Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    11


    Standard Rat gesucht: bq PP11-450, Seasonic focus gold 450, bitfenix focus gold 450 oder xxx?

    hallo zusammen,

    suche etwas rat beim netzteilkauf:
    kann ein be quiet pure power 11-400W / B292 für unter 42€ bekommen, ein Seasonic Focus Gold 450 / SSR-450FM für 55€ oder ein bitfenix Focus Gold 450 für 70€.

    es soll für einen luftgekühlten AMD 2400G (keine GraKa) mit m2, SSD, HDD sowie DVD sein.
    der rechner wird meist als 'bürorechner' genutzt(office, internet, usw.). nix overclocking, seltenst games, wenn überhaupt.

    Wünsche: leise, stabil, langlebig, effizient.

    'kleinere' NT kämen auch in frage, habe aber leider keine gefunden.
    wären das seasonic & bitfenix 'overkill' oder wäre der aufpreis 'gerechfertigt'?

    vielen dank!
    Geändert von AlexAnder2308 (04.04.19 um 14:49 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Admiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    8.193


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Persönlich würde ich das Bitfenix FOrmula nehmen, wenn du wiklich sehr empfindlich bist, dann eher das be quiet.

    Das Bitfenix ist ganz in Ordnung, hat recht niedrige Lüfterdrehzahlen und auch einen recht ordentlichen Lüftern mit zwar leichten Nebengeräuschen, aber nicht allzu störend.
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens
    Suche Playstation/360 Spiele u. Controller

  4. #3
    Matrose
    Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    11
    Themenstarter


    Standard

    Vielen Dank fü die rasche Antwort! :-)
    Die Lautstärke vom Bitfenix wäre für mich OK. Hast du evtl. noch einen Hinweis, warum das Seasonic ganz 'raus' ist?
    (Ich finde leider nur Tests zu der "Focus Plus Gold / SSR-xxx-FX"-Serie, keine zu den "Focus Gold / SSR-xxx-FM")

  5. #4
    Kapitän zur See Avatar von Sweetangel1988
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    3.672


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64 Bit

    Standard

    Zitat Zitat von AlexAnder2308 Beitrag anzeigen
    Vielen Dank fü die rasche Antwort! :-)
    Die Lautstärke vom Bitfenix wäre für mich OK. Hast du evtl. noch einen Hinweis, warum das Seasonic ganz 'raus' ist?
    (Ich finde leider nur Tests zu der "Focus Plus Gold / SSR-xxx-FX"-Serie, keine zu den "Focus Gold / SSR-xxx-FM")
    Kann ich dir auch beantworten.

    Das Seasonic Gold hat nen Semi passiven modus, das bedeutet der Lüfter springt zb bei bis 50% Auslastung nicht an. Aber die Seasonic teile haben wirkliche Dreckslüfter drin, die relativ laut sind ,wennse auf höheren umdrehunge, drehen.

    Sowie natürlich gibts noch diese Multi /Singlerai faktor , aber das macht nicht unbedingt nen Netzteil schlechter.

    Da sind die Formula/Pure Power modelle ne bessere wahl.

  6. #5
    Matrose
    Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    11
    Themenstarter


    Standard

    Semi-passiv ("S³F") ist nur die "Focus Plus Gold" / "-FX" Serie. Daneben gibt es noch eine Serie ohne "Plus" im Namen, die endet auf "-FM" (hat mich erst verwirrt.) Das 450-FM kommt ohne semi-passiv daher, Marketingsprech dann "S²F". Laut im Sommer ist ein Argument - das will ich nicht! (Wobei, habe mal gelesen, dass würde für ein längeres Leben durch niedrige Innentemperatur sorgen.)

    Der Ryzen zieht wohl max. ca. 130W, daher tippe ich, dass die Gesamtlast (weil ohne GraKa) auf alle Fälle unter 200W bleibt (und im Prinzip wenig Abwärme anfällt?)

  7. #6
    Admiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    8.193


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Zitat Zitat von AlexAnder2308 Beitrag anzeigen
    Vielen Dank fü die rasche Antwort! :-)
    Die Lautstärke vom Bitfenix wäre für mich OK. Hast du evtl. noch einen Hinweis, warum das Seasonic ganz 'raus' ist?
    Die Lüfter sollen recht nervig sein, hat relativ hohe Drehzahlen unter Last, Semi Fanless ist bei kleinen Geräten/Wattstärken relativ unwichtig, wenn man 'nen halbwegs gescheiten Lüfter verwendet und man hat Probleme mit einigen High End Grafikkarten.
    Und in der Box ist nur ein PCIe Kabel drin, was für high end Karten nicht zu empfehlen ist...
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens
    Suche Playstation/360 Spiele u. Controller

  8. #7
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    157


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z370 Pro4
      • CPU:
      • I7 8700k
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 5
      • Gehäuse:
      • Raijintek Thetis
      • RAM:
      • Klevv Cras II 2x16GB DDR4-3000
      • Grafik:
      • Palit GTX 1070 Jetstream
      • Storage:
      • 2x 500GB SSD + 2GB SSHD
      • Monitor:
      • HP Omen X35
      • Netzwerk:
      • Intel Wireless-AC 9260
      • Sound:
      • KEF LS50 Wireless
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Microsoft Surface Pro 2

    Standard

    Die Leistungsaufnahme des gesamten Rechners wird sogar bei voller Last (Games) deutlich unter 150W liegen. Meine Empfehlung wäre das be quiet! Pure Power 11 300W - und selbst das ist eigentlich noch überdimensioniert...

  9. #8
    Admiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    8.193


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Laut be quiet hat 300 und 350W System Power DC-DC.
    Das hab ich bisher nicht überprüft und auch keine positive Bestätigung von externer quelle gesehen bisher.

    Wenn diese Aussage korrekt ist, dann wäre das System Power 9 zu bevorzugen.
    Aber Sicher bin ich mir bei 400W und größer und 400W Pure Power, dass die unabhängig die Spannungen regeln.

    Beim 300-350W System Power weiß ichs nicht.
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens
    Suche Playstation/360 Spiele u. Controller

  10. #9
    Matrose
    Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    11
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Stefan Payne Beitrag anzeigen
    Laut be quiet hat 300 und 350W System Power DC-DC.
    Das hab ich bisher nicht überprüft und auch keine positive Bestätigung von externer quelle gesehen bisher.
    [..]
    Beim 300-350W System Power weiß ichs nicht.
    das folgende noch zur dokumentation (falls jemand auf der suche nach infos auf diesen thread stößt).

    lt. bq Webseite ("Technische Daten/Topologie"):
    - System Power B9 300W & 350W: "double forward"
    - System Power B9 450W: DC-DC (B9-400 gibt's wohl nicht)
    - System Power 9 400W: DC-DC
    - Pure Power 11 300W & 350W: keine Angabe, daher vermutlich kein DC-DC
    - Pure Power 11 400W: AC-SR + DC-DC

    -> ergo: falls bq minimum SP9-400 oder PP11-400, auch wenn ich sehr gerne 'kleiner' kaufen würde :-/

    aber: nur bis 40°C raumtemperatur. der rechner steht im dachgeschoss, da wird es im sommer über 40°C.
    das gibt mir zu denken...

    werde also zum bitfenix greifen.

    zum seasonic:
    das netzteil wird nie eine strohungrige GraKa mit schwankender last sehen, höchstens mal ein update auf einen zukünftigen ryzen mit TDP=65W und sparsamer graka.
    es ist kein semi-fanless, s.o.
    habe zu den SSR-xxxFM noch diese links gefunden, sogar einen richtigen test (google translate hilft...)
    REVIEW - Seasonic Focus Gold 450W
    Seasonic Focus FM 650W Gold Build Quality Results | RelaxedTech
    Seasonic Focus Gold Review: Midrange Done RIGHT! - YouTube
    Demnach eher langsamer lüfter & heißes gerät.
    Geändert von AlexAnder2308 (06.04.19 um 14:37 Uhr)

  11. #10
    Admiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    8.193


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Zitat Zitat von AlexAnder2308 Beitrag anzeigen
    aber: nur bis 40°C raumtemperatur. der rechner steht im dachgeschoss, da wird es im sommer über 40°C.
    das gibt mir zu denken...
    Das hat vor und Nachteile.
    Du kannst, wenn du auf 40°C gehst, die Netzteile leiser machen...

    Aber DU benutzt einen PC bei 40°C Raumtemperatur??
    Du hast mein volles Mitleid...

    Zitat Zitat von karta03 Beitrag anzeigen
    Demnach eher langsamer lüfter & heißes gerät.
    Nimm das Formula, das ist das beste, Lüfter nicht allzu schlimm und dreht auch bei Last nicht auf, bleibt leise.

    Das Formula bleibt

    Und Youtube ist Entertainment + Promotion für Tech.
    Wenn ein Video mit "...legendary Quality" anfängt, wird mir schlecht und du weißt, dass du es nicht ernst nehmen kannst...
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens
    Suche Playstation/360 Spiele u. Controller

  12. #11
    Matrose
    Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    11
    Themenstarter


    Standard

    hallo,
    will allen nochmal auf die schnelle "danke!" sagen! :-)

  13. #12
    Matrose
    Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    11
    Themenstarter


    Standard

    Nachtrag (nachträglich, aber nicht nachtragend
    Habe das bitfenix gekauft.
    Im Leerlauf lauter als mein beQuiet straight power 10 / E10-400 (BN230): Man hört ein leises 'Klackern' des Lüfters, wenn man das Ohr direkt daneben hält. Vermute es hängt mit der PWR-Steuerung zusammen.

    Wie bereits hier geschrieben:
    [Kaufberatung] B450 Board mit geringer Leistungsaufnahme gesucht

    Das Bitfenix verbraucht im selben System im Idle 6-7W mehr als das E10; ca. 22W statt ca. 16W.
    Anhand der Tests & Zertifizierungen der beiden Netzteile hatte ich erwartet, dass das E10-400 im Idle einen höheren Verbrauch hat als das F450G; stattdessen genau andersrum!

    Verbrauch bei (Teil)last habe ich nicht verglichen, weil ich das System für Schwachlast optimieren wollte.

  14. #13
    Admiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    8.193


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Zitat Zitat von AlexAnder2308 Beitrag anzeigen
    Verbrauch bei (Teil)last habe ich nicht verglichen, weil ich das System für Schwachlast optimieren wollte.
    Das hast du nicht wirklich im Eingangspost erwähnt!

    Hättest du das getan, hätte ich ein anderes Gerät empfohlen. Nämlich das Cooler Master V550. Das _ALTE_ mit 4x Laufwerk am Netzteil, mehr als 2x 8pin...

    - - - Updated - - -

    das hier:
    Cooler Master V-Series V550 550W ATX 2.31 ab Preisvergleich Geizhals Deutschland
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens
    Suche Playstation/360 Spiele u. Controller

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •