apple specialevent2017Der kalifornische Smartphonehersteller Apple hat seiner Streamingplattform Apple Music eine Web-App spendiert. Mit dieser ist es möglich, den Dienst im Browser zu nutzen und somit plattformübergreifend zu verwenden. Dadurch hält Apple Music nun auch problemlos Einzug auf Systemen mit dem Betriebssystem Linux, ohne dabei Workarounds anzuwenden. Um Apple Music jedoch nutzen zu können, wird ein kostenpflichtiges Abo benötigt. Es besteht allerdings die Möglichkeit, ein kostenloses dreimonatiges Probeabo abzuschließen. 


Mit der neuen Web-App wurden neben dem bekannten Look des Dienstes auch die Kernfunktionen portiert. Mit der Einstellung "Sync...

... weiterlesen