Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 26 bis 47 von 47
  1. #26
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    26.05.2013
    Beiträge
    1.755


    Standard

    Wie ich das sehe habe ich bereits im Kopfhörer Thread gesagt, das hat hier nichts verloren, dafür ist der Sammelthread da und du brauchst das jetzt auch nicht in jedem thread posten.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #27
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    17
    Themenstarter


    Standard

    Ich bin gerade dabei mich zwischen einem Takstar HI 2050 (OEM) und Meizu HD 50 zu entscheiden. Der Meizu ist portabel, qualitativ sehr hochwertig und soll auch ganz gut klingen. Ich habe auch gelesen,dass jemand ihn besser fand als den Takstar. Ich habe aber auch gelesen, dass manche ihn nicht so toll fanden. Auf der anderen Seite sind die Takstr OEMs schon lange mit den Superlux die Geheimtipps schlechthin was mir den Entscheid schwer macht. Hat jemad Erfahrung mit einem Takstar OEM oder dem HD 50 gemacht?

  4. #28
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    26.05.2013
    Beiträge
    1.755


    Standard

    Beide bestellen und dann entscheiden.

  5. #29
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    17
    Themenstarter


    Standard

    Die Meizu sind China Import. Zurückschicken geht schlecht. OEMs aus DE wie z.B. der Omnitronic SHP-600 sollte ich zurücksenden können.

  6. #30
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    26.05.2013
    Beiträge
    1.755


    Standard

    Auf Amazon gibt es die doch auch? Dann kannste auch problemlos retournieren.

  7. #31
    Vizeadmiral Avatar von JackA$$
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    6.170


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M-Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1245 V3
      • Systemname:
      • Schnäuzelchen
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V21
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • 1x 240GB, 1x 480GB SSD
      • Monitor:
      • 27 Zoll Lenovo Y27G
      • Netzwerk:
      • D-Lan
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Omnitronic SHP-600
      • Netzteil:
      • Thermaltake Smart SE 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Notebook:
      • Medion Akoya E7420
      • Photoequipment:
      • Fujifilm X-A2
      • Handy:
      • Doogee Y6

    Standard

    Mich würden ja die hier reizen: https://www.amazon.de/SIVGA-Lautstär...dp/B071DLH48G/
    Offen + Echtholz und sehen sehr hochwertig aus bei dem Preis.
    nen Shooter auf Konsole ist wie ne Herz OP in Boxhandschuhen !!!
    Diablo 3 Profil / GTA V - Nookbart
    Microsoft Sidewinder X4 LED Mod
    Keysonic KSK-6001 UELX LED Mod

  8. #32
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    17
    Themenstarter


    Standard

    Ich habe mir noch keinen Kopfhörer gekauft. Bin am überlegen ob es der Aurvana Live! oder Superlux HD 668B werden soll. Kennt einer die Unterschiede der beiden Kopfhörer?

  9. #33
    Vizeadmiral Avatar von JackA$$
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    6.170


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M-Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1245 V3
      • Systemname:
      • Schnäuzelchen
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V21
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • 1x 240GB, 1x 480GB SSD
      • Monitor:
      • 27 Zoll Lenovo Y27G
      • Netzwerk:
      • D-Lan
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Omnitronic SHP-600
      • Netzteil:
      • Thermaltake Smart SE 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Notebook:
      • Medion Akoya E7420
      • Photoequipment:
      • Fujifilm X-A2
      • Handy:
      • Doogee Y6

    Standard

    Was soll man groß sagen, man weiß ja nicht mal, was du willst.
    Um auf deine Frage zu antworten:
    Aurvana Live! ist geschlossen und Superlux HD668B ist halboffen.
    nen Shooter auf Konsole ist wie ne Herz OP in Boxhandschuhen !!!
    Diablo 3 Profil / GTA V - Nookbart
    Microsoft Sidewinder X4 LED Mod
    Keysonic KSK-6001 UELX LED Mod

  10. #34
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    17
    Themenstarter


    Standard

    Über den Unterschied in der Bauweise bin ich mir schon bewusst. Ich meine eher Unterschiede im Klang.

  11. #35
    Flottillenadmiral Avatar von MS1988
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    4.318


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock x99 Extreme 6 3.1
      • CPU:
      • 6900K
      • Kühlung:
      • Mora 420 @ Noctua A 20
      • Gehäuse:
      • anidées AI6BS Black Silent
      • RAM:
      • 4x8GB Corsair LPX 3000 CL15
      • Grafik:
      • GB 1080TI WB Extreme
      • Storage:
      • 950Pro 256GB + 840 EVO 1 TB , Seagate 2 TB HDD
      • Monitor:
      • X34P 120HZ
      • Sound:
      • K712Pro @ Extern DAC/KHV
      • Netzteil:
      • Dark Power PRO 11 650W
      • Sonstiges:
      • HK Pro 4.0 , Laing D5 @ HK Tube 200 D5

    Standard

    Also da sind die Geschmäcker sehr unterschiedlich. Habe ein k712 pro und vorher einen k 601 und finde den k712 pro absolut perfekt . Kumpel von mir mochte ihn gar nicht und schwört eher auf seine 10 Euro Kopfhörer.
    Null klang und sehr stumpf und extrem basslastig .



    Heisst im Umkehrschluss das du dir paar Kopfhörer anhören solltest . Da dein Budget sehr begrenzt ist kannst du auch in Saturn oder Mediamarkt und dir paar Lieder aufs Handy packe oder spotify und mal paar Dinger anhören .

  12. #36
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    17
    Themenstarter


    Standard

    Gut ich habe es mir anders überlegt und werde mich für einen geschlossenen Kopfhörer entscheiden. Dementsprechend liegt bei mir die Entscheidung zwischen den CAL! und den Meizu HD 50. Ich werde wohl in den Saturn gehen und schauen wie komfortabel On-Ears sind und mich dann entscheiden.
    Vielen Dank an alle!

  13. #37
    Vizeadmiral Avatar von JackA$$
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    6.170


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M-Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1245 V3
      • Systemname:
      • Schnäuzelchen
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V21
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • 1x 240GB, 1x 480GB SSD
      • Monitor:
      • 27 Zoll Lenovo Y27G
      • Netzwerk:
      • D-Lan
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Omnitronic SHP-600
      • Netzteil:
      • Thermaltake Smart SE 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Notebook:
      • Medion Akoya E7420
      • Photoequipment:
      • Fujifilm X-A2
      • Handy:
      • Doogee Y6

    Standard

    Der CAL hat halt cellulose Membrane (Papier) verbaut, was schon was besonderes ist und man auch in 1000+€ Modellen findet.
    Die Bauqualität soll aber sehr anfällig sein. Am Besten immer mit Samthandschuhen anfassen.
    Geändert von JackA$$ (13.10.18 um 13:26 Uhr)
    nen Shooter auf Konsole ist wie ne Herz OP in Boxhandschuhen !!!
    Diablo 3 Profil / GTA V - Nookbart
    Microsoft Sidewinder X4 LED Mod
    Keysonic KSK-6001 UELX LED Mod

  14. #38
    Vizeadmiral Avatar von Narbennarr
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    7.305


    Standard

    Mein CAL! hat ordentlich was ausgehalten, das Hochglanzplastik hat halt schneller Kratzer als man gucken kann
    Ich hatte leider bei langzeitnutzung (mehr als 2 stunden ab stück) schmerzen auf dem Kopf, der Bügel war nicht so meins. Klanglich aber ein toller Hörer, vermisse ihn etwas
    i7 5820k stock @ Dark Rock 4| ASUS X99 Strix | Gainward 1070 Phoenix GS | 4x 4GB Corsair Vengance 2133Mhz | be quiet Dark Base Pro 900 Rev. 2 | BeQuiet Dark Power Pro 11 650W | 2x Samsung EVO 850 500GB

  15. #39
    Admiral Avatar von Waermeleitpaste
    Registriert seit
    06.04.2005
    Ort
    0.0.0.0
    Beiträge
    15.636


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z97 Extreme4
      • CPU:
      • Core i5-4590S
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen Max
      • Gehäuse:
      • NZXT Tempest 410
      • RAM:
      • 16GB Team-Elite DDR3-1333
      • Grafik:
      • PowerColor Radeon R9 290 PCS+
      • Storage:
      • SanDisk Extreme Pro 480GB
      • Monitor:
      • LG 27EA53
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 6490
      • Sound:
      • ODAC+O2, DT880, Stax SR-2020
      • Netzteil:
      • Cooler Master V550SM
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate 64Bit
      • Notebook:
      • MSI GP70-2PE
      • Photoequipment:
      • Nikon D200
      • Handy:
      • Motorola Nexus 6

    Standard

    Zitat Zitat von Panagiotis Beitrag anzeigen
    Über den Unterschied in der Bauweise bin ich mir schon bewusst. Ich meine eher Unterschiede im Klang.
    Bist du dir da sicher?
    Ob offen oder geschlossen bestimmt maßgeblich über den Klang.
    [Verkauf] Ohrpolster für Kopfhörer (passen zu AKG, Beyerdynamic, Superlux und vielen anderen)
    [User-Review] Beyerdynamic DT-440 Edition

    (\__/)
    (='.'=) This is Bunny. Copy and paste bunny into your
    (")_(") signature to help him gain world domination.

  16. #40
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    17
    Themenstarter


    Standard

    Ja, da es sicher dazu kommen wird, dass ich die Kopfhörer auch irgendwann einmal draußen etc. benutze und Halboffene Kopfhörer dann doch nicht dafür geeignet wären.

  17. #41
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    3.569


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Supermicro X11SSM-F
      • CPU:
      • Intel i7-7700K
      • Systemname:
      • 7700K
      • Kühlung:
      • Alphacooling Eisbär 280
      • Gehäuse:
      • Lian Li Z70B
      • RAM:
      • 64GB DDR4 ECC
      • Grafik:
      • 2x TitanXp im SLI-Verbund
      • Storage:
      • Samsung SM961 1TB M.2 PCIe SSD + 840 EVO 1TB
      • Monitor:
      • Asus PB278Q / Eizo EV2750
      • Netzwerk:
      • 2x1GBitx 2x10Gbase-T
      • Sound:
      • Chord Mojo / AKG K812 Pro
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Ultra Titanium
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Schenker A102, i7-3612QM, 32GB RAM, 256GB SSD

    Standard

    Zitat Zitat von Panagiotis Beitrag anzeigen
    Ja, da es sicher dazu kommen wird, dass ich die Kopfhörer auch irgendwann einmal draußen etc. benutze und Halboffene Kopfhörer dann doch nicht dafür geeignet wären.
    Weils reinregnet?

  18. #42
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    26.05.2013
    Beiträge
    1.755


    Standard

    Vermutlich eher weil er nicht seiner gesamten Umwelt mit seiner Musik auf den Sack gehen will.

  19. #43
    Fregattenkapitän Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    3.062


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Man kann es auch übertreiben. Als ob jeder der 2 Meter weiter weg ist noch was der Musik hört wenn man das nicht volles Mett aufdreht.

  20. #44
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    17
    Themenstarter


    Standard

    Wenn jemand in der Bahn oder Bus neben mir sitzt, kann es gut sein, dass es schnell anfängt zu stören. Eine Übertreibung sehe ich in dieser Hinsicht eher weniger.

    - - - Updated - - -

    Halboffene schirmen auch schlechter ab. Derr CAL is aber auch nicht dafür bekannt ist gut abzuschirmen, was bei einem geschlossenen aber Nebensache ist meiner Meinung nach.

  21. #45
    Vizeadmiral Avatar von Narbennarr
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    7.305


    Standard

    Zitat Zitat von L_uk_e Beitrag anzeigen
    Man kann es auch übertreiben. Als ob jeder der 2 Meter weiter weg ist noch was der Musik hört wenn man das nicht volles Mett aufdreht.
    Naja ich hatte vor ein paar Tagen einen offenes Headset hier und habe am Rechner nur mäßig Laut gehört, also wirklich nur minimal über Alltagslautstärke und meine Freundin im Nebenzimmer wusste zu jederzeit genau welches Lied ich anhatte, bei offenen Türen versteht sich. Abstand 4-5 Meter, das nervt schon
    Wenn man nicht alleine für sich in nem Raum ist, ist offen schon naja
    i7 5820k stock @ Dark Rock 4| ASUS X99 Strix | Gainward 1070 Phoenix GS | 4x 4GB Corsair Vengance 2133Mhz | be quiet Dark Base Pro 900 Rev. 2 | BeQuiet Dark Power Pro 11 650W | 2x Samsung EVO 850 500GB

  22. #46
    Matrose
    Registriert seit
    13.06.2017
    Beiträge
    17
    Themenstarter


    Standard

    Darauf wollte ich hinaus

  23. #47
    Master of Wakü-Pics Avatar von Maeximum30
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.513


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X399 Prime
      • CPU:
      • AMD Threadripper 16X 4Ghz
      • Systemname:
      • Lord
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 760T
      • RAM:
      • 32GB DDR4 Corsair VengeanceRGB
      • Grafik:
      • 1 x EVGA 1080 GTX Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 960Pro 1TB
      • Monitor:
      • Asus PA329Q
      • Sound:
      • RME-ADI2-DAC+Phonitor2+ HEKV2
      • Netzteil:
      • Corsair HXi 750
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Ducky Year of the Rooster, Zowie Fk1
      • Notebook:
      • Zenbook
      • Photoequipment:
      • DSLR
      • Handy:
      • Xperia ZX Premium

    Standard

    Ja und welcher Hörer wurde es nun ?


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •