Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 63
  1. #26
    Vizeadmiral Avatar von SystemX
    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    7.065


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme 4
      • CPU:
      • Intel Core i7 4770K
      • Systemname:
      • Disable
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Brocken
      • Gehäuse:
      • Antec
      • RAM:
      • 16GB G.Skill PC3-12800
      • Grafik:
      • Integrierte Intel HD-4600
      • Storage:
      • SSD Samsung 250GB + HDD 1x 1TB
      • Monitor:
      • 3x 22er Benq G2222HDL FHD
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Be Quiet! Pure Power10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100D
      • Handy:
      • Huawei P20 Pro

    Standard

    Alles gute dir. Einglück das ich keine RMA´s mehr mache, das schlimmste waren mal 3 Monate Wartezeit.. Nach Druck auf den Verkäufer wurde mir eine bessere neue zugeschickt.
    Server/-HTPC: GA-H81M-D2V Pentium G3240 8GB Samsung PC-1600 CL 11 1x 120GB SSD + 2TB HDD OS: Win 7 Pro


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #27
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Hoywoy(heimat)
    Beiträge
    29.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus XI Hero(Wifi)
      • CPU:
      • I9 9900K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow T8
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U5S
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX Fury
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2070 SUPER FTW3 Ultra
      • Storage:
      • 256GB 960 Evo; 2TB PNY XLR8 CS3030 (Spiele,Daten)
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR;Edifier S350DB;DT 880 Pro
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Iphone XR

    Standard

    mich lehrt diese RMA auch eines, dass diese die letzte RMA bei Asus war.

  4. #28
    Matrose
    Registriert seit
    03.09.2019
    Beiträge
    25


    Standard

    So eine rma macht man dort direkt. Ohne Händler.

  5. #29
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Hoywoy(heimat)
    Beiträge
    29.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus XI Hero(Wifi)
      • CPU:
      • I9 9900K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow T8
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U5S
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX Fury
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2070 SUPER FTW3 Ultra
      • Storage:
      • 256GB 960 Evo; 2TB PNY XLR8 CS3030 (Spiele,Daten)
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR;Edifier S350DB;DT 880 Pro
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Iphone XR

    Standard

    wenn Asus aber selber sagt, nur über den Händler...

    Das schöne, ich frage Asus, wie der Stand der Dinge ist, der gibt mir ne Mailadresse, ich soll mich dort melden usw. die sagen, aus Datenschutzgründen können die nur dem Händler Auskunft geben.
    Der Händler ist genervt, weil ich daraufhin nachfrage, ob die nicht dort nachfragen können usw. Ich steh dumm da, weil ich von beiden Seiten quasi keine Auskunft erhalte.

    Deswegen hab ich wieder eine EVGA im Rechner. Da wird nicht so ein Trara gemacht.

  6. #30
    Admiral Avatar von Narbennarr
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    8.220


    Standard

    Ach m@tti das tut mir leid, ich hatte dir ja direkt am ersten Tag gesagt, dass du bei Asus viel Geduld und Glück brauchen wirst. Dummerweise hatte ich recht. Du hast ja zum Glück Ersatz und bist nicht drauf angewiesen.
    Bleib Geduldig und hartnäckig, irgendwann hast du deine Karte und ziehst die Konsequenzen draus.
    Ryzen 2600 @ Dark Rock Slim| GB Aorus Pro B450 | Gainward 1070 Phoenix GS | 2x 4GB Corsair Vengance 3200Mhz | Corsair iCue 220T| BeQuiet Dark Power Pro 11 650W | 2x Samsung EVO 850 500GB
    --> Der Narr auf Instagram

  7. #31
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Hoywoy(heimat)
    Beiträge
    29.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus XI Hero(Wifi)
      • CPU:
      • I9 9900K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow T8
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U5S
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX Fury
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2070 SUPER FTW3 Ultra
      • Storage:
      • 256GB 960 Evo; 2TB PNY XLR8 CS3030 (Spiele,Daten)
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR;Edifier S350DB;DT 880 Pro
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Iphone XR

    Standard

    Konsequenz habe ich schon daraus gezogen, keine Sorge.

    Wenn mir mf das Konto sperrt, was solls, kann ich auch mit Leben ^^

  8. #32
    Kapitänleutnant Avatar von DARK ALIEN
    Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    1.959


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97-G43
      • CPU:
      • i7-4790
      • Kühlung:
      • BeQuiet! Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • BeQuiet! Silent Base 800
      • RAM:
      • Samsung-8GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • MSI GTX 970 Gaming 4G
      • Storage:
      • Evo 840 120GB / MX100 256 GB / WD Green 1TB
      • Monitor:
      • Dell U2311H
      • Sound:
      • SB Titanium + ASM5
      • Netzteil:
      • Straight Power E10 CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 64bit
      • Sonstiges:
      • Gigabyte M8000X / Tesoro Durandal

    Standard

    Zitat Zitat von MojoManagement Beitrag anzeigen
    Also ich komme aktuell nicht mehr weiter.
    Die Karte ist jetzt wohl wieder beim Händler, da die Garantie von Asus abgelehnt wurde, obwohl ich den Defekt über die Seriennummer schon innerhalb des Garantiezeitraums bekannt gemacht hatte per Ticket und dort der Weg über den Händler vorgeschlagen wurde.
    Das liest sich fast so als wäre es absichtliche Verzögerungstaktik gewesen, kurz vor RMA ablauf mal schnell eine Fehlinformation.

  9. #33
    Matrose
    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    28
    Themenstarter


    Standard

    Keine Ahnung, leider bekomme ich keine Infos, auch das Backoffice von Asus für RMA hat gemeint, sie können mir nicht weiterhelfen, da sie nichts im System finden, trotz Seriennummer.
    Ich selbst sehe ja die ganzen Supporttickets, wo ich die Seriennummer extra immer mit angegeben habe. Außerdem taucht die Karte sogar im öffentlichen Reparaturtracking als angekündigt auf. Wie auch immer man dann eine solche Aussage treffen kann.

  10. #34
    Flottillenadmiral Avatar von PayDay
    Registriert seit
    17.05.2004
    Beiträge
    4.710


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 6700K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 16gb
      • Grafik:
      • EVGA 1080 GTX Wassergekühlt
      • Storage:
      • Samsung M.2 970 evo 1tb
      • Monitor:
      • lg 34gk950g
      • Netzwerk:
      • Telekom 100mbit
      • Sound:
      • Adam F5
      • Netzteil:
      • Be Quiet Power irgendwas 550W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Handy:
      • Iphone XS

    Standard

    Zitat Zitat von DARK ALIEN Beitrag anzeigen
    Das liest sich fast so als wäre es absichtliche Verzögerungstaktik gewesen, kurz vor RMA ablauf mal schnell eine Fehlinformation.
    rechtlich ist es völlig latte, da die anzeige des defekts bereits erfolgt.

    wahrscheinlich stehen asus und die händler dadrauf, das man mit nen anwalt ankommt und die kosten auf diese abwälzt.

    die lösung ist im prinzip einfach: kein asus kaufen. oder ne rechtschutz haben und ruck zuck mit mahnbriefen kommen und vom kaufvertrag zurücktreten danach und ab zu gericht usw... da haben die händler und hersteller 0 bock drauf. das tolle dabei: gehts erstmal los, muss man niemals einen vergleich zustimmen. und deshalb gibts da dann auch immer was geschenkt, damit man den vergleich zustimmt (inkl. geheimhaltungsklausel), damit bloss kein urteil gefällt wird, was dann quasi für alle nachfolgenden auch durchgestritten werden kann.

    eins muss klar sein: die leute können noch so gernvt und sonstwas sein. du nimmt nur dein recht in anspruch (gewährleistung gesetzlich, garantie wurde mit bezahlt) und spätestens mit nen mahnbescheid gibts garantiert dann ne antwort, da man ansonsten nen gerichtsvollzieher beim händler vorbeischicken kann, der die kohle dann für einen abholt.
    Geändert von PayDay (07.09.19 um 20:10 Uhr)

  11. #35
    Matrose
    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    28
    Themenstarter


    Standard

    So sieht es aus, Ende der Woche geht es zum Anwalt

  12. #36
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Hoywoy(heimat)
    Beiträge
    29.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus XI Hero(Wifi)
      • CPU:
      • I9 9900K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow T8
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U5S
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX Fury
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2070 SUPER FTW3 Ultra
      • Storage:
      • 256GB 960 Evo; 2TB PNY XLR8 CS3030 (Spiele,Daten)
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR;Edifier S350DB;DT 880 Pro
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Iphone XR

    Standard

    so, bei mir gibt es auch endlich Neuigkeiten. Karte konnte nicht repariert/wiederbeschafft werden, also hab ich eine Gutschrift bekommen.
    Hab mich inzwischen so sehr an die FTW3 gewöhnt, dass dies auch besser ist.

  13. #37
    Kapitän zur See Avatar von VorauseilenderGehorsam
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Ubi bene, ibi patria
    Beiträge
    3.183


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 2400G
      • Kühlung:
      • Scythe - Kotetsu Mark II TUF
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2 black
      • RAM:
      • Vengeance LPX DDR4 16GB
      • Grafik:
      • onboard
      • Storage:
      • Samsung Evo 970 512GB, Sandisk Extr. Pro 960GB
      • Monitor:
      • Samsung U32H850
      • Sound:
      • SMSL SAD25 - gazza skye - BD DT1770
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • Panasonic TX-65DXW904
      • Photoequipment:
      • Oly EM-1
      • Handy:
      • Redmi 5 Plus

    Standard

    Naja, für dich auf jeden Fall "positiv"

  14. #38
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Hoywoy(heimat)
    Beiträge
    29.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus XI Hero(Wifi)
      • CPU:
      • I9 9900K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow T8
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U5S
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX Fury
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2070 SUPER FTW3 Ultra
      • Storage:
      • 256GB 960 Evo; 2TB PNY XLR8 CS3030 (Spiele,Daten)
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR;Edifier S350DB;DT 880 Pro
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Iphone XR

    Standard

    naja, 4 Wochen warten dafür. Das ist wohl Ende mit Schrecken... xD
    Immerhin hat die elende Warterei jetzt ein Ende.

  15. #39
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    06.12.2009
    Beiträge
    1.779


    Standard

    Hast du den Kaufbetrag gutgeschrieben bekommen oder einen Zeitwert?

  16. #40
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Hoywoy(heimat)
    Beiträge
    29.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus XI Hero(Wifi)
      • CPU:
      • I9 9900K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow T8
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U5S
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX Fury
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2070 SUPER FTW3 Ultra
      • Storage:
      • 256GB 960 Evo; 2TB PNY XLR8 CS3030 (Spiele,Daten)
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR;Edifier S350DB;DT 880 Pro
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Iphone XR

    Standard

    das, was die Karte gekostet hat. Die Versandkosten natürlich nicht.
    Immer noch besser als ein Zeitwert.. Aber ich hatte die Karte auch gerade erst etwas mehr als einen Monat, als es sie himmelte.

  17. #41
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Porzellanthron
    Beiträge
    27.517


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X299 DARK
      • CPU:
      • i7-7820x
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Eisbaer 360
      • RAM:
      • 32GB TreamGroup 8Pack DARK Pro
      • Grafik:
      • Pissgeile GPU
      • Sound:
      • Hörgerät
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Nu wenn der Kauf länger als sechs Monate zurück liegen würde wäre die Höhe der Erstattung sicher anders ausgefallen.

    Gefallen lasen muss man sich das dann aber nicht.

    Ich habe z.B. auch gegenüber MF schon mal die rechtliche Keule schwingen müssen und habe mich aber immer durchgesetzt, auch ohne Anwalt.

  18. #42
    Admiral
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    10.342


    Standard

    Wei sie keine Lust hatten das vor Gericht zu bestreiten. Rechtlich gesehen sind solche Abzüge nach 6 Monaten legitim und ok. Wenn MF gewollt hätte, hätten Sie dich sogar voll ins Messer laufen lassen können. (Beweislastumkehr). Du hast dich also nicht durchgesetzt sondern MF hatte schlichtweg keine Lust.
    Geändert von Romsky (11.09.19 um 14:29 Uhr)

  19. #43
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    1.249


    Standard

    Zitat Zitat von Romsky Beitrag anzeigen
    Wenn MF gewollt hätte, hätten Sie dich sogar voll ins Messer laufen lassen können. (Beweislastumkehr).
    Sicher?

    Gewährleistung hat man ja gegenüber den Verkäufer, aber die Garantie gegenüber dem Händler. Innerhalb des Garantiezeitraums sollte die Karte dann doch ersetzt werden (oder zumindest voll erstattet)?

  20. #44
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Porzellanthron
    Beiträge
    27.517


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X299 DARK
      • CPU:
      • i7-7820x
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Eisbaer 360
      • RAM:
      • 32GB TreamGroup 8Pack DARK Pro
      • Grafik:
      • Pissgeile GPU
      • Sound:
      • Hörgerät
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Man hat durch die Garantie im Rahmen der Garantiebedingungen Anspruch auf ein funktionierendes Produkt, das sehe ich als Eigenschaft des Produktes an.

    Und eine Zeitwerterstattung bei gleichzeitiger Verfügbarkeit des Produktes im Handel ist innerhalb der Gewährleistung bzw. Garantiezeit definitiv nicht hinzunehmen.

    Nebenbei mach ich den Kram seit bald 30 Jahren, über Gewährleistung/Garantie musst DU mich sicher nicht aufklären.

  21. #45
    Admiral
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    10.342


    Standard

    Zitat Zitat von mod666 Beitrag anzeigen
    Sicher?

    Gewährleistung hat man ja gegenüber den Verkäufer, aber die Garantie gegenüber dem Händler. Innerhalb des Garantiezeitraums sollte die Karte dann doch ersetzt werden (oder zumindest voll erstattet)?
    Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers. Wenn der Händler da nicht mitspielt und der Hersteller keine direkte Garantie bietet hast du ein massives Problem.

    @IronAge
    Da sag ich dir nur, entweder hast du da was verschlafen oder du bist einfach auf den Holzweg. Du hängst vermutlich immer noch immer in 1990 bzw. im Jahr 2000.. da war Vieles besser und fairer geregelt. Eine Zeitwerterstattung ist definitiv zulässig. Leider alles sehr schwammig geregelt und formuliert. Es ist zum Beispiel so das der Kunde die Wahl hat wie das geregelt wird, es sei denn es ist für den Händler nicht zumutbar. Da es aber keine feste Definition bezüglich zumutbar gibt ist dies ein Gummiparagraph. Nach 6 Monaten bist du, wenn der Händler es drauf anlegt aufgeschmissen. Ist unfair, da gebe ich dir recht, leider aber nach aktueller Rechtslage zulässig und wird öfter angewandt als man denkt.
    Geändert von Romsky (11.09.19 um 23:00 Uhr)

  22. #46
    Moderator Avatar von Fischje
    Registriert seit
    04.11.2013
    Ort
    M'Gladbach
    Beiträge
    4.104


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99A Sli Plus
      • CPU:
      • 5930k
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • Caselabs S8 + Pedestral
      • RAM:
      • Kingston 3000 Mhz CL15 32GB
      • Grafik:
      • noch 290X
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Notebook:
      • Dell XPS 13 FullHD 3450
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S6

    Standard

    Also ein Problem ist das jetzt auf jeden Fall für dich, denn:

    1) Die Händler wollen das man die Garantie in Anspruch nimmt im Garantiezeitraum. Die Herstelller wollen das man die Gewährleistung in Anspruch nimmt. Ich setze jetzt mal voraus, der Unterschied ist bekannt. Das machen natürlich beide Parteien, um jeweils nicht auf Reparatur oder Tauschkosten sitzen zu bleiben.
    2) Theoretisch hast du aber einen Rechtsanspruch auf Beides. Zumindest nach deutschem Recht. Da ist es auch egal, was die gerne hätten - eine Garantie ist abstrakt von der Gewährleistung zu sehen.

    Problem bei Dir: Du hast die Garantie nicht ausgeübt. Man hat Dir empfohlen den Händler zu kontaktieren und somit hast du gar nichts mehr von deiner Garantie, weil die zeitlich befristet ist. Das ist gelinde gesagt eine bodenlose Frechheit und absolut Verbraucherunfreundlich - leider aber, wenn ich an meine eigenen RMAs mit bestimmten Firmen (nicht nur Asus) denke, Praxis.

    Zitat Zitat von PayDay Beitrag anzeigen
    rechtlich ist es völlig latte, da die anzeige des defekts bereits erfolgt.
    Das sehe ich nur so, wenn er nachweisen kann das er schriftlich was eingereicht hat. Ne E-Mail wird den Rechtsstreit nicht aushalten.

    @matti: Ich bin jetzt kein Jurist, aber wenn ich mich recht erinnere, was ich damals in meinen Rechtsvorlesungen verstanden habe, dann ist es so, dass man dem Händler durchaus eine angemessene Frist zur Reparatur bzw. Tausch setzen kann. Bei einem großen Händler wie MF sollte es da mit 6 Wochen absolut in Ordnung sein. Danach Druck durch Anwalt über Rechtsschutz erhöhen. Dann klappt's meist ganz schnell. Da üben große Firmen einfach zuviel Machtsmißbrauch aus.

    Natürlich empfehle ich allen, die solche Probleme haben NICHTS per E-Mail oder Telefon zu klären. Sobald man die entsprechenden Anschriften hat, alles per Post am besten Einschreiben mit Rückschein. Das ist wenigstens rechtssicher.

    Da sich hier niemand von Asus kümmert, würde ich dem Service nicht nur wegen fehlender Kulanz sondern auch wegen mangelnder Kommunikation eine schlechte Note vergeben. Auf meine RMA Story hier im Forum kam NIE eine Antwort. Warum auch, wenn's sonst gut funktioniert und die Zahlen klettern....

  23. #47
    Tzk
    Tzk ist offline
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    11.872


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Zitat Zitat von Fischje Beitrag anzeigen
    Problem bei Dir: Du hast die Garantie nicht ausgeübt. Man hat Dir empfohlen den Händler zu kontaktieren und somit hast du gar nichts mehr von deiner Garantie, weil die zeitlich befristet ist. Das ist gelinde gesagt eine bodenlose Frechheit und absolut Verbraucherunfreundlich - leider aber, wenn ich an meine eigenen RMAs mit bestimmten Firmen (nicht nur Asus) denke, Praxis.

    Das sehe ich nur so, wenn er nachweisen kann das er schriftlich was eingereicht hat. Ne E-Mail wird den Rechtsstreit nicht aushalten.
    Hmm, er hatte ja innerhalb des Garantiezeitraums ein Ticket bei Asus erstellt. "Reicht" das nicht als Willenserklärung seinerseits und um zu verhindern das Asus sich wegen Ablauf des Garantiezeitraums rauswindet? Rechtsbeistand ist klar, ohne wirds hier wohl nicht weitergehen...

    Schon traurig wie Asus mit seinen Kunden umgeht. Da bin ich froh diese Firma generell zu meiden.

  24. #48
    Moderator Avatar von Fischje
    Registriert seit
    04.11.2013
    Ort
    M'Gladbach
    Beiträge
    4.104


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99A Sli Plus
      • CPU:
      • 5930k
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • Caselabs S8 + Pedestral
      • RAM:
      • Kingston 3000 Mhz CL15 32GB
      • Grafik:
      • noch 290X
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Notebook:
      • Dell XPS 13 FullHD 3450
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S6

    Standard

    Zitat Zitat von Tzk Beitrag anzeigen
    Hmm, er hatte ja innerhalb des Garantiezeitraums ein Ticket bei Asus erstellt.
    Hmm das weiss ich nicht. Aber meine Rechtsempfinden sagt mir, dass er die Garantie nicht in Anspruch genommen hat. Nur weil jemand ein Ticket eröffnet und sagt bei Ihm sei etwas kaputt. Ich sehe es eher so, dass er die Gewährleistung des Händlers in Anspruch genommen hat. Der übrigens in der Pflicht ist, die Sache in angemessener Frist zu reparieren oder zu tauschen - egal was hinten rum bei denen passiert.

    EDIT: Ich hab jetzt aber gerade nochmal den Thread gelesen. an den TE: Ist die Karte noch im Gewährleistungszeitraum oder handelt es sich nur um eine Garantie die über den Händler durchzuführen ist. Das hab ich jetzt vielleicht falsch interpretiert. Dann Asche auf mein Haupt

  25. #49
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Hoywoy(heimat)
    Beiträge
    29.272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus XI Hero(Wifi)
      • CPU:
      • I9 9900K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow T8
      • Gehäuse:
      • Jonsbo U5S
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX Fury
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2070 SUPER FTW3 Ultra
      • Storage:
      • 256GB 960 Evo; 2TB PNY XLR8 CS3030 (Spiele,Daten)
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR;Edifier S350DB;DT 880 Pro
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Iphone XR

    Standard

    wie gesagt, 4 Wochen hat das bei mir gedauert. Als die Zeit rum war, gab es die Gutschrift von Mf, da die Karte weder repariert, noch beschafft werden konnte.
    Für mich ging das also glimpflich aus, einzig die 4 Wochen Wartezeit waren etwas unangenehm.

  26. #50
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Porzellanthron
    Beiträge
    27.517


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X299 DARK
      • CPU:
      • i7-7820x
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Eisbaer 360
      • RAM:
      • 32GB TreamGroup 8Pack DARK Pro
      • Grafik:
      • Pissgeile GPU
      • Sound:
      • Hörgerät
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    @romsky

    Ich glaube eher, dass Du von vorgestern bist, Du magst noch nicht mal freiwillig von unverbindlich unterscheiden.

    Eine über die gesetzliche Gewährleistung hinausreichende Funktionsgarantie ist noch lange nicht unverbindlich, nur weil sie freiwillig eingeräumt wird.

    Wer sich mit Zeitwerterstattung in ja oft fragwürdiger Höhe einfach abspeisen lässt, vor allem wenn das Produkt einfach zu beschaffen ist, dem ist halt nicht zu helfen.

    Wer sich nicht selbst helfen kann, der muss sich dann halt helfen lassen, Briefchen vom Anwalt an den Händler wirkt oft wahre Wunder.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •