Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 251
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Stegan
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    14.650


    • Systeminfo
      • Notebook:
      • MacBook Pro 2013
      • Photoequipment:
      • Pentax K-x
      • Handy:
      • iPhone 5S 16 GB

    Standard SSD Summit 2016: Samsung kündigt SSD 960 EVO und SSD 960 PRO an

    samsung ssd960evoIm Rahmen des alljährlichen SSD Summits in Seoul hat Samsung heute seine nächste SSD-Generation angekündigt. Während die Samsung SSD 960 PRO das im letzten Jahr erschienene Flaggschiff ersetzen wird, bedient man ab Oktober mit der Samsung SSD 960 EVO auch wieder die unteren Preisregionen. Im Gegensatz zur Vorgänger-Generation will Samsung die Performance weiter verbessert haben und bietet obendrein neue Kapazitätsstufen an.


    Die Samsung SSD 960 EVO wird es nicht mehr nur mit maximal 500 GB Speicher geben – die Kapazität wird auf 1 TB...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von ossifan
    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    784


    Standard

    Was hiflt mir die hohe Performance wenn es an der Wärmeentwicklung scheitert und die Übertragungsraten mindert...
    (oder ist das Problem nicht mehr aktuell?)

  4. #3
    Flottillenadmiral Avatar von oooverclocker
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    5.635


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock AB350 Pro4
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700X @3,8 GHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define r4
      • RAM:
      • 2x16GiB [email protected]
      • Grafik:
      • XFX RX 480RS [email protected]/2250MHz
      • Storage:
      • Samsung SM961 512GB, Crucial m4 512GB
      • Monitor:
      • Eizo Foris FS2735
      • Netzwerk:
      • Gigabyte GC-EB867D-I 802.11ac
      • Sound:
      • ASUS Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum Series 1000W
      • Betriebssystem:
      • openSUSE, Ubuntu 17.10
      • Sonstiges:
      • Slimline BluRay Brenner

    Standard

    Wenn Du mehr als ca. 300GB am Stück mit voller Geschwindigkeit überträgst(bzw. überhaupt dazu in der Lage bist), dann könnte die SDD wegen der Wärme drosseln, ja. Wenn Du das jeden Tag machst, solltest Du vielleicht einen Kühler draufmontieren.

  5. #4
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    16.439


    Standard

    Die Samsung SSD 960 EVO wird es nicht mehr nur mit maximal 500 GB Speicher geben – die Kapazität des Topmodells wird auf 1 TB ausgebaut.
    Das Topmodell ist doch wohl die Pro und die wird es sogar mit 2TB geben. Und ob und wie weit man die 850 Evo oder gar die 750 Evo als Vorgänger der 960 Evo sehen kann, würde ich doch in Frage stellen, die werden sicher weiter im Programm bleiben, die 950 Pro hat die 850 Pro ja auch nicht ersetzt, sondern das Programm ergänzt, denn man kann ja nicht einmal überall SATA SSDs gegen PCIe m.2 SSDs ersetzen. Von daher hat die 960 Evo eigentlich keine Vorgänger.

    Möglich werden soll die Performancesteigerung dank der dritten V-NAND-Generation auf TLC-Basis, die mit 48 Lagen gestapelt wird.
    Nein, möglich wird es durch den Controller mit NVMe und PCIe 3.0 x4 Anbindung, denn die aktuelle Ausführung der 850 Evo hat auch schon diese V-NANDs der 3. Generation mit 48 Layern und kann wegen der SATA Anbindung eben nicht schneller werden als sie ist.

    Die kleineren Modelle mit 1 TB und 512 GB sollen immerhin noch 800 bzw. 400 TB TBW ohne Leistungsverlust verkraften können.
    Bei Überschreiten der TBW droht doch kein Leistungsverlust, sondern nur der Verlust der Garantie, sofern diese nicht schon vorher über das zeitliche Limit abgelaufen ist. Oder man es wie Intel bei der 600p macht: Wobei das hiernach auch schon bei der 335 so war: Intel tut ja wohl wirklich alles, damit möglichst keiner deren günstigen Consumer SSDs kauft.

    Im Gegensatz zur günstigeren EVO-Version gibt es die abermals rundumerneuerte Samsung Magician Software, mit der der Anwender zahlreiche Firmware-Anpassungen vornehmen und beispielsweise einfache Updates installieren kann.
    Das die 960 Evo nicht von der Magician Software, die man zwar eigentlich nicht braucht und besser gar nicht erst installieren sollte, nicht unterstützt werden wird, kann ich mir nicht vorstellen. Kann es sein, dass da jemand beim Schreiben des Satzes an die OEM SSDs wie die PM961 und SM961 gedacht hat? Die werden in der Tat von Magician nicht unterstützt und nicht einmal vom Samsung NVMe Treiber für die 950 Pro.

  6. #5
    Leutnant zur See Avatar von Neo52
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Nähe Leipzig
    Beiträge
    1.231


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte 990FXA-UD5
      • CPU:
      • AMD FX-8350 @ Wakü
      • Kühlung:
      • WAKÜ (HK3-Plexi)
      • Gehäuse:
      • Cooler Master ATCS 840 SILBER
      • RAM:
      • 8 GB G.Skill
      • Grafik:
      • Sapphire R9-290X (Ref.) @ WAKÜ
      • Storage:
      • OCZ Vertex III
      • Monitor:
      • Acer XR341CK
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 750W
      • Notebook:
      • Alienware M18xR2 (I7-3740) - nebula-red

    Standard

    mich würde vielmehr interessieren seit wann es für die Pro nur noch 5 Jahre Garantie gibt

    blaibscht logger !?!?!
    Neo52

  7. #6
    Vizeadmiral Avatar von NasaGTR
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    7.611


    Standard

    Wird es die Evo später auch mit 2TB geben?

  8. #7
    Admiral Avatar von MysteriousNap
    Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    9.306


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus MAXIMUS X APEX
      • CPU:
      • i7 8700k 5,2Ghz
      • Gehäuse:
      • Little Devil PC-V7
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 16Gb 4133mHz
      • Grafik:
      • GTX 1080Ti 2100mHz/1500mHz
      • Storage:
      • Samsung 960 Pro 512Gb & 960 Evo 1Tb
      • Monitor:
      • Dell S2417DG | Dell Ultrasharp U2515H
      • Sound:
      • JBL LSR 305 | BD DT 880
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Microsoft Surface Book
      • Handy:
      • Apple iPhone Xs Max & AW 4

    Standard

    Endlich kommt Bewegung in das Thema. Will meine Sata SSDs sowieso langsam los werden. Da wäre mir eine Pro für OS und Programme und eine Evo als Datengrab gerade recht. Dazu zwei PCI Express Karten von AC mit Kühler drauf, dann hat man auch keine etwaigen Performance Probleme.

  9. #8
    Vizeadmiral Avatar von NasaGTR
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    7.611


    Standard

    Zitat Zitat von MysteriousNap Beitrag anzeigen
    Endlich kommt Bewegung in das Thema. Will meine Sata SSDs sowieso langsam los werden. Da wäre mir eine Pro für OS und Programme und eine Evo als Datengrab gerade recht. Dazu zwei PCI Express Karten von AC mit Kühler drauf, dann hat man auch keine etwaigen Performance Probleme.
    Welche Performance Probleme hast du denn mit ner Sata SSD?


    Für mich wäre ne 2TB Version interessant. Aber Hauptsächlich um ein paar Kabel zu sparen und die SSD besser verstauen zu können.
    R7 1800X @4,00Ghz 1,425Vcore w/ kryos NEXT | PRIME B350M-A | 1080 TI @2,05GHz w/ HK IV | 16GB TridentZ RGB @3066MHz CL14 | 1TB 850 EVO SSD
    WaKü: MCP35X w/ Barrow Full Metall Top + EK Heatsink | HK-Tube | HWlabs Black Ice N. GTX 360 extern, Airplex Radical 2/240 intern | Aquaero 6 + HighFlow DFM | Noctua NF-F12+A12x25
    Asus Xonar U7 & Phillips Fidelio X2


  10. #9
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    11.06.2013
    Beiträge
    157


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170A Gaming M7
      • CPU:
      • i7 6700K
      • Kühlung:
      • wakü, 360x40 + 240x30
      • Gehäuse:
      • NZXT H440
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3000 Corsair
      • Grafik:
      • MSI GTX1070 Aero
      • Storage:
      • 512GB Samsung 840 EVO
      • Monitor:
      • NEC EA244WMi 1920x1200
      • Sound:
      • YAMAHA RX-V675, Canton GLE 490
      • Netzteil:
      • 600W
      • Betriebssystem:
      • Win10 x64 Pro
      • Handy:
      • Motorola Moto G2

    Standard

    Die angegebenen Übertragungsraten sind ja wie immer seriell 4k. Interessant wäre nur, ob sie geschafft haben random 4k/512 zu steigern, da die .m2 SSDs (von Samsung) in dem Bereich nicht schneller waren wie normale SATA3 SSDs.

  11. #10
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.02.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    3.242


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 XPower Gaming Titanium
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Kühlung:
      • Reeven Ouranos
      • Gehäuse:
      • Cooler Master MasterCase H500P
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum SE
      • Grafik:
      • Sapphire RX580 Nitro+
      • Storage:
      • Samsung 850 250GB,Samsung 1TB, WD 1TB Black extern
      • Monitor:
      • ASUS
      • Netzteil:
      • Cooler Master MasterWatt Lite
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64
      • Notebook:
      • Surface RT
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 350
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 640 LTE

    Standard

    Zitat Zitat von NasaGTR Beitrag anzeigen
    Welche Performance Probleme hast du denn mit ner Sata SSD?
    Das habe ich mich auch gefragt. Aber wahrscheinlich ist mein Anwendungsgebiet am PC zu beschränkt, um überhaupt Unterschiede zwischen verschiedenen SSDs zu merken

  12. #11
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    15.04.2007
    Beiträge
    231


    Standard

    Hardwareluxx hat die Galerie verbessert, das ist mir gerade positiv aufgefallen. Gute Arbeit! Wollen wir hoffen, dass sie stabil bleibt. :)

  13. #12
    Matrose
    Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    10


    Standard

    Zitat Zitat von Neo52 Beitrag anzeigen
    mich würde vielmehr interessieren seit wann es für die Pro nur noch 5 Jahre Garantie gibt
    Welche Pro meinst du?
    Die Samsung 850 Pro oder die Samsung 950 Pro?
    Bei der 950 Pro gibt es schon immer 5 Jahre Garantie.

  14. #13
    Admiral
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    9.629


    Standard

    Die 850 pro war bisher die letzte SSD mit 10 Jahren Garantie. Alle NVME SSDs haben max. 5 Jahre, Samsung begründet dies damit das sie noch nicht genug Erfahrung mit NVME Laufwerken haben.

    @Luxx
    Finde es super das ihr endlich die Gallery gewechselt habt. Gut gemacht!

  15. #14
    Hauptgefreiter Avatar von Rayken
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    246


    Standard

    Na Romsky kaufst du dir ne 960Pro mit 2TB?
    Als Boot Laufwerk und OS Laufwerk ist das Teil bestimmt toll.

    Ich habe selber eine 950Pro 512GB und die M.2 SSD ist super, das
    da mit der 960Pro noch mal eine schippe an Geschwindigkeit draufgepackt wird
    wahnsinn.

  16. #15
    Admiral
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    9.629


    Standard

    ich tendiere derzeit eher zur Intel P3600/3700 bzw Intel P3608.
    Teste derzeit ja die SM961 welche im großen und ganzen identisch ist mit der 960 pro.
    Geändert von Romsky (21.09.16 um 18:13 Uhr)

  17. #16
    Hauptgefreiter Avatar von Rayken
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    246


    Standard

    Auch nicht schlecht bei der P3608 kommt dann wohl nur die 1,6TB als Bootlaufwerk in Frage wenn man Windows 10
    drauf haben will.

    Hatte mich die Tage geärgert warum ich Windows 10 nicht als Backup auf eine 4TB HDD installieren kann,
    geht wohl nur wenn die Festplatte im MBR Format angelegt wird, dann ist aber alles was über 2TB gross ist nicht ansprechbar.
    Es werden dann von Windows 10 2 Volumes angelegt, eine mit 2TB und eine mit 1,6TB. Die fehlenden 1,6TB liegen dann brach.

    Und im GPT Format läßt sich Windows nicht dazu überreden eine Installation zu starten.

  18. #17
    Admiral
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    9.629


    Standard

    Bin der Meinung das ich das aber schon gemacht habe (Windows 10 auf GPT Datenträger).
    Ich glaube der USB Stick von dem aus du installierst muss ebenfalls GPT Partitionsstil haben und Secureboot muss aktiviert sein. (Kann mich aber irren)

  19. #18
    Bootsmann Avatar von M.t.B.
    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    600


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero
      • CPU:
      • Ryzen 2700X
      • Kühlung:
      • be quiet! Silent Loop 360mm
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 32GiB G.Skill DDR4-3266 C14-13
      • Grafik:
      • ASUS Strix 1080Ti OC @ 2000MHz
      • Storage:
      • Samsung m2-SSD 970 Pro 1TB + 12TB NAS
      • Monitor:
      • Alienware AW2310 (23 TN) + 2x Dell U2515H (25 IPS)
      • Netzwerk:
      • Fritz 7590 + ubnt UAP-AC-Pro
      • Sound:
      • ASUS Essence STX II @ Z-2300 + Sennheiser PC 350
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Linux Mint & Windoof 10
      • Sonstiges:
      • 5x Noiseblocker eLoop B14
      • Notebook:
      • Samsung NC10 • 2 GiB OCZ RAM • OCZ Equalizer Go
      • Handy:
      • Oppo Find 7 + 128GB mSDXC

    Standard

    Party Modus: An.

    Jetzt noch den Test auf HardwareLuxx abwarten und entscheiden, ob 1TB 960 Evo oder Pro.
    throw new HardwareLuxxSignatureNotFoundException();

  20. #19
    Avatar von Bob.Dig
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    14.207


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97I-Plus
      • CPU:
      • Intel Core i5-4670K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Jonsbo VR1 S
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 16GB
      • Grafik:
      • ASUS Strix GeForce GTX 1060
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 EVO 500GB
      • Monitor:
      • Acer XB270HU
      • Sound:
      • Realtek ALC892
      • Netzteil:
      • Cooler Master V-Series V550
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 (1809)
      • Sonstiges:
      • Logitech K800 Wireless Illuminated + G5 Refresh

    Standard

    Weiß jemand, warum die zwei neuen NVMe-Module kein IEEE-1667, TCG Opal 2.0, Windows eDrive, wohl aber AES 256 unterstützen? Die 950 Pro konnte das wohl und was bedeutet das faktisch?
    Geändert von Bob.Dig (21.09.16 um 20:15 Uhr)

  21. #20
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    16.439


    Standard

    Zitat Zitat von MG127 Beitrag anzeigen
    Die angegebenen Übertragungsraten sind ja wie immer seriell 4k.
    Nein, es gibt keine Angabe über serielle 4k Zugriffe, die wäre auch unsinnig. Die 4k Werte sind immer zufällige 4k Zugriffe, also auf unterschiedliche Adressen die eben nicht aufeinanderfolgend sind, also nicht seriell. Bei den seriellen Zugriffen werden weit mehr als nur 4k pro Zugriff adressiert.

  22. #21
    Hauptgefreiter Avatar von Rayken
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    246


    Standard

    Zitat Zitat von Romsky Beitrag anzeigen
    Bin der Meinung das ich das aber schon gemacht habe (Windows 10 auf GPT Datenträger).
    Ich glaube der USB Stick von dem aus du installierst muss ebenfalls GPT Partitionsstil haben und Secureboot muss aktiviert sein. (Kann mich aber irren)
    Ah O.K ich werde das mal testen mit einem GPT USB Stick. Vielleicht lag es einfach nur daran...


    EDIT: Danke Romsky fast richtig, Datenträger als GPT einrichten und dann von einem UEFI Bootmedium die Installation starten.
    Secureboot hab ich in meinem UEFI Bios nicht gefunden AsRock Z170 Extreme 4+, aber es ging auch so.
    Geändert von Rayken (22.09.16 um 02:32 Uhr)

  23. #22
    Banned
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    2.024


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Evga SR-2
      • CPU:
      • Xeon 5650 x2
      • Kühlung:
      • CM 240 Pro 2x
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 24 Gb DDR3
      • Grafik:
      • Evga GTX SL!
      • Storage:
      • 2x 0,5Tb + SSD 0,5Tb
      • Monitor:
      • 27" LED Samsung
      • Netzwerk:
      • ob
      • Sound:
      • ob
      • Netzteil:
      • Antec 850 Gold
      • Betriebssystem:
      • Win 10 + 7
      • Handy:
      • Samsung

    Standard

    Schöne Vorstellung HWL, nur die Preise ?! mfg :eek:
    Geändert von coldheart (22.09.16 um 06:38 Uhr)

  24. #23
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    17.01.2016
    Beiträge
    300


    Standard

    natürlich kann niemand hellsehen, aber wann glaubt ihr gibt es die 960 Pro mit 1TB in Deutschland zu kaufen und wie teuer glaubt ihr wird diese sein?

  25. #24
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    16.439


    Standard

    In Deutschland dürften sie laut einigen News erst im November in den Handel kommen.

  26. #25
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    1.061


    Standard

    Verdammt ich brauche eigentlich eine Mitte Oktober. Na mal schauen, vielleicht kommt ja die Evo schon etwas früher.

Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •