Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von iToms
    Registriert seit
    25.11.2011
    Beiträge
    1.407


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M5A990X Evo
      • CPU:
      • AMD FX 8350
      • Kühlung:
      • Coolermaster 212 Plus
      • Gehäuse:
      • FractalDesign Define R5
      • RAM:
      • 12GB DDR3 1866 Mhz RAM
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 Fury X
      • Storage:
      • 3,5 TB
      • Monitor:
      • Dell U2412M
      • Netzteil:
      • BeQuiet E9 480W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro
      • Handy:
      • Lumia 930 / Lumia 630

    Standard Huawei Ascend G610 im Kurztest

    HuaweiMit dem Huawei Ascend G610 zeigt uns der chinesische Hersteller ein weiteres Dual-SIM-fähiges Smartphone der Mittelklasse. Wie gut das mit Android 4.2 ausgelieferte Smartphone wirklich ist, zeigen wir in unserem Hardwareluxx-Testbericht.


    Das Huawei Ascend G610 wird von einem MediaTek-Prozessor mit vier Cortex A7 Kernen mit AMRv7 Befehlssatz bei 1,2 GHz angetrieben. Die Cortex A7-Kerne werden normalerweise beim big.LITTLE-Konzept verwendet, wo diese den schwachen Part im Vergleich zu den „größeren“ und stärkeren Cortex-A15-Kernen übernehmen. Zur Seite steht dem Prozessor 1 GB an Arbeitsspeicher. Zusätzlich besitzt das Gerät ein 4 GB großen internen...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Leutnant zur See Avatar von heimomat
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.137


    Standard

    Ich habe ein Huawei G510 und war auch zufrieden nur läst es nach einem Jahr stark nach was wohl an einer emulierten Version von Android liegt die Huawei nutzt. Ist es bei dem G610 auch so?

  4. #3
    Kapitän zur See Avatar von drakrochma
    Registriert seit
    21.07.2006
    Ort
    Mainz-KH
    Beiträge
    3.800


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus H97-Plus
      • CPU:
      • 4790K @ stock
      • Systemname:
      • Ruckelgurke
      • Kühlung:
      • 15€-LuKü
      • RAM:
      • 4x4GB [email protected]
      • Grafik:
      • E-VGA 1080 TI FE @ Stock
      • Storage:
      • 512GB Samsung Evo, WWD black 500GB 500GB + 4TB
      • Monitor:
      • Asus VK278Q
      • Netzwerk:
      • NAS:Dell T20,50mbit DSL,GB-LAN
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win10 HP64
      • Notebook:
      • Acer Aspire Black Edition VN7-791G-779J
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 5100+SEL-P1650+70FB+SEL-55210
      • Handy:
      • Honor 5X / Lenovo Miix 2 11

    Standard

    hab das letztes Jahr für meine Frau gekauft, sind damit eigentlich recht zufrieden, auch wenns manchmal wirklich etwas lahm ist.
    Das hier klingt auch nicht schlecht, allerdings erscheint mir das SoC wirklich etwas lahm, auch für den Preis isses wohl nicht mehr ganz zeitgemäß.
    Und die Update-Politik von Huawei is echt schrecklich und der Grund warum ich mir , bzw. uns, von denen wohl nix mehr holen werde :(

  5. #4
    Kapitänleutnant Avatar von SkyL1nE
    Registriert seit
    01.12.2012
    Ort
    Rheinhessische Schweiz
    Beiträge
    2.040


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97-Pro Gamer
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231 v3
      • Kühlung:
      • Prolimatech SuperMega
      • Gehäuse:
      • CM Storm Trooper
      • RAM:
      • 16 GB - Avexir + Crucial (CL9)
      • Grafik:
      • MSI RX 480 Gaming X 8 GB
      • Storage:
      • Crucial M500 120 GB, WD Green 500 GB, WD Blue 1 TB
      • Monitor:
      • 1. ASUS MG248Q, 2. BenQ RL2455H, 3. Dell P2414H
      • Netzwerk:
      • Fritz!Box 7490 + 7390
      • Sound:
      • ASUS Strix Pro + Logitech Z523 2.1
      • Netzteil:
      • Straight Power E9 - 680 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G502 Proteus Spectrum @ Roccat Taito King-Size - Roccat Isku FX - Canon MG5550
      • Notebook:
      • Fujitsu Siemens Amilo M1420
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100D, Fujifilm Finepix S
      • Handy:
      • OnePlus Two 64GB + spigen

    Standard

    "Das Huawei Ascend G610 wird von einem MediaTek-Prozessor mit vier Cortex A7 Kernen mit AMRv7 Befehlssatz bei 1,2 GHz angetrieben." ARMv7

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •