Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 51
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    19


    Standard Welcher günstige Kopfhörer ist der "Beste"?

    Ich möchte mir gerne einen möglichst günstigen Kopfhörer anschaffen, doch weiß nicht welchen ich bei dieser großen Auswahl auswählen soll.

    Kopfhörer die ich momentan im Blick habe sind z.B. der Superlux HD-681B und HD-668B.
    Diese sollen neutraler abgestimmt sein als z.B. der beliebte HD-681 oder HD-681 Evo.
    Die oben genannten KH würde ich dementsprechend vorziehen.

    Außerdem scheinen auch noch die Takstar Kopfhörer wie z.B. der Pro 80 interessant, da dieser sehr beliebt in der Community ist und gute Rezensionen aufweisen kann.

    Zu guter Letzt ist noch der Creative Aurvana Live! (CAL) interessant.
    Dieser ist quasi ein Denon AH-1001 und wurde von Foster (Fostex) hergestellt.
    Dadurch wirkt er auch sehr attraktiv und kann wie alle Kopfhörer in dieser Aufzählung gute Rezensionen aufweisen.

    Welcher Kopfhörer ist der Beste und bietet das beste Preis-/Leistungsverhältnis?

    Oder gibt es andere, bessere Alternativen?
    Geändert von Panagiotis (24.10.18 um 11:25 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    csch92
    Guest

    Standard

    probehören

  4. #3
    Kapitän zur See Avatar von Daunti
    Registriert seit
    23.01.2012
    Ort
    Dromund Kaas
    Beiträge
    3.672


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 A
      • CPU:
      • Intel i7 8700k
      • Systemname:
      • Dieter
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Olymp
      • Gehäuse:
      • Nanoxia DS6
      • RAM:
      • 16GB Corsair Vengeance LP
      • Grafik:
      • GTX 1070 Asus Strix
      • Storage:
      • 250GB 960 Evo, Sandisk Ultra II 960GB, 2TB HDD
      • Monitor:
      • Asus ROG Swift PG278Q
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 6490
      • Sound:
      • BD MMX300 Gen 2 600Ohm, Xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • Be Quiet E9 480 Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • HP Elitebook X360/Thinkpad T440p
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 380
      • Handy:
      • Galaxy S9+

    Standard

    Super Tipp bei günstigen Kopfhörern echt

    @te
    Idr. werden die Evo empfohlen, weil sie besser klingen sollen
    Es kann keinen Kompromiss geben. Gnade, Mitgefühl, Loyalität: All diese Dinge halten Euch nur davon ab, zu beanspruchen, was Euch rechtmäßig zusteht.

    Mikrocontroller Sammler

  5. #4
    csch92
    Guest

    Standard

    das gilt einfach für jeden hörer. jedes ohr ist anders. mir gefällt mein 1770 den anderen nicht.

  6. #5
    Kapitän zur See Avatar von Daunti
    Registriert seit
    23.01.2012
    Ort
    Dromund Kaas
    Beiträge
    3.672


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 A
      • CPU:
      • Intel i7 8700k
      • Systemname:
      • Dieter
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Olymp
      • Gehäuse:
      • Nanoxia DS6
      • RAM:
      • 16GB Corsair Vengeance LP
      • Grafik:
      • GTX 1070 Asus Strix
      • Storage:
      • 250GB 960 Evo, Sandisk Ultra II 960GB, 2TB HDD
      • Monitor:
      • Asus ROG Swift PG278Q
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 6490
      • Sound:
      • BD MMX300 Gen 2 600Ohm, Xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • Be Quiet E9 480 Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • HP Elitebook X360/Thinkpad T440p
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 380
      • Handy:
      • Galaxy S9+

    Standard

    Ja super, entweder 5 30€ Kopfhörer bestellen und zurückschicken oder die Läden durchklappern, die hier genannten Modelle sind ja kein Mainstream, also muss man durchaus etwas fahren.
    Lohnt einfach nicht in dem Preisbereich.
    Es kann keinen Kompromiss geben. Gnade, Mitgefühl, Loyalität: All diese Dinge halten Euch nur davon ab, zu beanspruchen, was Euch rechtmäßig zusteht.

    Mikrocontroller Sammler

  7. #6
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    19
    Themenstarter


    Standard

    Probehören ist leider keine Option, da ich keinen Laden kenne in dem es diese Kopfhörer gibt.

    - - - Updated - - -

    Hat jemand Erfahrungen mit den oben von mir genannten Kopfhörern?

  8. #7
    csch92
    Guest

    Standard

    bestellen und zurück schicken wen er dir nicht gefällt.

  9. #8
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    19
    Themenstarter


    Standard

    Naja bei 5 Kopfhörern ist mir das echt zu blöd

  10. #9
    Master of Wakü-Pics Avatar von Maeximum30
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.518


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X399 Prime
      • CPU:
      • AMD Threadripper 16X 4Ghz
      • Systemname:
      • Lord
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 760T
      • RAM:
      • 32GB DDR4 Corsair VengeanceRGB
      • Grafik:
      • 1 x EVGA 1080 GTX Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 960Pro 1TB
      • Monitor:
      • Asus PA329Q
      • Sound:
      • RME-ADI2-DAC+Phonitor2+ HEKV2
      • Netzteil:
      • Corsair HXi 750
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Ducky Year of the Rooster, Zowie Fk1
      • Notebook:
      • Zenbook
      • Photoequipment:
      • DSLR
      • Handy:
      • Xperia ZX Premium

    Standard

    Hole dir einfach einen AKG K702, damit hast das original und unter uns gesagt ist der sehr billig.

    AKG K702 Dynamische Referenz Kopfhrer, offen: Amazon.de: Musikinstrumente

    Der Preis ist mehr als fair !


  11. #10
    Korvettenkapitän Avatar von Phoenix2000
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    2.132


    Standard

    Wie in aller Welt soll dir jemand was empfehlen, wenn du kein "Sounding" angibst.

  12. #11
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    19
    Themenstarter


    Standard

    Zu den K702
    So viel möchte ich nicht ausgeben. Wie schon gesagt soll günstig sein wie die oben genannten die 20-40€ kosten.

    - - - Updated - - -

    Was meinst du mit Sounding? Sry bin halt kompletter Anfänger und habe gelesen, dass die Kopfhörer sehr empfehlenswert sind. Sollten halt gut allaround sein und nicht einseitig klingen.

  13. #12
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    31.031


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock z270 Extreme 4
      • CPU:
      • I7 6700K @ 4,4 Ghz
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 16Gb Corsair DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Zitat Zitat von csch92 Beitrag anzeigen
    probehören
    in der preisklasse führt kein hifi geschäft kopfhörer.

    und das massenhafte nach hausebestellen ist nicht immer so ideal^^

    So viel möchte ich nicht ausgeben. Wie schon gesagt soll günstig sein wie die oben genannten die 20-40€ kosten.
    das soll sich jetzt nicht unhöflich anhören aber bei 20-40 euro hast du eh keinen all zu grogroßen spielraum und du kannst eigentlich irgendwas kaufen.

    wo aber ehr das problem zu sehen ist, ohne vergleich wird dir quasi jeder hörer erstmal zusagen.

    bei dem preisbereich müsstest du dich quasi an tests/reviews/empfehlungen halten.
    Geändert von Scrush (22.07.18 um 20:20 Uhr)

  14. #13
    Korvettenkapitän Avatar von Phoenix2000
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    2.132


    Standard

    Sounding heißt wie er klingen soll analytisch oder eher neutral oder willst du bass.
    Der Superlux HD681 soll angeblich die gleichen Treiber haben wie der Philips X1.

    Sprich Badewanne(klingt Räumlich, Bass ist genug da) beim X1 ansonsten guter Sound, nicht analytisch, kann man lange mit hören.
    Wenn die Höhen beim Superluxx zu scharf sein sollten mach dünnen Schaumstoff in die Ohrmuscheln bis es passt.

    Philips Fidelio X1 aka Superlux im hübschen Mantel, Reviews und lesenswerte KH-Themen - HIFI-FORUM

    Ich hab die Philips X1 ob die Superluxx wirklich genauso klingen keine Ahnung.
    Das was ich bis jetzt von AKG gehört hab Midrange, war mir zu wenig Bass und auf Dauer teilweise nervig in den Höhen.
    Philips hat ja seit den X2 das Problem das es gute X2 und "schlechte" gibt. Qualitätsprobleme halt, da klingt nicht mal die gleiche Serie Identisch.

    Qualität dürfst du bei Superluxx bei dem Preis nicht erwarten, sprich vorsichtig behandeln, sonst bricht bestimmt was weg.
    Geändert von Phoenix2000 (22.07.18 um 20:26 Uhr)

  15. #14
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    19
    Themenstarter


    Standard

    Es wird denke ich mal ein Superlux ich weiß nur nicht welcher.

  16. #15
    Korvettenkapitän Avatar von Phoenix2000
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    2.132


    Standard

    Lies den Link ich würde den 681EVO +Velourpolster sind incl. nehmen, oder den 681B + die Polster extra.
    Geändert von Phoenix2000 (22.07.18 um 20:29 Uhr)

  17. #16
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    19
    Themenstarter


    Standard

    Ja genau vor dieser Frage stehe ich gerade. Ich werde wohl irgendwie probieren se mal probezuhören. Ich bedanke mich herzlich bei allen.

  18. #17
    Bootsmann Avatar von Nachtmahr
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    670


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus IV Extreme
      • CPU:
      • Intel i7 [email protected]
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • NZXT Phantom Big Tower
      • RAM:
      • 16 GB 1866
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290+Morpheus
      • Storage:
      • 2TB WD+Samsung Evo 250GB
      • Monitor:
      • Asus MG279Q
      • Sound:
      • Asus Xonar DX
      • Netzteil:
      • CM V650S
      • Betriebssystem:
      • Win10 Prof 64 Bit
      • Handy:
      • Oneplus One

    Standard

    mit den evo wirste für den preis glücklich werden, darfst halt nicht tragekomfort der >50€ klasse erwarten, aber für den preis gibts auch schlimmeres!
    Dunkel war’s der Mond schien helle,
    als ein Wagen blitzeschnelle,
    langsam um die Ecke fuhr,
    morgens früh um 16 Uhr.

  19. #18
    Vizeadmiral Avatar von JackA$$
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    6.319


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M-Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1245 V3
      • Systemname:
      • Schnäuzelchen
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V21
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • 1x 240GB, 1x 480GB SSD
      • Monitor:
      • 27 Zoll Lenovo Y27G
      • Netzwerk:
      • D-Lan
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Omnitronic SHP-600
      • Netzteil:
      • Thermaltake Smart SE 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Notebook:
      • Medion Akoya E7420
      • Photoequipment:
      • Fujifilm X-A2
      • Handy:
      • Doogee Y6

    Standard

    Ein besseres Preis-/Leistungsverhältnis als bei Superlux bekommst du niergends, das Gehäuse ist zwar full Plastik und die Standard-Pleather-Ohrpolster sind fürn Allerwertesten, aber beim Evo haste wenigstens Velourpolster dabei.
    Also würde generell den 681 Evo nehmen. Beim Omnitronic SHP-600 handelt es sich um den HI2050, der eine etwas andere Abstimmung wie der 681er hat, hat weniger Mitten, klingt dadurch dunkler, aber trotzdem sehr gut, die Materialqualität ist halt beim SHP-600 wesentlich besser als bei den Superluxen, das macht halt auch nen großen Aufpreis.

    Nutze momentan auch wieder den 668B anstatt meinen 350 Euro Beyer Kopfhörern, weil der Sound einfach so gut ist.
    nen Shooter auf Konsole ist wie ne Herz OP in Boxhandschuhen !!!
    Diablo 3 Profil / GTA V - Nookbart
    Microsoft Sidewinder X4 LED Mod
    Keysonic KSK-6001 UELX LED Mod

  20. #19
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    19
    Themenstarter


    Standard

    Gut dann stehe ich jz vor der Frage HD-681 Evo oder HD-668B. Ich denke es wird der Evo, da dieser noch mit Velour Ear Pads kommt und eine geringere Impedanz hat. 56 Ohm beim HD-668B sind glaube ich etwas zu viel fürs Smartphone.

  21. #20
    Kapitän zur See Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    3.201


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Nein sind es nicht wirklich. Kommt zwar auch immer auf das Handy an aber normalerweise sollte das kein Problem sein.

    Bei THomann kannste btw ruhig bestellen und zurück schicken. Das ist einfach deren Geschäftsmodell und absolut in Ordnung wenn man das macht. Der Support ist auch sehr gut und du hast sogar 30 Tage Rückgaberecht anstatt von 14 Tagen.

    csch92 würde ich hier nicht allzu ernst nehmen wenn ich ehrlich bin...

  22. #21
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    19
    Themenstarter


    Standard

    Man kanns tatsächlich einfach zurückschicken echt cool. Die HD-668B muss ich dann halt wohl etwas lauter einstellen bzw. die Lautstärke deutlich erhöhen. Ich merke schon die Unterschiede zwischen 16 und 32 Ohm bei gleicher Lautstärke deutlich.

  23. #22
    Kapitän zur See Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    3.201


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Ah ok, ja dann musste schauen was da für dich noch OK ist.
    Und ja, bei Thomann ist das eben der Geschäftsmodell. Die wollen eben auch zufriedene Kunden. Und es ist wohl auch für die besser wenn man einmal ne große Bestelluing macht und dann bis auf ein Modell alles auf einmal retourniert anstatt immer 1-2 Modelle zu kaufen, beide wieder zurück, neu bestellen, wieder zurück.
    Ansonsten kannst du da natürlich auch anrufen und dich beraten lassen.

  24. #23
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    19
    Themenstarter


    Standard

    Ja wird entweder der HD-681 Evo oder HD-668B. Werde wohl beide bestellen und einen dann eben zurücksenden.
    Danke

  25. #24
    Kapitän zur See Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    3.201


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Du kannst natürlich auch mal zum Vergleich einfach noch 2 Kopfhörer dazu nehmen im Preisbereich von 50-100€

  26. #25
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    02.07.2002
    Beiträge
    5.522


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus B350 Prime Plus
      • CPU:
      • AMD Ryzen 1700
      • Systemname:
      • Hauptrechner
      • Kühlung:
      • AMD Wraith Kühler
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Level 10 GTS Snow
      • RAM:
      • Crucial 2x 4GB DDR4 2666 ECC S
      • Grafik:
      • MSI NV 1050TI 4G
      • Storage:
      • Samsung 960 128GB + Crucial MX 200 512GB
      • Monitor:
      • Eizo S1932
      • Netzwerk:
      • OnBoard Lan @ FBF 7490
      • Sound:
      • OnBoard Sound + Swirsonic HAD 1 + AKG K501
      • Netzteil:
      • Cougar GX-S 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • HP Laser All In One
      • Handy:
      • Samsung S4 Mini

    Standard

    Ich verwende den AKG K-501, hatte ich auch gegen den so hochgelobten Sennheiser HD-600 getestet der sein Geld in meinen Augen nicht wert ist und der Tragekomfort unangenehm war.

    Da für mich nur neutral abgestimmte Hörer in Frage kommen, ist die Auswahl beschränkt und wer gerne mehr Bass will muss zu Bayer greifen.

    Werde mir aber auch mal die K-601/701 anschauen

    Die Kritiken des 701 sind z.t leider nicht gut, ob es daran liegt das die Geräte nicht mehr Made in Austria sind wie meiner oder der Rotstift zugeschlagen hat weiß man wohl nicht.

    Das Teil lag 2005 mal bei 400 Euro ! (Made in Austria) und nun 129 Euro (Made in China) !

    Oder wie seht Ihr das ?

    Habe Erfahrungen mit einem Telefon machen können, wo heimlich die Technik ersetzt wurde optisch hat es sich nicht verändert, es handelt sich um ein Gigaset CL-660 HX. Die neueren Modelle sind klanglich deutlich schlechter, dafür mehr Klingeltöne etc.
    Geändert von Zidane (27.07.18 um 14:34 Uhr)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •