Seite 43 von 58 ErsteErste ... 33 39 40 41 42 43 44 45 46 47 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.051 bis 1.075 von 1438
  1. #1051
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    3.165


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Supermicro X11SSM-F
      • CPU:
      • Intel i7-7700K
      • Systemname:
      • 7700K
      • Kühlung:
      • Alphacooling Eisbär 280
      • Gehäuse:
      • Lian Li Z70B
      • RAM:
      • 64GB DDR4
      • Grafik:
      • GTX 1080Ti Founders Edition
      • Storage:
      • Samsung SM961 1TB M.2 PCIe SSD + 840 EVO 1TB
      • Monitor:
      • Asus PB278Q / Eizo EV2750
      • Netzwerk:
      • 2x1GBitx 2x10Gbase-T
      • Sound:
      • Chord Mojo / Denon AH-D7200
      • Netzteil:
      • Be quiet! Pure Power 430W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Schenker A102, i7-3612QM, 32GB RAM, 256GB SSD

    Standard

    Ich würd sowas unglaublich gerne mal probehören... „richtiger“ DAC vs. onboard, gutes Kabel gegen schlechtes (nicht: defektes), verschiedene Verstärker und das Ganze dann noch mit den verschiedenen Kopfhörern...und verschiedenen Quellen-Beispielen (Klassik Klavier+Orchester - da hängt ja schon viel bei der Aufnahme selbst, Pop/Rock bis hin zu Games)... momentan würde ich mir trotz etwas geschultem Gehör wohl nicht zumuten, Unterschiede verlässlich raushören zu können, außer vielleicht krassen Auffälligkeiten in der Abstimmung bei Bass, Mitten und Höhen usw.

    Geht das irgendwo in Shops oder so? Da bräuchte ich ja nen halben Tag Beratung mit dem Risiko, dass für meine über all die Jahre geschundenen Ohren dann doch der 40 Euro Höhrer reicht...

    EDIT: shit, falscher Thread. Gehört wohl eher ins Audio-Gelaber.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #1052
    Master of Wakü-Pics Avatar von Maeximum30
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X399 Prime
      • CPU:
      • AMD Threadripper 16X 4Ghz
      • Systemname:
      • Lord
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 760T
      • RAM:
      • 32GB DDR4 Corsair VengeanceRGB
      • Grafik:
      • 1 x EVGA 1080 GTX Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 960Pro 1TB
      • Monitor:
      • Asus PA329Q
      • Sound:
      • RME-ADI2-DAC+LYR2 + Audeze und Hifiman
      • Netzteil:
      • Corsair HXi 750
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Ducky Year of the Rooster, Zowie Fk1
      • Notebook:
      • Zenbook
      • Photoequipment:
      • DSLR
      • Handy:
      • Xperia ZX Premium

    Standard

    Zitat Zitat von Champloo Beitrag anzeigen
    Weil ich mit MEINEM GELD machen kann was ich will! Ich wollte ein Kabel das mir optisch gefällt, also habe ich die 300€ dafür bezahlt.
    Es wird auch sicher besser gehen Ich als Kabelmensch bin da voll bei dir *g*

    Zitat Zitat von besterino Beitrag anzeigen
    Ich würd sowas unglaublich gerne mal probehören... „richtiger“ DAC vs. onboard, gutes Kabel gegen schlechtes (nicht: defektes), verschiedene Verstärker und das Ganze dann noch mit den verschiedenen Kopfhörern...und verschiedenen Quellen-Beispielen (Klassik Klavier+Orchester - da hängt ja schon viel bei der Aufnahme selbst, Pop/Rock bis hin zu Games)... momentan würde ich mir trotz etwas geschultem Gehör wohl nicht zumuten, Unterschiede verlässlich raushören zu können
    Das dauert nicht einen halben Tag sondern eher Tage wenn nicht gar Wochen. Klar hört man das auch heraus, man braucht dafür aber auch das passende Quellmaterial. Gerade bei klassischen Instrumenten wie Gitarren (Körper) Klavier usw. Fällt einem das auf.

    Ein gutes Lied wäre beispielsweise Mighty Mo Rodgers-Prisoners of War, da spielt einer mit Bongos hinten links. Die haben richtig Körper, obwohl sie sehr leise sind. Wenn du die Songs dann in und auswendig kennst, fallen dir auch die Unterschiede auf. A/B vergleichen macht dabei nicht immer Spaß Es ist auch anstrengend weil man sich dabei stark konzentriert.

    Geändert von Maeximum30 (01.12.17 um 18:04 Uhr)


    GeizLuxx

  4. #1053
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    133


    Standard

    Neue Ohrpolster für den L700!
    Außen und innen Leder, Alcantara an der ohraufliegenden Seite und mit Memoryschaum gefüllt.

    Habe leider nur 'ne schlechte Smartphonekamera...
    Geändert von formi (02.12.17 um 10:34 Uhr)

  5. #1054
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    2.760


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z370 Gaming-ITX/ac
      • CPU:
      • Intel i5-8600K @ 5 Ghz
      • Kühlung:
      • WaKü (CPU+GPU @ MO-RA3 420)
      • Gehäuse:
      • Ncase M1 v5
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 @ 2/4.5 Ghz
      • Storage:
      • 500 GB Samsung 960 EVO
      • Monitor:
      • LG 24MP68VQ-P
      • Netzwerk:
      • Vodafone Cable @ 200/12 Mbit/s
      • Netzteil:
      • Corsair SF450 450W SFX12V
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro
      • Sonstiges:
      • Kobo Glo eReader
      • Notebook:
      • Tablets: HP Omni 10 (Windows) und Amazon Fire HD 8 (2017)
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 + AF-P VR DX 18-55mm 3.5-5.6G
      • Handy:
      • Xiaomi Mi A1

    Standard

    @formi

    Sehr schick! Würde Mjölnir Audio eine Variante mit XLR Eingängen vom SRD-7 Energizer anbieten hätte ich meinen Original Stax SRD-7 MK2 in Rente geschickt. Was für einen Verstärker hast du bei dem Setup angeschlossen?
    ZFS Fileserver - OmniOS + napp-it: HP MicroServer N54L | 16 GB ECC RAM | 32 GB SLC SSD | 4x2 TB Seagate Constellation @ Striped Mirror (RAID 10) | 3 TB Seagate Constellation @ 5,25" Caddy | HP RAC | 150 W Passiv PSU

    Verkauf: Noctua NH-C14, Geek Out V2+

  6. #1055
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    133


    Standard

    @AG1M
    Frag doch mal bei Spritzer / Birgir per Mail, evtl. kann er auch XLR-Buchsen einbauen.
    Ich betreibe den Energizer tatsächlich nur mit dem Headphone-Out meines NFB-11 (2015). Dies funktioniert tatsächlich sehr gut obwohl mit alle sagten man würde mehr Spannung benötigen.
    Hatte teils noch einen alten PA950 sowie SMSL-SA50 zwischen Energizer und PreAmp-Out geschaltet:
    - Der PA950 klang nicht besser als der Headphone-Out des NFB-11.
    - Der SMSL-SA50 war völlig unbrauchbar, so einen schlechten Verstärker habe ich selten gehört!

    Evtl. werde ich mir die Tage/Wochen/Monate einen Emotiva A150 für die Boxen im Wohnzimmer zulegen und dann auch nochmal mit den Stax testen,
    allerdings bin ich bereits mehr als zufrieden mit dem Setup.

  7. #1056
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    2.760


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z370 Gaming-ITX/ac
      • CPU:
      • Intel i5-8600K @ 5 Ghz
      • Kühlung:
      • WaKü (CPU+GPU @ MO-RA3 420)
      • Gehäuse:
      • Ncase M1 v5
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 @ 2/4.5 Ghz
      • Storage:
      • 500 GB Samsung 960 EVO
      • Monitor:
      • LG 24MP68VQ-P
      • Netzwerk:
      • Vodafone Cable @ 200/12 Mbit/s
      • Netzteil:
      • Corsair SF450 450W SFX12V
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro
      • Sonstiges:
      • Kobo Glo eReader
      • Notebook:
      • Tablets: HP Omni 10 (Windows) und Amazon Fire HD 8 (2017)
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 + AF-P VR DX 18-55mm 3.5-5.6G
      • Handy:
      • Xiaomi Mi A1

    Standard

    Danke für die schnelle Rückmeldung, was ein Zufall, ich nutze einen NFB-10.33 per variablen XLR Line-Out an meinem Stax SRD-7 MK2, musste nur die XLR Stecker an die Lautstprecher Kabel anbauen, klappt auch gut für meinen SR Lambda Pro, ich bin ja noch immer auf der Suche nach dem SR Omega, wäre so der letzte Kopfhörer der mir noch in der Sammlung fehlt.

    ZFS Fileserver - OmniOS + napp-it: HP MicroServer N54L | 16 GB ECC RAM | 32 GB SLC SSD | 4x2 TB Seagate Constellation @ Striped Mirror (RAID 10) | 3 TB Seagate Constellation @ 5,25" Caddy | HP RAC | 150 W Passiv PSU

    Verkauf: Noctua NH-C14, Geek Out V2+

  8. #1057
    Matrose
    Registriert seit
    02.12.2017
    Beiträge
    18


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Maximus X Apex
      • CPU:
      • 8700K @ 5.1 G
      • Kühlung:
      • Custom Loop
      • Gehäuse:
      • Cougar Panzer Max
      • RAM:
      • G.Skill Ripjaw 2x8 cl 14
      • Grafik:
      • ASUS AMD Radeon HD 7870 OC
      • Storage:
      • 830 Pro, 850 Evo, 860 Evo
      • Sound:
      • xonar Essence STX 2
      • Netzteil:
      • Corsair AX 760
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Prof
      • Photoequipment:
      • Nikon D5300
      • Handy:
      • Galaxy S6

    Standard

    Man darf Kabel kaufen wie man will. Klar, wems gefällt und wer das Geld hat. Wie man möchte.

    Sei jedem gegönnt. nur sollte man wissen dass Dinge wie 1 Quadratzentimeter dicke Lautsprecher kabel exakt nichts bringen auf technischer Ebene und Faktisch. Wenn man sich dessen bewusst ist und es trotzdem aus ästetischen Gründen und Geldüberfluss kaufen möchte okay.

    Aber praktisch bringt sowas zum Klang / Verhalten von den Lautsprechern nur was im 0,0000 % Bereich.

    Gibts ja auch Leute die das ernsthaft denken und nie eine Hirnzelle ans denken verschwendet haben ^^

    Hoffentlich hab ich keinen persönlich angegriffen.
    Geändert von DomDelux (03.12.17 um 02:32 Uhr)

  9. #1058
    Master of Wakü-Pics Avatar von Maeximum30
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X399 Prime
      • CPU:
      • AMD Threadripper 16X 4Ghz
      • Systemname:
      • Lord
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 760T
      • RAM:
      • 32GB DDR4 Corsair VengeanceRGB
      • Grafik:
      • 1 x EVGA 1080 GTX Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 960Pro 1TB
      • Monitor:
      • Asus PA329Q
      • Sound:
      • RME-ADI2-DAC+LYR2 + Audeze und Hifiman
      • Netzteil:
      • Corsair HXi 750
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Ducky Year of the Rooster, Zowie Fk1
      • Notebook:
      • Zenbook
      • Photoequipment:
      • DSLR
      • Handy:
      • Xperia ZX Premium

    Standard



    GeizLuxx

  10. #1059
    Korvettenkapitän Avatar von Spankmaster
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    Goldstadt
    Beiträge
    2.155


    • Systeminfo
      • Netzwerk:
      • Unitymedia 400 Mbit/s
      • Sound:
      • Schiit Vali2 / Hifiman HE-4XX / AKG K701 / BD COP
      • Sonstiges:
      • PS4 Pro Glacier White
      • Notebook:
      • Asus ROG G752VS - i7 6700HQ / GTX1070 / 16GB RAM / 120Hz IPS / GSync
      • Handy:
      • iPhone 7

    Standard


    Schon getestet?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  11. #1060
    Master of Wakü-Pics Avatar von Maeximum30
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X399 Prime
      • CPU:
      • AMD Threadripper 16X 4Ghz
      • Systemname:
      • Lord
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 760T
      • RAM:
      • 32GB DDR4 Corsair VengeanceRGB
      • Grafik:
      • 1 x EVGA 1080 GTX Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 960Pro 1TB
      • Monitor:
      • Asus PA329Q
      • Sound:
      • RME-ADI2-DAC+LYR2 + Audeze und Hifiman
      • Netzteil:
      • Corsair HXi 750
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Ducky Year of the Rooster, Zowie Fk1
      • Notebook:
      • Zenbook
      • Photoequipment:
      • DSLR
      • Handy:
      • Xperia ZX Premium

    Standard

    Geht sehr brav, etwas zurückhaltender als der DT1770. Ich brauche aber noch etwas Zeit bis ich es konkretisieren kann Mir fehlt aktuell auch noch der Verstärker um den 560er ordentlich zu befeuern. Bis dahin ist er aber wenigsten eingespielt, der Hersteller gibt 150 Stunden an.


    GeizLuxx

  12. #1061
    Korvettenkapitän Avatar von Spankmaster
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    Goldstadt
    Beiträge
    2.155


    • Systeminfo
      • Netzwerk:
      • Unitymedia 400 Mbit/s
      • Sound:
      • Schiit Vali2 / Hifiman HE-4XX / AKG K701 / BD COP
      • Sonstiges:
      • PS4 Pro Glacier White
      • Notebook:
      • Asus ROG G752VS - i7 6700HQ / GTX1070 / 16GB RAM / 120Hz IPS / GSync
      • Handy:
      • iPhone 7

    Standard

    Echt? Die geben tatsächlich eine Einspielzeit an? Soviel zum Thema Voodoo.
    Bin auch schon gespannt auf den 4XX. Denke, der gepimpte Vali wird erstmal reichen.


  13. #1062
    Master of Wakü-Pics Avatar von Maeximum30
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X399 Prime
      • CPU:
      • AMD Threadripper 16X 4Ghz
      • Systemname:
      • Lord
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 760T
      • RAM:
      • 32GB DDR4 Corsair VengeanceRGB
      • Grafik:
      • 1 x EVGA 1080 GTX Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 960Pro 1TB
      • Monitor:
      • Asus PA329Q
      • Sound:
      • RME-ADI2-DAC+LYR2 + Audeze und Hifiman
      • Netzteil:
      • Corsair HXi 750
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Ducky Year of the Rooster, Zowie Fk1
      • Notebook:
      • Zenbook
      • Photoequipment:
      • DSLR
      • Handy:
      • Xperia ZX Premium

    Standard

    Korrekt angetrieben, bietet der HiFiMAN HE-560 eine hervorragend
    natürliche und dabei sehr homogene Musikwiedergabe. Es werden
    Kopfhörerverstärker mit einer Ausgangsleistung um 1 Watt in die
    angegebene Impedanz empfohlen. Der Kopfhörer braucht mindestens
    150 Stunden Einspielzeit, um seine klanglichen Fähigkeiten zu erreichen.
    Hier aus der Bedinungsanleitung


    GeizLuxx

  14. #1063
    Korvettenkapitän Avatar von Champloo
    Registriert seit
    05.02.2011
    Beiträge
    2.542


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99A XPower Gaming Titanium
      • CPU:
      • Intel i7 5930k
      • Gehäuse:
      • CaseLabs S8
      • RAM:
      • Crucial Ballistix 32GB 3000
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080 Ti Gaming X Trio
      • Storage:
      • Samsung 960 Pro 1 TB
      • Monitor:
      • AOC Agon AG271QG
      • Sound:
      • Audio-GD NFB-28
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum Series 760W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • iPhone 7

    Standard

    Mit XLR macht ein HiFiMAN noch mehr Spaß.
    GeizLUXX

  15. #1064
    Master of Wakü-Pics Avatar von Maeximum30
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X399 Prime
      • CPU:
      • AMD Threadripper 16X 4Ghz
      • Systemname:
      • Lord
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 760T
      • RAM:
      • 32GB DDR4 Corsair VengeanceRGB
      • Grafik:
      • 1 x EVGA 1080 GTX Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 960Pro 1TB
      • Monitor:
      • Asus PA329Q
      • Sound:
      • RME-ADI2-DAC+LYR2 + Audeze und Hifiman
      • Netzteil:
      • Corsair HXi 750
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Ducky Year of the Rooster, Zowie Fk1
      • Notebook:
      • Zenbook
      • Photoequipment:
      • DSLR
      • Handy:
      • Xperia ZX Premium

    Standard

    Jo ich hab mich dann wegen dem Tuberolling für den Lyr2 entschieden Der sollte ausreichend Leistung haben, ob balanced jetzt mehr raushaut als bessere Röhren weiß ich nicht, das war quasi mein Risiko das ich ging. Budget für den Verstärker 500 €



    Den Valhalla2 werde ich vermutlich abgeben
    Geändert von Maeximum30 (07.12.17 um 14:34 Uhr)


    GeizLuxx

  16. #1065
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    26.05.2013
    Beiträge
    1.132


    Standard

    Zitat Zitat von Maeximum30 Beitrag anzeigen

    Den Valhalla2 werde ich vermutlich abgeben
    Ist ja bald Weihnachten, meine Adresse kann ich dir dann gerne per PN schicken

  17. #1066
    Korvettenkapitän Avatar von Champloo
    Registriert seit
    05.02.2011
    Beiträge
    2.542


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99A XPower Gaming Titanium
      • CPU:
      • Intel i7 5930k
      • Gehäuse:
      • CaseLabs S8
      • RAM:
      • Crucial Ballistix 32GB 3000
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080 Ti Gaming X Trio
      • Storage:
      • Samsung 960 Pro 1 TB
      • Monitor:
      • AOC Agon AG271QG
      • Sound:
      • Audio-GD NFB-28
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum Series 760W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • iPhone 7

    Standard

    @Maeximum30 und wie ist der HE-560 bis jetzt?
    GeizLUXX

  18. #1067
    Master of Wakü-Pics Avatar von Maeximum30
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X399 Prime
      • CPU:
      • AMD Threadripper 16X 4Ghz
      • Systemname:
      • Lord
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 760T
      • RAM:
      • 32GB DDR4 Corsair VengeanceRGB
      • Grafik:
      • 1 x EVGA 1080 GTX Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 960Pro 1TB
      • Monitor:
      • Asus PA329Q
      • Sound:
      • RME-ADI2-DAC+LYR2 + Audeze und Hifiman
      • Netzteil:
      • Corsair HXi 750
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Ducky Year of the Rooster, Zowie Fk1
      • Notebook:
      • Zenbook
      • Photoequipment:
      • DSLR
      • Handy:
      • Xperia ZX Premium

    Standard

    Ich hab das im Kopfhörerlabberthread beantwortet


    GeizLuxx

  19. #1068
    Kapitänleutnant Avatar von K1X1337
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.994


    Standard

    Moinsen Luxxer, habe mir mal aus Langeweile eine eigene "Musikbox" gebaut und die zweite ist schon in Planung in (viel) verbesserter Form :-) habe so etwas zum ersten Mal gemacht erschlagt mich daher bitte nicht.
    Da ich den nicht mit Klinke nutzen wollte, sondern nur per Bluetooth ist da auch nur Bluetooth drin. Desweiteren wollte ich noch eine Möglichkeit haben mein Handy aufzuladen alles andere seht ihr in den Bildern.

    Ich leide an Legasthenie entschuldigt bitte die schlechte Rechtschreibung und Grammatik.

    Erstmal das Gehäuse aus MDF Holzplatten die ich noch zuhause rumliegen hatte. Löcher für die Boxen raussägen , mit Leim befestigen (die obere Holzplatte ist natürlich nicht mit Leim verklebt) und schleifen.

    2015-12-16 11.02.20.jpg 2015-12-16 12.26.21.jpg 2015-12-16 10.11.15.jpg 2015-12-20 17.39.18.jpg

    Nachdem Schleifen wurde Lackiert, für die Einbauschale gesägt und noch die Löcher für die Hochtöner gebohrt habe das in dem Schritt erst gemacht,weil ich nicht wusste wie ich die Frontplatte anders sicher halten kann für das Bohren

    2015-12-21 12.49.52.jpg 2015-12-21 12.49.52-1.jpg 2015-12-31 14.25.59.jpg 2015-12-31 14.34.28.jpg

    Winkel & Aluschienen angebracht um zu gucken wie es aussieht. Der Netzteil-Büchse darf natürlich auch nicht fehlen.

    2015-12-31 12.59.24.jpg 2015-12-31 12.58.52.jpg 2016-02-09 14.12.11.jpg

    Akku organisiert und die Boxen eingebaut sind diese hier -> Pioneer TS-G133Ci

    2017-11-04 07.00.37.jpg 2017-10-30 10.46.34.jpg

    Die Einbauschale kam endlich an Bohrungen für Voltmeter, Power On & Powerbank On vorgenommen. Hinterher noch Glasgestrahlt ich Depp habe vergessen,nachdem Glasstrahlen zu lackieren musste es hinterher machen,weil alles schon verdrahtet & verlötet war (Faulheit regelt) .

    2017-10-30 09.21.58.jpg 2017-11-02 11.39.50.jpg 2017-11-05 21.19.24.jpg 2017-11-07 18.48.38.jpg

    Jetzt mal das Innenleben

    2017-11-02 11.42.00.jpg 2017-11-09 18.02.18.jpg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  20. #1069
    Kapitänleutnant Avatar von K1X1337
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.994


    Standard

    zu guter Letzt noch...

    2017-11-07 19.13.25.jpg 2017-11-09 19.29.45.jpg 2017-11-09 19.39.53.jpg

    und Fertig !

    2017-11-10 15.23.47.jpg 2017-11-10 15.23.48.jpg 2017-11-10 15.23.46.jpg

    Kein Plan wieso das Lowquali hat das Video aber man erkennt was



    Hat jedenfalls sehr viel Spaß gemacht so etwas selber mal zu bauen und ich habe für das nächste schon viele Verbesserungen und Ideen dann werden auch "ordentliche" Boxen verwendet wobei das gesamte System sich echt gut anhört auch bei maximaler Lautstärke was aber echt viel zu Laut ist bei 60 % haben sich die Nachbarn schon beschwert
    Geändert von K1X1337 (13.12.17 um 22:57 Uhr)

  21. #1070
    Master of Wakü-Pics Avatar von Maeximum30
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X399 Prime
      • CPU:
      • AMD Threadripper 16X 4Ghz
      • Systemname:
      • Lord
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 760T
      • RAM:
      • 32GB DDR4 Corsair VengeanceRGB
      • Grafik:
      • 1 x EVGA 1080 GTX Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 960Pro 1TB
      • Monitor:
      • Asus PA329Q
      • Sound:
      • RME-ADI2-DAC+LYR2 + Audeze und Hifiman
      • Netzteil:
      • Corsair HXi 750
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Ducky Year of the Rooster, Zowie Fk1
      • Notebook:
      • Zenbook
      • Photoequipment:
      • DSLR
      • Handy:
      • Xperia ZX Premium

    Standard



    GeizLuxx

  22. #1071
    Bootsmann Avatar von djrobinson
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    692


    Standard

    @K1X1337
    Gute handwerkliche leistung. Gehst du mit dem gerät auf tour? Wegen der kugelecken und alukanten.
    Ich hab früher so was für den rock'n roll-tourbetrieb / -verleih zusammengebaut.
    Nur wenige wissen, wie viel man wissen muß um zu wissen, wie wenig man weiß.

    __________________________________________________ ________________



  23. #1072
    Korvettenkapitän Avatar von P4LL3R
    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    Österreich/Steiermark
    Beiträge
    2.351


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X370 Gaming-ITX
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U12S SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Fractal Node 304
      • RAM:
      • 16GB Corsair Vengeance LPX
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 SC2
      • Storage:
      • Mehr als Gott
      • Monitor:
      • iiyama X4071
      • Sound:
      • Fiio E10K + DT 880 Pro + BeoPlay A1
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Sonstiges:
      • iPad Pro 9.7
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8470w
      • Photoequipment:
      • Sony A7 II
      • Handy:
      • Galaxy S7

    Standard

    Hier einmal mein umgebauter DT 880 Pro.
    Mit dem originalen Bügel hab ich leider nach spätestens einer Stunde Kopfschmerzen bekommen, dehnen hat auch nix geholfen. Deshalb hab ich bei Beyerdynamic den Bügel mit weniger Anpressdruck und das Echtlederband vom HS 800 mit Fontanellenaussparung gekauft. Jetzt passt er perfekt und ich kann ihn auch mehrere Stunden tragen

    2017_12_14_DSC04575.jpg
    ---------

  24. #1073
    Kapitänleutnant Avatar von K1X1337
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.994


    Standard

    Zitat Zitat von djrobinson Beitrag anzeigen
    @K1X1337
    Gute handwerkliche leistung. Gehst du mit dem gerät auf tour? Wegen der kugelecken und alukanten.
    Ich hab früher so was für den rock'n roll-tourbetrieb / -verleih zusammengebaut.
    Danke

    Hab sowas mal Backstage gesehen und da mir die Optik gefallen hat dachte ich mir kann ich ja auch machen . Der wird sicher öfter mobil genutzt daher etwas Schutz.

  25. #1074
    Hauptgefreiter Avatar von soda2k
    Registriert seit
    18.03.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    187


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Strix Z270F Gaming
      • CPU:
      • Intel i7 6700k
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 5 Rev. b
      • RAM:
      • 32 GB
      • Grafik:
      • Gainward GTX 1070 Phoenix
      • Storage:
      • SSD + HDDs
      • Monitor:
      • Acer Predator GN246HLBbid
      • Sound:
      • O2+ODAC u. Fidelio X2HR
      • Netzteil:
      • CoolerMaster Silent Pro 500W
      • Betriebssystem:
      • Win7
      • Sonstiges:
      • G19 + G400s
      • Handy:
      • Mate 10 Pro

    Standard

    X2 vs. X2HR



    Sorry für die schlechte Qualität der Handykamera.

  26. #1075
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    27.10.2015
    Beiträge
    265


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350M Mortar Arctic
      • CPU:
      • AMD Ryzen 1600
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Matterhorn White
      • Gehäuse:
      • In Win 303 White
      • RAM:
      • Teamgroup 16gb 3200mhz
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 970 G1 Gaming
      • Storage:
      • 2x 256gb SSD
      • Sound:
      • Teufel Concept E Digital / Philips Fidelio X2
      • Netzteil:
      • Corsair Vengeance 650w
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home 64bit
      • Handy:
      • BQ Aquaris X5 Plus

Seite 43 von 58 ErsteErste ... 33 39 40 41 42 43 44 45 46 47 53 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •