Seite 526 von 544 ErsteErste ... 26 426 476 516 522 523 524 525 526 527 528 529 530 536 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13.126 bis 13.150 von 13578
  1. #13126
    Moderator Avatar von thom_cat
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    Hessen\LDK
    Beiträge
    41.079
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Strix Z270E Gaming
      • CPU:
      • I7 6700k
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Pro
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 16GB 2800
      • Grafik:
      • ASUS ROG Strix GTX1080
      • Storage:
      • Samsung 950 Pro 512GB+256GB
      • Monitor:
      • LG 27UD68P
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • WIN 10 Home 64bit
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13
      • Handy:
      • IPhone 7

    Standard

    Wäre jetzt auch mein Vorschlag gewesen, Danke


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #13127
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    01.04.2004
    Ort
    Zwischen Ring und Rhein
    Beiträge
    1.723


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77 GD65
      • CPU:
      • 3570k @ 4,8
      • Kühlung:
      • Wakü (Mo-Ra 2)
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC7 SE III
      • RAM:
      • Mushin 2133 @ 2400
      • Grafik:
      • momentan keine / GTX 480
      • Storage:
      • 840 Pro 512GB
      • Monitor:
      • HP ZR24w
      • Sound:
      • Denon AVR 3311 + Klipsch RP Serie + R-110SW
      • Netzteil:
      • Enermax Modu87+ 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Notebook:
      • HP 8460p
      • Handy:
      • S4

    Standard

    Mein Schwager möchte aufrüsten und möchte sein 8 Jahre altes NT ersetzen. Ein Ryzen 1700x mit max oc wird kommen, seine 980 Ti wird vorerst bleiben.
    Er hat sich das bq straight power 600 cm ausgesucht, mmn eine gute Wahl nur ist es seit 2014 am Markt. Gibt es vllt. neuere ähnliche nts für weniger oder merklich bessere (v.a. eine längere Garantie und hochwertigere Bauteile wären interessant) für ähnliches/etwas mehr Geld?
    Ich dachte z.b. an seasonic prime gold jedoch hab ich hier gelesen das es nicht so leise sein soll.
    Kurz: ~600w, sehr leise, lange Garantie/hochwertige Bauteile.
    Störfrequenzen und Erdschleifen sagt er wären ein nogo, Vdsl Router und analog audio sound hängen mit dem PC an einer Sicherung. Ich glaube bei neuen guten NTs gibts da keine Unterschiede, oder?

  4. #13128
    Admiral Avatar von [W2k]Shadow
    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    16.671


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Hirn
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Antec P182 Gunmetallblack
      • RAM:
      • Kühlschrank ;)
      • Grafik:
      • siehe Monitor
      • Storage:
      • Dachboden und Keller
      • Monitor:
      • Ich kann das ohne sehen ;)
      • Netzwerk:
      • Lagerfeuer für Rauchzeichen
      • Sound:
      • Braucht man das?
      • Netzteil:
      • Ja ist eins drin
      • Betriebssystem:
      • Erfahrung
      • Notebook:
      • Thinkpads und n paar andere "Schrottdinger"

    Standard

    Ich denke da wird nur teurer besser, und wirklich extrem leise scheint nur mit bq überhaupt zu gehen, oder eben passiv, was aber meiner Erfahrung nach nicht der Weisheit letzter Schluss ist.
    Auch wenn ich im hellen gut sehen kann, mit dem Hellsehen hapert es noch.

  5. #13129
    Moderator Avatar von thom_cat
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    Hessen\LDK
    Beiträge
    41.079
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Strix Z270E Gaming
      • CPU:
      • I7 6700k
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Pro
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 16GB 2800
      • Grafik:
      • ASUS ROG Strix GTX1080
      • Storage:
      • Samsung 950 Pro 512GB+256GB
      • Monitor:
      • LG 27UD68P
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • WIN 10 Home 64bit
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13
      • Handy:
      • IPhone 7

    Standard

    dieses würde passen: Cooler Master V-Series V550

  6. #13130
    Flottillenadmiral Avatar von schapy
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Nahe Dortmund
    Beiträge
    5.936


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabytez77 UD3H Rev.1.0 F8g
      • CPU:
      • i5 3570K L205B488 4,6ghz
      • Systemname:
      • wer gibt seinem System einen Namen ?
      • Kühlung:
      • EK Supreme HF
      • Gehäuse:
      • nzxt Phantom "white"
      • RAM:
      • Corsair Venegance 16GB 1600
      • Grafik:
      • Gigybyte G1 1070 8GB
      • Storage:
      • Crucia MX100, M4, Samsung F3
      • Monitor:
      • Eizo Foris FG2421 1ms 240hz
      • Sound:
      • Xonar
      • Netzteil:
      • Antec 650W earthwatts
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • Samsung Tab 2
      • Notebook:
      • Lenovo T520
      • Photoequipment:
      • Pentax K5
      • Handy:
      • Blackberry Z10
    [email protected] | Wakü: EK Supreme HF | Gigabyte GTX1070 G1 Gaming | Asrock X99 extreme4 ||16GB G.Skill Trident-Z [email protected]
    EVGA SuperNova 550W G2 | Eizo Foris FG2124 | NZXT Phantom White | SSDs: Crucial MX100|256 & 2xM4|128 & Kingston 120

    Pentax K5 - Tamron 17-50 2.8 - SMC-DA 18-55WR- SMC-F 35-70 - Sigma 75-200 3.8 - SMC-F 50 1.7
    __________________________________________________ __________________________
    +++ AMD - Intel - ATI - Nvidia
    = alles schon im Einsatz gehabt und bin jederzeit bereit den Hersteller zu wechseln! +++++

  7. #13131
    Admiral Avatar von [W2k]Shadow
    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    16.671


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Hirn
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Antec P182 Gunmetallblack
      • RAM:
      • Kühlschrank ;)
      • Grafik:
      • siehe Monitor
      • Storage:
      • Dachboden und Keller
      • Monitor:
      • Ich kann das ohne sehen ;)
      • Netzwerk:
      • Lagerfeuer für Rauchzeichen
      • Sound:
      • Braucht man das?
      • Netzteil:
      • Ja ist eins drin
      • Betriebssystem:
      • Erfahrung
      • Notebook:
      • Thinkpads und n paar andere "Schrottdinger"

    Standard

    kann das denn mit der Lautstärke konkurieren?
    Auch wenn ich im hellen gut sehen kann, mit dem Hellsehen hapert es noch.

  8. #13132
    Flottillenadmiral Avatar von schapy
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Nahe Dortmund
    Beiträge
    5.936


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabytez77 UD3H Rev.1.0 F8g
      • CPU:
      • i5 3570K L205B488 4,6ghz
      • Systemname:
      • wer gibt seinem System einen Namen ?
      • Kühlung:
      • EK Supreme HF
      • Gehäuse:
      • nzxt Phantom "white"
      • RAM:
      • Corsair Venegance 16GB 1600
      • Grafik:
      • Gigybyte G1 1070 8GB
      • Storage:
      • Crucia MX100, M4, Samsung F3
      • Monitor:
      • Eizo Foris FG2421 1ms 240hz
      • Sound:
      • Xonar
      • Netzteil:
      • Antec 650W earthwatts
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • Samsung Tab 2
      • Notebook:
      • Lenovo T520
      • Photoequipment:
      • Pentax K5
      • Handy:
      • Blackberry Z10

    Standard

    keine Ahnung, aber lange Garantie (7 Jahre) - mir wurde seinerzeit das V550 in einem Atemzug mit dem EVGA Nova G2 empfohlen, deswegen gehe ich davon aus das auch etwas leiser ist - unter 45Grad kein Lüftergeräusch da passiv.

    EVGA - DE - Artikels - EVGA SuperNOVA 650 G2 und 550 G2 Netzteile
    [email protected] | Wakü: EK Supreme HF | Gigabyte GTX1070 G1 Gaming | Asrock X99 extreme4 ||16GB G.Skill Trident-Z [email protected]
    EVGA SuperNova 550W G2 | Eizo Foris FG2124 | NZXT Phantom White | SSDs: Crucial MX100|256 & 2xM4|128 & Kingston 120

    Pentax K5 - Tamron 17-50 2.8 - SMC-DA 18-55WR- SMC-F 35-70 - Sigma 75-200 3.8 - SMC-F 50 1.7
    __________________________________________________ __________________________
    +++ AMD - Intel - ATI - Nvidia
    = alles schon im Einsatz gehabt und bin jederzeit bereit den Hersteller zu wechseln! +++++

  9. #13133
    Admiral Avatar von [W2k]Shadow
    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    16.671


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Hirn
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Antec P182 Gunmetallblack
      • RAM:
      • Kühlschrank ;)
      • Grafik:
      • siehe Monitor
      • Storage:
      • Dachboden und Keller
      • Monitor:
      • Ich kann das ohne sehen ;)
      • Netzwerk:
      • Lagerfeuer für Rauchzeichen
      • Sound:
      • Braucht man das?
      • Netzteil:
      • Ja ist eins drin
      • Betriebssystem:
      • Erfahrung
      • Notebook:
      • Thinkpads und n paar andere "Schrottdinger"

    Standard

    Das v550 ist mit dem Ohr vom e10 wohl nicht zu unterscheiden, aber beim G2 bin ich nicht ganz sicher.
    Auch wenn ich im hellen gut sehen kann, mit dem Hellsehen hapert es noch.

  10. #13134
    Hauptgefreiter Avatar von Wooddy
    Registriert seit
    27.01.2017
    Beiträge
    225


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • msi g5
      • CPU:
      • 4790k
      • Gehäuse:
      • R5
      • Grafik:
      • MSI 1080TI gamingX
      • Monitor:
      • qnix korea

    Standard

    Zitat Zitat von BenGun_ Beitrag anzeigen
    So, ich kann leider nur sagen, dass sämtliche Reviewer des Seasonic Prime einfach Taub sein müssen.
    Alle schreiben, dass das Netzteil quasi lautlos ist und/oder kein Lautstärkeunterschied zu den be Quiet E10 oder P11 hörbar ist.

    Habe nun das 2te Netzteil, dieser Lüfter rattert wesentlich weniger, aber von "Super Low Noise" wie auf der Website geworben wird ist das MEILEN entfernt.
    Die Lautstärke des Lüfters entsteht durch das Rattern nicht durch die Luftbewegung.
    Mir unbegreiflich wie man bei einem 180€ Netzteil so einen billig Lüfter einbauen kann.
    Selbst die drei 92mm Arctic Lüfter die meine 970 aufm Benchtable kühlen sind lautlos bei 700rpm, die kosten 2,77€ das Stück!

    Hier liegt gerade nen gebrauchter Rechner mit nem 630Watt L8 von be Quiet rum, selbst das ist wesentlich leiser.
    Gebe es nun entgültig zurück, wirklich schade muss ich sagen, die Inneren Werte klangen so viel versprechend, aber der Lüfter macht alles zu nichte.

    bei mir gleiches leiden..

    prime gold ist jetzt das 3. austausch gerät unterwegs.
    sogar das titanium hat dieses rattern vom lager des lüfters.

    untragbar.
    hab schon das P11 hier. das ist silent im idle ab 6cm.

    aber schön zu wissen, dass ich nicht bekloppt bin mit meiner reklamation.
    (es war sogar ein geprüftes,. für "gut" befundenes dabei)
    Geändert von Wooddy (19.05.17 um 16:25 Uhr)

  11. #13135
    Vizeadmiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    7.026


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    keine Ahnung
    Dann solltest du es nicht empfehlen. Insbesondere wenn die Anforderung LEISE ist. Denn das ist es nun wirklich nicht unbedingt.
    Schau doch mal ein paar Threads weiter unten! mein Review zum Leadex II...
    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    aber lange Garantie (7 Jahre)
    ...die nutzlos ist, wenn der 'Hersteller' keinen Bock mehr auf Netzteile hat oder aber Pleite geht...
    Das Produkt sollte im Vordergrund stehen, nicht irgendwelche Marketingversprechen.

    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    mir wurde seinerzeit das V550 in einem Atemzug mit dem EVGA Nova G2 empfohlen, deswegen gehe ich davon aus das auch etwas leiser ist - unter 45Grad kein Lüftergeräusch da passiv.
    Und was bringt dir das Semi-Fanless Gedöns, wenn dein Rechner abolut leise ist und das Anspringen des Lüfters dich nervt?

    Wir hatten hier letztens im Diskussionsthread erst jemandem, bei dem das der Fall war...

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von SilenTSaM Beitrag anzeigen
    Er hat sich das bq straight power 600 cm ausgesucht, mmn eine gute Wahl nur ist es seit 2014 am Markt. Gibt es vllt. neuere ähnliche nts für weniger oder merklich bessere (v.a. eine längere Garantie und hochwertigere Bauteile wären interessant) für ähnliches/etwas mehr Geld?
    (...)
    Kurz: ~600w, sehr leise, lange Garantie/hochwertige Bauteile.
    Störfrequenzen und Erdschleifen sagt er wären ein nogo, Vdsl Router und analog audio sound hängen mit dem PC an einer Sicherung. Ich glaube bei neuen guten NTs gibts da keine Unterschiede, oder?
    fangen wir unten an: Doch, leider schon. Auch bei neuen, guten Netzteilen gibt es gewaltige Unterschiede. Der Grund dafür ist schlicht, dass wirklich gute Lüfter auch wirklich teuer sind und den Preis von Netzteilen erheblich erhöht, weswegen kaum jemand wirklich gute Lüfter einsetzt. Die Drehzahl des Lüfters ist auch nur die halbe Wahrheit, denn das berücksichtigt die Geräusche vom Motor nicht. Und auch die Elektronikgeräusche...

    Es gäbe noch das Dark Power Pro, 500-550W langen völlig. OC ist in diesen Tagen eh nicht (mehr) sonderlich sinnvoll...
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens

  12. #13136
    Großadmiral Avatar von Thrawn.
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    17.218


    Standard

    Natürlich ist OC Sinvoll um die Graka richtig auszulasten und die Min FPS zu erhöhen, grade bei Games mit wenig Kernen ist ein ab Werk niedrig taktender Ryzen doch im Nachteil.
    Genau das will sein Kollege folgerichtig mit OC ausgleichen.

    Zitat Zitat von [W2k]Shadow Beitrag anzeigen
    Das v550 ist mit dem Ohr vom e10 wohl nicht zu unterscheiden
    Das würde ich aber bezweifeln

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von SilenTSaM Beitrag anzeigen
    Mein Schwager möchte aufrüsten und möchte sein 8 Jahre altes NT ersetzen. Ein Ryzen 1700x mit max oc wird kommen, seine 980 Ti wird vorerst bleiben.
    Er hat sich das bq straight power 600 cm ausgesucht, mmn eine gute Wahl nur ist es seit 2014 am Markt. Gibt es vllt. neuere ähnliche nts für weniger oder merklich bessere (v.a. eine längere Garantie und hochwertigere Bauteile wären interessant) für ähnliches/etwas mehr Geld?
    Ich dachte z.b. an seasonic prime gold jedoch hab ich hier gelesen das es nicht so leise sein soll.
    Kurz: ~600w, sehr leise, lange Garantie/hochwertige Bauteile.
    Störfrequenzen und Erdschleifen sagt er wären ein nogo, Vdsl Router und analog audio sound hängen mit dem PC an einer Sicherung. Ich glaube bei neuen guten NTs gibts da keine Unterschiede, oder?
    Wenn er die besten Bauteile will, Ultrasilent und top Technik soll er das Dark Power Pro P11 550W oder 650W nehmen.
    Meiner Meinung nach tuts auch das günstigere E10 600W, das es ne weile am Markt ist macht es ja nun nicht schlecht per se.
    Geändert von Thrawn. (19.05.17 um 19:09 Uhr)
    Game 1 Fractal Design Define R5 Window black @ 4x Silent Wings 2 140mm + 2x Silent Wings 3 120mm| Core i7-7700K @ 5000 Mhz | MSI Z170A Gaming M7 | be quiet! Silent Loop 280mm @ 2x Silent Wings 3 140mm PWM | 32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3333 | MSI GeForce GTX 1080 Ti Lightning Z 11GB @ 2000/6000 Mhz | be quiet! Straight Power 10-CM 600W | Dell U2414H 24" | Samsung SSD 850 EVO 1TB(Win10)
    Game 2 NZXT Phantom 410 white | Core i7-6700K | MSI Z170A Gaming Pro Carbon | Thermalright HR-02 Macho Rev. B | 16GB Kingston HyperX Fury DDR4-2666 | ASUS GeForce GTX 970 STRIX DC2OC 4GB | be quiet! Straight Power 10-CM 600W | ASUS VS248HR 24" | 2x Samsung SSD 850 EVO 500GB(Win10)

  13. #13137
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    01.04.2004
    Ort
    Zwischen Ring und Rhein
    Beiträge
    1.723


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77 GD65
      • CPU:
      • 3570k @ 4,8
      • Kühlung:
      • Wakü (Mo-Ra 2)
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC7 SE III
      • RAM:
      • Mushin 2133 @ 2400
      • Grafik:
      • momentan keine / GTX 480
      • Storage:
      • 840 Pro 512GB
      • Monitor:
      • HP ZR24w
      • Sound:
      • Denon AVR 3311 + Klipsch RP Serie + R-110SW
      • Netzteil:
      • Enermax Modu87+ 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Notebook:
      • HP 8460p
      • Handy:
      • S4

    Standard

    Das V550 und das G2 sehen echt nicht schlecht aus, beide vollmodular mit mMn. schöneren Kabeln und beim EVGA 7 Jahre Garantie, sowie (deaktivierbarem) Semipassiv Modus und es ist deutlich günstiger. Die Reviews sagen sie sind (recht) leise, wobei die Reviews auch sagen die Seasonic Prime Serie wäre leise und hier ist nun noch jemand aufgetauscht, der nicht zufrieden ist. Nun wie Stefan schon andeutet bringt man EVGA und Coolermaster nicht unbedingt mit NTs in Verbindung und wer weiß, wie lange die noch Lust auf NTs haben, auch sagen mir die OEMs der beiden NTs nichts bzw. nicht viel gutes.
    In Foren wurde vor einigen Jahren auch mal sehr gern Tagan empohlen, die gibts bspw. gar nicht mehr und langlebig waren die wohl auch nicht. Ich war damals kurz davor eins für meinen HTPC zu kaufen, geworden ists ein Enermax Liberty Eco 2, das noch läuft aber die bauen ja auch nix mehr selbst.
    Da ist bequiet schon eine sichere Wahl, die auch ganz sicher sehr leise ist, etwas mehr Leistung hat und preislich nicht weit über dem V550 rangiert.
    "Früher" wurde auch mal ganz gern Antec (Truecontrol mit Sockel A ), Corsair, Cougar und andere auf FSP, HEC und Seasonic Basis empfohlen, bekomme die es echt nicht hin ein gutes, günstiges, leises Gesamtpaket zu schnüren?

    @Stefan
    Meinen letzten Satz hast du leider leicht missverstanden, dass "da gibts keine Unterschiede, oder?" bezog sich nur auf "Störfrequenzen und Erdschleifen", also unter den angesprochenen NTs sind keine ausgewiesenen Erdschleifen und Störfrequenz Verursacher, oder? Ich kenn mich mit Netzfilterung/-verseuchung usw. 0,0 aus, wie gesagt die VDSL Leitung/+RouterNT und gutes Analog Audiogedöns hängt an der gleichen Sicherung/Steckdosenleiste.
    Das die Bauteile sonst sehr unterschiedlich gut sein können ist klar, der Lüfter und seine Steuerung bei bequiet ist bestens, hat man da vllt. an anderer Stelle gespart im vgl. zum V550 bspw.?
    Aus der BWL (allgemeiner Konsens, frei nach einem Vorlesungsscript von einem Wirtschaftsethikkurs, online frei verfügbar):
    Spoiler: Anzeigen

  14. #13138
    (V)_|•,,,•|_(V) Avatar von Moo Rhy
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    7.902


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Systemname:
      • Leuchtewürfel
      • Kühlung:
      • TR Silver Arrow ITX-R
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q36WX
      • RAM:
      • Corsair DDR4-3000 CL15 2x8 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250 GB + 2x WD Red 8 TB
      • Monitor:
      • HP ZR24w
      • Netzwerk:
      • Thecus N5200XXX
      • Netzteil:
      • Corsair RM650x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 80D + Canon 17-55 IS USM + Walimex 8mm f3.5 + Canon Macro 100mm 2.8L
      • Handy:
      • Sony Xperia Z3 Compact

    Standard

    Im Bürorechner meines Vaters werkelt seit rund 7 Jahren ein Cooler Master Netzteil. Bisher gab es da nichts zu beanstanden.

  15. #13139
    Vizeadmiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    7.026


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Zitat Zitat von SilenTSaM Beitrag anzeigen
    Das V550 und das G2 sehen echt nicht schlecht aus
    Beim V550 würd ich zustimmen.
    Das EVGA G2 ist aber nix für dich, wenn du ein wirklich leises Netzteil haben willst.
    Guggsu hier:
    [User-Review] Super Flower Leadex II Gold, 650/750W von Stefan Payne


    Das EVGA dürft dem recht ähnlich sein. Auch andere Geräte von dem Hersteller sind, sobald der Lüfter anspringt, nicht sooo leise. Unter hoher Last OK bis gut, aber bei niedriger Last, wo das am wichtigsten ist, leider nicht.

    Zitat Zitat von SilenTSaM Beitrag anzeigen
    Das die Bauteile sonst sehr unterschiedlich gut sein können ist klar, der Lüfter und seine Steuerung bei bequiet ist bestens, hat man da vllt. an anderer Stelle gespart im vgl. zum V550 bspw.?
    Wir reden hier von Consumerware. Wie viel ein Netzteil in Industrie Qualität kostet, hat Cooler Master mit dem Master Watt MIJ eindrucksvoll gezeigt. Gut, da ist noch viel Handarbeit bei, so dass man den Preis noch etwas drücken könnte. Aber du siehst, wohin die Richtung geht.

    Bei den Komponenten wird von vielen leider sehr viel gemutmaßt und orakelt sowie vermutet. Das ist alles furchtbar kompliziert, so dass man nicht so ohne weiteres die Haltbarkeit der Komponenten abschätzen kann, ohne das ganze Gerät zu rekonstruieren.


    Anyway:
    Wenn du es leise willst, wären die be quiets die beste Wahl. Das Cooler Master V550 soll dem recht nahe kommen. Habs selbst nicht gehabt, aber vertraue einfach mal Shadows Aussage.
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens

  16. #13140
    Admiral Avatar von [W2k]Shadow
    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    16.671


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Hirn
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Antec P182 Gunmetallblack
      • RAM:
      • Kühlschrank ;)
      • Grafik:
      • siehe Monitor
      • Storage:
      • Dachboden und Keller
      • Monitor:
      • Ich kann das ohne sehen ;)
      • Netzwerk:
      • Lagerfeuer für Rauchzeichen
      • Sound:
      • Braucht man das?
      • Netzteil:
      • Ja ist eins drin
      • Betriebssystem:
      • Erfahrung
      • Notebook:
      • Thinkpads und n paar andere "Schrottdinger"

    Standard

    Es ist eigentlich die Aussage von ebastler, was ich, bei dessen Erfahrungen und Vergleichen durchaus als passend.
    Auch wenn ich im hellen gut sehen kann, mit dem Hellsehen hapert es noch.

  17. #13141
    Flottillenadmiral Avatar von schapy
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Nahe Dortmund
    Beiträge
    5.936


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabytez77 UD3H Rev.1.0 F8g
      • CPU:
      • i5 3570K L205B488 4,6ghz
      • Systemname:
      • wer gibt seinem System einen Namen ?
      • Kühlung:
      • EK Supreme HF
      • Gehäuse:
      • nzxt Phantom "white"
      • RAM:
      • Corsair Venegance 16GB 1600
      • Grafik:
      • Gigybyte G1 1070 8GB
      • Storage:
      • Crucia MX100, M4, Samsung F3
      • Monitor:
      • Eizo Foris FG2421 1ms 240hz
      • Sound:
      • Xonar
      • Netzteil:
      • Antec 650W earthwatts
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • Samsung Tab 2
      • Notebook:
      • Lenovo T520
      • Photoequipment:
      • Pentax K5
      • Handy:
      • Blackberry Z10

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan Payne Beitrag anzeigen
    Dann solltest du es nicht empfehlen. Insbesondere wenn die Anforderung LEISE ist. Denn das ist es nun wirklich nicht unbedingt.
    Schau doch mal ein paar Threads weiter unten! mein Review zum Leadex II...

    ...die nutzlos ist, wenn der 'Hersteller' keinen Bock mehr auf Netzteile hat oder aber Pleite geht...
    Das Produkt sollte im Vordergrund stehen, nicht irgendwelche Marketingversprechen.
    Was bist du denn für ein Vogel, die Anfrage war auch auf lange Garantie - und ob die nutzlos, kannst du bestimmt nicht mit deiner "Alu Hut" Begründung belegen ....

    und da du ja eh Shadows aussage glaubst, die ja wiederum auf ebastlers Aussage beruht:

    Die hardwareLUXX- Netzteil- Kaufberatung **Bitte Startpost lesen** - Seite 489

    oder hier

    Die hardwareLUXX- Netzteil- Kaufberatung **Bitte Startpost lesen** - Seite 489

    oder hier

    Die hardwareLUXX- Netzteil- Kaufberatung **Bitte Startpost lesen** - Seite 443

    ich hab das EVGA G2 und bin zufrieden.
    Geändert von schapy (20.05.17 um 00:02 Uhr)
    [email protected] | Wakü: EK Supreme HF | Gigabyte GTX1070 G1 Gaming | Asrock X99 extreme4 ||16GB G.Skill Trident-Z [email protected]
    EVGA SuperNova 550W G2 | Eizo Foris FG2124 | NZXT Phantom White | SSDs: Crucial MX100|256 & 2xM4|128 & Kingston 120

    Pentax K5 - Tamron 17-50 2.8 - SMC-DA 18-55WR- SMC-F 35-70 - Sigma 75-200 3.8 - SMC-F 50 1.7
    __________________________________________________ __________________________
    +++ AMD - Intel - ATI - Nvidia
    = alles schon im Einsatz gehabt und bin jederzeit bereit den Hersteller zu wechseln! +++++

  18. #13142
    Vizeadmiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    7.026


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Gut, dann ersetzt du ihm das Netzteil, wenn es EVGA, warum auch immer, nicht mehr geben sollte und er ein Problem haben sollte?
    Wenn du dir so sicher bist, dass es sie noch geben wird, wird das wohl kein Problem sein, oder?

    Und sind 5 Jahre nicht lang?

    Aber da du auf Garantie rumreitest: Schon mal geschaut, wie das bei deinem ASrock ausschaut?
    Hier! gibts Infos.
    Zitat Zitat von asrock
    ASRock provide 1 year warranty service to Authorized Distributor
    Verstehe nicht, dass gerade beim Netzteil so sehr auf der GArantie rumgeritten wird, wenn alle anderen Komponenten in der Regel nur 3 Jahre haben - wie deine CPU...
    Oder gar nur 1 Jahr, wie bei dem Board...
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens

  19. #13143
    Admiral Avatar von [W2k]Shadow
    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    16.671


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Hirn
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Antec P182 Gunmetallblack
      • RAM:
      • Kühlschrank ;)
      • Grafik:
      • siehe Monitor
      • Storage:
      • Dachboden und Keller
      • Monitor:
      • Ich kann das ohne sehen ;)
      • Netzwerk:
      • Lagerfeuer für Rauchzeichen
      • Sound:
      • Braucht man das?
      • Netzteil:
      • Ja ist eins drin
      • Betriebssystem:
      • Erfahrung
      • Notebook:
      • Thinkpads und n paar andere "Schrottdinger"

    Standard

    Wenns nach der Garantie geht, müsste man Seasonic empfehlen, aber da hab ich, außer den Fanless, noch nichts gefunden, das in jeder Situation leise ist. Und den Fanless sagt man oft Elektronikgeräusche nach.

    Garantiezeit ist nett, keine Frage, aber andere Kriterien sind mMn etwas höher zu werten.
    Auch wenn ich im hellen gut sehen kann, mit dem Hellsehen hapert es noch.

  20. #13144
    Großadmiral Avatar von Thrawn.
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    17.218


    Standard

    Zitat Zitat von Moo Rhy Beitrag anzeigen
    Im Bürorechner meines Vaters werkelt seit rund 7 Jahren ein Cooler Master Netzteil. Bisher gab es da nichts zu beanstanden.
    Solche Netzteile werden ja auch kaum belastet, da ist ne Monsterexcel-Tabelle schon das höchste..
    Geändert von Thrawn. (20.05.17 um 08:22 Uhr)
    Game 1 Fractal Design Define R5 Window black @ 4x Silent Wings 2 140mm + 2x Silent Wings 3 120mm| Core i7-7700K @ 5000 Mhz | MSI Z170A Gaming M7 | be quiet! Silent Loop 280mm @ 2x Silent Wings 3 140mm PWM | 32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3333 | MSI GeForce GTX 1080 Ti Lightning Z 11GB @ 2000/6000 Mhz | be quiet! Straight Power 10-CM 600W | Dell U2414H 24" | Samsung SSD 850 EVO 1TB(Win10)
    Game 2 NZXT Phantom 410 white | Core i7-6700K | MSI Z170A Gaming Pro Carbon | Thermalright HR-02 Macho Rev. B | 16GB Kingston HyperX Fury DDR4-2666 | ASUS GeForce GTX 970 STRIX DC2OC 4GB | be quiet! Straight Power 10-CM 600W | ASUS VS248HR 24" | 2x Samsung SSD 850 EVO 500GB(Win10)

  21. #13145
    Admiral Avatar von [W2k]Shadow
    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    16.671


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Hirn
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Antec P182 Gunmetallblack
      • RAM:
      • Kühlschrank ;)
      • Grafik:
      • siehe Monitor
      • Storage:
      • Dachboden und Keller
      • Monitor:
      • Ich kann das ohne sehen ;)
      • Netzwerk:
      • Lagerfeuer für Rauchzeichen
      • Sound:
      • Braucht man das?
      • Netzteil:
      • Ja ist eins drin
      • Betriebssystem:
      • Erfahrung
      • Notebook:
      • Thinkpads und n paar andere "Schrottdinger"

    Standard

    Das ist zwar etwas pauschal, aber im prinzip schon richtig, zumal „PC läuft“ hier nicht heißen muss, dass das Netzteil noch i.O. ist.
    Auch wenn ich im hellen gut sehen kann, mit dem Hellsehen hapert es noch.

  22. #13146
    Flottillenadmiral Avatar von schapy
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Nahe Dortmund
    Beiträge
    5.936


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabytez77 UD3H Rev.1.0 F8g
      • CPU:
      • i5 3570K L205B488 4,6ghz
      • Systemname:
      • wer gibt seinem System einen Namen ?
      • Kühlung:
      • EK Supreme HF
      • Gehäuse:
      • nzxt Phantom "white"
      • RAM:
      • Corsair Venegance 16GB 1600
      • Grafik:
      • Gigybyte G1 1070 8GB
      • Storage:
      • Crucia MX100, M4, Samsung F3
      • Monitor:
      • Eizo Foris FG2421 1ms 240hz
      • Sound:
      • Xonar
      • Netzteil:
      • Antec 650W earthwatts
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • Samsung Tab 2
      • Notebook:
      • Lenovo T520
      • Photoequipment:
      • Pentax K5
      • Handy:
      • Blackberry Z10

    Standard

    Zitat Zitat von Stefan Payne Beitrag anzeigen
    Gut, dann ersetzt du ihm das Netzteil, wenn es EVGA, warum auch immer, nicht mehr geben sollte und er ein Problem haben sollte?
    Wenn du dir so sicher bist, dass es sie noch geben wird, wird das wohl kein Problem sein, oder?

    Und sind 5 Jahre nicht lang?

    Aber da du auf Garantie rumreitest: Schon mal geschaut, wie das bei deinem ASrock ausschaut?
    Hier! gibts Infos.


    Verstehe nicht, dass gerade beim Netzteil so sehr auf der GArantie rumgeritten wird, wenn alle anderen Komponenten in der Regel nur 3 Jahre haben - wie deine CPU...
    Oder gar nur 1 Jahr, wie bei dem Board...


    Ich ersetzte ihm gar nichts, ich habe ihm nur empfohlen, was aufgrund seiner Anforderungen auch andere hier - die von der Materie scheinbar viel Ahnung haben - ohne mit der Wimper zu zucken, auch hier empfehlen .... sonst hätte ich es auch nicht gekauft. Und ich reite hier auf nix rum, ich kann es nicht haben so selten dämlich von der Seite angemacht zu werden!

    Zum Evga - es wird lauter sein, dafür hat es halt längere Garantie (bei EVGA sogar Gast RMA, sprich ohne Kaufbeleg - falls man es nach 3 Jahren gebraucht verkaufen will,hat der Käufer sogar Restgarantie) und dafür billiger, ich hab letztes Jahr noch 100€ bezahlt. Muss der Käufer entscheiden was ihm halt wichtiger es.

    Und wie lange mein Mainboard, meine CPU etc. bei mir werkelt oder ihren Dienst tut, das weisst auch du nicht, auch wenn du das wieder mit deiner "Alu Hut" Manier scheinbar wissen tust. (PS: Meine CPUs, Mainboards machen i.d.R 5 Jahre Ihren Dienst meine NTs noch viel länger)




    Zu deinem Review:

    PS: Das Superflower Leadex II 650 ist nicht baugleich mit dem EVGA Super Nova G2 550W

    Zum einen erzählst du hier semi-Passiv ist scheisse, in deinem Review hebst du das positiv hervor

    Ausserdem:

    EVGA Super Nova G2 550W = Superflower Leadex I 550
    Geändert von schapy (20.05.17 um 09:26 Uhr)
    [email protected] | Wakü: EK Supreme HF | Gigabyte GTX1070 G1 Gaming | Asrock X99 extreme4 ||16GB G.Skill Trident-Z [email protected]
    EVGA SuperNova 550W G2 | Eizo Foris FG2124 | NZXT Phantom White | SSDs: Crucial MX100|256 & 2xM4|128 & Kingston 120

    Pentax K5 - Tamron 17-50 2.8 - SMC-DA 18-55WR- SMC-F 35-70 - Sigma 75-200 3.8 - SMC-F 50 1.7
    __________________________________________________ __________________________
    +++ AMD - Intel - ATI - Nvidia
    = alles schon im Einsatz gehabt und bin jederzeit bereit den Hersteller zu wechseln! +++++

  23. #13147
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    01.04.2004
    Ort
    Zwischen Ring und Rhein
    Beiträge
    1.723


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77 GD65
      • CPU:
      • 3570k @ 4,8
      • Kühlung:
      • Wakü (Mo-Ra 2)
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC7 SE III
      • RAM:
      • Mushin 2133 @ 2400
      • Grafik:
      • momentan keine / GTX 480
      • Storage:
      • 840 Pro 512GB
      • Monitor:
      • HP ZR24w
      • Sound:
      • Denon AVR 3311 + Klipsch RP Serie + R-110SW
      • Netzteil:
      • Enermax Modu87+ 800W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Notebook:
      • HP 8460p
      • Handy:
      • S4

    Standard

    @Stefan
    Das ist doch ganz klar, ein Board und besonders eine CPU geht viel seltener kaputt als ein NT oder bspw. eine HDD, wo die Garantiedauer auch für die meisten eine mitentscheidene Produkteigenschafft ist. Dazu kommt, dass ein NT nicht so schnell veraltet ist, der Gebrauchtwert aber trotzdem sehr schnell sinkt.
    Außer einem kleinem Teildefekt an einem Board hatte ich seit S939 Zeiten keinen defekt mehr an ALL meiner (übertakteten) Hardware (~15CPUs, ~10Boards, ~30HDDs), der nicht ganz klar selbst verursacht wurde. In der Zeit sind 4 von ~8 NTs kaputt gegangen, 2x NoName und 2 Marken NTs die die 5 Jahre nicht schafften.
    Das Dark Power 12 sollte min. auch 7 Jahre Garantie haben, besser 7 beim E11, p12 >7.

    Meine erste Wahl wäre ganz klar Seasonic Prime Gold, 12 Jahre Garantie, voll Modular, von Defekten (außer bei passiven) und Systemkills bei Seasonic hab ich noch nicht viel gelesen, 105 €, direkt vom OEM-Hersteller (keine Marketingbude dazwischen), besser gehts nicht. Kann doch nicht so schwierig sein da nen vernünftigen Lüfter einzubauen, meine 3€ Yate Loons aufm MoRa sind auch schon uralt, liefen 5-6 Jahre 24/7 und sind immer noch leise, auch wenn die mal nachgeschmiert werden müssten. Selbst reinfummeln ist ja wegen der Garantie nicht *kotz*

    Danke Leute. Ich werd mir die Reviews zu den beiden NTs bzw. zum Leadex noch mal genauer anschauen und nach Erfahrungen suchen.
    Aus der BWL (allgemeiner Konsens, frei nach einem Vorlesungsscript von einem Wirtschaftsethikkurs, online frei verfügbar):
    Spoiler: Anzeigen

  24. #13148
    Admiral Avatar von [W2k]Shadow
    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    16.671


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Hirn
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Antec P182 Gunmetallblack
      • RAM:
      • Kühlschrank ;)
      • Grafik:
      • siehe Monitor
      • Storage:
      • Dachboden und Keller
      • Monitor:
      • Ich kann das ohne sehen ;)
      • Netzwerk:
      • Lagerfeuer für Rauchzeichen
      • Sound:
      • Braucht man das?
      • Netzteil:
      • Ja ist eins drin
      • Betriebssystem:
      • Erfahrung
      • Notebook:
      • Thinkpads und n paar andere "Schrottdinger"

    Standard

    Leider ist Seasonic bzgl. Lüftern und deren Regelung nicht so hochwertig wie die Elektronik im Netzteil.
    Siehe auch 0815s Prime Titanium...
    Auch wenn ich im hellen gut sehen kann, mit dem Hellsehen hapert es noch.

  25. #13149
    Vizeadmiral Avatar von Stefan Payne
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Oben rechts in der Egge (S-H)
    Beiträge
    7.026


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX
      • CPU:
      • Phenom II/955
      • Systemname:
      • Mein PC ^_^
      • Kühlung:
      • Deepcool Fiend Shark
      • Gehäuse:
      • CH-07B
      • RAM:
      • 4x2GiB G.Skill PC3/10600
      • Grafik:
      • Sapphire HD5870 Vapor X
      • Storage:
      • Samsung 830, 64GB
      • Monitor:
      • Samsung S24A850, Hyundai W241D
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ulti
      • Notebook:
      • keins
      • Photoequipment:
      • Nikon D5100
      • Handy:
      • Sony U5I

    Standard

    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    Ich ersetzte ihm gar nichts
    Dann solltest du die Garantie nicht so hypen, wenn du selbst nicht dran glaubst, dass es die Firma lange genug geben wird, so dass er die Garantie auch nutzen können wird.

    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    Zum Evga - es wird lauter sein
    Aber genau DAS ist doch eine _DER_ Anforderungen, die er stellte! Er wollte ein leises Netzteil haben!
    WARUM muss man jetzt Leuten irgendwelche Sachen an die Backe reden, die sie gar nicht wollen?!
    Nur weil du es gekauft hast?!

    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    dafür hat es halt längere Garantie
    ...die nur solange was Wert ist, wie es die Bude, die das Netzteil in Umlauf gebracht hat, gibt. Und genau DAS kannst/willst du ja auch nicht garantieren...
    Also ist das rumreiten auf der Garantie, wie auch schon Shadow sagte, nicht gerade sinnvoll. Ja, es mag ein Punkt sein, aber einer der unwichtigsten. Die anderen Eigenschaften sind da um WELTEN wichtiger. Denn Garantie ist etwas, was du eigentlich gar nicht nutzen willst...

    Wenn das Netzteil dafür aber 'nen ganzes Stück lauter ist, ist das etwas, was man sehr wohl wahrnimmt.

    Darüber hinaus hat sich hier schon jemand negativ zum P2 geäußert:
    Der Luxx - Netzteildiskussionsthread - Seite 74

    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    (bei EVGA sogar Gast RMA, sprich ohne Kaufbeleg - falls man es nach 3 Jahren gebraucht verkaufen will,hat der Käufer sogar Restgarantie) und dafür billiger, ich hab letztes Jahr noch 100€ bezahlt. Muss der Käufer entscheiden was ihm halt wichtiger es.
    Und wie schauts mit dem Rest aus? Wie einfach ist die Kontaktaufnahme? Muss das Netzteil beim Hersteller registriert werden? Wohin darf man das Netzteil schicken? Ist das ein Service Punkt in Deutschland oder im EU Ausland? Oder ist das gar im non EU Ausland?

    Das sind alles Dinge, die viel wichtiger als die Garantiedauer sind!
    Die du schlicht verschwiegen hast.

    Bei den anderen empfohlenen Geräten weiß man sehr gut, wie der Hersteller das handhabt, dass die Kontaktaufnahme sehr einfach ist. Und auch gibts im ersten Jahr bei be quiet einen Express Austausch Service, der ungleich wichtiger als längere Garantie ist. Denn wenn was schief läuft, dann meist am Anfang.


    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    Und wie lange mein Mainboard, meine CPU etc. bei mir werkelt oder ihren Dienst tut, das weisst auch du nicht
    Statt hier andere Leute anzupöbeln, nur weil sie dir widersprochen haben, solltest du mal lieber schauen, was sie sagen wollten.

    Du hängst dich hier an der Garantiedauer von einem Netzteil auf, stellst es so dar, als ob das die wichtigste Eigenschaft überhaupt ist - und kaufst dir dann Komponenten, die gar eine verdammt kurze Garantie haben, obwohl es auch Geräte mit deutlich längerer Garantie geben würde! MSI, Gigabyte und ASUS bieten idR 3 Jahre Garantie. ASUS auf ausgewählte (TUF Serie) Boards sogar 5 Jahre. Und du kaufst dir das, was laut Hersteller nur 1 Jahr hat...

    DARAUF wollte ich hinaus.
    Aber bei einer der billigsten Komponente bestehst auf langer Garantie, die über doppelt so lang wie sogar deiner CPU ist...

    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    in deinem Review hebst du das positiv hervor
    Das habe ich eben NICHT getan. Ich habe positiv hervorgehoben, dass man das abschalten kann. GROSSER Unterschied!

    Zitat Zitat von schapy Beitrag anzeigen
    Das Superflower Leadex II 650 ist nicht baugleich mit dem EVGA Super Nova G2 550W
    (...)
    EVGA Super Nova G2 550W = Superflower Leadex I 550
    Und das weißt du jetzt woher genau?
    Hast schon mal 'nen Bild von deinem EVGA G2 gesehen?
    Dann zeige uns doch die ganzen Unterschiede zwischen den beiden Geräten! Und warum das EVGA G2 auf dem Leadex I basieren soll...

    Abgesehen von der etwas anderen Bauart des Main Transformators sehe ich da keine großen Unterschiede. Außer dem Lüfter.
    Aber genau DAS könnte der Grund sein, warum man hier das ganze Leadex II nannte...

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von SilenTSaM Beitrag anzeigen
    @Stefan
    Das ist doch ganz klar, ein Board und besonders eine CPU geht viel seltener kaputt als ein NT oder bspw. eine HDD, wo die Garantiedauer auch für die meisten eine mitentscheidene Produkteigenschafft ist. Dazu kommt, dass ein NT nicht so schnell veraltet ist, der Gebrauchtwert aber trotzdem sehr schnell sinkt.
    Das ist schlicht falsch. Gerade Boards gehen mal schnell kaputt. Auch mir sind schon mehrere Boards kaputt gegangen. Zuletzt ein MSI K9N2 Platinum nach etwa 5 Jahren unregelmäßigem Betrieb. Und der MOSFET auf dem Gigabyte X79 UD5, zu dem es hier sogar einen Thread von mir gibt. Auch ein ASUS Maximus Gene (P55) ist mir samt i5-750 abgeraucht. In Foren liest man sogar sehr häufig davon, dass Boards (teilweise) kaputt sind und die Probleme, die jemand hatte, nach einem Austausch vorbei sind...

    Die gehen also sehr wohl öfter mal kaputt. Der Unterschied ist, dass das von den Leuten akzeptiert wird, das Zeugs eingeschickt und gut ist. Da wird kein Drama draus gemacht, wie beim Netzteil!

    Dass das Netzteil nicht veraltet, ist auch schlicht falsch. Es gibt sehr wohl einige Dinge, die ein neues Netzteil sinnvoll machen. Gerade die ganzen Änderungen in den letzten Jahren machen die Weiternutzung von (vermeindlich) heilen, 10 Jahre alten Netzteilen wenig sinnvoll.
    Zitat Zitat von SilenTSaM Beitrag anzeigen
    Außer einem kleinem Teildefekt an einem Board hatte ich seit S939 Zeiten keinen defekt mehr an ALL meiner (übertakteten) Hardware
    Schön, für dich. Aber es gibt andere (meinereiner zum Beispiel), bei dem das anders ausschaut. Und genau das ist doch der Punkt!
    Am Ende ist das einfach Glück/Pech, ob das Bauteil bei dir kaputt gegangen ist oder nicht. Die Ausfallrate ist auch sehr gering und 2% Defektrate werden schon als katastrophal angesehen (bei Netzteilen), man strebt eigentlich unter 1% an.


    Zitat Zitat von SilenTSaM Beitrag anzeigen
    In der Zeit sind 4 von ~8 NTs kaputt gegangen, 2x NoName und 2 Marken NTs die die 5 Jahre nicht schafften.
    Shit happens, so what?! Hier sind wir wieder beim Thema Glück/Pech. Und es gibt auch und gerade bei Netzteilen sehr große Unterschiede in Qualität und somit auch Haltbarkeit. Wer ein Corsair VS oder ähnliches Billigst Zeug kauft, muss halt damit rechnen und leben, dass das nicht wirklich haltbar ist. Das ist eben der Preis, den man für den geringen Preis zahlen muss...

    Aber hier reden wir gerade von qualitativ besseren Geräten. Gut, die Dark Power Pro P8/P9 Reihe war sicher nicht soo beliebt. Aber siehst du sie reihenweise ausfallen? Ich nicht. Ganz im Gegenteil, die sieht man in Foren eigentlich gar nicht mehr. Als sie aktuell waren schon - weil die Leute die falschen Kabel genutzt haben...

    Zitat Zitat von SilenTSaM Beitrag anzeigen
    Das Dark Power 12 sollte min. auch 7 Jahre Garantie haben, besser 7 beim E11, p12 >7.
    Das ist nur deine Meinung. Und du solltest Qualität nicht mit Quantität verwechseln...

    Denn was nutzt dir irgendeine Garantie Dauer, wenn du nicht mal wissen kannst, ob der Hersteller überhaupt diese Dauer überleben wird.

    Zitat Zitat von SilenTSaM Beitrag anzeigen
    Meine erste Wahl wäre ganz klar Seasonic Prime Gold, 12 Jahre Garantie, voll Modular, von Defekten (außer bei passiven) und Systemkills bei Seasonic hab ich noch nicht viel gelesen, 105 €,
    Auch hier weißt du nicht, wie das ganze in 10 oder 12 Jahren ausschauen wird. Und welche "Defekte" denn wirklich ausgetauscht werden.
    Des weiteren gibt es in diesem Forum schon einige beschwerden über den Lüfter. Sogar nur 1-2 Seiten vor diesem Posting dürfte jemand darüber geredet haben...

    Womit dieses Gerät als Empfehlung schon mal auszuschließen ist, da nicht "leise"...

    Zitat Zitat von SilenTSaM Beitrag anzeigen
    direkt vom OEM-Hersteller (keine Marketingbude dazwischen), besser gehts nicht.
    Als ob das überhaupt irgendein Vorteil wäre...
    Wir sprechen hier von Contract Manufacturing. Das heißt, dass der Auftraggeber bestimmt, wie es ausschaut. Und der Fertiger ist nur Eigentümer der Fertigung (OK, oft stellen sie auch die Ings zur Entwicklung)

    Zitat Zitat von SilenTSaM Beitrag anzeigen
    Kann doch nicht so schwierig sein da nen vernünftigen Lüfter einzubauen,
    nein, ist aber teurer. Und die Nutzer werten irgendwelche Garantieversprechungen oder Marketing Komponenten (japanische KOndensatoren) höher als einen guten Lüfter.

    Aber da du anscheinend auch lieber für lange Garantie denn für einen guten Lüfter bezahlen willst...

    Zitat Zitat von SilenTSaM Beitrag anzeigen
    Danke Leute. Ich werd mir die Reviews zu den beiden NTs bzw. zum Leadex noch mal genauer anschauen und nach Erfahrungen suchen.
    Warum das Leadex? Das ist doch nun wirklich nicht sooo gut.

    Das Bitfenix Whisper M ist da 'nen bisserl besser. Oder Dark Power Pro P11. Oder das Cooler Master V550...
    “Take the risk of thinking for yourself, much more happiness, truth, beauty and wisdom will come to you that way.”
    Christopher Hitchens

  26. #13150
    Flottillenadmiral Avatar von schapy
    Registriert seit
    05.10.2003
    Ort
    Nahe Dortmund
    Beiträge
    5.936


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabytez77 UD3H Rev.1.0 F8g
      • CPU:
      • i5 3570K L205B488 4,6ghz
      • Systemname:
      • wer gibt seinem System einen Namen ?
      • Kühlung:
      • EK Supreme HF
      • Gehäuse:
      • nzxt Phantom "white"
      • RAM:
      • Corsair Venegance 16GB 1600
      • Grafik:
      • Gigybyte G1 1070 8GB
      • Storage:
      • Crucia MX100, M4, Samsung F3
      • Monitor:
      • Eizo Foris FG2421 1ms 240hz
      • Sound:
      • Xonar
      • Netzteil:
      • Antec 650W earthwatts
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • Samsung Tab 2
      • Notebook:
      • Lenovo T520
      • Photoequipment:
      • Pentax K5
      • Handy:
      • Blackberry Z10

    Standard

    Und wieder einer für meine ignorliste
    [email protected] | Wakü: EK Supreme HF | Gigabyte GTX1070 G1 Gaming | Asrock X99 extreme4 ||16GB G.Skill Trident-Z [email protected]
    EVGA SuperNova 550W G2 | Eizo Foris FG2124 | NZXT Phantom White | SSDs: Crucial MX100|256 & 2xM4|128 & Kingston 120

    Pentax K5 - Tamron 17-50 2.8 - SMC-DA 18-55WR- SMC-F 35-70 - Sigma 75-200 3.8 - SMC-F 50 1.7
    __________________________________________________ __________________________
    +++ AMD - Intel - ATI - Nvidia
    = alles schon im Einsatz gehabt und bin jederzeit bereit den Hersteller zu wechseln! +++++


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •