Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    29.08.2019
    Beiträge
    3


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z390 Pro Carbon
      • CPU:
      • I7 8700k @4,7
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbär 280
      • Gehäuse:
      • Cougar Panzer Max
      • RAM:
      • Trident Z 16gb 3200mhz CL 14
      • Grafik:
      • Gainward Phönix GS RTX 2080ti
      • Storage:
      • 256 Nvme, 1TB SSD
      • Monitor:
      • HP Omen 27 Zoll WQHD 165 Herz
      • Sound:
      • AUNA MIC , Bayerdynamics DT990
      • Netzteil:
      • Seasonic Fokus 750 Platinium
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64 bit

    Standard F4-3200C14D-16GTZR Mit F4-3200C14D-16GTZRX zusammen strecken?

    Moin,

    Ich habe aktuell 16gb drin.. Möchte aber auf 32gb aufstocken. Leider sind F4-3200C14D-16GTZR nicht mehr lieferbar.

    Zu meiner Frage.

    Kann ich die mit F4-3200C14D-16GTZRX zusammen stecken? Diese sollen ja für AMD optimiert sein.

    Gruß Sascha

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Offizieller G.Skill-Account Avatar von Cody [G.SKILL]
    Registriert seit
    16.06.2017
    Ort
    Memory Lane
    Beiträge
    265


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte A85X-D3H
      • CPU:
      • AMD A10-5800K
      • Kühlung:
      • Zero Infinity Phantom Knight
      • Gehäuse:
      • Cubitek ATX-ICE
      • RAM:
      • G.SKILL F3-17066CL9Q-8GBPS
      • Grafik:
      • Radeon HD 7660D

    Standard

    Hallo Sascha

    Da wir solche Mischbestückungen nicht ab Werk testen, kann ich dir die einwandfreie Funktion in diesem Fall leider nicht garantieren.

    Ich würde die Erfolgschance in diesem Fall jedoch relativ hoch einschätzen, wenn sich dein Mainboard auf der QVL des entsprechenden Quad Kits befindet.

    Gruß

    Cody

    G.SKILL Deutschland
    Tech Support Team

  4. #3
    Matrose
    Registriert seit
    29.08.2019
    Beiträge
    3
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z390 Pro Carbon
      • CPU:
      • I7 8700k @4,7
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbär 280
      • Gehäuse:
      • Cougar Panzer Max
      • RAM:
      • Trident Z 16gb 3200mhz CL 14
      • Grafik:
      • Gainward Phönix GS RTX 2080ti
      • Storage:
      • 256 Nvme, 1TB SSD
      • Monitor:
      • HP Omen 27 Zoll WQHD 165 Herz
      • Sound:
      • AUNA MIC , Bayerdynamics DT990
      • Netzteil:
      • Seasonic Fokus 750 Platinium
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64 bit

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort.

    Da stellen sich mir gleich eine weitere Fragen.

    Du hast gerade das Quad Kit erwähnt. Muss ich das haben um 32 gb zu nutzen?

    Habe ja schon ein dual Kit. Würde es eigentlich nur ergänzen wollen.

    Gruß Sascha

  5. #4
    Offizieller G.Skill-Account Avatar von Cody [G.SKILL]
    Registriert seit
    16.06.2017
    Ort
    Memory Lane
    Beiträge
    265


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte A85X-D3H
      • CPU:
      • AMD A10-5800K
      • Kühlung:
      • Zero Infinity Phantom Knight
      • Gehäuse:
      • Cubitek ATX-ICE
      • RAM:
      • G.SKILL F3-17066CL9Q-8GBPS
      • Grafik:
      • Radeon HD 7660D

    Standard

    Hallo Sascha

    Ein einzelnes Quad Kit ist die von uns empfohlene Konfiguration für 4x8GB. Dabei ist sichergestellt, dass alle vier Module ab Werk aufeinander abgestimmt sind und perfekt miteinander harmonieren.

    Mir ist klar, dass ein Umstieg auf ein Quad Kit für dich vermutlich nicht ideal ist. Dies ist aber die einzige Variante für die wir dir den einwandfreien Betrieb gemäß unserer QVL offiziell garantieren können. Für solche Mischbestückungen gibt es leider keine Garantien, auch wenn die Chance für die genannte Kombination wie gesagt relativ gut ist.

    Gruß

    Cody

    G.SKILL Deutschland
    Tech Support Team

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •