Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von mhab
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    1.731


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Fatal1ty
      • CPU:
      • Intel 2500K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • RAM:
      • TeamGroup 12 GB
      • Grafik:
      • [email protected]ü
      • Storage:
      • 120 GB SSD
      • Monitor:
      • Samsung 22"
      • Netzteil:
      • Seasonic
      • Betriebssystem:
      • Windows 7
      • Handy:
      • iPhone 4 16GB

    Standard Toshiba und SanDisk steigen in 3D-NAND-Produktion ein

    toshibaGestapelte Speicherbausteine für SSDs gibt es aktuell nur von Samsung, doch dies wird sich in Zukunft ändern. Wie die beiden Unternehmen Toshiba und SanDisk verkünden, wird die NAND-Produktion mit gestapelten Schichten bald starten. Die Speicherbausteine werden im Gegensatz zu den Samsung-Chips 48 Schichten besitzen. Zum Vergleich: Samsung setzt bei seiner aktuellen zweiten Generation auf maximal 32 Schichten. Die Chips werden jedoch pro Zelle nur 2 Bits speichern können und damit beträgt die maximale Kapazität 128 Gigabit. Der Kontrahent Samsung hingegen...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    15.849


    Standard

    Der Kontrahent Samsung hingegen setzt auf die TLC-Technik (3 Bit pro Zelle) und erreicht trotz weniger Schichten ebenfalls eine maximale Speicherkapazität von 128 Gigabit pro Chip.
    Es gibt auch bei Samsung MLC in 3d-NAND, welches z.B. in der 850 Pro steckt und dann aber nur 86 Gigabit Diesize hat. Die ersten Generation V-NAND (so nennt Samsung sein 3d-NAND) hatte auch 128Gigabit mit MLC und nur 24 Schichten: Die Formulierung im Text ist also zumindest mal unglücklich gewählt, denn die 128Gigabit Diesize hat Samsung als MLC ja schon in der ersten Generation erreicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •