Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Flottillenadmiral Avatar von EvilDream
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    5.599


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus IV Gene-Z
      • CPU:
      • Intel i5 2500k
      • Kühlung:
      • Noctua NH-UD9
      • Gehäuse:
      • OrigenAE SV16
      • RAM:
      • 16GB AData 1600Mhz
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX560Ti Phantom 2GB
      • Storage:
      • Crucial M4 128GB, 2x WD Green 2TB EARS
      • Monitor:
      • 2x Fujitsu Amilo SL 3220T
      • Sound:
      • Asus Xonar 7.1
      • Netzteil:
      • Seasonic X660
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional
      • Notebook:
      • Samsung NC-10 Netbook
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ-18
      • Handy:
      • Iphone 4 16GB

    Standard Laptop bis 1000€ - Welches der 4 Modelle nehmen?

    Nabend zusammen,

    nach Jahre langer Abwesenheit steht nun ein neuer Laptop an und ich muss das Forum nochmal bemühen. Nach reichlich googeln, was ich haben möchte bin ich bei folgenden vier Geräten gelandet.
    Der Prozessor und die Grafikkarte sind bei beiden gleich und der Ram gleich groß, nur teilweise noch aufrüstbar.

    HP Gaming Pavilion 15-dk0201ng Shadow Black ab Preisvergleich Geizhals Deutschland
    HP Omen 15-dc1021ng Shadow Black ab Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Acer Aspire 7 A715-74G-7511 schwarz ab Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Lenovo Ideapad L340-15IRH Gaming schwarz, Core i7-9750H, 16GB RAM ab Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Ich stelle mir zB. folgende Fragen:
    - Ist die schnellere Performance der kleinen 128GB PCI SSD spürbar?
    - Kann ich die HDDs gegen SSDs tauschen ohne Garantieverlust?
    - Qualität und Haptik von Gehäuse und Tastatur

    Prinzipiell bevorzuge ich eher was schlichtes, aber das scheint mit möglichst hoher Leistung in dem Preisbereich nicht möglich.
    Falls ich irgendein vergleichbares oder sogar besseres Modell übersehen habe, sagt gerne bescheid.

    Danke und Gruß
    Geändert von EvilDream (13.09.19 um 23:07 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän Avatar von mawel
    Registriert seit
    17.09.2003
    Beiträge
    2.209


    Standard

    Zur SSD, mind 240GB sind schon angebracht. Wenn Du die Wahl hast zwischen ner 240 GB m.2 Nvme oder 500GB m.2 Sata nimm die größere SSD. Im Alltag wirst Du keinen Unterschied spüren.

    In dem Preisbereich um die 1000€+ dürfte es mit ein wenig Glück noch Schnäppchen mit 1660Ti geben, welche noch einmal wesentlich schneller sind.
    Ich hatte in der letzten Generation ein Acer Gamingbook und war sehr zufrieden. Verarbeitung/Haptik war jetzt natürlich nicht allerhöchstes Niveau. Allerdings für mich durchaus gut. Zur Zeit habe ich ein Legion 540, auch dort kann ich nicht meckern. Hatte eine Config nur mit m.2 SSD, trotzdem war im Lieferumfang noch alles benötigte Montagematerial dabei, um eine zusätzliche Sata 2,5" HDD/SDD zu montieren. Dies ist lt. Notebookcheck beim L340 nicht der Fall! Zudem ist dort nur ein Ram Platz vorhanden. Die Kompromisse würde ich nur eingehen wenn das Laptop unter 800€ rutscht.
    Generell dürfte es bei Notebookcheck zu allen Geräten ausführliche Reviews geben.

    Wenn man bei Lenovo aktuell schaut gibt es das Y540 wieder sehr günstig. Die mittlere Konfiguration für 1124€ wählen und selber konfigurieren. Dann kommst Du mit i7-9750H/1660Ti/Freedos/144Hz IPS FullHD/256GB Nvme/8GB auf 1004€. Bei mehr Budget Ram/SSD aufstocken. Kannst auch noch zusätzlich 50€ sparen wenn Dir 60Hz Screen ausreicht.
    3 Jahre Garantieupgrade würde ich auch noch empfehlen sofern verfügbar.

  4. #3
    Flottillenadmiral Avatar von EvilDream
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    5.599
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus IV Gene-Z
      • CPU:
      • Intel i5 2500k
      • Kühlung:
      • Noctua NH-UD9
      • Gehäuse:
      • OrigenAE SV16
      • RAM:
      • 16GB AData 1600Mhz
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX560Ti Phantom 2GB
      • Storage:
      • Crucial M4 128GB, 2x WD Green 2TB EARS
      • Monitor:
      • 2x Fujitsu Amilo SL 3220T
      • Sound:
      • Asus Xonar 7.1
      • Netzteil:
      • Seasonic X660
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional
      • Notebook:
      • Samsung NC-10 Netbook
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ-18
      • Handy:
      • Iphone 4 16GB

    Standard

    Hi, danke für deine Antwort.
    Ich muss gestehen. dass mir das Y540 optisch nicht besonders gefällt, durch die Scharniere, die nicht am Rand sitzen.
    Der Vorteil wäre halt die 1660 im gleichen Preisbereich, wie meine vorgeschlagenen. Wobei ich denke, dass mir die 1650 eh schicken wird. Prinzipiell hätte ich nur gerne CPU & Ram Leistung für TIA Portal.

    Eine Variante nur mit ordentlicher CPU und Ram scheint es ja leider nicht in dem Preisbereich zu geben.
    Geändert von EvilDream (16.09.19 um 18:29 Uhr)

  5. #4
    Moderator
    Lars Christmas
    Avatar von 2k5lexi
    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    20.902


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock B85M Pro4
      • CPU:
      • Xeon 1230v3
      • Kühlung:
      • Shuriken B, TB Silence 120@900
      • Gehäuse:
      • Grandia GD05
      • RAM:
      • 16GB Ballistix Sport
      • Grafik:
      • GTX 1060
      • Storage:
      • Sandisk Ultra Plus 240GB, Crucial MX500 1TB
      • Monitor:
      • LG 49'' TV
      • Sound:
      • Plantronics Gamecom 818
      • Netzteil:
      • BeQuiet E9 450
      • Betriebssystem:
      • Win10 pro x64
      • Notebook:
      • T450S
      • Handy:
      • HMD Nokia 5

    Standard

    TIA ist kein Kriterium. TIA läuft immer gleich bescheiden
    An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.
    Erich Kästner (1899-1974)



    Forenregeln: Der Luxx-Verhaltenskodex für alle zum Nachlesen

  6. #5
    Flottillenadmiral Avatar von EvilDream
    Registriert seit
    23.02.2009
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    5.599
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus IV Gene-Z
      • CPU:
      • Intel i5 2500k
      • Kühlung:
      • Noctua NH-UD9
      • Gehäuse:
      • OrigenAE SV16
      • RAM:
      • 16GB AData 1600Mhz
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX560Ti Phantom 2GB
      • Storage:
      • Crucial M4 128GB, 2x WD Green 2TB EARS
      • Monitor:
      • 2x Fujitsu Amilo SL 3220T
      • Sound:
      • Asus Xonar 7.1
      • Netzteil:
      • Seasonic X660
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional
      • Notebook:
      • Samsung NC-10 Netbook
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ-18
      • Handy:
      • Iphone 4 16GB

    Standard

    Dem scheint wohl wirklich so zu sein. Hab jetzt bei verschiedenen Komilitonen über die Schulter geschaut und es stockt/hakt immer irgendwo, egal welcher Laptop genutzt wird.

    Daher bin ich jetzt auch eher auf den Trichter gekommen in Richtung Ultrabook zu wechseln auf Grund der wesentlich besseren Laufzeit. Die externe Grafikkarte brauche ich wohl eh nicht.
    Fehlt nur noch ein gutes Angebot....

  7. #6
    Moderator
    Lars Christmas
    Avatar von 2k5lexi
    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    20.902


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock B85M Pro4
      • CPU:
      • Xeon 1230v3
      • Kühlung:
      • Shuriken B, TB Silence 120@900
      • Gehäuse:
      • Grandia GD05
      • RAM:
      • 16GB Ballistix Sport
      • Grafik:
      • GTX 1060
      • Storage:
      • Sandisk Ultra Plus 240GB, Crucial MX500 1TB
      • Monitor:
      • LG 49'' TV
      • Sound:
      • Plantronics Gamecom 818
      • Netzteil:
      • BeQuiet E9 450
      • Betriebssystem:
      • Win10 pro x64
      • Notebook:
      • T450S
      • Handy:
      • HMD Nokia 5

    Standard

    Dann nimm ein Thinkpad L480 oder L490
    An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.
    Erich Kästner (1899-1974)



    Forenregeln: Der Luxx-Verhaltenskodex für alle zum Nachlesen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •