Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    26.02.2004
    Beiträge
    450


    Standard hat schon einer eins der w1000n reuhe von asus??

    was ich fragen wollte is, hat schon einer eines dieser notebooks in aktion gesehn oder hat es vllt selbst?? http://www.asuscom.de/products/noteb...n/overview.htm

    wenn ja, sagt ma wie euer eindruck ist, von der grafik her und ob spieletauglich und halt so ne sachen.
    thx
    zu ut2k4: "Und wenn ich jetzt die Englische Version auf nem Schwedischen Windows installiere und in der ini auf Suaheli umstelle und mir nen kolumbianischen Blut Patch sauge? Ist dann die Hülle silber oder bunt?"


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Don
    Don ist gerade online
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.821


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    ich habs auf der cebit gesehen und kann meine news/meinung gerne noch mal kundtun

    Die W1000N-Serie ist mit einem Pentium M, 15“ Bildschirm und mit Subwoofer Lausprechern ausgestattet, die qualitativ hohen Surround Sound garantieren. Auch bietet das Notebook eine schnelle Grafikleistung dank ATI Mobility Radeon R9600 Pro, eine TV Tuner Karte, eine besonders flache Fernbedienung für bequeme Bedienung und eine lange Akkulaufzeit. Es überzeugt mit seinem höchst ästhetischen und ergonomischen, innovativen Design. Dieses starke Notebook ermöglicht Portabilität, ohne Kompromisse in der Leistung eingehen zu müssen.

  4. #3
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    26.02.2004
    Beiträge
    450
    Themenstarter


    Standard

    hab ich nich gelesen. haben die da zufällig nen bench laufen lassen oda irgedwas was die graka bissel beansprucht?
    zu ut2k4: "Und wenn ich jetzt die Englische Version auf nem Schwedischen Windows installiere und in der ini auf Suaheli umstelle und mir nen kolumbianischen Blut Patch sauge? Ist dann die Hülle silber oder bunt?"


  5. #4
    Don
    Don ist gerade online
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.821


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    ne das nicht, die leistung sollte sich aber nicht weiter von vergleichbaren systemen unterscheiden

  6. #5
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    26.02.2004
    Beiträge
    450
    Themenstarter


    Standard

    ok, danke. dat teil gefällt mir echt gut. ma sehn vllt wirds ja was
    zu ut2k4: "Und wenn ich jetzt die Englische Version auf nem Schwedischen Windows installiere und in der ini auf Suaheli umstelle und mir nen kolumbianischen Blut Patch sauge? Ist dann die Hülle silber oder bunt?"


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •