Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.283


    Standard Windows 10: Supportende der Version 1803

    windows 10 logo

    Der internationale Hard- und Softwarehersteller Microsoft gibt jetzt das offizielle Supportende der Windows-10-Version 1803 in Windows 10 selbst bekannt. Bislang konnte man den Termin zum Supportende der Version 1803 lediglich der Microsoft-Support-Website von Windows 10 entnehmen. Allerdings werden betroffene Nutzer nun auch über die Update-Funktion des Betriebssystems über das Ende von Windows 10 in der Version 1803 informiert. Die letzten Updates der Pro- und Home-Edition werden vom US-amerikanischen Unternehmen am 12. November 2019 verteilt. Somit war die 1803 insgesamt 18 Monate lang im Einsatz.

    {razuna gallery}7BC688F50CC746A6A83F91CC1BBEBB2A{/razuna...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    The Saint Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    12.960


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Pro AMD X399
      • CPU:
      • AMD Threadripper 2950X
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro H115i Platinum
      • Gehäuse:
      • Corsair 460x
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum
      • Grafik:
      • AMD Radeon7 by MSI
      • Storage:
      • Corsair NX 500 PCI SSD 400 GB
      • Monitor:
      • Dell
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Naja 1803 war eh ziemlich unbeliebt.
    "Ich bin nur ein einfacher demütiger Arbeiter im Weinberg des Herrn."
    XVI

  4. #3
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    5.872


    Standard

    und schlecht Optimiert.

  5. #4
    Korvettenkapitän Avatar von Cool Hand
    Registriert seit
    03.04.2010
    Beiträge
    2.120


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z170 OC Formula | Z87E-ITX
      • CPU:
      • i7-6700K | i7-4770S
      • Systemname:
      • Home PC | Car PC
      • Kühlung:
      • NH-D15 | NH-L9i
      • Gehäuse:
      • PC-8A | M350
      • RAM:
      • 16GB | 8GB
      • Grafik:
      • GTX 1070 | HD 4600
      • Storage:
      • 950 Pro 512GB | 840 Evo 500GB
      • Monitor:
      • 32QK500W | 702GSH
      • Sound:
      • ALC1150 | ALC1150
      • Netzteil:
      • DP Pro 11 550W | DSATX 220W
      • Betriebssystem:
      • W10 | W8.1
      • Sonstiges:
      • Giga Ultra Hyper-Dämmung
      • Handy:
      • Honor 9

    Standard

    Zitat Zitat von Holzmann Beitrag anzeigen
    Naja 1803 war eh ziemlich unbeliebt.
    Tatsache.
    AdDuplex Windows Device Statistics reports
    Vor 2 Monaten warens noch über 50%.
    Warum schiebt MS es nicht mehr raus, wenn der Support nun endet? Ich hab auch noch nichts neues angeboten bekommen.



  6. #5
    Matrose Avatar von KriegerDesHimmels
    Registriert seit
    30.09.2019
    Ort
    Europäische Union - Südost Bayern
    Beiträge
    29


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte X470 Aorus Ultra Gaming
      • CPU:
      • AMD Ryzen 3700X (Zen2)
      • Systemname:
      • Spiele PC
      • Kühlung:
      • BeQuiet Dark Rock Pro 4
      • Gehäuse:
      • BeQuiet Dark Base 900
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3600MHz 15-15-15-35
      • Grafik:
      • MSI GeForce RTX 2080 Ti Gaming
      • Storage:
      • 2x Intel 512 GB M.2 SSM, PCIe, NVMe
      • Monitor:
      • VA, UHD, 60Hz
      • Sound:
      • ASUS Strix Soar
      • Netzteil:
      • BeQuiet 600 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows10 / XP via VM / Linux
      • Sonstiges:
      • Firmentreue (Fanboys) sind IDIOTEN, ja DICH meine ich !

    Standard

    Ich bin aktuell bei 1809, ich bleibe auch noch bis Anfang 2020 bei der Version, also bis ich umsteigen muss. Hoffentlich ist bis dahin 1903 halbwegs fehlerfrei.

  7. #6
    Bootsmann Avatar von Bitmaschine
    Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    753


    Standard

    Ich bin immer noch unfreiwillig bei 1803, weil mein Virenprogramm Avira ständig Updatedateien blockiert. Deaktiviert. Trotzdem zickt die Installation. Laut Foren muss Avira deinstalliert werden und zusätzlich ein Clean-Programm drüber durchlaufen lassen. Ich hoffte auf ein Update von Avira, dass die es patchen. Ich frage mich nur, warum Avira bei der Installation beharrlich anschlägt? Spyware?

  8. #7
    Bootsmann
    Registriert seit
    01.12.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    585


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Dell
      • CPU:
      • I7 2960XM 2,7GHz
      • Kühlung:
      • Luftkühlung
      • RAM:
      • 16GB DDR3
      • Grafik:
      • Quadro 4000M
      • Monitor:
      • LG 27MB67PY-W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro X64 1809
      • Notebook:
      • Dell Precision M6600

    Standard

    Ich frage mich warum soo viele Leute immer noch auf fremde Antivirus Lösungen setzen.Der Defender macht solche Probleme nicht und falls doch gibt es zeitnah ein Update....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •