Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Kapitänleutnant Avatar von Stukas
    Registriert seit
    26.06.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.878


    Standard RX 560 leüft nur PCIe 8x

    hallo

    habe als übergangn bis die alte karte wider da ist eine asus rx560 gekauft jedoch leüft sie nur in den PCIe 8x modus einbauen und aus bauen so wie treiber durch testen brachte kein erfolg.




    der rest asrock pro4 amd 1600 8gb ram ist die karte ASUS Radeon RX 560, RX560-4G Preisvergleich Geizhals Deutschland

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Tzk
    Tzk ist gerade online
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    8.702


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Karte steckt im oberen PCIe x16 Slot? Und der untere X16 ist leer?

  4. #3
    Hauptgefreiter Avatar von abfackler
    Registriert seit
    05.06.2014
    Beiträge
    157


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte x99 Gaming 5P
      • CPU:
      • i7 6950x 4,5 Ghz 1,35 V
      • Kühlung:
      • Custom Wakkü
      • Gehäuse:
      • Selbstbau Holz Case
      • RAM:
      • Corsair 32 GB DDR4 3000
      • Grafik:
      • Pallit GTX [email protected] 1442/3820
      • Monitor:
      • Dell 27Zoll WqHD
      • Netzteil:
      • Corsair HX 850W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro

    Standard

    Hast du bei GPUZ auch den Rendertest gemacht?

    Wird nur richtig angezeigt wenn du den durchgeführt hast.

    l.G

  5. #4
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    04.08.2015
    Beiträge
    3.872


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Maximus VII Hero
      • CPU:
      • i7 4790k
      • Kühlung:
      • Corsair H115i
      • Gehäuse:
      • be quiet! Dark Base Pro 900
      • RAM:
      • 16GB Hyper X Beast DDR3
      • Grafik:
      • ASUS 1080 Strix
      • Storage:
      • 3TB HDDs + 1 TB SSDs
      • Monitor:
      • ASUS PG279Q
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E10 600W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Tippe auch mal auf im Desktopbetrieb ausgelesen und selbst wenn liegt es nicht an der Karte ... aber hey die 2% Leistung die du evtl. von x16 auf x8 verlierst machen natürlich einen Unterschied ... nicht!
    Hier stand etwas das den Mods nicht gefallen hat

  6. #5
    Kapitänleutnant Avatar von Stukas
    Registriert seit
    26.06.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.878
    Themenstarter


    Standard

    in oberen pcie slot und im bild sieht mann a auch das gpu stress test leüft

  7. #6
    Oberbootsmann Avatar von Sweetangel1988
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    782


    • Systeminfo
      • Kühlung:
      • EKWB Custom Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Lian Li Supercase
      • Storage:
      • 500 GB Samsung 850 Pro ,4 x2 TB Seagate Firecudda
      • Monitor:
      • LG 34UM95-P , Asus pb298q ,Philips BDM4350UC
      • Netzwerk:
      • Devolo Powerline 1200+ (dlan)
      • Sound:
      • Scarlett Focusrite 2i2 + Logitech 2.1 Soundsystem
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 850w
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64 bit
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 3

    Standard

    Ich hatte nen ähnliches Problem letztes jahr gehabt bei meinen 2ten PC.
    Hatte ne GTX 1070 eingebaut im 16 x Slot , es kamm nur Schwarz/weißes Bild bzw. Windows hat nicht geladen.Sowie sie lief auch nur auf den 8 x PCI express Slot normal. Hatte ne Alte Grafikkarte im 16er slot eingebaut, da lief alles normal. Sowie diverse Grafiktreiber deinstaller bzw. befehle durchlaufen lassen, hat alles nicht geholfen. Die GTX 1070 lief nicht auf den 16er Slot. Hab dan mit der Alten Grafikkarte meine Hauptfestplatte Komplett Formatiert , wo windows/Grafiktreiber etc drauf waren. Nach der neuinstallation die GTX 1070 eingesteckt , sowie auf einmal bis jetzt läuft es wunderbar.

    Ich würd dir raaten, wenn alles nichts hilft dein pc mal zu formatieren bzw. Windows 10 neu zu installieren. Oder Mindestens dein Windows auf nen frühreren Zeitraum zurücksetzen.

  8. #7
    Kapitänleutnant Avatar von Chiller3333
    Registriert seit
    09.11.2009
    Ort
    (Nord-)Baden
    Beiträge
    1.729


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS RAMPAGE III GENE
      • CPU:
      • Intel Xeon W3570 @4.2GHz
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V750WX
      • RAM:
      • 18GB Corsair Dominator GT
      • Grafik:
      • MSI N770 Gaming
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 Pro 256GB
      • Monitor:
      • DELL U2311H
      • Sound:
      • Logitech Z5500 und G35
      • Netzteil:
      • Antec High Current Pro 1200W
      • Betriebssystem:
      • Win Server 2012 R2 Datacenter
      • Notebook:
      • MacBook C2D 2.4GHz 8GB RAM 1TB HDD

    Standard

    Die RX 560 ist immer nur 8fach angebunden (gilt im Übrigen auch für die 550). Sollte man auch sehen, wenn man sich das PCB genau ansieht.
    Geändert von Chiller3333 (12.01.18 um 10:13 Uhr)

  9. #8
    Matrose
    Registriert seit
    12.01.2018
    Beiträge
    1


    Standard

    Hallo an alle ich habe ein ähnliches Problem. Ich habe zwei Rx 560 4gb die einzeln super funktionieren. Doch zusammen wenn eine im zweiten Slot steckt nicht. Die Karte wird im Gerätemanager erkannt aber mit dem Fehler 43. Wenn mir da jemand einen Tipp geben könnte wäre ich sehr dankbar.

    Das System

    Windows 7 Home Premium 64-bit
    CPU
    Intel Core i7 2600K @ 3.40GHz
    RAM
    8,00GB Dual Kanal DDR3
    Motherboard
    ASUSTeK Computer INC. P8P67 LE
    Grafik
    2x 4096 MBATI Radeon RX 560 Series
    Speicher
    120GB (SSD)
    1TB (SATA)

    Bei Speccy unter Grafik zeigt er auch beide an

    ATI Radeon RX 560 Series
    Hersteller ATI
    Modell Radeon RX 560 Series
    Geräte ID 1002-67EF
    Revision E6
    Sub Hersteller Unbekannt (1DA2)
    Aktuelle Leistungsstufe Level 0
    Aktueller GPU Takt 1226 MHz
    Aktueller Speichertakt 300 MHz
    Aktueller Shadertakt 300 MHz
    Technologie 14 nm
    GPU Takt 1226,0 MHz
    Temperatur 48 °C
    Crossfire Aktiviert
    Treiberversion 23.20.15007.1005
    BIOS Version 113-234803M-U01
    Speichertyp GDDR5
    Speicher 4096 MB
    Bandbreite 96,0 GB/s
    Leistungsstufen: 2
    Level 1 - "Perf Level 0"
    Level 2 - "Perf Level 1"
    ATI Radeon RX 560 Series
    Hersteller ATI
    Modell Radeon RX 560 Series
    Geräte ID 1002-67FF
    Revision D0
    Sub Hersteller Unbekannt (1DA2)
    Aktuelle Leistungsstufe Level 0
    GPU Takt 0,0 MHz
    Crossfire Aktiviert
    Treiberversion 23.20.15007.1005
    Leistungsstufen: 1
    Level 1 - "Perf Level 0"

    Mfg

  10. #9
    Kapitänleutnant Avatar von Chiller3333
    Registriert seit
    09.11.2009
    Ort
    (Nord-)Baden
    Beiträge
    1.729


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS RAMPAGE III GENE
      • CPU:
      • Intel Xeon W3570 @4.2GHz
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V750WX
      • RAM:
      • 18GB Corsair Dominator GT
      • Grafik:
      • MSI N770 Gaming
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 Pro 256GB
      • Monitor:
      • DELL U2311H
      • Sound:
      • Logitech Z5500 und G35
      • Netzteil:
      • Antec High Current Pro 1200W
      • Betriebssystem:
      • Win Server 2012 R2 Datacenter
      • Notebook:
      • MacBook C2D 2.4GHz 8GB RAM 1TB HDD

    Standard

    @Lost323: Welches Netzteil? Aktuelles BIOS drauf?

  11. #10
    Obergefreiter
    Registriert seit
    11.01.2018
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    122


    Standard

    Zitat Zitat von Lost323 Beitrag anzeigen
    Hallo an alle ich habe ein ähnliches Problem. Ich habe zwei Rx 560 4gb die einzeln super funktionieren. Doch zusammen wenn eine im zweiten Slot steckt nicht. Die Karte wird im Gerätemanager erkannt aber mit dem Fehler 43.
    Du musst deine PCIe_x16 Slot_1 und Slot_2 Konfig im MB-Bios manuell abändern.

    Die PCIe_x1 Slots musst du deaktivieren. Automatisch ist auf Slot x16_2 x2 aktiv, möglich sind nur x4 (2.0). Vermutlich laufen die Karten darunter nicht. Auf der P67LE Platine ist CrossfireX stark eingeschränkt. Slot_1 auf x16_2.0 (x8_3.0) und Slot_2 auf x4_2.0. Die 4 Lanes des Slot x16_2 schränken das Crossfire oder Miningversuche stark ein.

    Code 43 bedeutet, dass Windows das Gerät bei der Initialisierung gestoppt hat. Kann somit ein Interrupt Problem sein.

    Vorschlag:
    PCIe x16 Slot Konfig manuell ändern (siehe Handbuch)
    PCIe x1 Slots deaktivieren (siehe Handbuch)
    Treiber erneut deinstallieren/installieren oder so vorgehen wie hier beschrieben: https://support.microsoft.com/de-de/...ger-in-windows
    Geändert von satuan (13.01.18 um 00:32 Uhr)

  12. #11
    Kapitänleutnant Avatar von Stukas
    Registriert seit
    26.06.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.878
    Themenstarter


    Standard

    hallo alles gut die rx 560 leüft nur in 8x modus habe bilder bekommen

  13. #12
    Gefreiter
    Registriert seit
    29.07.2017
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    41


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock M3A770DE
      • CPU:
      • Phenom II X4 970
      • Kühlung:
      • Scythe Katana 3
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide 300R
      • RAM:
      • 8GB G Skill Performance F3
      • Grafik:
      • Gigabyte RX 560 Gaming OC 4GB
      • Storage:
      • 2 x 1 TB Seagate, 1 x Kingston 120 GB SSD
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster S24F350
      • Sound:
      • Asus Xonar DS
      • Netzteil:
      • Corsair 450 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64-Bit
      • Sonstiges:
      • PIONEER BD-RW BDR-209DBK
      • Notebook:
      • Acer Aspire 5552
      • Photoequipment:
      • Canon PowerShot SX160 IS

    Standard

    Diese Nachricht habe ich wie ich meine RX 560 gekauft habe und festgestellt habe das die nur PCIe 2.0 8x leuft, vom Support Gigabyte bekommen.


    PCI Express® 3.0 or higher Version-based PC is required with an X16 Lane graphics slot on the motherboard for the card to be compatible.
    Motherboard and PCIe 2.0 8x AMD K10 series.
    Motherboard and PCIe 3.0 8x AMD 7th Gen series
    Motherboard and PCIe 3.0 16x Ryzen Series.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •