Seite 193 von 194 ErsteErste ... 93 143 183 189 190 191 192 193 194 LetzteLetzte
Ergebnis 4.801 bis 4.825 von 4845
  1. #4801
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    161


    Standard

    Die vom T460s war bei meinem Test - zusammen mit der im T470 und T470p - eindeutig die beste. Das war aber auch eine mit Beleuchtung. Der Verkäufer, bei dem ich mir auch ein X1 angeschaut hatte, meinte, dass die Back-Lit-Keyboards wohl grundsätzlich einen längeren Hub hätten. Allerdings kann es da sicherlich auch Streuungen geben. In den diversen Tests schneidet die Tastatur des T460s ja i.d.R. sehr gut ab, aber im Review von Laptopmag gab es etwas Kritik.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #4802
    Korvettenkapitän Avatar von ebastler
    Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    2.323


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte X99 SOC Champion
      • CPU:
      • Intel i7 5960X
      • Kühlung:
      • Prolimatech Super Mega @NF-F12
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 4*8GB TridentZ DDR4-3200 CL15
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290X Ref @Morpheus
      • Storage:
      • 840pro 256 / WD Purple 2TB
      • Monitor:
      • Dell U2715H
      • Netzteil:
      • Antec HCP1200
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Education
      • Notebook:
      • Lenovo T450S
      • Photoequipment:
      • EOS 600D
      • Handy:
      • LG Nexus 5

    Standard

    Es ist immer ein Glücksspiel welche man kriegt. LiteOn backlit im T450s ist ein Traum, Chicony Backlit hat weniger Hub, ist labbrig, man sieht jeden Fingerabdruck und die Oberfläche fühlt sich billig an, zudem ist der Trackpoint eine Katastrophe.
    Everything changes, it all stays the same
    Everyone guilty, no one to blame.

    Ian "Lemmy" Kilmister, Love me Forever

  4. #4803
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.087


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M5A97 LE R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-6300 @ Stock
      • Systemname:
      • Gut(t)enberg
      • Kühlung:
      • True Spirit 120, 2x80mm
      • Gehäuse:
      • Chenbro RM413 mit 2 Käfigen
      • RAM:
      • 2x8GB Kingston DDR3-1600 ECC
      • Grafik:
      • Gigabyte Radeon 260X 2GB
      • Storage:
      • 8x2000 GB (@RAIDZ2), 40GB Vertex2 (Sys)
      • Monitor:
      • SSH... (zur Not: Fushitsu P20, 20" 1600x1200 SPVA)
      • Netzwerk:
      • Intel EXPI9301 CT Gigabit
      • Sound:
      • Sound? Im Server?!
      • Netzteil:
      • BQT PP L7-350W + APC-USV 700VA
      • Betriebssystem:
      • Solaris 11.2 + napp-it
      • Sonstiges:
      • IBM BR10i, 2x Chenbro SR107-Backplanes (MiniSAS) umgebaut für 5,25''
      • Notebook:
      • ThinkPad T400 / P9700 / 2x4GB / 256+128+2x32 GB / WXGA+ LED / GMA + 2503 Grakadock / abgn+BT+UTMS
      • Photoequipment:
      • Nokia N900
      • Handy:
      • Nokia N900! :P

    Standard

    Unbrauchbares Tastaturlayout, zwei USB-Anschlüsse (jaa, womöglich plus den C, und dann arbeitet man auf Akku...), HDMI statt DP, 24 GB RAM was nach fest verlöteten 8GB riecht. Ich wüsste auch nicht, was ich mit Touch und Smartcardreader anfangen soll, aber vielleicht hat dafür ja jemand Verwendung, bzw. ists eh optional.

    Danke, wenn ich an nem Laptop gar nicht arbeiten will, dann kauf ich mir ein Tablet.

  5. #4804
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    161


    Standard

    Zitat Zitat von Bzzz Beitrag anzeigen
    Unbrauchbares Tastaturlayout, zwei USB-Anschlüsse (jaa, womöglich plus den C, und dann arbeitet man auf Akku...), HDMI statt DP, 24 GB RAM was nach fest verlöteten 8GB riecht. Ich wüsste auch nicht, was ich mit Touch und Smartcardreader anfangen soll, aber vielleicht hat dafür ja jemand Verwendung, bzw. ists eh optional.

    Danke, wenn ich an nem Laptop gar nicht arbeiten will, dann kauf ich mir ein Tablet.
    Wieso ist das Tastaturlayout unbrauchbar? Touchscreen ist auf jeden Fall optional und für DP gibts doch Adapter. Warum man heutzutage allerdings das RAM fest verlötet, erschließt sich mir auch nicht...

  6. #4805
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.087


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M5A97 LE R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-6300 @ Stock
      • Systemname:
      • Gut(t)enberg
      • Kühlung:
      • True Spirit 120, 2x80mm
      • Gehäuse:
      • Chenbro RM413 mit 2 Käfigen
      • RAM:
      • 2x8GB Kingston DDR3-1600 ECC
      • Grafik:
      • Gigabyte Radeon 260X 2GB
      • Storage:
      • 8x2000 GB (@RAIDZ2), 40GB Vertex2 (Sys)
      • Monitor:
      • SSH... (zur Not: Fushitsu P20, 20" 1600x1200 SPVA)
      • Netzwerk:
      • Intel EXPI9301 CT Gigabit
      • Sound:
      • Sound? Im Server?!
      • Netzteil:
      • BQT PP L7-350W + APC-USV 700VA
      • Betriebssystem:
      • Solaris 11.2 + napp-it
      • Sonstiges:
      • IBM BR10i, 2x Chenbro SR107-Backplanes (MiniSAS) umgebaut für 5,25''
      • Notebook:
      • ThinkPad T400 / P9700 / 2x4GB / 256+128+2x32 GB / WXGA+ LED / GMA + 2503 Grakadock / abgn+BT+UTMS
      • Photoequipment:
      • Nokia N900
      • Handy:
      • Nokia N900! :P

    Standard

    Classic Thinkpad vs. modern Lenovo Thinkpad redesign - thoughts. - YouTube

    Link mir doch bitte mal nen dreifuffzich-Adapter (nix fancy-pancy mit aktivem Konverter) von HDMI auf alle anderen Formate. DP kann das. DP ist genau dafür ausgelegt. HDMI meines Wissens nach nicht. Und HDMI kostet obendrein Lizenzgebühren. Und bringt in dieser Buchsengröße auch keinerlei Platzvorteil.

    Ich hab wenig Probleme mit fest verlötetem RAM, soo oft geht sowas bei mir nicht kaputt. Aber dann bitte 16GB, das Maximum, was die Kiste pro eingespartem Slot vertragen würde. 8GB ist die eingebaute Erinnerung zum baldigen Neukauf der maximal übernächsten Generation.

  7. #4806
    Korvettenkapitän Avatar von ebastler
    Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    2.323


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte X99 SOC Champion
      • CPU:
      • Intel i7 5960X
      • Kühlung:
      • Prolimatech Super Mega @NF-F12
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 4*8GB TridentZ DDR4-3200 CL15
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290X Ref @Morpheus
      • Storage:
      • 840pro 256 / WD Purple 2TB
      • Monitor:
      • Dell U2715H
      • Netzteil:
      • Antec HCP1200
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Education
      • Notebook:
      • Lenovo T450S
      • Photoequipment:
      • EOS 600D
      • Handy:
      • LG Nexus 5

    Standard

    Das Teil hat wirklich keinen mDP mehr?

    Ich finde die Steckerausstattung meines T450s da ziemlich geil. mDP und VGA. Ersteres für DP oder HDMI via 5€ Adapter, letzteres für antike Schrottbeamer an der Uni. Hab ich bisher öfter gebraucht als mDP.
    Everything changes, it all stays the same
    Everyone guilty, no one to blame.

    Ian "Lemmy" Kilmister, Love me Forever

  8. #4807
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    161


    Standard

    Zitat Zitat von Bzzz Beitrag anzeigen
    Classic Thinkpad vs. modern Lenovo Thinkpad redesign - thoughts. - YouTube

    Link mir doch bitte mal nen dreifuffzich-Adapter (nix fancy-pancy mit aktivem Konverter) von HDMI auf alle anderen Formate. DP kann das. DP ist genau dafür ausgelegt. HDMI meines Wissens nach nicht. Und HDMI kostet obendrein Lizenzgebühren. Und bringt in dieser Buchsengröße auch keinerlei Platzvorteil.

    Ich hab wenig Probleme mit fest verlötetem RAM, soo oft geht sowas bei mir nicht kaputt. Aber dann bitte 16GB, das Maximum, was die Kiste pro eingespartem Slot vertragen würde. 8GB ist die eingebaute Erinnerung zum baldigen Neukauf der maximal übernächsten Generation.
    "Am I gonna keep this?" (the new one) "Probably yes...I like the keyboard (but not the layout)..."...

    p.s. Er hat ja in vielen Sachen nicht Unrecht, aber bei einem NEUEN Laptop hat man ja keine Wahl, was das Layout betrifft. Und was die Tastatur-Qualität der T-Serie angeht, so habe ich bislang leider bei keinem anderen Hersteller etwas Ähnliches gefunden. Habe sogar bei Apple geguckt: Beim MacBook dachte ich erst, bei dem Ausstellungsstück würde es sich um eine Fake-Tastatur handeln...

  9. #4808
    Korvettenkapitän Avatar von ebastler
    Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    2.323


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte X99 SOC Champion
      • CPU:
      • Intel i7 5960X
      • Kühlung:
      • Prolimatech Super Mega @NF-F12
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 4*8GB TridentZ DDR4-3200 CL15
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290X Ref @Morpheus
      • Storage:
      • 840pro 256 / WD Purple 2TB
      • Monitor:
      • Dell U2715H
      • Netzteil:
      • Antec HCP1200
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Education
      • Notebook:
      • Lenovo T450S
      • Photoequipment:
      • EOS 600D
      • Handy:
      • LG Nexus 5

    Standard

    Es gibt halt noch die Spinner von 51nb wenn man classic mit neuer Hardware will... Dann aber eben ohne Garantie. So n X210 wäre schon sehr nett.
    Everything changes, it all stays the same
    Everyone guilty, no one to blame.

    Ian "Lemmy" Kilmister, Love me Forever

  10. #4809
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    161


    Standard

    @ebastler
    An sich ja eine coole und sympatische Idee, aber das Display ist noch dunkler als die ohnehin nicht überzeugenden Lenovo-Displays und der Lüfter läuft immer? Nein, danke, dann lieber ein suboptimales Layout... ;-)

  11. #4810
    Korvettenkapitän Avatar von ebastler
    Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    2.323


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte X99 SOC Champion
      • CPU:
      • Intel i7 5960X
      • Kühlung:
      • Prolimatech Super Mega @NF-F12
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 4*8GB TridentZ DDR4-3200 CL15
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290X Ref @Morpheus
      • Storage:
      • 840pro 256 / WD Purple 2TB
      • Monitor:
      • Dell U2715H
      • Netzteil:
      • Antec HCP1200
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Education
      • Notebook:
      • Lenovo T450S
      • Photoequipment:
      • EOS 600D
      • Handy:
      • LG Nexus 5

    Standard

    Woher hast du due Infos denn? Ich finde zum X210 aktuell keinerlei Tests oder Erfahrungsberichte.
    Everything changes, it all stays the same
    Everyone guilty, no one to blame.

    Ian "Lemmy" Kilmister, Love me Forever

  12. #4811
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    161


    Standard

    Ich meinte damit nicht das X210, sondern das X62.

  13. #4812
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.087


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M5A97 LE R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-6300 @ Stock
      • Systemname:
      • Gut(t)enberg
      • Kühlung:
      • True Spirit 120, 2x80mm
      • Gehäuse:
      • Chenbro RM413 mit 2 Käfigen
      • RAM:
      • 2x8GB Kingston DDR3-1600 ECC
      • Grafik:
      • Gigabyte Radeon 260X 2GB
      • Storage:
      • 8x2000 GB (@RAIDZ2), 40GB Vertex2 (Sys)
      • Monitor:
      • SSH... (zur Not: Fushitsu P20, 20" 1600x1200 SPVA)
      • Netzwerk:
      • Intel EXPI9301 CT Gigabit
      • Sound:
      • Sound? Im Server?!
      • Netzteil:
      • BQT PP L7-350W + APC-USV 700VA
      • Betriebssystem:
      • Solaris 11.2 + napp-it
      • Sonstiges:
      • IBM BR10i, 2x Chenbro SR107-Backplanes (MiniSAS) umgebaut für 5,25''
      • Notebook:
      • ThinkPad T400 / P9700 / 2x4GB / 256+128+2x32 GB / WXGA+ LED / GMA + 2503 Grakadock / abgn+BT+UTMS
      • Photoequipment:
      • Nokia N900
      • Handy:
      • Nokia N900! :P

    Standard

    Zitat Zitat von galopperfan Beitrag anzeigen
    p.s. Er hat ja in vielen Sachen nicht Unrecht, aber bei einem NEUEN Laptop hat man ja keine Wahl, was das Layout betrifft.
    Nun doch, und zwar zwischen kaufen und nicht kaufen. Wie bei so vielen hier im Forum betrifft das nicht nur meine Kaufentscheidungen, sondern auch die anderer. Anders als über Marktanteile und Verschiebung von Verkäufen innerhalb des Portfolios kann man das Lenovo offenbar nicht zu verstehen geben.

    Nur weil es andere noch schlechter machen ist das noch lange keine Auszeichnung für Lenovo...

    Übrigens vermisse ich noch den HDMI->DP-Adapter, der eingebautes HDMI und DP in mobilen Geräten gleichwertig machen würde. Zeig uns doch mal ein Beispiel.

  14. #4813
    Korvettenkapitän Avatar von ebastler
    Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    2.323


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte X99 SOC Champion
      • CPU:
      • Intel i7 5960X
      • Kühlung:
      • Prolimatech Super Mega @NF-F12
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 4*8GB TridentZ DDR4-3200 CL15
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290X Ref @Morpheus
      • Storage:
      • 840pro 256 / WD Purple 2TB
      • Monitor:
      • Dell U2715H
      • Netzteil:
      • Antec HCP1200
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Education
      • Notebook:
      • Lenovo T450S
      • Photoequipment:
      • EOS 600D
      • Handy:
      • LG Nexus 5

    Standard

    Und selbst wenn alle Konsumenten keine Thinkpads mehr kaufen, glaubst du das interessiert Lenovo? Die machen ihr Geld mit Firmen und Ideapads. Thinkpads an Privatpersonen sind doch nur ne Randerscheinung.


    Edit: das X210 hat ein modernes neues Panel mit led backlight, ich denke mal, das wird gut sein. Zumindest nicht schlechter als der Scheiß den Lenovo grad verbaut

    Wie kann denn das X62 den Lüfter immer an haben, wenn das X61(S) schon semipassiv war, sind die komplett dämlich?
    Geändert von ebastler (13.01.18 um 15:09 Uhr)
    Everything changes, it all stays the same
    Everyone guilty, no one to blame.

    Ian "Lemmy" Kilmister, Love me Forever

  15. #4814
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.087


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M5A97 LE R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-6300 @ Stock
      • Systemname:
      • Gut(t)enberg
      • Kühlung:
      • True Spirit 120, 2x80mm
      • Gehäuse:
      • Chenbro RM413 mit 2 Käfigen
      • RAM:
      • 2x8GB Kingston DDR3-1600 ECC
      • Grafik:
      • Gigabyte Radeon 260X 2GB
      • Storage:
      • 8x2000 GB (@RAIDZ2), 40GB Vertex2 (Sys)
      • Monitor:
      • SSH... (zur Not: Fushitsu P20, 20" 1600x1200 SPVA)
      • Netzwerk:
      • Intel EXPI9301 CT Gigabit
      • Sound:
      • Sound? Im Server?!
      • Netzteil:
      • BQT PP L7-350W + APC-USV 700VA
      • Betriebssystem:
      • Solaris 11.2 + napp-it
      • Sonstiges:
      • IBM BR10i, 2x Chenbro SR107-Backplanes (MiniSAS) umgebaut für 5,25''
      • Notebook:
      • ThinkPad T400 / P9700 / 2x4GB / 256+128+2x32 GB / WXGA+ LED / GMA + 2503 Grakadock / abgn+BT+UTMS
      • Photoequipment:
      • Nokia N900
      • Handy:
      • Nokia N900! :P

    Standard

    In "Kaufentscheidungen" sind Firmen inkludiert. Es gibt genug Luxxer, die in der IT sitzen und in die eine oder in die andere Richtung lenken können, wenn nicht als direkter Entscheidungsträger, dann zumindest in beratender Funktion. Wir als stark wachsender Laden beispielsweise setzen außer ein paar Testgeräten aus quasi allen Serien hauptsächlich L und billige Yogas ein, wenn "haltbare" und präsentable Geräte gebraucht werden. Wer nur ganz gelegentlich mobil sein muss, darf sich zwischen Desktop und Leihgerät bei Bedarf oder ner ganz billige Möhre entscheiden. Früher waren das mal T/X für extern und L für hausinternen Einsatz. Kleine Stückzahl, aber immer wieder. Für meine "darf nix kosten, muss aber ein paar Jahre beim Kunden im Lager durchhalten"-Geräte hab ich inzwischen ne Palette Lenovo B50-50 im Einsatz, mit SSD, aber sonst absoluter Minimalausstattung. Ich habs glaube ich schonmal hier erwähnt, aber letztens kam mit ner Vertragsauflösung eins der ersten Geräte zurück. Das war ein T410...und das gehört nun mir. Sollen sich andere an den G50, L460, X270, P70 und Yoga-Schießmichtot abmühen, das T410 ist meins. Das funktioniert, das hat ne anständige Tastatur, das kann ich auch mal in der Werkstatt an ner Maschine stehen lassen (wo jemand drüberflext ) und, wo wir gerade dabei sind: Das hat auch nen DP.

  16. #4815
    Kapitänleutnant Avatar von B$TIStalin
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    1.567


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • TrueCrypt Systemverschlüsselung
      • Notebook:
      • T430s (2353-2NU) | W700ds (2752-E7G) | X300 (6477-A88) | Twist S230u (3347-7RG) | Tablet (1838-2BG)
      • Handy:
      • LG Nexus 5X

    Standard

    Zitat Zitat von Bzzz Beitrag anzeigen
    Nun doch, und zwar zwischen kaufen und nicht kaufen. Wie bei so vielen hier im Forum betrifft das nicht nur meine Kaufentscheidungen, sondern auch die anderer. Anders als über Marktanteile und Verschiebung von Verkäufen innerhalb des Portfolios kann man das Lenovo offenbar nicht zu verstehen geben.

    Nur weil es andere noch schlechter machen ist das noch lange keine Auszeichnung für Lenovo...

    Übrigens vermisse ich noch den HDMI->DP-Adapter, der eingebautes HDMI und DP in mobilen Geräten gleichwertig machen würde. Zeig uns doch mal ein Beispiel.
    HDMI auf DP geht nur mit aktiven Adapter
    T430s (2353-2NU) | W700ds (2752-E7G) | X300 (6477-A88) | Twist S230u (3347-7RG) | Tablet (1838-2BG)

  17. #4816
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    161


    Standard

    Zitat Zitat von Bzzz Beitrag anzeigen
    Nun doch, und zwar zwischen kaufen und nicht kaufen. Wie bei so vielen hier im Forum betrifft das nicht nur meine Kaufentscheidungen, sondern auch die anderer. Anders als über Marktanteile und Verschiebung von Verkäufen innerhalb des Portfolios kann man das Lenovo offenbar nicht zu verstehen geben.

    Nur weil es andere noch schlechter machen ist das noch lange keine Auszeichnung für Lenovo...

    Übrigens vermisse ich noch den HDMI->DP-Adapter, der eingebautes HDMI und DP in mobilen Geräten gleichwertig machen würde. Zeig uns doch mal ein Beispiel.
    Sorry, sind wir hier im Kindergarten? Ich habe geschrieben, dass es Adapter gibt und Du hast daraufhin gesagt, dass Du KEINEN aktiven haben möchtest, sondern einen (passiven) "dreifuffzich-Adapter". Soll ich auf so einen Käse auch noch antworten...? Natürlich kannst Du Lenovo mit nicht-kaufen abstrafen, aber willst Du Dir deshalb ein NB holen, das noch schlechter ist? Ich habe noch nicht einmal ein ThinkPad, aber ich werde mir eins kaufen, weil ich leider feststellen musste, dass sämtliche anderen Hersteller im Hinblick auf die Tastatur aktuell leider komplett versagen. Lenovo ist auch nicht toll, aber die Tastatur der T-Serie ist top!

  18. #4817
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.087


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M5A97 LE R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-6300 @ Stock
      • Systemname:
      • Gut(t)enberg
      • Kühlung:
      • True Spirit 120, 2x80mm
      • Gehäuse:
      • Chenbro RM413 mit 2 Käfigen
      • RAM:
      • 2x8GB Kingston DDR3-1600 ECC
      • Grafik:
      • Gigabyte Radeon 260X 2GB
      • Storage:
      • 8x2000 GB (@RAIDZ2), 40GB Vertex2 (Sys)
      • Monitor:
      • SSH... (zur Not: Fushitsu P20, 20" 1600x1200 SPVA)
      • Netzwerk:
      • Intel EXPI9301 CT Gigabit
      • Sound:
      • Sound? Im Server?!
      • Netzteil:
      • BQT PP L7-350W + APC-USV 700VA
      • Betriebssystem:
      • Solaris 11.2 + napp-it
      • Sonstiges:
      • IBM BR10i, 2x Chenbro SR107-Backplanes (MiniSAS) umgebaut für 5,25''
      • Notebook:
      • ThinkPad T400 / P9700 / 2x4GB / 256+128+2x32 GB / WXGA+ LED / GMA + 2503 Grakadock / abgn+BT+UTMS
      • Photoequipment:
      • Nokia N900
      • Handy:
      • Nokia N900! :P

    Standard

    Zitat Zitat von galopperfan Beitrag anzeigen
    Sorry, sind wir hier im Kindergarten? Ich habe geschrieben, dass es Adapter gibt und Du hast daraufhin gesagt, dass Du KEINEN aktiven haben möchtest, sondern einen (passiven) "dreifuffzich-Adapter". Soll ich auf so einen Käse auch noch antworten...?
    Natürlich sollst du das, denn du stellst hier HDMI und DP als gleichwertig hin - und das sind sie nicht. Der eine braucht aktive Adapter, um alle Gegenstellen zu bedienen, der andere nicht. Dann hätte ich gern gleich das vernünftige Format, das Lenovo ja bereits verbaut hat. Oder Lenovo soll den Adapter beilegen, aber das scheuen sie der Kosten wegen. Was soll dann der Müll? HDMI ist in der gesamten Thinkpad-Serie fehlplatziert, Ende, Aus. Können sie ja in nem Fernseh-Zuspielgerät mit 1366er-"HD"-Guckloch, A5-Touchpad, Celeron/4GB (verlötet) und Micro-USB-Stromanschluss verbauen, da passts rein.

  19. #4818
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    161


    Standard

    Ich habe gar nichts als gleichwertig hingestellt, ich habe lediglich geschrieben, dass es dafür Adapter gibt. Was ist an dieser Aussage bitteschön nicht korrekt?

    p.s. Vielleicht kannst Du ja einmal Dein Wissen teilen und mir eine vernünftige Alternative zu einem neuen T460s (1.000 €) incl. drei Jahren Vor-Ort-Service vorschlagen. Wichtigste Kriterien: Eine (sehr) gute Tastatur und im Office-Betrieb möglichst leise. Besten Dank im Voraus.

  20. #4819
    Korvettenkapitän Avatar von ebastler
    Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    2.323


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte X99 SOC Champion
      • CPU:
      • Intel i7 5960X
      • Kühlung:
      • Prolimatech Super Mega @NF-F12
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 4*8GB TridentZ DDR4-3200 CL15
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290X Ref @Morpheus
      • Storage:
      • 840pro 256 / WD Purple 2TB
      • Monitor:
      • Dell U2715H
      • Netzteil:
      • Antec HCP1200
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Education
      • Notebook:
      • Lenovo T450S
      • Photoequipment:
      • EOS 600D
      • Handy:
      • LG Nexus 5

    Standard

    Gibt keine.

    Höchstens bei den Dell Business Modellen könntest Glück Haben, aber bei denen kenne ich mich nicht aus.
    Everything changes, it all stays the same
    Everyone guilty, no one to blame.

    Ian "Lemmy" Kilmister, Love me Forever

  21. #4820
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.087


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M5A97 LE R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-6300 @ Stock
      • Systemname:
      • Gut(t)enberg
      • Kühlung:
      • True Spirit 120, 2x80mm
      • Gehäuse:
      • Chenbro RM413 mit 2 Käfigen
      • RAM:
      • 2x8GB Kingston DDR3-1600 ECC
      • Grafik:
      • Gigabyte Radeon 260X 2GB
      • Storage:
      • 8x2000 GB (@RAIDZ2), 40GB Vertex2 (Sys)
      • Monitor:
      • SSH... (zur Not: Fushitsu P20, 20" 1600x1200 SPVA)
      • Netzwerk:
      • Intel EXPI9301 CT Gigabit
      • Sound:
      • Sound? Im Server?!
      • Netzteil:
      • BQT PP L7-350W + APC-USV 700VA
      • Betriebssystem:
      • Solaris 11.2 + napp-it
      • Sonstiges:
      • IBM BR10i, 2x Chenbro SR107-Backplanes (MiniSAS) umgebaut für 5,25''
      • Notebook:
      • ThinkPad T400 / P9700 / 2x4GB / 256+128+2x32 GB / WXGA+ LED / GMA + 2503 Grakadock / abgn+BT+UTMS
      • Photoequipment:
      • Nokia N900
      • Handy:
      • Nokia N900! :P

    Standard

    Zitat Zitat von galopperfan Beitrag anzeigen
    Ich habe gar nichts als gleichwertig hingestellt, ich habe lediglich geschrieben, dass es dafür Adapter gibt. Was ist an dieser Aussage bitteschön nicht korrekt?
    Die Aussage impliziert, dass HDMI kein Problem wäre, weil so ein Adapterli ja auf jedem Wühltisch für ein paar Euro zu haben ist. HDMI also gleichwertig zu DP wäre.

    Bzzz meckert:

    Zitat Zitat von Bzzz Beitrag anzeigen
    HDMI statt DP
    galopperfan verteidigt die Kiste:

    Zitat Zitat von galopperfan Beitrag anzeigen
    und für DP gibts doch Adapter
    Würdest du meine Aussage "wasn Scheiß, es gibt NUR mieses HDMI ANSTELLE vom gutem DP" nicht in Frage stellen, hätte es deine erste Antwort schon gar nicht gebraucht. Hätte das T480s nen SCART und ich würde "SCART statt DP" schreiben, könntest du auch hinterherwerfen "und für DP gibts doch Adapter". Ja, gibts. Wenn man will, kann man alles auf alles wandeln. Man konvertiert einfach passiv auf S-Video/Cinch, wandelt dann billig auf VGA, wandelt dann fast verlustfrei auf HDMI, und dann braucht man nur noch einen aktiven HDMI-DP-Adapter, schon ist der SCART am T480s an jedes Display der Welt anschließbar, solange es keine BNC-Buchsen hat. Macht das SCART ne gute Wahl für einen höherwertigen Laptop, der an allen nur denkbaren Beamern mit beliebigen Kombinationen der vier gängigen Anschlüsse vorbeikommt? Mitnichten...

    Sprech doch einfach nach: DisplayPort ist toll. HDMI ist scheiße.

    Und wenn nicht: Zeig uns den Passivadapter für fünf Kröten, der HDMI gleichwertig zu DP macht.
    Thunderbolt Displayport DP male to HDMI VGA DVI Audio Female Adapter Converter Cable For PC-in Audio Office on Aliexpress.com | Alibaba Group

    Zitat Zitat von galopperfan Beitrag anzeigen
    p.s. Vielleicht kannst Du ja einmal Dein Wissen teilen und mir eine vernünftige Alternative zu einem neuen T460s (1.000 €) incl. drei Jahren Vor-Ort-Service vorschlagen. Wichtigste Kriterien: Eine (sehr) gute Tastatur und im Office-Betrieb möglichst leise. Besten Dank im Voraus.
    Weiß ich nicht, ich such nur was mit passabler Tastatur MIT NUBSI unter 3000€. CPU nicht langsamer als ein C2D P9700, nicht weniger als 8GB RAM, Display mindestens 1050px hoch. That's it. Alles andere hab ich schon, inklusive Passivbetrieb bei Officeanwendungen. Die Mühle ist auch erst 9 Jahre alt, vielleicht kann man da keinen technischen Fortschritt erwarten.

  22. #4821
    Korvettenkapitän Avatar von ebastler
    Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    2.323


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte X99 SOC Champion
      • CPU:
      • Intel i7 5960X
      • Kühlung:
      • Prolimatech Super Mega @NF-F12
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 4*8GB TridentZ DDR4-3200 CL15
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290X Ref @Morpheus
      • Storage:
      • 840pro 256 / WD Purple 2TB
      • Monitor:
      • Dell U2715H
      • Netzteil:
      • Antec HCP1200
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Education
      • Notebook:
      • Lenovo T450S
      • Photoequipment:
      • EOS 600D
      • Handy:
      • LG Nexus 5

    Standard

    Zitat Zitat von Bzzz Beitrag anzeigen
    Weiß ich nicht, ich such nur was mit passabler Tastatur MIT NUBSI unter 3000€. CPU nicht langsamer als ein C2D P9700, nicht weniger als 8GB RAM, Display mindestens 1050px hoch.
    Also so ziemlich alles ab T530, T440s/p und oder X1C ab der zweiten gen?
    Everything changes, it all stays the same
    Everyone guilty, no one to blame.

    Ian "Lemmy" Kilmister, Love me Forever

  23. #4822
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.087


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M5A97 LE R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-6300 @ Stock
      • Systemname:
      • Gut(t)enberg
      • Kühlung:
      • True Spirit 120, 2x80mm
      • Gehäuse:
      • Chenbro RM413 mit 2 Käfigen
      • RAM:
      • 2x8GB Kingston DDR3-1600 ECC
      • Grafik:
      • Gigabyte Radeon 260X 2GB
      • Storage:
      • 8x2000 GB (@RAIDZ2), 40GB Vertex2 (Sys)
      • Monitor:
      • SSH... (zur Not: Fushitsu P20, 20" 1600x1200 SPVA)
      • Netzwerk:
      • Intel EXPI9301 CT Gigabit
      • Sound:
      • Sound? Im Server?!
      • Netzteil:
      • BQT PP L7-350W + APC-USV 700VA
      • Betriebssystem:
      • Solaris 11.2 + napp-it
      • Sonstiges:
      • IBM BR10i, 2x Chenbro SR107-Backplanes (MiniSAS) umgebaut für 5,25''
      • Notebook:
      • ThinkPad T400 / P9700 / 2x4GB / 256+128+2x32 GB / WXGA+ LED / GMA + 2503 Grakadock / abgn+BT+UTMS
      • Photoequipment:
      • Nokia N900
      • Handy:
      • Nokia N900! :P

    Standard

    Du meinst bis zum W520?

  24. #4823
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    14.10.2016
    Beiträge
    161


    Standard

    Wir halten also fest, dass es für meine Anforderungen (die übrigens nicht sonderlich hoch sind) KEINE Alternative zur T-Serie gibt... ;-)

    p.s. Die Tastatur vom X1C ist Käse, kein Vergleich zur T-Serie.

    p.p.s. Ach ja, der DP ist wirklich grandios...

  25. #4824
    Korvettenkapitän Avatar von ebastler
    Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    2.323


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte X99 SOC Champion
      • CPU:
      • Intel i7 5960X
      • Kühlung:
      • Prolimatech Super Mega @NF-F12
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 4*8GB TridentZ DDR4-3200 CL15
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290X Ref @Morpheus
      • Storage:
      • 840pro 256 / WD Purple 2TB
      • Monitor:
      • Dell U2715H
      • Netzteil:
      • Antec HCP1200
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Education
      • Notebook:
      • Lenovo T450S
      • Photoequipment:
      • EOS 600D
      • Handy:
      • LG Nexus 5

    Standard

    Zitat Zitat von Bzzz Beitrag anzeigen
    Du meinst bis zum W520?
    Oh, die W Serie hatte ich total vergessen. Das W520 hätte ja sogar noch eine alte Tastatur
    Wobei, das bieten W530 und T530 mit etwas Gebastel glaub ich auch.
    Everything changes, it all stays the same
    Everyone guilty, no one to blame.

    Ian "Lemmy" Kilmister, Love me Forever

  26. #4825
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    285


    • Systeminfo
      • Netzwerk:
      • AVM FRITZ!Box 7270v2
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 7 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad T530
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-TZ10
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S2

    Standard

    Zitat Zitat von Bzzz Beitrag anzeigen
    Übrigens vermisse ich noch den HDMI->DP-Adapter, der eingebautes HDMI und DP in mobilen Geräten gleichwertig machen würde. Zeig uns doch mal ein Beispiel.
    Dafür gibt es USB-C Adapter wie diesen hier USB-C zu Mini-DP-Adapter, ARKTEK Typ C zu Mini: Amazon.de: Elektronik

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •