Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    03.12.2018
    Beiträge
    9


    Standard F4-3600C17D-16GTZR Thaiphoon Burner CRC Error

    Hallo Leute
    Ich habe bei meinem Kit das obengenannte Problem und somit werden die Infos vom Programm nicht richtig ausgelesen kann es sein, dass das Kit defekt ist? Ich habe sonst keine RGB Tools drauf außer die CAM Software von NZXT wegen meiner Wakü und den LED Stripes im Gehäuse (NZXT Case).

    Info zu meinem System findet ihr in der Signatur.

    MfG
    Geändert von Masur26 (12.09.19 um 02:45 Uhr)
    CPU: AMD Ryzen 5 2600@4 Ghz (6C12T) | WaKü: NZXT Kraken X42 V2 | MoBo: ASUS ROG Crosshair VII Hero | GPU: SAPPHIRE Radeon RX Vega 64 Nitro+ | RAM: DDR4-3600 G-Skill Trident Z RGB 16GB | PSU: BeQuiet Straight Power 11 550 Watt | SSD: Samsung 860 EVO 500 GB/WD Blue 250 GB | HDD: WD Blue 3 TB/Toshiba 500GB | Case: NZXT H500i | Monitor: Samsung C27F398 FreeSync | OS: Windows 10 Pro 64-Bit 1809

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.597


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    NZXT CAM/CUE können das Auslesen der Daten, wie andere Monitoring/LED Apps die auf den SMBus zugreifen, ebenfalls beeinträchtigen und sollten vor dem Auslesen mit TB beendet/angehalten werden.

  4. #3
    Matrose
    Registriert seit
    03.12.2018
    Beiträge
    9
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von emissary42 Beitrag anzeigen
    NZXT CAM/CUE können das Auslesen der Daten, wie andere Monitoring/LED Apps die auf den SMBus zugreifen, ebenfalls beeinträchtigen und sollten vor dem Auslesen mit TB beendet/angehalten werden.
    Hat leider nicht gebrachts auch mit NZXT CAM deinstalliert bleibt der Fehler. Im Hintergrund laufen auch keine Monitoring-Apps die es beeinträchtigen könnten.
    CPU: AMD Ryzen 5 2600@4 Ghz (6C12T) | WaKü: NZXT Kraken X42 V2 | MoBo: ASUS ROG Crosshair VII Hero | GPU: SAPPHIRE Radeon RX Vega 64 Nitro+ | RAM: DDR4-3600 G-Skill Trident Z RGB 16GB | PSU: BeQuiet Straight Power 11 550 Watt | SSD: Samsung 860 EVO 500 GB/WD Blue 250 GB | HDD: WD Blue 3 TB/Toshiba 500GB | Case: NZXT H500i | Monitor: Samsung C27F398 FreeSync | OS: Windows 10 Pro 64-Bit 1809

  5. #4
    Offizieller G.Skill-Account Avatar von Cody [G.SKILL]
    Registriert seit
    16.06.2017
    Ort
    Memory Lane
    Beiträge
    234


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte A85X-D3H
      • CPU:
      • AMD A10-5800K
      • Kühlung:
      • Zero Infinity Phantom Knight
      • Gehäuse:
      • Cubitek ATX-ICE
      • RAM:
      • G.SKILL F3-17066CL9Q-8GBPS
      • Grafik:
      • Radeon HD 7660D

    Standard

    Hallo Masur26

    Kannst du mir die Thaiphoon Screenshots von beiden Modulen bitte hochladen oder mir die SPD Dumps per E-Mail schicken? (meine Adresse ist auf unserer Webseite in Contact Us angegeben)

    Welche Version von NZXT Cam hat das CRC Problem verursacht?

    Gruß

    Cody

    G.SKILL Deutschland
    Tech Support Team

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •