Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 130
  1. #26
    Vizeadmiral Avatar von JackA$$
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    7.203


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M-Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1245 V3
      • Systemname:
      • Schnäuzelchen
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V21
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • 1x 240GB, 1x 480GB SSD
      • Monitor:
      • 27 Zoll Lenovo Y27G
      • Netzwerk:
      • D-Lan
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Omnitronic SHP-600
      • Netzteil:
      • Thermaltake Smart SE 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Notebook:
      • Medion Akoya E7420
      • Photoequipment:
      • Fujifilm X-A2
      • Handy:
      • Doogee Y6

    Standard

    Ich kauf mir halt für 600€ eine Systemkamera und für 200€ ein Redmi Smartphone. Komme Ich günstiger weg, hab Leistung ohne Ende, modernes Design und lasse bei der Bildqualität die Leute mit offenem Mund da stehen und habe Erinnerungsbilder, die Ich auch mal auf Leinwand drucken kann.

    Es sind halt die Prioritäten die man selbst setzt. Wer ein iPhone will, soll es kaufen. Ich bin froh, dass es gleichwertige Alternativen gibt, auch wenn die Foto-Qualität nicht so gut sein soll (mehr als Schnappschüsse macht man ja damit sowieso nicht und für das kleine Handy-Display reichts locker).
    Geändert von JackA$$ (11.09.19 um 11:54 Uhr)
    nen Shooter auf Konsole ist wie ne Herz OP in Boxhandschuhen !!!
    Diablo 3 Profil / GTA V - Nookbart
    Microsoft Sidewinder X4 LED Mod
    Keysonic KSK-6001 UELX LED Mod

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #27
    Admiral Avatar von MysteriousNap
    Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    10.470


    • Systeminfo
      • Sound:
      • JBL LSR 305
      • Notebook:
      • MacBook Air 2018
      • Handy:
      • Apple iPhone 11 Pro & AW 4

    Standard

    Ja auf der Redmi Kiste rennt dann immer noch Android und nicht das bessere iOS

  4. #28
    Großadmiral Avatar von Thrawn.
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    20.451


    • Systeminfo
      • Netzwerk:
      • Kabel 1000 Mbit, Orbi AC2200
      • Sound:
      • ASRock Purity Sound 4 @ Razer Mako 2.1
      • Sonstiges:
      • Logitech G403 Prodigy, G910 Orion Spectrum
      • Notebook:
      • Acer Aspire 5930G
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10 Prism White

    Standard

    Zitat Zitat von JackA$$ Beitrag anzeigen
    Ich kauf mir halt für 600€ eine Systemkamera und für 200€ ein Redmi Smartphone. Komme Ich günstiger weg, hab Leistung ohne Ende, modernes Design und lasse bei der Bildqualität die Leute mit offenem Mund da stehen und habe Erinnerungsbilder, die Ich auch mal auf Leinwand drucken kann.

    Es sind halt die Prioritäten die man selbst setzt. Wer ein iPhone will, soll es kaufen. Ich bin froh, dass es gleichwertige Alternativen gibt, auch wenn die Foto-Qualität nicht so gut sein soll (mehr als Schnappschüsse macht man ja damit sowieso nicht und für das kleine Handy-Display reichts locker).
    Die beste Kamera ist die, die man immer dabei hat, und damit nur die vom Redmi in deinem Fall..
    Für den Normalo langen Smartphone Cams, speziell die der spitzenmodelle, schon seit längerem..
    Work & Play Phanteks Enthoo Elite | i9-9900K 5GHz AVX | ASRock Z390 Taichi Ultimate | Alphacool Eisbaer 420 | 32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3333 | Palit GTX 1080 Ti GameRock 11GB | Straight Power 11 750W | AOC Q3279VWFD8 32" | SSD 960 Pro 1TB M.2
    Surf Phanteks Enthoo Elite | i3-6100 | ASRock H110TM-ITX R2.0 |Intel boxed Cooler| 8GB DDR4-2133 SO-DIMM | Intel HD Graphics 530 | 130W Laptop NT | AOC Q3279VWFD8 32" | 128GB Liteon M.2 SSD
    Mobile ASUS ROG Zephyrus S GX502 | i7-9750H | 32GB DDR4-2666 SO-DIMM | RTX 2070 8GB | 15,6" IPS Screen 3ms 240 Hz G-Sync | 2x 512GB Intel 660p NVME SSDs Raid 0
    Backup Dark Base 700 | i7-6700K | MSI Z170A Gaming Pro Carbon | HR-02 Macho B | 16GB Fury DDR4-2666 | ROG Strix GTX 1070 Ti Advanced 8GB | Straight Power 10 600W | ASUS VS248HR 24" | 2x 500GB SSD 850 EVO

  5. #29
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    Zürich, Switzerland
    Beiträge
    332


    Standard

    Oder Werbung von der Kamera im TV.

    Wo unten rechts oder links steht das das Video am PC / MAC mit Software nach bearbeitet ist ?!

    Fucking Hell und jeder denkt WOW die Kamera macht krasse Bilder.... so was von Manipulation des Kunden....

    Kennt einer von euch diese Werbung ? Hier der link Aufgenommen mit dem iPhone XS – Mit der Natur ist nicht zu spaßen – Apple - YouTube

    Gruss
    Devjam glücklicher Huawai P30Pro und P20Pro ( Frau ) User PS mein Company Phone ist das Iphone... habe vergleich in meiner Hand...

  6. #30
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    17.11.2006
    Beiträge
    2.660


    Standard

    Zitat Zitat von Devjam Beitrag anzeigen
    Oder Werbung von der Kamera im TV.

    Wo unten rechts oder links steht das das Video am PC / MAC mit Software nach bearbeitet ist ?!

    Fucking Hell und jeder denkt WOW die Kamera macht krasse Bilder.... so was von Manipulation des Kunden....

    Kennt einer von euch diese Werbung ? Hier der link Aufgenommen mit dem iPhone XS – Mit der Natur ist nicht zu spaßen – Apple - YouTube

    Gruss
    Devjam glücklicher Huawai P30Pro und P20Pro ( Frau ) User PS mein Company Phone ist das Iphone... habe vergleich in meiner Hand...
    In dem Video steht erstmal nur "Zusätzliche Hardware und Software verwendet". Das kann alles und nichts bedeuten. Es reicht ja schon, die Sachen am PC zu schneiden, damit das zutrifft.
    Davon abgesehen werden alle professionellen Videos nachbearbeitet. Auch das Material von 10-mal so teuren Kameras. Das sieht nämlich direkt nach dem Dreh auch nicht so aus wie später im Fernsehen.
    Ist das ****** oder Manipulation? Vielleicht. Es zeigt jedenfalls, was mit dem Material möglich ist, das vom iPhone kommt. Bei einem 100-Euro-Smartphone kann man auch mit toller Software kein gutes Ergebnis erzeugen.

  7. #31
    Admiral Avatar von MSAB
    Registriert seit
    20.12.2004
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    8.505


    Standard

    Also das Grün gefällt mir wirklich sehr. Allerdings wird der Kamera-Buckel immer hässlicher.

    Das Gewicht mit über 220g finde ich auch nicht gut, hatte auf unter 190g wie beim 7+ gehofft.

  8. #32
    Flottillenadmiral Avatar von PayDay
    Registriert seit
    17.05.2004
    Beiträge
    4.784


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 6700K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 16gb
      • Grafik:
      • EVGA 1080 GTX Wassergekühlt
      • Storage:
      • Samsung M.2 970 evo 1tb
      • Monitor:
      • lg 34gk950g
      • Netzwerk:
      • Telekom 100mbit
      • Sound:
      • Adam F5
      • Netzteil:
      • Be Quiet Power irgendwas 550W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Handy:
      • Iphone XS

    Standard

    die kamera beim iphone ist seit etlichen jahren wirklich gut. klar gibts bei android das ein oder andere handy, was irgendwo im direkten schwanzvergleich etwas besser abschneidet. aber für eine permanent dabei kamera machen die iphones alle sehr gute bilder ab etwa iphone 7, auch wenn natürlich eine steigerung von jahr zu jahr zu sehen ist.
    der tausch zum aktuellen iphone macht aus privater sicht kaum einen sinn, geschäftstechnisch gibts über die firma eh geschenkt. wenn, dann macht ein wechsel in paar monaten sinn (anfang 2020), wenn man ein jung gebrauchtes für rund 700-800€ kauft und sein xs dann für 600€ verkauft bekommt.(jeweils die mittlere64gb variante)

  9. #33
    Vizeadmiral Avatar von JackA$$
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    7.203


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M-Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1245 V3
      • Systemname:
      • Schnäuzelchen
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V21
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • 1x 240GB, 1x 480GB SSD
      • Monitor:
      • 27 Zoll Lenovo Y27G
      • Netzwerk:
      • D-Lan
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Omnitronic SHP-600
      • Netzteil:
      • Thermaltake Smart SE 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Notebook:
      • Medion Akoya E7420
      • Photoequipment:
      • Fujifilm X-A2
      • Handy:
      • Doogee Y6

    Standard

    Zitat Zitat von Thrawn. Beitrag anzeigen
    Die beste Kamera ist die, die man immer dabei hat, und damit nur die vom Redmi in deinem Fall..
    Für den Normalo langen Smartphone Cams, speziell die der spitzenmodelle, schon seit längerem..
    Und da unterscheiden sich die Ansichten. Wenn Ich unterwegs bin und auch nur den Funken von guten Bildern wittere, dann habe Ich meine Systemkamera dabei, da anderer Qualitätsanspruch an den Bildern.

    Zitat Zitat von PayDay Beitrag anzeigen
    die kamera beim iphone ist seit etlichen jahren wirklich gut. klar gibts bei android das ein oder andere handy, was irgendwo im direkten schwanzvergleich etwas besser abschneidet. aber für eine permanent dabei kamera machen die iphones alle sehr gute bilder ab etwa iphone 7, auch wenn natürlich eine steigerung von jahr zu jahr zu sehen ist.
    iPhone 8 vs. 150€ Einstiegs-Systemkamera
    Und ja, das sind 100% Crops und bei der Systemkamera sind keine "verschönenden Settings" gewählt, das ist High ISO.

    War letztens erst wieder im Zoo, wo hunderte versucht haben, mit ihren Smartphones die Viecher einzufangen. Man siehts ja schön auf ihren Displays, dass dann der 2 Pixel große Punkt das Tier darstellen soll und im Zoom dann das große Rauschen/Pixeln los geht. Bei mir siehts halt dann so aus.
    Geändert von JackA$$ (11.09.19 um 15:39 Uhr)
    nen Shooter auf Konsole ist wie ne Herz OP in Boxhandschuhen !!!
    Diablo 3 Profil / GTA V - Nookbart
    Microsoft Sidewinder X4 LED Mod
    Keysonic KSK-6001 UELX LED Mod

  10. #34
    Korvettenkapitän Avatar von neo[2k]
    Registriert seit
    19.01.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.108


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B250 PRO-VHD
      • CPU:
      • Intel i7-7700k
      • Kühlung:
      • beQuiet! Pure Rock
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Silencio 352
      • RAM:
      • Crucial 16GB DDR4-2133
      • Grafik:
      • Gigabyte Geforce GTX1060 6GB
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO 500GB + 2TB
      • Monitor:
      • Asus PB278QR
      • Netzteil:
      • Xilence Performance A+ 430W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional x64
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 400D
      • Handy:
      • Samsung Galaxy A7

    Standard

    Dicker, schwerer, und auch die Ränder sind dicker geworden. Design-mäßig ist das Ding ein absoluter Fail.

  11. #35
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    2.629


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 7700HQ
      • Kühlung:
      • Luft
      • RAM:
      • 24GB DDR4
      • Grafik:
      • 1080 Max-Q
      • Monitor:
      • Dell U2717D
      • Betriebssystem:
      • Win 10, Manjaro Gnome
      • Notebook:
      • Asus Zephyrus

    Standard

    Wenns usb-c gäbe, leichter wäre und es möglich wäre Musik direkt auf das iPhone zu ziehen würde ich es mir fast überlegen ...

  12. #36
    Sym
    Sym ist offline
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    16.03.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.061


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Aorus Ultra X570
      • CPU:
      • AMD Ryzen 3900X
      • Kühlung:
      • EK D5, MoRa etc
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core P5
      • RAM:
      • 32GB
      • Grafik:
      • Zotac ArcticStorm 2080Ti
      • Storage:
      • SandDisk 3D SSD 2TB ,1TB M200, 2x 1TB M.2@ RAID 0
      • Monitor:
      • Samsung 34" CF791
      • Netzteil:
      • EVGA G2 750W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro x64
      • Handy:
      • iPhone XS Max

    Standard

    Eigentlich bin ich so bekloppt und hole mir jedes Jahr ein neues und meine Frau nimmt dann mein altes

    Aber dieses Jahr werde ich aussetzen.

    Nächstes Jahr gibts hoffentlich

    -neues design und ohne notch
    -120Hz display
    -USB-C


    Was ich der Keynote positiv entnehme ist das die Watch endlich ein always on Display hat und das appletv+ mit 4,99€ im Monat wirklich ok ist.

    Für mich kommt halt nur das iPhone in Frage. Dienstlich habe ich Android und das geht mir auf den Geist. Aber da hat natürlich jeder ein anderes Empfinden. Preislich tut sich bei den Flagschiffen sowieso nichts mehr.
    Ryzen 3900X||Aorus Ultra||Zotac Arctic Storm 2080Ti||32GB Corsair Samsung B-Die @3800||watercooled||Samsung C34F791||PS4||Nintendo Switch||Xbox One X||Oculus Rift S||

  13. #37
    Kapitänleutnant Avatar von ReLaXeR
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.746


    Standard

    Zitat Zitat von teiger Beitrag anzeigen
    Wenns usb-c gäbe, leichter wäre und es möglich wäre Musik direkt auf das iPhone zu ziehen würde ich es mir fast überlegen ...
    Lol kein USB-C...
    Unfassbar, dass Apple den Kram immer wieder verkauft bekommt.
    Ist denn wenigstens ein Schnellladenetzteil dabei? Oder muss der Kunde noch zusätzlich zum Schnäppchenpreis 80€ drauflegen?
    Finger in den Po, Mexiko...

  14. #38
    Großadmiral Avatar von Thrawn.
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    20.451


    • Systeminfo
      • Netzwerk:
      • Kabel 1000 Mbit, Orbi AC2200
      • Sound:
      • ASRock Purity Sound 4 @ Razer Mako 2.1
      • Sonstiges:
      • Logitech G403 Prodigy, G910 Orion Spectrum
      • Notebook:
      • Acer Aspire 5930G
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10 Prism White

    Standard

    Zitat Zitat von JackA$$ Beitrag anzeigen
    Und da unterscheiden sich die Ansichten. Wenn Ich unterwegs bin und auch nur den Funken von guten Bildern wittere, dann habe Ich meine Systemkamera dabei, da anderer Qualitätsanspruch an den Bildern.


    iPhone 8 vs. 150€ Einstiegs-Systemkamera
    Und ja, das sind 100% Crops und bei der Systemkamera sind keine "verschönenden Settings" gewählt, das ist High ISO.

    War letztens erst wieder im Zoo, wo hunderte versucht haben, mit ihren Smartphones die Viecher einzufangen. Man siehts ja schön auf ihren Displays, dass dann der 2 Pixel große Punkt das Tier darstellen soll und im Zoom dann das große Rauschen/Pixeln los geht. Bei mir siehts halt dann so aus.
    Ich versteh dich schon, und ich streite auch garnicht ab das ne richtige Kamera bessere Bilder macht. Nur finde ich die Handybilder so gut und für mich ausreichend das ich nicht extra ne andere Cam mitschleppen wollen würde. Ich muss zb oft auf der Arbeit Bilder aus Dokumentationszwecken machen und da ist das S10 perfekt, schnell und gut.
    Mir wäre eine zusätzliche Kamera einfach lästig und ich mag es die Bilder direkt per mail oder messenger wdeiterzuschicken.
    Work & Play Phanteks Enthoo Elite | i9-9900K 5GHz AVX | ASRock Z390 Taichi Ultimate | Alphacool Eisbaer 420 | 32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3333 | Palit GTX 1080 Ti GameRock 11GB | Straight Power 11 750W | AOC Q3279VWFD8 32" | SSD 960 Pro 1TB M.2
    Surf Phanteks Enthoo Elite | i3-6100 | ASRock H110TM-ITX R2.0 |Intel boxed Cooler| 8GB DDR4-2133 SO-DIMM | Intel HD Graphics 530 | 130W Laptop NT | AOC Q3279VWFD8 32" | 128GB Liteon M.2 SSD
    Mobile ASUS ROG Zephyrus S GX502 | i7-9750H | 32GB DDR4-2666 SO-DIMM | RTX 2070 8GB | 15,6" IPS Screen 3ms 240 Hz G-Sync | 2x 512GB Intel 660p NVME SSDs Raid 0
    Backup Dark Base 700 | i7-6700K | MSI Z170A Gaming Pro Carbon | HR-02 Macho B | 16GB Fury DDR4-2666 | ROG Strix GTX 1070 Ti Advanced 8GB | Straight Power 10 600W | ASUS VS248HR 24" | 2x 500GB SSD 850 EVO

  15. #39
    Kapitän zur See Avatar von Kommando
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    3.136


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel® Z97 Express Chipset
      • CPU:
      • Core i5 4690K 4,6GHz@1,3V
      • Gehäuse:
      • Laptop
      • RAM:
      • 16GB HyperX @ 2200-11-11-11-1T
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 970M 6GB
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo (2 TB)
      • Monitor:
      • Dell 2709W
      • Netzwerk:
      • Killer Wireless-AC 1525
      • Netzteil:
      • 230 W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional x64
      • Sonstiges:
      • Razer Orochi
      • Notebook:
      • Clevo P751ZM
      • Handy:
      • iPhone 7+

    Standard

    Ich verstehe sowieso nicht wieso jeder von allem ein Bild machen muss. Von der selben Attraktion. Jeden Tag entstehen neue 50.000 gleich aussehende Bilder an der selben Stelle und nochmal 50.000 direkt daneben. Ob man das jetzt schnell mit nem Handy macht, oder mit ner super Kamera, was bringts? Kann man sich auch runterladen wenn man es braucht. Irgendwer wird schon einen noch besseren Kameraklopper dorthin geschleppt, das Bild gemacht und hochgeladen haben. Für das schnelle Selfie als Beweis das man da war reicht auch ein Handy.

  16. #40
    Kapitänleutnant Avatar von Mannheimer
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    1.934


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Hat es!
      • CPU:
      • I5
      • Systemname:
      • MacBook Pro 13" TB 2016
      • Kühlung:
      • Vorhanden
      • Gehäuse:
      • UniBody
      • RAM:
      • 16 GB DDR3
      • Grafik:
      • Intel HD 550
      • Storage:
      • 512GB SSD
      • Monitor:
      • 13.3" LCD HD+
      • Netzwerk:
      • 10/100 Onboard
      • Sound:
      • Klingt gut
      • Netzteil:
      • Wird warm
      • Betriebssystem:
      • OSX High Sierra
      • Notebook:
      • Apple MacBook Pro 13" TB 2016
      • Photoequipment:
      • Fuji Finepix S2000HD
      • Handy:
      • Apple iPhone XS 64GB Silver

    Standard

    Ich kaufe kein iPhone mehr, vielleicht kann mir einer eine Kaufempfehlung geben? Ich suche ein SmartPhone mit einer hübschen, wirklich richtig hübschen Kamera. Daten sind nicht so wichtig aber die Kamera und am besten das Gerät müssen richtig hübsch sein. Dann sollte das Gerät unbedingt 5G haben, ich Reise viel und da 5G ja nun überall verfügbar ist, möchte ich es auch nutzen. USB-C wäre nett, aber mind.128GB sollte es mind. haben. CPU sollte auch die schnellste sein die es so gibt. OLED Display auch und bitte nicht teurer als 500€. Bitte kein Apple und kein Android...was haltet Ihr vom Shenzen Phone 2? Mit Shenzen OS? Taugt das was?
    Was mich noch interessiert, schnellere CPU, bessere Cam, mehr nicht, einige fordern Innovationen? Was erwartet Ihr den? Ist doch immer das gleiche alberne gerede...Hätten die iPhones 5G, USB-C, und keine Notch würden dennoch alle schreiben "Haben andere auch schon" "Wieder kopiert von Apple" etc. Also was erwartet Ihr von einem Smartphone? Beamer? DVB-T2? Replikator? Hoverboard?
    Apple MacBook Pro 13" Intel Core i5, 16GB RAM, Iris 550, 1x 512GB SSD, TouchBar
    Apple iPad mini 4 32GB Wifi
    Apple iPad Pro 11" 64GB Wifi+4G
    Apple iPhone 11Pro 64GB Black, Apple Watch Sport Series 3 42mm
    Spielzeug Diverse Android Devices und Windows Mobile Devices, nur zum mitreden...

  17. #41
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    3.197


    Standard

    Zitat Zitat von JackA$$ Beitrag anzeigen
    iPhone 8 vs. 150€ Einstiegs-Systemkamera
    Und ja, das sind 100% Crops und bei der Systemkamera sind keine "verschönenden Settings" gewählt, das ist High ISO.
    Das ist schon erstaunlich. Ich fotografiere kaum und bin mit der Kamera des xr voll zufrieden, zumal ich leicht unterwegs sein will im Urlaub. Ich habe aber noch eine Olympus pen epl2 (oder 1), die kann zum Beipsiel nur 720p Videos machen. Und die Videos sehen auf Grund der wesentlich höheren Bitrate eher besser aus als beim iPhone. Auch die 12 MP Fotos der pen sind kein Vergleich. Und das Ding ist 10 Jahre alt?

    Zum Thema: seit der Einführung des xr ist die „Premium“ Linie für mich sowieso gestorben. Ich brauche Speed, Akkulaufzeit, großes Display und gerne farbige Geräte. Ich kann diesen „pro Look“ aus 50 shades of grey Black und Glas schon seit Jahren nicht mehr sehen.

  18. #42
    Leutnant zur See Avatar von Chrissssss
    Registriert seit
    01.12.2013
    Ort
    Wendland
    Beiträge
    1.168


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 3
      • CPU:
      • i5 4570
      • Systemname:
      • Hans-Otto
      • Kühlung:
      • be quiet! Pure Rock
      • Gehäuse:
      • Define R6 Gunmetal TG
      • RAM:
      • 16GB Kingston HyperX 1866
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB u. 850EVO 1TB
      • Monitor:
      • AOC 24er 144Hz
      • Sound:
      • AHP-967 u. Sound BlasterX G6, Auna MIC 900
      • Netzteil:
      • Enermax revelution XT630 Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Roccat Kone Aimo, Cherry Board 1.0 MX-Brown
      • Notebook:
      • W541
      • Photoequipment:
      • Sony NEX
      • Handy:
      • iPhone SE 64G

    Standard

    Zitat Zitat von JackA$$ Beitrag anzeigen
    Ich kauf mir halt für 600€ eine Systemkamera und für 200€ ein Redmi Smartphone. Komme Ich günstiger weg, hab Leistung ohne Ende, modernes Design und lasse bei der Bildqualität die Leute mit offenem Mund da stehen und habe Erinnerungsbilder, die Ich auch mal auf Leinwand drucken kann.

    Es sind halt die Prioritäten die man selbst setzt. Wer ein iPhone will, soll es kaufen. Ich bin froh, dass es gleichwertige Alternativen gibt, auch wenn die Foto-Qualität nicht so gut sein soll (mehr als Schnappschüsse macht man ja damit sowieso nicht und für das kleine Handy-Display reichts locker).
    Mir geht es zB auch um das Betriebssystem. Zudem hat Apple nur wenige Smartphone-Modelle mit ähnlicher Ausstattung im Programm, für welche es viel einfacher ist, das Betriebssystem und Hardware optimal miteinander anzupassen. Android muss für die unterschiedlichsten Smartphones herhalten, beinahe wie in der Laptop- und PC-Welt. Ich halte zudem iOS einfach für zuverlässig und übersichtlich.
    Die Kamera ist bei mir kein Kaufargument für ein Handy.

    Zudem ist mein iPhone Landwirtschaft erprobt, Staub, Dreck, Feuchtigkeit oder Dauergerüttel, kein Problem.
    Wenn ich einmal groß bin

  19. #43
    RS-Fahrer
    Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    7.981


    Standard

    Zitat Zitat von JackA$$ Beitrag anzeigen
    Und da unterscheiden sich die Ansichten. Wenn Ich unterwegs bin und auch nur den Funken von guten Bildern wittere, dann habe Ich meine Systemkamera dabei, da anderer Qualitätsanspruch an den Bildern.
    Mit ner 600 Euro Systemkamera?

    Ich wäre gerne von meinem iPhone X umgestiegen aber irgendwie bietet mir das 11 Pro zu wenig Mehrwert. Da ich mit dem X bislang glücklich bin, setze ich ein weiteres Jahr aus.
    Mac/PC:
    #1 - iMac 27“ (2017)
    #2 - WaKü - : Intel G3220 | ASRock H81-ITX | 8 GB RAM | Cooltek U3

    Foto:
    Sony α9 | FE 24-70 f2.8 G-Master | SEL 70-200 f2.8 G-Master | Sigma 85 f1.4 ART

    flickr

  20. #44
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    3.197


    Standard

    Zitat Zitat von CloudStrife81 Beitrag anzeigen
    Mit ner 600 Euro Systemkamera?
    Stimmt schon, unterhalb von Vollformat kommt heutzutage irgendwie kein Hobbyfotograf mehr aus. Es ist quasi unmöglich irgendwas anständiges zu knipsen weil ja alles von der kaufbaren Technik abhängt.
    Wenn man sich dann anschaut, womit z.B. die Profis beim Wildlife photographer of the year von national geographic so rumlaufen..... unterhalb von Hasselbald ist da nichts vertreten..... nicht.

    Wer mit ner 600€ apsc oder mft Kamera keine guten Fotos machen kann, sollte das Geld für Technik lieber in Kurse investieren.

  21. #45
    Leutnant zur See Avatar von Chrissssss
    Registriert seit
    01.12.2013
    Ort
    Wendland
    Beiträge
    1.168


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 3
      • CPU:
      • i5 4570
      • Systemname:
      • Hans-Otto
      • Kühlung:
      • be quiet! Pure Rock
      • Gehäuse:
      • Define R6 Gunmetal TG
      • RAM:
      • 16GB Kingston HyperX 1866
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB u. 850EVO 1TB
      • Monitor:
      • AOC 24er 144Hz
      • Sound:
      • AHP-967 u. Sound BlasterX G6, Auna MIC 900
      • Netzteil:
      • Enermax revelution XT630 Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Roccat Kone Aimo, Cherry Board 1.0 MX-Brown
      • Notebook:
      • W541
      • Photoequipment:
      • Sony NEX
      • Handy:
      • iPhone SE 64G

    Standard

    Zitat Zitat von CloudStrife81 Beitrag anzeigen
    Mit ner 600 Euro Systemkamera?
    Und ich hab immer gedacht, gute Bilder kommen von einem guten Fotografen, der sein Handwerk versteht^^
    Wenn ich einmal groß bin

  22. #46
    Vizeadmiral Avatar von JackA$$
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    7.203


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M-Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1245 V3
      • Systemname:
      • Schnäuzelchen
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V21
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • 1x 240GB, 1x 480GB SSD
      • Monitor:
      • 27 Zoll Lenovo Y27G
      • Netzwerk:
      • D-Lan
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Omnitronic SHP-600
      • Netzteil:
      • Thermaltake Smart SE 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Notebook:
      • Medion Akoya E7420
      • Photoequipment:
      • Fujifilm X-A2
      • Handy:
      • Doogee Y6

    Standard

    Zitat Zitat von CloudStrife81 Beitrag anzeigen
    Mit ner 600 Euro Systemkamera?
    Hier, selbst gemacht, 100€ Systemkamera mit 50€ Objektiv, ohne Nachbearbeitung:
    DSCF1824.JPG


    Nochmal zum iPhone 11 und warum Ich so denke: Die Kamera wird ja als Streckenpferd mit genannt. Und da bin Ich eben der Ansicht, da es auch Smartphones gibt, die <180€ Kosten und sehr gute Schnappschüsse liefern, dass Ich für den Rest zu nem iPhone eine ordentliche Kamera kaufen kann und dann mit der Bildqualität hoch zu frieden sein werden.

    Aber das mag jeder anders sehen, Ich lebe damit sehr gut und meine Bilder (vor Allem low light) werden hoch gelobt. Und wenn Ich mal wirklich keine Systemkamera dabei habe, dann, wie oben schon gesagt, macht z.B. ein Redmi Note 7 auch sehr gute Bilder bei guten Lichtverhältnissen (und da braucht ein iPhone auch gute Lichtverhältnisse).
    Geändert von JackA$$ (12.09.19 um 13:59 Uhr)
    nen Shooter auf Konsole ist wie ne Herz OP in Boxhandschuhen !!!
    Diablo 3 Profil / GTA V - Nookbart
    Microsoft Sidewinder X4 LED Mod
    Keysonic KSK-6001 UELX LED Mod

  23. #47
    Obergefreiter
    Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    111


    Standard

    Vor zwei Wochen hatte ich die Überlegung evtl. mal auf iPhone umzusteigen und war froh dass ich nicht lange warten musste bis das IP11 released wurde.
    Was ich dann aber sah war für ein Unternehmen, was sich selbst als Vorreiter in Sachen Innovation und Design sieht, nur enttäuschend.

    - Displayränder so Breit wie die Oberarme meiner Schwiegermutter
    - Eine Notch die schon 2017 von vielen als zu groß gesehen wurde
    - 3D Touch wurde wegrationalisiert
    - Displayauflösung die für Grafiken/Filme irgendwie suboptimal ist (2.436 x 1.125 bzw. 2.688 x 1.242)
    - Die Anordnung der Kameras sieht einfach nur hässlich aus..wie Schusslöcher oder ein Blindenzeichen.

    Ich verstehe es einfach nicht..Apple war der Vorreiter beim Smartphone aber seit einigen Jahren rennen die dem Trend hinterher (Infinity-Display, (reverse) wireless charging, Schnelladefunktion, Widgets, Displayauflösung (DPI),...) stattdessen kommt dann ein Feature wie "Slofie"!? Was soll man damit anfangen? Augenrollen in Zeitlupe?
    SlowMo macht eigentlich nur bei schnellen Bewegungen/Objekten Sinn aber beim eigenen Gesicht?
    Ich habe so gehofft dass die dieses Jahr mal einen richtigen Knaller bringen aber irgendwie war das eine große Enttäuschung.

    Und diese dicken Displayränder (hab ich das schon erwähnt? )..wie kann man 2019 noch so etwas als Flagship Phone für 1249€ verkaufen?


    2020 wird man dann wohl erst die "Pro S" -Variante rausbringen was bedeutet dass ich erst 2021 auf ein iPhone mit dünnen Rändern hoffen kann...unglaublich!

  24. #48
    Kapitän zur See Avatar von Seratio
    Registriert seit
    14.07.2004
    Ort
    viva colonia
    Beiträge
    3.949


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Tomahawk Z270
      • CPU:
      • Intel i7-7700k
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide 400Q
      • RAM:
      • 16GB Corsair
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290 TRI-X 4GB
      • Storage:
      • HP MicroServer Gen8 + 4x3TB WD Green
      • Monitor:
      • Asus VE 258 Q
      • Sound:
      • Logitech G933
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 10 CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • iPhone 6

    Standard

    Manchmal versteh ich diese ganzen Argumente gegen iPhones nicht. Klar, es ist nicht alles Gold was Glänzt und Apple kann sicher einige Dinge noch besser machen. Aber vieles wirkt aus den Fingern gesaugt, nur um einen Grund dagegen zu finden. Würde Apple alles wie alle anderen Hersteller machen, hätten wir vermutlich nur noch Einheitsbrei am Markt, welche sich nur vom OS und den Innereien unterscheiden.

    Notch noch immer vorhanden - Ja und? Sieht meiner Meinung besser aus, als hätte jemand mit nem Bohrer durchs Display gebohrt. Letztendlich wird Apple Gründe dafür haben und sei es nur das Design. Da Apple ab 2020 ja auch verlangt, dass alle Apps die Notch unterstützen können müssen, wird sie uns wohl noch ein wenig erhalten bleiben.
    Zu den dicken Displayrändern muss ich eigtl sagen, dass ich die sogar ganz gut finde. Es nervt doch ziemlich stark jedes mal ein Handy mit den Fingerspitzen anfassen zu müssen, nur dass man nicht aus Versehen beim umgreifen irgendwas antippt.
    Internationale Verträge verbieten den Verkauf von Kernwaffenträgern, nicht jedoch deren Vermietung oder Leasing

  25. #49
    Admiral Avatar von webmi
    Registriert seit
    27.02.2013
    Beiträge
    14.153


    Standard

    Bin Apple Fan durch und durch, hab ein kleines Vermögen bei denen gelassen über die Jahre, aber ich stimme terraPole hier absolut zu.

    Ränder und Notch, im Vergleich zur Hardware die man mittlerweile bei der Konkurrenz sieht, nicht ganz zeitgerecht und schon gar nicht state-of-the-art.

    Gerade als Apple Fan find ich das schade, denn die Hardware der Konkurrenz ist hier und da schon reizvoll, nur halt nicht "mein" Apple Ökosystem....
    Geändert von webmi (12.09.19 um 14:41 Uhr)

  26. #50
    RS-Fahrer
    Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    7.981


    Standard

    Zitat Zitat von Chrissssss Beitrag anzeigen
    Und ich hab immer gedacht, gute Bilder kommen von einem guten Fotografen, der sein Handwerk versteht^^
    Vielleicht liegt Dein Denkfehler darin, künstlerische Aspekte der Fotografie mit Qualitätsansprüchen zu verwechseln und da gibt es sehr schnell insbesondere technische Limitierungen.
    Mac/PC:
    #1 - iMac 27“ (2017)
    #2 - WaKü - : Intel G3220 | ASRock H81-ITX | 8 GB RAM | Cooltek U3

    Foto:
    Sony α9 | FE 24-70 f2.8 G-Master | SEL 70-200 f2.8 G-Master | Sigma 85 f1.4 ART

    flickr

Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •