Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.337


    Standard HTC U11 im Test



    Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass ein vielversprechendes Datenblatt nicht zwangsläufig ein überzeugendes Produkt bedeutet, stellte zuletzt nicht nur das Samsung Galaxy S8 überraschend unter Beweis. Macht HTC es besser und liefert mit dem U11 ein stimmiges Gesamtpaket?

    Angekündigt wurde das U11 indirekt bereits unmittelbar nach der Vorstellung des
    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitänleutnant Avatar von 8800GT
    Registriert seit
    17.06.2009
    Ort
    Monnem
    Beiträge
    1.916


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte P55 UD4
      • CPU:
      • Intel I5 750
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems
      • Gehäuse:
      • Coolermaster CM690
      • RAM:
      • 4 GB Gskill 1600er
      • Grafik:
      • HD 5850 Toxic
      • Monitor:
      • Samsung LE46C750
      • Sound:
      • Nubert Nubox 511
      • Netzteil:
      • Be Quiet P7 550 Watt
      • Handy:
      • HTC Desire HD

    Standard

    Ich kann eure Erfahrungen im Test leider teilweise nicht ansatzweise teilen.

    Zur Laufzeit: Benchmarks habe ich nicht getestet, jedoch ist sie im Alltag phänomenal. Ich komme jeden Tag! (auch bei viel Außeneinsatz, Musik und GPS) auf über 6,5h SOT, manchmal über 8h, wenn weniger anspruchsvolles dabei war.
    Zuvor nutzte ich ein S7 Edge, welches trotz größerem Akku im Maximum 6,5h erzielte und Laufzeitmäßig auf einem Niveau mit dem S8 liegt.

    Zur Kamera: Der Automatikmodus funktioniert bei mir super, und ja, ich fotografiere sehr häufig und nicht nur mit Handykameras. Der Dynamikumfang ist grandios, ebenfalls die Schärfe und Farbaufnahme! Ich weiß nicht, was mit eurem Testgerät hier los war.

    Zudem widersprechen diese beiden Punkte merkwürdigerweise auch diversen Tests einiger Reviewer....
    BMW 130i
    SLK 320
    E55 AMG
    Mx-5 NBFL 1.9
    BMW 330i
    CLK 500 Mopf

  4. #3
    Kapitänleutnant Avatar von monosurround
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.657


    • Systeminfo
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 6490 cable @100MBit
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • iPad mini 4 128GB, Synology DS215j, Raspberry Pi2-fhem,Pi2-Openelec, PS4 usw. xD
      • Notebook:
      • Lenovo 710s
      • Handy:
      • HTC 10

    Standard

    Bis auf das Glas... ich hoffe HTC macht nächste Jahr wieder was mit Aluminium!

    PS: ist adoptable storage mit an Board?
    Geändert von monosurround (19.06.17 um 23:35 Uhr)

  5. #4
    Gefreiter
    Registriert seit
    01.12.2016
    Beiträge
    32


    Standard

    @8800GT: Lad halt mal ein paar Bilder hoch, dass wir und die Tester vergleichen können...

  6. #5
    Oberstabsgefreiter Avatar von audioslave
    Registriert seit
    13.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    385


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370 Pro
      • CPU:
      • R5 1600 @ Stock
      • Kühlung:
      • alphacool Eisbaer 280
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • Trident Z 4133C19D-16GTZ @3200
      • Grafik:
      • RX VEGA 56 OC + UV
      • Monitor:
      • Acer 27''[email protected], 1ms, freesync; BenQ 24''@60Hz
      • Sound:
      • DT880 @ UR22
      • Netzteil:
      • Corsair RM 550x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 (kotz)

    Standard

    ich warte ebenfalls händeringend auf irgendwas mit alubody. Mein mini2 geht nach 2,5 Jahren auch langsam in die Knie..

  7. #6
    Kapitänleutnant Avatar von 8800GT
    Registriert seit
    17.06.2009
    Ort
    Monnem
    Beiträge
    1.916


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte P55 UD4
      • CPU:
      • Intel I5 750
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems
      • Gehäuse:
      • Coolermaster CM690
      • RAM:
      • 4 GB Gskill 1600er
      • Grafik:
      • HD 5850 Toxic
      • Monitor:
      • Samsung LE46C750
      • Sound:
      • Nubert Nubox 511
      • Netzteil:
      • Be Quiet P7 550 Watt
      • Handy:
      • HTC Desire HD

    Standard

    Mal ein paar Schnappschüsse aus den letzten Tagen. Kann die Tage mal losziehen und mir mehr Mühe geben. Bilder sind komplett unbearbeitet, also weder nachgeschärft noch sonst korrigiert.

    Edit: Hier kann man auch etwas nachlesen https://www.android-hilfe.de/thema/z...e-bild.831273/
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von 8800GT (20.06.17 um 14:10 Uhr)
    BMW 130i
    SLK 320
    E55 AMG
    Mx-5 NBFL 1.9
    BMW 330i
    CLK 500 Mopf

  8. #7
    Matrose
    Registriert seit
    01.07.2017
    Beiträge
    1


    Standard

    Endlich mal ein Test, der auf die Mängel der Kamera insbesondere im Automodus hinweist... Ich habe bei meinem U11 genau die gleichen Probleme und glaube nicht, dass da irgendein technischer Defekt vorliegt. Es ist einfach nur eine nicht optimale Kamera-Firmware und ich hoffe bei einem Gerät für 749 Euro doch stark, dass HTC bald ein Update bringen wird. Ansonsten wäre für mich die überall umjubelte "beste Kamera in einem Smartphone" nämlich mal wieder eine Enttäuschung, wobei sich die anderen Hersteller da nicht viel schenken. An die Qualität viel älterer Lumias kommen sie auch nach Jahren immer noch nicht ran. Und am Tage nette Blümchenfotos können schließlich auch alle 300-Euro-Smartphones mittlerweile ganz gut.
    Geändert von Schlafwandler (01.07.17 um 17:54 Uhr)

  9. #8
    Fregattenkapitän Avatar von Krauser
    Registriert seit
    21.03.2004
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.924


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel Core i7 3630QM
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • NVIDIA GeForce GT 650M 2GB
      • Storage:
      • 1 TB - 5400 rpm & 240 GB SSD mSata
      • Monitor:
      • 15,6" FullHD 1920x1080p
      • Netzwerk:
      • Fritzbox
      • Sound:
      • Beyerdynamic T1 2nd & T5p 2nd @Marantz HD DAC1
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64Bit
      • Notebook:
      • Medion 98296
      • Photoequipment:
      • Canon Eos M
      • Handy:
      • Huawei Mate 9

    Standard

    Welcher Regler ist wohl gemeint, den man ganz nach links schieben soll um eine Temperatur von 6500K zu erreichen? Ich finde bei mir nix in den Einstellungen außer den Nachtmodus.

    *edit* Blindfisch hat es gefunden.
    Geändert von Krauser (11.07.17 um 22:39 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •