Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 41
  1. #1
    Obergefreiter
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    70


    Standard Kaufberatung Netzteil Titanium bzw. Platinum Erfahrtungswerte

    ich schwanke zwischen 3 Netzteilen. Dem Seasonic Titanium Ultra 850 W, Fractal Desihn ION760+ und dem Enermax Max Tytan 800Watt. Ich habe eine MSI Gaming TrioX RTX2080TI mit 2x M2 auf einem MSI x570 gaming pro carbon mit einem Ryzen 3700X und 16 gb 3200 mhz ram mit einer Cololer Master ML 360 er AIO. Ich weiss, dass die Leistung des NT overkill ist, aber bei halber Leistung ist so ein Netzteil einfach am efeektivsten.

    Das Fractal Design ist recht neu und dahe rausser bei Hardwarreluxx wenig Erfahrungswerte. Dort hat es aber gut abgeschnitten und soll auch recht leise sein. Das NT wird wohl durch einen namhaften OEM gefertigt. Die Kabel sind ultra-flex und super biegbar. Zumdal das Case auch ein FD S2 Vision RGB ist. Würde halt passen. ist ein Platinum-NT.

    Das Enermax hat halt die besten Kabel (einzeln gesleevt) und auch sonst eine gute Qualität. Allerdings kein kabellosses Design wie das Seasonic. Allerdings sind die Aio´s und Lüfter von Enermax eher qualitativ nicht der Renner. (viele QS-Probleme beim LiqTech und TR4, schlechte Lüfterlager etc)

    Die Seasonic ist schon vom Namen her super. Aber der Lüfter (Hung-Ho) soll halt auf in der revisionierten Auflage Geräsche machen die vom Motor kommen. Das ist bei dem höchsten Preis aller NT Preis wirklich nicht akzeptabel. Darüber gibt es halt viele negetaive Berichte. Jemand Erfahrungen hierzu ? Die Kabek sind auch eher unterdurchscnittlich. Ist egal, aber bei dem absoluten Premiumpreis hätte man schon ein klein wenig ausser plumpen nicht mal gesleevten Flachbandkabeln nehmen können. (Bis auf 24 pin Anschluss)

    Was meint Ihr ?

    Viele Grüße

    Carsten
    Geändert von hubihh (18.09.19 um 17:29 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Admiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    8.200


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    für welche Hardware??
    Was soll betrieben werden??
    was ist geplant?
    WArum 750/800W und mehr??

    - - - Updated - - -

    von den drei keins, würd eher auf andere schauen. Enermax Revolution DF, be quiet Straight Power 11.
    Platinum bringt eh nix, wenn du Pech hast 'nen halbes Prozent oder so.
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens
    Suche Playstation/360 Spiele u. Controller

  4. #3
    Obergefreiter
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    70
    Themenstarter


    Standard

    Hardware habe ich beschrieben. Das Revolution ist doch der Vorgänger des Max Tytan. Straight Power ist nur Gold und dieses hat beim ersten Modell das ich hatte nicht überzeugt. Titanium einfach weil der Preisunterschied nicht so massiv ist und die verbauten Komponenten höherwertiger. Daher auch gleich Titan und kein Platinum. Das warum wollte ich hier auch nicht klären.Mit der Thematik habe ich mich beschäftigt und eine erneute warum und wieso ist nicht wünschenswert. Geplant ist keine Erweiterung. Da die Effizienz bei einem netzteil bei 50 Prozent Last am besten ist, gleich ein großes netzteil mit einer hohen Effizienz nehmen . Hat ja ausser einem Aufpreis auch keine Nachteile in meinen Augen.
    Geändert von hubihh (18.09.19 um 17:34 Uhr)

  5. #4
    Admiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    8.200


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Hardware habe ich beschrieben.
    Warum 750W+ für _DIE_ Hardware?! Dein Zeugs wird mit einem 550W laufen...
    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Das Revolution ist doch der Vorgänger des Max Tytan.
    Nein, ist es nicht. Es ist ziemlich neu, auf Basis des Bitfenix Whisper M.
    Die haben beide nichts miteinander zu tun.

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Straight Power ist nur Gold und dieses hat beim ersten Modell das ich hatte nicht überzeugt.
    Stimmt, das E5 von vor ~15 Jahren muss man ja immer wieder, bei jeder gelegenheit rausgraben und als Totschlag Argument anführen, so dass man dann nicht mehr sich mit beschäftigen muss und sein Geld dann Amerikanern und Taiwanesen lassen kann und nicht zu einem größeren Teil in Deutschland.

    Dir ist schon klar, dass das überhaupt nichts mit dem E5 zu tun hat und in den letzten ~15 Jahren sich viel geändert hat?? Und die meisten Netzteile vor ~15 Jahren einfach Müll waren?
    Und zu der Zeit hatte FSP Probleme, denen ein fehlerhaftes Bauteil untergejubelt wurde - was dann natürlich erst im Betrieb, nachdem tausende von Geräten ausgeliefert wurden, auffiel...

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Titanium einfach weil der Preisunterschied nicht so massiv ist und die verbauten Komponenten höherwertiger.
    a) bitte was?! +40€ gegenüber Platinum ist nicht so massiv?? Und auch Platinum ist etwa +20€ gegenüber Gold. Das für etwa +1% höhere Effizienz jeweils
    b) das ist einfach nur Wunschdenken und entspricht nicht den Tatsachen!
    Den besten Kompromiss hast bei höherwertigen 80plus Gold Geräten, z.T. auch Platinum. Titanium ist einfach Käse und einige Geräte einfach schlechter als die meisten 80plus Gold und Platinum Geräte (Silverstone 600-800W)

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Daher auch gleich Titan und kein Platinum.
    +20€ für Platinum ggÜ Gold kann man noch rechtfertigen.
    +60€ für Titanium ggÜ Gold kann man nicht rechtfertigen.

    Schau dir die Preise für Prime Ultra bei 650W an! Das ist weitgehend das gleiche Netzteil!
    106€ für Gold/650W
    140€ für Platin (hier sogar ~35€)
    170€ für Titanium

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Das warum wollte ich hier auch nicht klären.Mit der Thematik habe ich mich beschäftigt und eine erneute warum und wieso ist nicht wünschenswert.
    Richtig, denn widersprechen von Leuten, die sich intensiv mit dem Thema auseinander gesetzt haben, ist ganz böse, man will nur positives Feedback...
    Dass man jemanden korrigiert, geht ja mal gar nicht, das ist ganz böse.

    Verstehe nicht, warum es so schwer ist, die Kritik, die man von Leuten, die sich intensiv mit dem Thema auseinander gesetzt haben, anzunehmen. Insbesondere, bei Netzteilen.

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Geplant ist keine Erweiterung.
    Dann nimm das Straight Power E11 mit 750W oder das Enermax Revolution D.F. 650W.
    Beide mehr als ausreichend und gut genug.

    Das Straight Power E11 weil es zwei CPU Anschlüsse gegenüber dem 650W bietet.
    Das Enermax weil es leiser als das Bitfenix Whisper M ist, aber gleiche technik.

    Das Revolution DF ist für 85€ gelistet, das Straight Power 11 mit 750W ist etwa 30€ mehr und für 114€ gelistet.

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Da die Effizienz bei einem netzteil bei 50 Prozent Last am besten ist, gleich ein großes netzteil mit einer hohen Effizienz nehmen
    Nein, ist es nicht. Das ist eine Behauptung von Leuten, die sich wenig bis gar nicht mit Netzteilen auseinander gesetzt haben und auf den 3 80plus Testpunkten basierend. In der Realität ist das Netzteil irgendwo am effizientesten, nur meist eben NICHT bei 50%!

    Oft ist es bei 40%, manchmal sogar 30%. Selten ist es bei ungefähr 50%!

    Kannst selbst schauen:
    Testberichte: Netzteile


    Das von mir empfohlene Enermax liegt zwischen 92.4 und 92.3 zwischen 30 und 70% Last. Ist das der Rede Wert??
    Das von mir empfohlene be quiet liegt bei 93,2 bei 30% Last, peakpt bei 40% mit +0,1% mehr und hat bei 70% "nur" noch 92,6%

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Hat ja ausser einem Aufpreis auch keine Nachteile in meinen Augen.
    Dann schau noch mal _GENAU_ hin.
    Stärkere Netzteile kommen oft auch mit stärkeren Lüftern.
    Zum Beispiel das Bitfenix Whisper M tauscht ab dem 650W Modell den Lüfter und geht von ~450RPM bei niedriger Last auf ~700RPM bei niedriger Last.
    Auch wurde hier die Lüfter Tabelle vom Dark Power P10 mit 650W veröffentlicht -> be quiet! Dark Power Pro 10 650W Hartware
    Da siehst du, dass das 550W Gerät bei 100% Last leiser ist als alle anderen Geräte bei 10% Last.

    Das ist nur ein Nachteil von starken Geräten, ein anderer sind deutlich höhere Ströme.
    Bei 550W (Single Rail!) reden wir von etwa 45A * 120-140% -> 54-63A. Auf 12V. Das ist schon hoch und für meinen Geschmack viel zu hoch, aber noch vertretbar.
    Bei 800W reden wir aber von 800/12 -> 66 2/3 Ampere mal 1,2 = 80A, bei 1.4 sind das 93 1/3 Ampere.
    Bei 850W reden wir von 71A -> 85-100A.
    Und dazu noch die Energie im Primärkreis durch die größeren Kondensatoren.

    Will heißen, dass je mehr Watt du nimmst, desto wahrscheinlicher wird dieser Zustand:
    Why single rail is NOT better than multi rail - Overclock.net - An Overclocking Community

    Bilder sind etwas Unscharf, aber man kann erkennen, was dort passierte. Da ist nämlich das Mainboard am 8pin Stecker in Flammen aufgegangen, weil ein MOSFET kurzgeschlossen ist, das 1600W Netzteil, was er besaß das nicht als Fehler ansah und weiter Strom lieferte.
    Das führte dann zu diesem Netten BRAND.

    Kurz: Starke (Single Rail) Netzteile haben _deutliche Nachteile_.
    Du hast ja auch mehrere Sicherungen bei dir im Sicherungskasten und gehst nicht direkt mit den 35-125A, die rein kommen, auf die Steckdosen, oder?
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens
    Suche Playstation/360 Spiele u. Controller

  6. #5
    Obergefreiter
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    70
    Themenstarter


    Standard

    Ok. Da es also wieder auf eine Diskussion über Sinn und Zweck eines Titanium Netzteils hinausläuft sehe ich keinen grossen Grund diese weiter zu führen. Ich hatte vor ca 11 Monaten das bequiet Straight Power 11 und war absolut nicht zufrieden. Das ist meine persönliche Erfahrung. Das Platimax Ist ein gold netzteil welches ich nicht suche. Das ich mir über den Preis bewusst bin und auch 200 Euro für eine netzteil ausgeben kann und möchte sollte angekommen sein. Das das System nicht an die Grenzen kommt ist mir klar. Aber genau darum ging es auch gerade nicht. Das bequiet dark pro ist nur teilmodular. Wenn auch nur die Stromversorgung zum mobo. Ausserdem stammt dies aus dem Jahr 2015 und hatte seitdem kein Update. Bequiet hat im übrigen meines Wissens eine kürzere Garantielaufzeit. Wenn ich mir eine Grafikkarte für 1200 Euro einbaue möchte ich auch das beste netzteil haben ob nötig oder nicht. Klingt überheblich, ist aber so. Trotzdem danke für deine umfangreiche Ausführung.
    Geändert von hubihh (18.09.19 um 22:12 Uhr)

  7. #6
    Admiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    8.200


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Warum warst mit dem Straight Power nicht zufrieden?
    Und wenn du keine Ratschläge willst, warum überhaupt fragen??

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Das Platimax Ist ein gold netzteil welches ich nicht suche.
    Ähm, Platimax...

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Bequiet hat im übrigen meines Wissens eine kürzere Garantielaufzeit.
    Richtig, denn ggF Querfinanzierung durch andere Bereiche ist überhaupt nicht schlimm, das muss man unterstützen. Gerade bei einem 100€ Gerät (oder weniger) braucht man unbedingt 10 Jahre Garantie...

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir eine Grafikkarte für 1200 Euro
    ...mit 1-2 Jahren Garantie...
    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    einbaue möchte ich auch das beste netzteil haben ob nötig oder nicht. Klingt überheblich, ist aber so. Trotzdem danke für deine umfangreiche Ausführung.
    Tja, dann kauf doch einfach 'nen AX1600i oder schau nach dem Master Watt 1200 MiJ...
    Wenn du schon "das beste" willst...
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens
    Suche Playstation/360 Spiele u. Controller

  8. #7
    Obergefreiter
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    70
    Themenstarter


    Standard

    Guten Morgen. Ich hatte auf eine Kaufberatung und keine Produktberatung gehofft. Das bequiet lief einfach nicht mehr. Eingesendet und umgetauscht und danach verkauft. Vielleicht werde ich meine "Watt-Politik" noch einmal überdenken.
    Vielen Dank erstmal für die technischen Hintergrundinfos. Ich gebe Dir recht. 10-12 Jahre Garantie ist wirklich too much. Darf ich ggf. noch erfahren was Deiner Meinung nach gegen die 3 Vorgeschlagenen konkreter spricht ? In Testberichten schneidet das Seasonig ja z.B. bis auf den minderwertigen Lüfter bzw. Motor gut ab. Auch Kunden reviews sind zu allen 3 nicht extrem negativ bewertet. 500 Euro für ein NT ist dann doch etwas krank. Viele Grüße

  9. #8
    Computer Schach Freak Avatar von Kullberg
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    3.795


    Standard

    @hubihh
    Ich habe selbst eine MSI Gaming TrioX RTX2080TI - in nem Rechner mit So. 2066 und Core i7-7820X. In dem Rechner hab ich ein Seasonic Prime Titanium 650W. Das funktioniert perfekt. In einem anderen Rechner mit 2x RTX 2080 FE und Core i9-7940X habe ich ein Fractal ION+ 860W - das funktioniert auch perfekt. Nicht funkioniert hat es, einen Rechner mit 2 RTX 2080 Ti von KFA2 und Core i9-9900K mit einem Seasonic Platinum Series 860W zu betreiben - das schaltete jeweils nach einigen Sekunden Vollast ab. Ich kaufe generell nur Netzteile mit einer Effizienz von Platinum und Titanium, da alle meine Rechner 24/7 laufen. Den Rechner mit 2x RTX 2080 Ti (die Grakas hab ich gegen Blower Grakas ausgetauscht aus thermischen Gründen) betreibe ich mit einem Corsair HX Series HX1200 80 PLUS Platinum - das funktioniert auch einwandfrei. Vielleicht wäre auch so etwas in kleiner eine gute Wahl. Das angebliche Klackern der Lüfter bei Seasonic kann ich übrigens nicht nachvollziehen.
    Hast Du das hier gelesen?:
    https://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/netzteile/49421-netzteil-faq-alles-rund-um-das-thema-pc-netzteile.html?start=3

    Der ganze Artikel ist durchaus lesenswert

    p.s.
    Es gibt hier im Forum Seasonic Hasser - der Größte steht bei mir ganz oben auf der ignore list. Ich betreibe diverse Seasonic Netzteile seit Jahren im Dauerbetrieb (z.Zt. 12 Stück, es waren aber schon mehr). Ein einziges Servernetzteil ist nach 8 Jahren gestorben - alle Anderen funktionieren noch einwandfrei. Wenn Du Dich wirklich orientieren willst, solltest Du unabhängige Tests lesen und die Werbung für be quiet! hier im Forum ignorieren

    p.s. No.2
    Hier sind gute Tests zu finden - leider haben die aber die Test Tätigkeit eingestellt: https://www.hardocp.com/reviews/psu_power_supplies/
    Geändert von Kullberg (19.09.19 um 09:46 Uhr)
    Computer Schach Projekt
    http://rybkachess.com/

    Meine ignore list:
    Stefan Payne
    Infi88

  10. #9
    Obergefreiter
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    70
    Themenstarter


    Standard

    Hallo Kullberg. Danke für Deine Info. Das mit dem Abschalten ist schon sonderbar. Du hast als Seasonic auch die überarbeitete Version Ultra ? Dort haben Sie ja anscheinend auch den Lüfter geändert (andere Versionsnummer) und die Lüfterkurve weniger aggresiv eingestellt. Du hast also keine Geräuschentwicklung ?

  11. #10
    Obergefreiter
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    70
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Kullberg Beitrag anzeigen
    @hubihh
    Ich habe selbst eine MSI Gaming TrioX RTX2080TI - in nem Rechner mit So. 2066 und Core i7-7820X. In dem Rechner hab ich ein Seasonic Prime Titanium 650W. Das funktioniert perfekt. In einem anderen Rechner mit 2x RTX 2080 FE und Core i9-7940X habe ich ein Fractal ION+ 860W - das funktioniert auch perfekt. Nicht funkioniert hat es, einen Rechner mit 2 RTX 2080 Ti von KFA2 und Core i9-9900K mit einem Seasonic Platinum Series 860W zu betreiben - das schaltete jeweils nach einigen Sekunden Vollast ab. Ich kaufe generell nur Netzteile mit einer Effizienz von Platinum und Titanium, da alle meine Rechner 24/7 laufen. Den Rechner mit 2x RTX 2080 Ti (die Grakas hab ich gegen Blower Grakas ausgetauscht aus thermischen Gründen) betreibe ich mit einem Corsair HX Series HX1200 80 PLUS Platinum - das funktioniert auch einwandfrei. Vielleicht wäre auch so etwas in kleiner eine gute Wahl. Das angebliche Klackern der Lüfter bei Seasonic kann ich übrigens nicht nachvollziehen.
    Hast Du das hier gelesen?:
    https://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/netzteile/49421-netzteil-faq-alles-rund-um-das-thema-pc-netzteile.html?start=3

    Der ganze Artikel ist durchaus lesenswert

    p.s.
    Es gibt hier im Forum Seasonic Hasser - der Größte steht bei mir ganz oben auf der ignore list. Ich betreibe diverse Seasonic Netzteile seit Jahren im Dauerbetrieb (z.Zt. 12 Stück, es waren aber schon mehr). Ein einziges Servernetzteil ist nach 8 Jahren gestorben - alle Anderen funktionieren noch einwandfrei. Wenn Du Dich wirklich orientieren willst, solltest Du unabhängige Tests lesen und die Werbung für be quiet! hier im Forum ignorieren

    p.s. No.2
    Hier sind gute Tests zu finden - leider haben die aber die Test Tätigkeit eingestellt: https://www.hardocp.com/reviews/psu_power_supplies/
    Bestens. Ich danke Dir

  12. #11
    Computer Schach Freak Avatar von Kullberg
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    3.795


    Standard

    Ich hab 2 Stück Prime Titanium und ein Prime Ultra Titanium, alle 650W. Intensiv gelauscht hab ich nur testweise an dem Ultra, da Geräuschentwicklung bei mir keine Rolle spielt - mein USVen übertönen jedes konventionelle Netzteil - nur die Server Netzteile im Keller sind noch lauter.
    Computer Schach Projekt
    http://rybkachess.com/

    Meine ignore list:
    Stefan Payne
    Infi88

  13. #12
    Super Moderator Avatar von thom_cat
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    Hessen\LDK
    Beiträge
    42.139


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3700x
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-011 Dynamic
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 32 GB
      • Grafik:
      • Sapphire Radeon VII
      • Storage:
      • SanDisk Extreme Pro 1TB
      • Monitor:
      • LG 27UD68P
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • WIN 10 Home 64bit
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13
      • Handy:
      • IPhone 7

    Standard

    meine erfahrung mit einem Seasonic Prime Titanium 650W:

    mit 3700x und gtx1080 im hybrid betrieb (sprich lüfter springt auf bedarf an) habe ich trotz wasserkühlung noch keine negativen geräusche wahrgenommen.
    ob sich das mit der radeon VII ändert werde ich dann sehen.

  14. #13
    Admiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    8.200


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Darf ich ggf. noch erfahren was Deiner Meinung nach gegen die 3 Vorgeschlagenen konkreter spricht ?
    sind zu teuer für das gebotene und alle Single Rail. Das Enermax Revo DF ist da besser, weil Whisper M mit besserem Lüfterprofil und 4 Rails...
    Das Seasonic hat einen Lüfter mit deutlich wahrnehmbaren klackern, was laut einem Bericht letztens hier im Forum nicht behoben ist.
    Bleibt noch das Enermax. Und da würd ich eher das 750W nehmen.

    Hier ein Test von dem 800W:
    Enermax MaxTytan im Test - Schönheit mit Titanium Effizienz - Lüfter, Lautstärke und Temperaturen (9/10)

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    In Testberichten schneidet das Seasonig ja z.B. bis auf den minderwertigen Lüfter bzw. Motor gut ab. Auch Kunden reviews sind zu allen 3 nicht extrem negativ bewertet. 500 Euro für ein NT ist dann doch etwas krank. Viele Grüße
    Naja, Seasonic ist total überbewertet. Leute empfehlen, wg. dem Namen, immer noch die S12II-Bronze, welche die schlechtesten Markengeräte sind, die du kaufen kannst. Selbst die billigsten be quiet (System Power 9), Corsair (sogar das VS; insbesondere CX) und z.T. Cooler Master (sogar MW Lite, aber insbesondere MWE V2) sind deutlich besser.
    Die Focus Serie hat Probleme mit einigen Grafikkarten, die NICHT gefixt wurden. Und der "Fix" hat das noch schlimmer gemacht, da deutlich über der Spezifikation.

    Die Prime, wie erwähnt, haben einen schlechten Lüfter. Und wer weiß, was noch so in der Zukunft kommt, nach den Problemen, die sie mit high end Karten bisher hatten (nicht nur Focus, auch G-Serie, X/P Serie)...

    Ich hab ein Netzteil hier mit einem ähnlichen Lüfter wie das Seasonic. Und das ist einfach unerträglich.

    Aufgrund der besseren Alternativen sehe ich echt keinen Grund, das Geld für ein Seasonic auszugeben.

    Um es mal ganz deutlich zu sagen:
    Seasonic ist das Apple von Netzteilen!
    Mit einem ähnlichem Gefolge wie Apple...

    PS: Wenn du das Geld ausgeben willst und Titanium, nimm das Enermax, ggF das Ion...
    Geändert von Stefan Payne (19.09.19 um 17:22 Uhr)
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens
    Suche Playstation/360 Spiele u. Controller

  15. #14
    Obergefreiter
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    70
    Themenstarter


    Standard

    Hmmm. Das Ion ist "nur" ein Platinum. Ich war der Meinung, dass die Lüfterkurve und auch der Fan beim Ultra Titanium zumindest geupdatet wurden. Die Bezeichnung des Fan hat sich geändert. Im Forum hier sind auch viele Leute die von einem problemlosen Betrieb berichten. Vielleicht ist dies ja auch Chargenabhängig und wurde in den aktuellen Bateches gefixt. Klar, Apple ist auch eine Statusmarke. Aber sie machen trotzdem gute Telefone. Ist halt eine Glaubensfrage. Ich habe das Seasonic jetzt eibnfach mal bestellt und schauen. Kann man zur Not ja 30 Tage bei Amazon zurückgeben. Ist halt auch eine Frage ob man das Klacken heraushört und auf welche Entfernung. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Seasonic diesen Fehler seit so langer Zeit ungefixt lässt. Klar, geht immer um die Kohle, aber wir schauen mal. Das ION macht zumindest von der Größe und auch von der Haptik her einen guten Eindruck. Bei Enermax habe ich mittlerweile soviel Negatives über andere Komponenten gelesen, dass ich vor dieser Marke erst einmak Abstad nehme. Auch wenn wahrscheinlich das Design eh vom selben OEM wie CWT oder so stammen.

  16. #15
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Porzellanthron
    Beiträge
    27.531


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X299 DARK
      • CPU:
      • i7-7820x
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Eisbaer 360
      • RAM:
      • 32GB TreamGroup 8Pack DARK Pro
      • Grafik:
      • Pissgeile GPU
      • Sound:
      • Hörgerät
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Corsair HX850i und AX850 Titanium und EVGA 850W Supernova T2/P2 gibt es auch noch.

    Den besten Service von allen würde EVGA bieten.

    An Effizienz verlieren die Geräte dann eh erst ab 80-90% der Nennkapazität, von daher würden auch ~650W reichen.

    EVGA SuperNOVA P2 650 650W ATX 2.3 (220-P2-0650-X2) ab 132,06 (2019) | heise online Preisvergleich / Deutschland

    Das EVGA ist außerdem auch bei geringer Last etwas effizienter als die Mitbewerber aus der selben Kategorie.

    Was natürlich gut ist, wenn man den PC net nur zum Daddeln, sondern auch mal für Internet,Office & Co. nutzt.

  17. #16
    Computer Schach Freak Avatar von Kullberg
    Registriert seit
    18.02.2005
    Beiträge
    3.795


    Standard

    Ich hoffe, Du berichtest über den Geräuscheindruck.
    Computer Schach Projekt
    http://rybkachess.com/

    Meine ignore list:
    Stefan Payne
    Infi88

  18. #17
    Obergefreiter
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    70
    Themenstarter


    Standard

    Naja. Habe noch ein paar Videos geguckt.und der lüfter ist im Vergleich schon lauter, rattert und wirkt billiger. Beim dem preis schon wirklich frech. (Ab ca 06:55 Minuten) der lüfter sollte derselbe sein denke ich.
    Seasonic Focus Plus Review - Quiet, Modular... Amazing? - YouTube

  19. #18
    Admiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    8.200


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Hmmm. Das Ion ist "nur" ein Platinum. Ich war der Meinung, dass die Lüfterkurve und auch der Fan beim Ultra Titanium zumindest geupdatet wurden. Die Bezeichnung des Fan hat sich geändert. Im Forum hier sind auch viele Leute die von einem problemlosen Betrieb berichten.
    Ja, der Lüfter ist ein anderer - ist eine langsamer drehende Version, ansonsten aber der gleiche.
    Aber ich verstehe nicht, warum du einerseits be quiet so wehement ablehnst, andererseits aber ein Netzteil mit schlechteren Lüftern riskieren willst.
    Macht irgendwie keinen Sinn...
    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist dies ja auch Chargenabhängig und wurde in den aktuellen Bateches gefixt.
    Schon mal eingefleischte Apple Nutzer über die Nachteile/Probleme reden hören??
    So ähnlich ist das auch hier...
    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Klar, Apple ist auch eine Statusmarke. Aber sie machen trotzdem gute Telefone. Ist halt eine Glaubensfrage.
    Siehst du und genau da liegt der Hund begraben. Mir ist der "Glaube" egal, bei mir zählt nur Hardware und Technik.
    Und das passt einigen "eingefleischten Seasonic NUtzern", die behaupten, dass Seasonic der beste Hersteller der Welt wäre (obwohl sie nicht mal PCBA machen. FSP und CWT zum Beispiel machen das. Und auch lagert Seasonic einiges aus. Die G-Serie wurde, laut Insidern, gar nicht bei Seasonci gefertigt, genau wie das "neue" S12-3)...

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Ich habe das Seasonic jetzt eibnfach mal bestellt und schauen.
    Beileid.
    Wirst dann wohl sehr wahrscheinlich der nächste sein, der sich über den Lüfter beschweren wird.
    Hab bisher aus keiner zuverlässigen Quelle gehört, dass die Lüfter geändert wurden.

    Seasonic hatte auch bei dem ULTRA die Chance das zu tun, da das Gerät eh "überarbeitet" wurde. Haben sie aber nicht...

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Kann man zur Not ja 30 Tage bei Amazon zurückgeben. Ist halt auch eine Frage ob man das Klacken heraushört und auf welche Entfernung.
    Bei meinem Gerät mit ähnlichem Lüfter war das auf 10m noch zu hören...
    Aber das wirst dann selbst sehen...

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Seasonic diesen Fehler seit so langer Zeit ungefixt lässt.
    Seasonic verkauft ein Modell seit 2010.
    Lüfter dreht auf 2000rpm bei mittlerer Last. Also so um die 200-300W.
    Schutzschaltungen gibt es kaum.
    Das Label war falsch (hat zwei 12V Leitungen behauptet, drin war eine wurde erst vor 'nem Jahr oder zwei gefixt, laut Recherchen).

    Und genau hier ist doch der Punt:
    Wenn jemand anderes dieses Netzteil im Programm hätte, würden sie dafür in Grund und Boden geflamt...

    Und das ist was ich mit dem Seasonic = Apple sagen will:
    Warum sollten sie? Es gibt genug Leute, die das Netzteil trotz schlechter Lüfter kaufen und insbesondere Empfehlen, weil Seasonic drauf steht.
    Warum sollten sie daran was ändern? Solange es gekauft wird und die Leute das nicht zurückschicken (und hier gibt es Berichte über Leite, die 5-6 hatten. Ogel zum Beispiel. Musst mal danach suchen.)
    Vor ein paar Wochen hatten wir auch erst wieder jemanden, der Probleme mit dem Lüfter hatte...

    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Bei Enermax habe ich mittlerweile soviel Negatives über andere Komponenten gelesen, dass ich vor dieser Marke erst einmak Abstad nehme.
    Aber das Seasonic hast du trotz der vielen Berichte über den Lüfter gekauft??
    Oder den Problemen mit high end Grafikkarten bei Focus, was du auch im Internet nachlesen kannst. Gleiche Probleme mit X und P-Serie in 660W (selbst getestet. Habe selbst ein P-660, ein G-Serie und ein von Seasonic gefertigtes G-550, welches furchtbar laut ist -> 2000rpm bei ~350W Last)
    Siehst du, worauf ich hinaus möchte??

    Auf der einen Seite legst du negative Berichte in die Wagschale (Enermax, Be quiet), auf der anderen Seite, wo es sogar noch mehr (schlechte Lüfter, hohe Lüfter Drehzahlen) gibt (Seasonic) ignorierst du es...
    Genau wie bei Apple...
    Zitat Zitat von hubihh Beitrag anzeigen
    Auch wenn wahrscheinlich das Design eh vom selben OEM wie CWT oder so stammen.
    Ja, Platimax und Revolution DF sind von CWT.
    Die höheren Wattklassen sind furchtbar laut, 750 und 800W geht noch in Ordnung.

    Das Platimax D.F in 500 und 600W sind von einem anderen Hersteller.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von IronAge Beitrag anzeigen
    Den besten Service von allen würde EVGA bieten.
    Aber die schlechtesten bzw lautesten Geräte...
    Da kann man auch gleich die Super Flower Titanium Geräte kaufen...
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens
    Suche Playstation/360 Spiele u. Controller

  20. #19
    Obergefreiter
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    70
    Themenstarter


    Standard

    Dein Bericht macht mir Angst. Wahrscheinlich wird es genauso kommen Wie Du sagst und das Teil liegt morgen Abend wieder in der Packstation an Amazon. Aber es ist wie mit kleinen Kindern. Erfahrungen selbst sammeln und dann urteilen.

  21. #20
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Porzellanthron
    Beiträge
    27.531


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X299 DARK
      • CPU:
      • i7-7820x
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Eisbaer 360
      • RAM:
      • 32GB TreamGroup 8Pack DARK Pro
      • Grafik:
      • Pissgeile GPU
      • Sound:
      • Hörgerät
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    @Stefan Payne

    Du bekommst vermutlich besonders empfindliche Ohren wenn was anderes als be quiet auf dem NT steht.

    Das 650W P2 hatte ich schon hier, und konnte nicht feststellen, dass es außergewöhnlich laut oder unangenehm wäre.

  22. #21
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    33.559


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    also payne bempfiehlt oft die bitfenix wenn ich mich nicht irre.

    einfach mit fps limitier spielen und schon wird aus nem gold ein platin gerät wenns um die kostenersparnis geht
    Geändert von Scrush (19.09.19 um 19:48 Uhr)

  23. #22
    Admiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    8.200


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Zitat Zitat von IronAge Beitrag anzeigen
    @Stefan Payne
    Du bekommst vermutlich besonders empfindliche Ohren wenn was anderes als be quiet auf dem NT steht.
    Das 650W P2 hatte ich schon hier, und konnte nicht feststellen, dass es außergewöhnlich laut oder unangenehm wäre.
    Also ich hab kein Problem mit Xilence Performance X, Bitfenix Formula, Whisper M bis 550W, 650W und mehr ist so 'ne Sache, Silverstone Strider Platinum und ein paar anderen.

    Du erinnerst dich sicher nicht an den Fall, wo jemand ein _LEISES_ Netzteil wollte, ein EVGA 850W P2 empfohlen wurde und der nach ~6Monaten wieder kam, weils zu laut war, oder??

    Aber mal eine Frage an dich, lieber IronAge:
    Wann hast du das letzte mal jemanden gesehen, der sich wg. einem be quiet beschwert hat, dass es zu laut wäre? Ich kenne keinen Fall, welcher nicht auf einen Defekt zurückzuführen ist.

    Bei EVGA, z.B.:
    EVGA SuperNOVA G3 850 850W ATX Bewertungen Geizhals Deutschland

    Ja, dein 650W mag noch OK sein. Aber tausche es mal gegen ein 750 oder 850W aus und komm dann wieder.
    Mein 850W Bitfenix Whisper M ist noch OK, mit ~700rpm nicht allzu störend.
    Das Super Flower Leadex 2 650/750W dreht mit +100RPM, sobald der Lüfter angeht (und nein, Semi Fanless ist nicht gut/toll, das ist Müll. Siehe Chieftec CSN-550C)

    Und bei noch stärkeren (850/1000W) schaut es so aus:
    Super Flower Leadex II Gold im Test - Lautstärke (8/9)

    ~1000RPM sobald der Lüfter anspringt. Bei einem 140mm Lüfter. Das ist nicht leise!


    Zitat Zitat von Scrush Beitrag anzeigen
    also payne bempfiehlt oft die bitfenix wenn ich mich nicht irre.
    Jop, Bitfenix erwähne ich eigentlich immer.
    Kolink schaut auch ganz gut aus.
    Enermax Revolution DF, wenn man 650W und mehr braucht.
    Kolink Enclave schaut auch nicht schlecht aus.
    Xilence Performance X ist auch ganz nett.
    Silverstone Strider Platinum (das GS ist etwas arg laut, ~900RPM bei 120mm)

    Das Cougar LX500 war auch sehr leise. Leider etwas zu teuer. Ansonsten echt nice!

    Problem ist:
    Ich vergesse oft, die anderen zu erwähnen oder bin zu faul.

    Zitat Zitat von Scrush Beitrag anzeigen
    einfach mit fps limitier spielen und schon wird aus nem gold ein platin gerät wenns um die kostenersparnis geht
    Jop, wenn man sparen will, FPS auf 30 limitieren. Das ist dann sehr sparsam.
    Geändert von Stefan Payne (19.09.19 um 21:18 Uhr)
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens
    Suche Playstation/360 Spiele u. Controller

  24. #23
    Obergefreiter
    Registriert seit
    10.04.2019
    Beiträge
    70
    Themenstarter


    Standard

    Und was wäre mit dem hier? Das hat im Vergleich zum Revolution DF Platinum Zertifizierung und auch Multi Rail wie ich gelesen habe.

    750W-1200W - Enermax

  25. #24
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Porzellanthron
    Beiträge
    27.531


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X299 DARK
      • CPU:
      • i7-7820x
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Eisbaer 360
      • RAM:
      • 32GB TreamGroup 8Pack DARK Pro
      • Grafik:
      • Pissgeile GPU
      • Sound:
      • Hörgerät
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan Payne Beitrag anzeigen
    Aber mal eine Frage an dich, lieber IronAge:
    Wann hast du das letzte mal jemanden gesehen, der sich wg. einem be quiet beschwert hat, dass es zu laut wäre? Ich kenne keinen Fall, welcher nicht auf einen Defekt zurückzuführen ist.
    Nu, leise sind die Dinger, gäbe sonst ja auch einen riesen Shitstorm wenn schon be quiet drauf steht.

    Dafür habe ich von einigen be quiet mitbekommen (Dark Power Pro10/11), die sich vorzeitig verabschiedet haben.

    Und bei einem E9 Im Bekanntenkreis gab es knapp über 5 Jahre nach Kauf keinen Austausch mehr weil die Garantie halt leider,leider abgelaufen war.

    Also nichts für ungut, aber das macht wirtschaftlich für bq schon Sinn die Garantie auf 5 Jahre zu begrenzen.


    Ob man den Enermaxen so trauen kann bin ich auch etwas unschlüssig, häufen sich die Berichte von ausgefallenen Units (Platimax und MaxTytan)

    Habe ja selbst ein noch versiegeltes MaxTytan 800W hier, und ich weiß nicht ob ich es überhaupt auspacken soll.

    Preis vom MaxTytan 800W ist ja auch auffällig gefallen, von ~230€ auf aktuell knapp 160€.

    Für das Geld gibt es sonst nur Platinium Effizienz und keine gesleevten Kabel.

  26. #25
    OSL
    OSL ist offline
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    22.07.2017
    Beiträge
    2.635


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime Z370-A
      • CPU:
      • I7- 8700
      • Kühlung:
      • DRP3 2x 140 +120 Silent Wings3
      • Gehäuse:
      • Fractal Define C
      • RAM:
      • Corsair LPX 32GB 3200 MHz CL16
      • Grafik:
      • MSI 1060 Gaming X 6G
      • Storage:
      • 2x Samsung SSD 970 PRO 1TB, M.2
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp UP3218K, + 3x LG 34UM95C-P
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 10-CM
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan Payne Beitrag anzeigen

    Aber die schlechtesten bzw lautesten Geräte...
    Da kann man auch gleich die Super Flower Titanium Geräte kaufen...
    Mir wollte man in einem renommierten Laden erzählen, dass ich doch lieber das Super Flower statt BQ nehmen sollte, das ist leiser. Bloß gut, dass ich mich da nicht hab bequatschen lassen.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •