Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 31
  1. #1
    Flottillenadmiral Avatar von Golum
    Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    4.349


    Standard Iso Datei für Windows 7 lässt sich nicht herunterladen

    Ich habe vor Jahren bei mir Windows 7 installiert allerdings muss ich bei meinem PC das Betriebssystem neu installieren.

    Nun habe ich mit meiner Betriebssystem Lizenz (Produkt Key) versucht, bei Microsoft die Iso Datei herunterzuladen.

    Die ist nur möglich, wenn man dafür seinen Produkt Key eingibt und überprüfen lässt.

    Dabei wird folgender Fehler angezeigt.

    Der eingegebene Produkt Key gehört offensichtlich zu Software, die vom Gerätehersteller vorinstalliert wurde.

    Informationen zu Software-Wiederherstellungsoptionen erhalten Sie beim Gerätehersteller.

    Der Hersteller kann oder will mir nicht weiterhelfen.

    Hat das jemand schon einmal gehabt bzw. wer kann mir sagen was ich machen kann?

    Habe auch schon versucht den Support von Microsoft anzuschreiben, dass scheint aber wohl nicht möglich zu sein.

    Vorweg der Hinweis, bei der Erstinstallation hat der Produkt Key die Echtheitsüberprüfung bestanden.
    Gruß Golum

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitänleutnant Avatar von chriscrosser
    Registriert seit
    21.05.2013
    Ort
    in the middle of berlin
    Beiträge
    2.019


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-890GPA-UD3H
      • CPU:
      • AMD Phenom II X6 1090T
      • Systemname:
      • HAL-9000 Computer
      • Kühlung:
      • Be quiet! / Alpenföhn Nordwand
      • Gehäuse:
      • Cooler Master CM 690 II
      • RAM:
      • 8GB Dual Kanal DDR3 @ 669MHz
      • Grafik:
      • MSI 460GTX Cyclone 1GD5/OC
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 (120GB) - WDC WD40 RED (4TB)
      • Monitor:
      • ViewSonic VX2260WM
      • Netzwerk:
      • Realtek PCIe GBE 1000Mbit
      • Sound:
      • Realtek High Definition Audio + Creative Sound
      • Netzteil:
      • Be quiet! Dark Power PRO 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64-bit SP1
      • Sonstiges:
      • Dockingstation Inateck FD2002 mit 2x 3TB WD RED
      • Notebook:
      • Lenovo N200 (3000) SSD Samsung 840 EVO 250GB 4GB RAM
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-TZ18 mit 16GB SDHC
      • Handy:
      • S4 Mini und Panasonic TU-329

  4. #3
    Vizeadmiral Avatar von SystemX
    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    6.918


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme 4
      • CPU:
      • Intel Core i7 4770K
      • Systemname:
      • Disable
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Brocken
      • Gehäuse:
      • Antec
      • RAM:
      • 16GB G.Skill PC3-12800
      • Grafik:
      • Integrierte Intel HD-4600
      • Storage:
      • SSD Samsung 250GB + HDD 1x 1TB
      • Monitor:
      • 3x 22er Benq G2222HDL FHD
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Be Quiet! Pure Power10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100D
      • Handy:
      • Huawei P20 Pro

    Standard

    Ich lade die nie bei Microdoof runter. Immer Chip, Winfuture oder wo anders. Den Key kannst du auch bei der MS Version einsetzten nur gibt es 0 Support von MS.
    Das ist ebenso bei OEM Keys/Lizenzen.
    Server/-HTPC: GA-H81M-D2V Pentium G3240 8GB Samsung PC-1600 CL 11 1x 120GB SSD + 2TB HDD OS: Win 7 Pro


  5. #4
    Kapitänleutnant Avatar von chriscrosser
    Registriert seit
    21.05.2013
    Ort
    in the middle of berlin
    Beiträge
    2.019


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-890GPA-UD3H
      • CPU:
      • AMD Phenom II X6 1090T
      • Systemname:
      • HAL-9000 Computer
      • Kühlung:
      • Be quiet! / Alpenföhn Nordwand
      • Gehäuse:
      • Cooler Master CM 690 II
      • RAM:
      • 8GB Dual Kanal DDR3 @ 669MHz
      • Grafik:
      • MSI 460GTX Cyclone 1GD5/OC
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 (120GB) - WDC WD40 RED (4TB)
      • Monitor:
      • ViewSonic VX2260WM
      • Netzwerk:
      • Realtek PCIe GBE 1000Mbit
      • Sound:
      • Realtek High Definition Audio + Creative Sound
      • Netzteil:
      • Be quiet! Dark Power PRO 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64-bit SP1
      • Sonstiges:
      • Dockingstation Inateck FD2002 mit 2x 3TB WD RED
      • Notebook:
      • Lenovo N200 (3000) SSD Samsung 840 EVO 250GB 4GB RAM
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-TZ18 mit 16GB SDHC
      • Handy:
      • S4 Mini und Panasonic TU-329

    Standard

    ...der TE sollte nur wissen, für welches 7 er die lizenz hatte!
    es gab ja von home bis ultimate welche (im link ist es die professional)

  6. #5
    Vizeadmiral Avatar von SystemX
    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    6.918


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme 4
      • CPU:
      • Intel Core i7 4770K
      • Systemname:
      • Disable
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Brocken
      • Gehäuse:
      • Antec
      • RAM:
      • 16GB G.Skill PC3-12800
      • Grafik:
      • Integrierte Intel HD-4600
      • Storage:
      • SSD Samsung 250GB + HDD 1x 1TB
      • Monitor:
      • 3x 22er Benq G2222HDL FHD
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Be Quiet! Pure Power10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100D
      • Handy:
      • Huawei P20 Pro

    Standard

    Meistens dürfte es die Home sein...
    Server/-HTPC: GA-H81M-D2V Pentium G3240 8GB Samsung PC-1600 CL 11 1x 120GB SSD + 2TB HDD OS: Win 7 Pro


  7. #6
    Flottillenadmiral Avatar von Golum
    Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    4.349
    Themenstarter


    Standard

    Vielen Dank für die Antworten.

    Handelt es sich bei Winfuture um eine vollwertige Iso Datei da es sich ja um eine 30 tägige Testversion handelt?

    Ich habe die Windows 7 Pro OA 32 Bit Version.
    Gruß Golum

  8. #7
    Kapitänleutnant Avatar von chriscrosser
    Registriert seit
    21.05.2013
    Ort
    in the middle of berlin
    Beiträge
    2.019


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-890GPA-UD3H
      • CPU:
      • AMD Phenom II X6 1090T
      • Systemname:
      • HAL-9000 Computer
      • Kühlung:
      • Be quiet! / Alpenföhn Nordwand
      • Gehäuse:
      • Cooler Master CM 690 II
      • RAM:
      • 8GB Dual Kanal DDR3 @ 669MHz
      • Grafik:
      • MSI 460GTX Cyclone 1GD5/OC
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 (120GB) - WDC WD40 RED (4TB)
      • Monitor:
      • ViewSonic VX2260WM
      • Netzwerk:
      • Realtek PCIe GBE 1000Mbit
      • Sound:
      • Realtek High Definition Audio + Creative Sound
      • Netzteil:
      • Be quiet! Dark Power PRO 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64-bit SP1
      • Sonstiges:
      • Dockingstation Inateck FD2002 mit 2x 3TB WD RED
      • Notebook:
      • Lenovo N200 (3000) SSD Samsung 840 EVO 250GB 4GB RAM
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-TZ18 mit 16GB SDHC
      • Handy:
      • S4 Mini und Panasonic TU-329

    Standard

    ...solange du dort keinen KEY eingibst, ja
    alles andere steht doch alles da - auch das man zwischen 32 oder 64 bit wählen kann (beim download)
    Windows 7 Professional SP1 lässt sich auch ohne Eingabe eines gültigen Produktschlüssels installieren und 30 Tage lang testen. Danach müssen Sie einen Key kaufen. In unserem Windows 7 FAQ-Artikel zeigen wir Ihnen jedoch, wie Sie den Testzeitraum auf 120 Tage ausdehnen können.
    ...und du sagtest das du einen KEY hast
    Nun habe ich mit meiner Betriebssystem Lizenz (Produkt Key) versucht, bei Microsoft die Iso Datei herunterzuladen.
    Die ist nur möglich, wenn man dafür seinen Produkt Key eingibt und überprüfen lässt.
    mehr als das dir dieselbe meldung angezeigt wird (gerätehersteller kontaktieren) kann dir also nix passieren
    normalerweise ist ein aufkleber am PC oder Laptop mit dem KEY

  9. #8
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    Niedersachen
    Beiträge
    7.076


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel I7 3630QM
      • Grafik:
      • GTX 650m 2GB GDDR5
      • Storage:
      • Samsung 830 128GB
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Dell 17R SE
      • Handy:
      • Moto Z2 Play

    Standard

    Wie sieht das system aus.

    Bitte 64bit installieren, wenn du 4Gb Ram hast

  10. #9
    Flottillenadmiral Avatar von Golum
    Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    4.349
    Themenstarter


    Standard

    Den Aufkleber habe ich.

    Ich habe 4 GB Ram aber Windows sagt, dass nur 3,5 GB Ram verwendet werden kann (Basisinformationen über den PC).
    Gruß Golum

  11. #10
    Kapitänleutnant Avatar von chriscrosser
    Registriert seit
    21.05.2013
    Ort
    in the middle of berlin
    Beiträge
    2.019


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-890GPA-UD3H
      • CPU:
      • AMD Phenom II X6 1090T
      • Systemname:
      • HAL-9000 Computer
      • Kühlung:
      • Be quiet! / Alpenföhn Nordwand
      • Gehäuse:
      • Cooler Master CM 690 II
      • RAM:
      • 8GB Dual Kanal DDR3 @ 669MHz
      • Grafik:
      • MSI 460GTX Cyclone 1GD5/OC
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 (120GB) - WDC WD40 RED (4TB)
      • Monitor:
      • ViewSonic VX2260WM
      • Netzwerk:
      • Realtek PCIe GBE 1000Mbit
      • Sound:
      • Realtek High Definition Audio + Creative Sound
      • Netzteil:
      • Be quiet! Dark Power PRO 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64-bit SP1
      • Sonstiges:
      • Dockingstation Inateck FD2002 mit 2x 3TB WD RED
      • Notebook:
      • Lenovo N200 (3000) SSD Samsung 840 EVO 250GB 4GB RAM
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-TZ18 mit 16GB SDHC
      • Handy:
      • S4 Mini und Panasonic TU-329

    Standard

    ...das liegt daran das du die 32bit version hast - da ist der ram limitiert

  12. #11
    Bootsmann
    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    724


    Standard

    Wenn du wirklich neu installierst, dann macht nur die 64Bit Edition Sinn. Außer du hast noch alte Hardware, (Scanner/Drucker o.ä.), für die es keine 64 Bit Treiber gibt.

  13. #12
    Admiral
    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    9.956


    Standard

    4-GB-Grenze – Wikipedia

    Nur 3,5GB nutzbarer RAM ist bei W7 32bit sowas von normal.

    Microsoft Windows and Office ISO Download Tool

    Das Tool ist ne Alternative für die W7 ISO Datei (alle Versionen!) und da wird direkt bei MS runter geladen!

    Wobei die W7 ISO Dateien von Winfuture natürlich auch absolut vollwertig sind.

  14. #13
    Flottillenadmiral Avatar von Golum
    Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    4.349
    Themenstarter


    Standard

    Ich habe noch als alte Hardware einen Lexmark Drucker und einen Canon Scanner die ich gerne weiter benutzten würde.

    Damit scheidet vermutlich die 64 Bit Version aus.

    Ich werde den winfuture Download einmal probieren.

    Bin nur gespannt ob da auch der Produkt Key angenommen wird.
    Gruß Golum

  15. #14
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    Niedersachen
    Beiträge
    7.076


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel I7 3630QM
      • Grafik:
      • GTX 650m 2GB GDDR5
      • Storage:
      • Samsung 830 128GB
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Dell 17R SE
      • Handy:
      • Moto Z2 Play

    Standard

    Eigentlich gehen die auch unter 64bit
    Welche Modelle genau?

  16. #15
    Flottillenadmiral Avatar von Golum
    Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    4.349
    Themenstarter


    Standard

    Die Gerätebezeichnungen reiche ich noch nach.

    Habe aber noch eine Frage zu der Neuinstallation.

    Wenn ich das Betriebssystem neu installiere, macht es sinn 2 Partitionen auf der Festplatte zu erstellen?

    Einmal nur für das Betriebssystem und eine für Daten und Software?
    Gruß Golum

  17. #16
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    01.12.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    498


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Dell
      • CPU:
      • I7 2960XM 2,7GHz
      • Kühlung:
      • Luftkühlung
      • RAM:
      • 16GB DDR3
      • Grafik:
      • Quadro 4000M
      • Monitor:
      • LG 27MB67PY-W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro X64 1809
      • Notebook:
      • Dell Precision M6600

    Standard

    Das ist immer sinnvoll weil bei der nächsten Neuinstallation die Daten auf der 2. Partition unangetastet bleiben sprich Du kannst Dich auf der Systempartition ordentlich austoben....

  18. #17
    Flottillenadmiral Avatar von Golum
    Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    4.349
    Themenstarter


    Standard

    Drucker ist der Lexmark E240 und der Scanner Canon CanoScan Lide 60.

    Zitat Zitat von Luxxiator Beitrag anzeigen
    Das ist immer sinnvoll ....
    Wenn ich das richtig verstanden habe, mache ich eine Partition mit 2 Laufwerken,

    Laufwerk 1 mit Betriebssystem und Software und Laufwerk 2 mit den persönlichen Daten?

    Wenn ich dann bei Windows (Partition Laufwerk 1) den Bilder Ordner öffne, werden dann auch die Bilder angezeigt, die auf (Partition Laufwerk 2) hinterlegt sind?
    Gruß Golum

  19. #18
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    5.999


    Standard

    Zitat Zitat von Golum Beitrag anzeigen
    Wenn ich dann bei Windows (Partition Laufwerk 1) den Bilder Ordner öffne, werden dann auch die Bilder angezeigt, die auf (Partition Laufwerk 2) hinterlegt sind?
    Kann man wunderbar über die Bibkiothek einstellen

  20. #19
    Flottillenadmiral Avatar von Golum
    Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    4.349
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Digi-Quick Beitrag anzeigen
    Kann man wunderbar über die Bibkiothek einstellen
    Mache ich das bei der neu Installation oder kann man das auch jederzeit nachträglich machen?
    Gruß Golum

  21. #20
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    01.12.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    498


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Dell
      • CPU:
      • I7 2960XM 2,7GHz
      • Kühlung:
      • Luftkühlung
      • RAM:
      • 16GB DDR3
      • Grafik:
      • Quadro 4000M
      • Monitor:
      • LG 27MB67PY-W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro X64 1809
      • Notebook:
      • Dell Precision M6600

    Standard

    Zitat Zitat von Golum Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig verstanden habe, mache ich eine Partition mit 2 Laufwerken...
    Ich würde 2 primäre Partitionen anlegen;keine logischen Laufwerke....

  22. #21
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    28.08.2010
    Ort
    Near Hamburg
    Beiträge
    327


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus M4A78-EM
      • CPU:
      • X4 965 BE
      • Systemname:
      • Gamer
      • Kühlung:
      • Luft
      • Gehäuse:
      • LianLI V351A
      • RAM:
      • Corsair 8 GB Standard
      • Grafik:
      • GTX 470 Standard
      • Storage:
      • Samsung F1 750 GB
      • Monitor:
      • Samsung T240HD + Hanns-G
      • Netzwerk:
      • Linksys Modem / Router /
      • Sound:
      • Logitech 5.1
      • Netzteil:
      • Bequiet 470 Watt mit KM
      • Betriebssystem:
      • W7 HP 64 Bit

    Standard

    Zitat Zitat von Golum Beitrag anzeigen
    Mache ich das bei der neu Installation oder kann man das auch jederzeit nachträglich machen?
    Ja kann man.

    Danach stellst Du dann einfach ein welches von den Bilder etc. Bibliotheken Standard werden soll.

  23. #22
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    5.999


    Standard

    Zitat Zitat von Golum Beitrag anzeigen
    Mache ich das bei der neu Installation oder kann man das auch jederzeit nachträglich machen?
    Jederzeit im laufenden System (bei der Installation kannste nichts anpassen)
    Bibliothek öffnen
    Eigenschaften der gewünschten Bibliothek öffnen (im Kontextmenü von z.B. "Bilder")
    Beliebige Pfade hinzufügen / entfernen)

  24. #23
    Flottillenadmiral Avatar von Golum
    Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    4.349
    Themenstarter


    Standard

    Vielen Dank.
    Werde am Wochenende anfangen Daten zu sichern und Vorbereitungen zu treffen und melde mich dann wieder.
    Gruß Golum

  25. #24
    Flottillenadmiral Avatar von Golum
    Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    4.349
    Themenstarter


    Standard

    Vielen Dank hat alles geklappt mit der Iso Datei (64Bit) über WinFuture und anschließender telefonischer Registrierung des Produkt Keys.

    Den Lexmark Drucker konnte ich schon einbinden bei dem Canon Scanner habe ich den Support schon angeschrieben da ich die deutsche Software (Toolbox 4.9) zum herunter laden nicht finde.

    Mit der Bibliotheken der einzelnen Ordner hat auch funktioniert.

    Jetzt kommt noch der Feinschliff und eventuell benötige ich noch einmal eure Hilfe
    Gruß Golum

  26. #25
    Flottillenadmiral Avatar von Golum
    Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    4.349
    Themenstarter


    Standard

    Habe jetzt festgestellt, dass die Desktop Auflösung nicht vollständig ist.

    Es befindet sich nach der Installation ein schwarzer Rahmen um die Auflösung.

    Habe versucht mit dem Catalyst Controll Center die Skalierung (Overscan) und übernehmen einzustellen.

    Aber die Einstellung hält nicht lange an.

    Was kann ich da noch machen?
    Gruß Golum

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •