7 3630QM 4x 2,40Ghz
    16GB GeiL DDR3 1600@CL10
    GeForce GTX 660M 2GB
    500GB Samsung 840 SSD

    HTPC
    G3258 4,3GHz@1,28V
    8GB Ballistics DDR3 1833@CL9

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •