amazon-ring


Das im Jahr 2018 von Amazon übernommene Unternehmen Ring verspricht seit fast drei Jahren, eine Apple-HomeKit-Unterstützung für seine Produkte, wie zum Beispiel die smarte Türklingel, anzubieten. Amazon versprach zudem, dass die fehlende HomeKit-Funktionalität noch im Februar des vergangenen Jahres zur Verfügung stehen sollte. Jetzt könnte Ring Wort halten und seinen Kunden tatsächlich die versprochene HomeKit-Unterstützung zur Verfügung stellen. Grund hierfür ist die erhaltene HomeKit-Zertifizierung für die Video-Türklingel-Pro und die Spotlight-Kamera von Ring. Dies geht aus der MFi-Lizenzierungsseite von Apple...

... weiterlesen