Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Gefreiter
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    32


    Standard Partition Problem Win7

    Laufwerk F benötigt mehr Speicher

    Ich bekomme F einfach nichtt "ERWEITERT".

    Weder über Datenträgerrverwaltung noch andere Partions Software
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 1.jpg (263,9 KB, 20x aufgerufen)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberstabsgefreiter Avatar von silverback
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    Anner Förde ;-)
    Beiträge
    411


    Standard

    Zitat Zitat von Timo1983 Beitrag anzeigen
    Laufwerk F benötigt mehr Speicher

    Ich bekomme F einfach nichtt "ERWEITERT".
    Du musst das in zwei Schritten machen:
    Zuerst C: verkleinern,
    dann F: vergrößern.

    Das geht auch mit Bordmitteln.

  4. #3
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    2.648


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS M5A97 EVO R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-6300
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Jet Computer GEH-SKE468.B
      • RAM:
      • Corsair Vengeance 16384 MB
      • Grafik:
      • AMD Radeon HD 7770 1GB
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro 128 GB
      • Monitor:
      • Dell U2713HM
      • Netzteil:
      • BeQuiet BQT-L8 CM 530 Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate 64 bit
      • Notebook:
      • JVC MP-XP 731

    Standard

    Genauso ist es.
    Man kann ein Laufwerk nur erweitern, wenn auf dem Datenträger freier Platz ist, d.h. nicht von einem anderen Laufwerk belegt ist.
    Also entweder C verkleinern oder G und H löschen (da sind ja lt. Bild eh keine Daten drauf, warum also diese Laufwerke?).
    Danach kannst du F vergrößern.
    Home 1: AMD FX-6300 / 2 x 8192MB Corsair Vengeance DDR3-1866 / Asus M5A97 EVO R2.0 / Gigabyte HD7700 1 GB, Samsung 840 Pro 128GB / Archive Python 06408-xxx / Dell U2713HM
    Home 2: AMD K6-200 / 192MB SDRAM / FIC VA-502 / Creative Savage 4 Pro 32MB / 2 x Seagate ST-39103LW 9,1 GB 10K U2W SCSI, 1x IBM DGHS09 9,1GB 7.2K SCSI
    Home 3: AMD x5-133 / 128MB FPM / Elitegroup UM 8810 AIO / Biostar 4MB / 2 x 2 x Seagate ST-39103LC 9,1GB 10K U2W SCSI
    Home 4: AMD x5-133 @160MHz / 128MB FPM / TMC PAT48PG / #9 Vision 330 4MB/ 1x WD Caviar 23200 3,2GB IDE
    Home 5: AMD 286s16 / 4MB / ET4000W32i 1 MB / 1x Seagate ST-251-1 40MB MFM, 1x Seagate ST-157-1 40MB IDE
    Mobil: JVC MP-XP 731 / 8,9" TFT / Intel Centrino 1,0Ghz / 768MB DDR266 / IBM 7K60 60GB

  5. #4
    Gefreiter
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    32
    Themenstarter


    Standard

    Schaut mal

    Es geht nicht

    G H hab ich gelöscht
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 1.jpg (270,4 KB, 22x aufgerufen)
    Geändert von Timo1983 (12.08.19 um 11:31 Uhr)

  6. #5
    Oberstabsgefreiter Avatar von silverback
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    Anner Förde ;-)
    Beiträge
    411


    Standard

    Zitat Zitat von Timo1983 Beitrag anzeigen
    Schaut mal

    Es geht nicht
    Dann musst Du zuerst defragmentieren. Genug Platz ist auf dem Laufwerk.

  7. #6
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    2.648


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS M5A97 EVO R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-6300
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • Jet Computer GEH-SKE468.B
      • RAM:
      • Corsair Vengeance 16384 MB
      • Grafik:
      • AMD Radeon HD 7770 1GB
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro 128 GB
      • Monitor:
      • Dell U2713HM
      • Netzteil:
      • BeQuiet BQT-L8 CM 530 Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate 64 bit
      • Notebook:
      • JVC MP-XP 731

    Standard

    G und H hast du gelöscht, aber hast du auch die Partition gelöscht?
    Das waren ja logische Laufwerke und die haben als Unterbau eine Partition.
    Wenn die Partition weg ist, auf der G und H drauf waren müsstest du F vergrößern können.
    C musst du da gar nicht mehr anfassen.
    Home 1: AMD FX-6300 / 2 x 8192MB Corsair Vengeance DDR3-1866 / Asus M5A97 EVO R2.0 / Gigabyte HD7700 1 GB, Samsung 840 Pro 128GB / Archive Python 06408-xxx / Dell U2713HM
    Home 2: AMD K6-200 / 192MB SDRAM / FIC VA-502 / Creative Savage 4 Pro 32MB / 2 x Seagate ST-39103LW 9,1 GB 10K U2W SCSI, 1x IBM DGHS09 9,1GB 7.2K SCSI
    Home 3: AMD x5-133 / 128MB FPM / Elitegroup UM 8810 AIO / Biostar 4MB / 2 x 2 x Seagate ST-39103LC 9,1GB 10K U2W SCSI
    Home 4: AMD x5-133 @160MHz / 128MB FPM / TMC PAT48PG / #9 Vision 330 4MB/ 1x WD Caviar 23200 3,2GB IDE
    Home 5: AMD 286s16 / 4MB / ET4000W32i 1 MB / 1x Seagate ST-251-1 40MB MFM, 1x Seagate ST-157-1 40MB IDE
    Mobil: JVC MP-XP 731 / 8,9" TFT / Intel Centrino 1,0Ghz / 768MB DDR266 / IBM 7K60 60GB

  8. #7
    Kapitän zur See Avatar von Andi 669
    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    3.768


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus TUF Z270 Mark 1
      • CPU:
      • I7 7700k@4800
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • LianLI PC P50R
      • RAM:
      • Corsair Vengeance LPX rot DDR
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Ti FTW3 Elite
      • Storage:
      • Samsung 960 Pro 512,1TB MX200, HDD 1x VelociRaptor
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U3415W / 2x Eizo 1710
      • Sound:
      • X-FiTitanium Fatal1ty Champion
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750W,
      • Betriebssystem:
      • Win7 Pro 64bit

    Standard

    Ich habe es noch nie gesehen das Win es zulässt die Partition auf dem es ist zu verkleinern,
    u. ehemals G ist noch nicht richtig gelöscht, erst wenn alles nach F als nicht zugeordnet angegeben ist kann man F dahin vergrößern
    Win7 Pro SP1, I7 7700k@4800, Asus TUF Z270 Mark 1, 32GB Ram (Corsair Vengeance LPX rot DDR4-3400, CL16 Quad Kit)
    EVGA GeForce GTX 1080 Ti FTW3 12 Gbps Elite Black @ Dell UltraSharp U3415W, EVGA GT730 (GK208) @ 2x Eizo 1721
    Enermax Platimax 750W, HDD: Samsung 960 Pro 512GB, Crucial MX200 1TB, X-Fi Titanium Fatal1ty Champion+GigaWorks-S750
    Logitech G700s usw.

  9. #8
    Oberstabsgefreiter Avatar von silverback
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    Anner Förde ;-)
    Beiträge
    411


    Standard

    Zitat Zitat von Andi 669 Beitrag anzeigen
    Ich habe es noch nie gesehen das Win es zulässt die Partition auf dem es ist zu verkleinern,
    Du hast mit beidem Recht, für die Fehlerinnerung entschuldige ich mich.
    Mit dem AOMEI Partitionassistant (pro) geht das aber auf jeden Fall, dabei wird Win heruntergefahren und entweder ein Linuxsystem oder ein WinPE-System gestartet. Von dort aus werden dann die Änderungen vorgenommen. Wenigsten früher konnten es die Partitionsprogramme von E a s e u s und MiniTool auch. (Machen die Programme heute auch noch)

    (Was ist an E a s e u s so schrecklich?)

    oder einen Partitionierer von hier nehmen:
    Partitionierer | heise Download
    Geändert von silverback (12.08.19 um 15:31 Uhr)

  10. #9
    Gefreiter
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    32
    Themenstarter


    Standard

    Danke hinter F gelöscht und jetzt konnte ich F erweitern.

    Hat alles geklappt. Danke

  11. #10
    Korvettenkapitän Avatar von chriscrosser
    Registriert seit
    21.05.2013
    Ort
    in the middle of berlin
    Beiträge
    2.273


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-890GPA-UD3H
      • CPU:
      • AMD Phenom II X6 1090T
      • Systemname:
      • HAL-9000 Computer
      • Kühlung:
      • Be quiet! / Alpenföhn Nordwand
      • Gehäuse:
      • Cooler Master CM 690 II
      • RAM:
      • 8GB Dual Kanal DDR3 @ 669MHz
      • Grafik:
      • MSI 460GTX Cyclone 1GD5/OC
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 (120GB) - WD HDD RED (6TB)
      • Monitor:
      • ViewSonic VX2260WM
      • Netzwerk:
      • Realtek PCIe GBE 1000Mbit
      • Sound:
      • Realtek High Definition Audio + Creative Sound
      • Netzteil:
      • Be quiet! Dark Power PRO 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64-bit SP1
      • Sonstiges:
      • Dockingstation Inateck FD2002 mit 2x WD RED (3TB und 4TB) - Samsung Tablet SM-T813N mit 128 GB SDXC
      • Notebook:
      • Lenovo N200 (3000) SSD Samsung 840 EVO 250GB 4GB RAM
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-TZ18 mit 16GB SDHC
      • Handy:
      • S4-Mini und Panasonic TU-329

    Standard

    @silverback
    (Was ist an E a s e u s so schrecklich?)
    ...hatte ich auch schon mal und habe es auch nicht verstanden!? - vermutlich steht der NAME bei LUXX auf einer blacklist
    Geändert von chriscrosser (12.08.19 um 17:45 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •