Seite 669 von 679 ErsteErste ... 169 569 619 659 665 666 667 668 669 670 671 672 673 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16.701 bis 16.725 von 16966
  1. #16701
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    329


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock Z370 Pro 4
      • CPU:
      • I7 8700k
      • Kühlung:
      • Noctua NH-C14
      • Gehäuse:
      • Nanoxia DS5
      • RAM:
      • RipJaws V schwarz DDR4 3200
      • Grafik:
      • ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAM
      • Storage:
      • 2x WD RED 3.0, Samsung 970EVO 500Gb
      • Monitor:
      • Asus ROG Swift PG278QR
      • Sound:
      • Logitech 5500 Digital
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Platinum 650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10

    Standard

    Ich wollte mir die neue EVO970er PCIe-SSDs M.2-Form evt holen, damit ich in Zukunft die 2-3 Spiele die ich mal spiele, auch auf eine SSD installieren kann.
    Aktuell sind die auf einer normalen Platte WD Red .
    500GB wären dann mit System wohl genug, 1TB ja schon was teuerer. Die 500GB teilt man doch nicht mehr auf oder, also 200GB fürs System zb.
    Mein System selber läuft mit der jetzigen SSD richtig flott.
    Na ja, ist ja nicht zwingend nötig, aber reitzt einen schon etwas.
    Geändert von benno69 (09.07.18 um 20:35 Uhr)
    I7 8700K, AsRock Z370Pro4,RipJaws V schwarz DDR4-3200/Samsung 970 EVO 500Gb /2x WD RED 3TB / PIONEER BDR-S09XLT /ASUS DRW-24B5ST/ Windows 10 64bit/ ASUS ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #16702
    Admiral Avatar von [W2k]Shadow
    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    21.062


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Hirn
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Antec P182 Gunmetallblack
      • RAM:
      • Kühlschrank ;)
      • Grafik:
      • siehe Monitor
      • Storage:
      • Dachboden und Keller
      • Monitor:
      • Ich kann das ohne sehen ;)
      • Netzwerk:
      • Lagerfeuer für Rauchzeichen
      • Sound:
      • Braucht man das?
      • Netzteil:
      • Ja ist eins drin
      • Betriebssystem:
      • Erfahrung
      • Notebook:
      • Thinkpads und n paar andere "Schrottdinger"

    Standard

    Ob du Partitionieren willst, oder nicht, musst du wissen, ich würde es wohl tun, meine 500GB SATA-SSD ist auch partitioniert.
    Auch wenn ich im Hellen gut sehen kann, mit dem Hellsehen hapert es noch.

  4. #16703
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    16.384


    Standard

    Cryptic, auf die Prognosen von SSDLife kann man nichts geben, wie auch wenn sich nun die Nutzung ändert? Auch irgendwelche Prozentangaben sind meist recht wertlos, wenn man nicht weiß auf welchem Attribut sie basieren, was selbst bei CrystalDiskInfo immer wieder mal unterschiedlich ist, bei einigen SSDs nimmt es dafür den MediaWearIndicator, bei anderen die Verbleibenden Reserveblöcke. Wenn Du wissen willst wie man den Zustand der SSDs bewerten kann, dann poste hier die Screenshots von CrystalDiskInfo für die beiden SSDs. Ziehe aber bitte das Fenster soweit auf, dass alle Attribute und auch die Rohwerte vollständig sichtbar sind, also keine Scrollbalken mehr erscheinen und mache den Screenshot aus Windows und nicht mit einer Kamera vom Bildschirm.

  5. #16704
    Korvettenkapitän Avatar von Cryptic
    Registriert seit
    28.02.2011
    Beiträge
    2.177


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI BigBang X-Power II X79
      • CPU:
      • Intel i7-3930K (@ 4,5Ghz)
      • Systemname:
      • Phantom 3
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14 S2011E
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Cosmos II
      • RAM:
      • 32GB Octa RipJawsZ DDR3-2133
      • Grafik:
      • EVGA 1080ti
      • Storage:
      • 2x M4 500GB SSD, 4x WD Veloci 600GB, 1x WD Eco 1,5
      • Monitor:
      • ASUS VG278H 3D 27 Zoll
      • Sound:
      • AuzenTech X-Fi Forte 7.1 + S550 Edifier
      • Netzteil:
      • Enermax 750W
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit Ultimate

    Standard

    Danke dir!
    Ich werde die Shots in Kürze mal hochladen 😉👍🏻

  6. #16705
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ort
    Serverraum
    Beiträge
    885


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Supermicro X11SSH-CTF / Thinkpad T470p
      • CPU:
      • Xeon E3-1240v5/ i7-7820HQ
      • Systemname:
      • 'Blechtrottl'
      • Kühlung:
      • NH-D15S / TP
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R4 / TP
      • RAM:
      • 64GB ECC / 32GB
      • Grafik:
      • AST2400 / i7+Nvidia 940MX
      • Storage:
      • 6xSM863+6xHGST NAS+i900p / PM961 1TB+MTS400 512GB
      • Monitor:
      • - / Dell U2717D+U2415
      • Netzwerk:
      • 10Gbase-T (XS708-E) + 1Gbase-T
      • Sound:
      • - / SoundBlaster HD USB + Logi Z-2300
      • Netzteil:
      • 400W Bequiet StraightPower 10
      • Betriebssystem:
      • ESXI+FreeBSD / W10+W8
      • Sonstiges:
      • + 2x Dell T20 Xeon + 1x Lenovo M93p i5-4570 + 1x Asrock Z77 i7-3770K 4.5Ghz + X10SL7-F E3-1275v3
      • Notebook:
      • Thinkpad T470p

    Standard

    So da le. Meine SM863(960GB) sind da, die erste darf grad meinen Basisbench (Oracle Orion mit moderater QD, läuft so 20min). durchlaufen. Sequenziell sind sie nen kleinen Tick, so 5-10%, langsamer als meine 850pro 512GB, die Zugriffszeiten und der Durchsatz bei Misch-I/O aber deutlich besser (Zugriff etwa 15-20% schneller, Misch-Durchsatz etwa 15-20% höher).

    Unter dem guten alten ASSSD sind sie von einer 850pro kaum zu unterscheiden. Naja, ist ja auch kein Wunder.

    Wer daher ohne Herstellergarantie leben kann und eine performante SSD mit DC-Features haben will : für derzeit ~405 Euro/960GB denke ich ein guter Deal.
    Managebar mit den DC-Tools sind sie ja.
    Geändert von Trambahner (13.07.18 um 14:02 Uhr)

  7. #16706
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    06.08.2016
    Beiträge
    1.467


    Standard

    Will dem PC meiner Eltern eine 500GB SSD verpassen, zwischen 850 Evo und 860 Evo liegen gerade mal 2€ unterschied: neu ist immer besser?

  8. #16707
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    16.384


    Standard

    Neu ist nicht immer besser, gerade bei den beiden in 500GB schafft die alten 850 Evo auch bei vollem Schreibcache noch 500MB/s zu schreiben und die nur 860 Evo nur noch 300MB/s, da kann erst das Modell mit 1TB dann auch bei vollem Schreibcache 500MB/s schreibend. Wie oft dies relevant ist, inbesondere da der Schreibcache bei der 860 Evo auch noch dynamisch und daher meist größer ist, steht auf einem anderen Blatt, aber wenn man es sich lohnt mal ein wenig (nicht viel) mehr für eine 850 Evo als für eine 860 Evo auszugeben, dann bei den 500GB Modellen.

    Aber abgesehen von der Schreibrate bei vollem Schreibcache bei den 500GB Versionen, ist die 860 Evo überall ein klein wenig schneller, auch wenn die meisten User den Unterschied nie merken werden.

  9. #16708
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    06.08.2016
    Beiträge
    1.467


    Standard

    Glaub ich bin noch etwas müde, also wäre in den 500GB-Modellen die 850 Evo die bessere Wahl?

  10. #16709
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    16.384


    Standard

    Das hängt von der Nutzung und dem Preis ab, aber nur in 500GB hat die 850 Evo an einer Stelle einen Vorteil gegenüber der 860 Evo, also ihrem Nachfolger.

  11. #16710
    D4N
    D4N ist offline
    Matrose
    Registriert seit
    22.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z97x UD3H
      • CPU:
      • i7 4790
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Brocken ECO
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R4
      • RAM:
      • 16 GB
      • Grafik:
      • AMD 7950
      • Storage:
      • 256+512 Crucial MX100
      • Monitor:
      • 2x Dell U2414
      • Netzteil:
      • BE Quiet 500W E10-CM
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Notebook:
      • Surface Pro 4
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 700D
      • Handy:
      • iPhone 8

    Standard

    Ich würde mir gerne ne neue SSD als Spieleplatte holen, ins Auge gefasst hab ich ne MX500 oder ne 860 EVO jeweils als 1TB Variante wobei ich momentan zur Crucial tendiere wegen dem etwas günstigeren Preis.
    Soweit ich das gesehen haben nehmen die sich nicht viel die 860 hat mehr TBW und ist wohl etwas schneller aber lohnt sich der Aufpreis dafür ?

    Würd auch noch gerne ne Einschätzung über meine Systemplatte haben da der Rechner seit ner Weile streikt beim Hochfahren und ich nicht weiß ob es das Mainboard oder die SSD ist
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg ssd.JPG (153,0 KB, 23x aufgerufen)

  12. #16711
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    3.899


    Standard

    TBW ist total uninteressant. Die SSDs machen weitaus mehr mit als dieser Wert vermuten lässt. Check mal den Link in meiner Signatur. Und als Gaming Platte ist der Wert sowieso total uninteressant. Beide SSDs sind eine gute Wahl. Kannst du nach Vorliebe zur Marke oder nach Budget entscheiden.

    Der Screen zeigt nix auffälliges.

  13. #16712
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    16.384


    Standard

    Ja, die TBW werden bei Consumer SSDs meist künstlich gering spezifiziert um Enterprise Nutzer vom Einsatz solche SSDs abzuhalten bzw. wenigstens zu verhindern das sie dann auch noch die Garantie in Anspruch nehmen, wenn sie es geschafft haben die NANDs der SSD innerhalb der Garantiedauer kaputt zu schreiben. Heimanwender schaffen dies aber kaum bzw. eigentlich gar nicht, außer sie legen es darauf an und verwenden Tools die die SSD dauernd überschreiben oder setzen sie als Cachelaufwerk z.B. einem NAS ein auf das viel zugegriffen wird.

    D4N, die Werte sind bestens, es gibt nicht einen Fehler, weder Lese(roh)fehler noch Programmier- oder Löschfehler, ja nicht einmal einen Kommunikationsfehler mit dem Host, also auch nie ein Problem mit dem Datenkabel. Die NANDs haben gerade erst 21% der spezifizierten P/E Zyklen runter, die dürfte 3 bis 4 Jahre alt sein, wenn es nur 3 Jahre sind wären dies 7% pro Jahr und damit wären bei der aktuellen Nutzung noch für über 11 Jahre spezifizierte P/E Zyklen übrig und dann sind die NAND ja noch längst nicht am Ende. Eine 1TB müsste schon wegen der vierfachen Kapazität etwa viermal so viel Daten schreiben können, selbst wenn es wegen der TLC NANDs weniger wären, wobei Samsungs 3D NANDs früher auch als TLC wie die MLC in der MX100 mit 3000 P/E Zyklen spezifiziert wurden und die 32 Layer 3D NANDs der ersten Generation von Micron mit 1500 (mit LPDC), keine Ahnung wie es da bei den aktuellen Generationen mit jeweils 64 Layern aussieht, so wäre es immer noch mindestens Doppelt so viel.

    Die 860 Evo ist eine tolle SSD, aber Haltbarkeit ist in diesem Fall kein Argument um den Aufpreis zu rechtfertigen, wenn nicht noch deutlich schreibintensivere Anwendungen hinzukommen und von der Performance her ist die MX500 in 1TB dichter dran als in den kleineren Kapazitäten, wie der Review der MX500 500TB zeigt:

  14. #16713
    Kapitän zur See Avatar von Elmario
    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    3.133


    Standard

    Hallo!

    Wie ist das eigentlich, wenn man nun eine gebrauchte Samsung Evo 940 kauft? Damals gab es ja die Probleme mit der Firmware, und dass die SSD dadurch immer langsamer wurde und angeblich recht hohen Wear-Out hatte. Dann kam der Firmware-Fix, der aber laut einigen Quellen auch nicht vollständig Abhilfe schaffte.. glaube ich mich zu erinnern..
    Wäre so eine 840 Evo 250GB nun empfehlenswert, oder eher nicht, als Kandidat mit recht hohem Ausfallrisiko oder sinkender Leistung?
    Danke!


  15. #16714
    Avatar von Bob.Dig
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    14.207


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97I-Plus
      • CPU:
      • Intel Core i5-4670K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Jonsbo VR1 S
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 16GB
      • Grafik:
      • ASUS Strix GeForce GTX 1060
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 EVO 500GB
      • Monitor:
      • Acer XB270HU
      • Sound:
      • Realtek ALC892
      • Netzteil:
      • Cooler Master V-Series V550
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 (1809)
      • Sonstiges:
      • Logitech K800 Wireless Illuminated + G5 Refresh

    Standard

    Ich bin immer noch zufrieden mit meiner. Aber gebraucht kaufen? Die Preise sind doch sowieso in letzter Zeit gefallen. Ich würde das also grundsätzlich nicht machen.

  16. #16715
    Admiral Avatar von [W2k]Shadow
    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    21.062


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Hirn
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Antec P182 Gunmetallblack
      • RAM:
      • Kühlschrank ;)
      • Grafik:
      • siehe Monitor
      • Storage:
      • Dachboden und Keller
      • Monitor:
      • Ich kann das ohne sehen ;)
      • Netzwerk:
      • Lagerfeuer für Rauchzeichen
      • Sound:
      • Braucht man das?
      • Netzteil:
      • Ja ist eins drin
      • Betriebssystem:
      • Erfahrung
      • Notebook:
      • Thinkpads und n paar andere "Schrottdinger"

    Standard

    Dazu müssten die Preise massiv runter gehen.
    Auch wenn ich im Hellen gut sehen kann, mit dem Hellsehen hapert es noch.

  17. #16716
    Kapitän zur See Avatar von Elmario
    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    3.133


    Standard

    Oh, sehe gerade, dass ich mich oben einmal vertippt habe. Ich meinte natürlich die 840. (Aber ihr auch?)
    Wie dem auch sei - ich brauche für ein kleines Projekt eine kleine SSD, die nur möglichst billig sein soll. Habe jetzt aber
    Geändert von Elmario (01.08.18 um 22:14 Uhr)

  18. #16717
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    16.384


    Standard

    Zitat Zitat von Elmario Beitrag anzeigen
    Damals gab es ja die Probleme mit der Firmware, und dass die SSD dadurch immer langsamer wurde und angeblich recht hohen Wear-Out hatte. Dann kam der Firmware-Fix, der aber laut einigen Quellen auch nicht vollständig Abhilfe schaffte.. glaube ich mich zu erinnern..
    Es gab keine hohen Wear-Out, im Gegenteil war das Problem das die FW die NANDs zu selten refresht hat und dann immer wieder mal die langsame soft-LDPC Fehlerkorrektur anwenden musste. Eine erhöhte Ausfallwahrscheinlichkeit oder korrupte Daten gab es aber bei beiden nicht.

    Der FW Fix hat erst im zweiten Anlauf funktioniert, mit der letzten FW Version der 840 Evo gibt es dieses Problem nicht mehr, ebenso wie bei deren Vorgängerversion 840 (ohne Namenszusatz), denn auch die hat noch ein FW Udpate bekommen.

  19. #16718
    Kapitän zur See Avatar von Elmario
    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    3.133


    Standard

    OK, danke, also kann man eine 840er EVo unbesorgt kaufen.

  20. #16719
    Admiral Avatar von [W2k]Shadow
    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    21.062


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Hirn
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Antec P182 Gunmetallblack
      • RAM:
      • Kühlschrank ;)
      • Grafik:
      • siehe Monitor
      • Storage:
      • Dachboden und Keller
      • Monitor:
      • Ich kann das ohne sehen ;)
      • Netzwerk:
      • Lagerfeuer für Rauchzeichen
      • Sound:
      • Braucht man das?
      • Netzteil:
      • Ja ist eins drin
      • Betriebssystem:
      • Erfahrung
      • Notebook:
      • Thinkpads und n paar andere "Schrottdinger"

    Standard

    Vorausgesetzt der Preis stimmt, jo, aber das bedeutet, unter 40€ für die alte SSD.
    Auch wenn ich im Hellen gut sehen kann, mit dem Hellsehen hapert es noch.

  21. #16720
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    01.12.2017
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    497


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Dell
      • CPU:
      • I7 2960XM 2,7GHz
      • Kühlung:
      • Luftkühlung
      • RAM:
      • 16GB DDR3
      • Grafik:
      • Quadro 4000M
      • Monitor:
      • LG 27MB67PY-W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro X64 1809
      • Notebook:
      • Dell Precision M6600

    Standard

    Wer keine gehobenen Ansprüche hat wird vllt auch mit Intenso glücklich.....

  22. #16721
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    16.384


    Standard

    Zitat Zitat von Elmario Beitrag anzeigen
    OK, danke, also kann man eine 840er EVo unbesorgt kaufen.
    Gebrauchte Datenträger kann man niemals unbesorgt kaufen, es reicht wenn die vorher in einem Notebook war und daher ein Userpasswort gesetzt ist, welches man natürlich nicht kennt. Daher würde ich grundsätzlich nur Neuware nehmen.

    Zitat Zitat von Luxxiator Beitrag anzeigen
    Wer keine gehobenen Ansprüche hat wird vllt auch mit Intenso glücklich.....
    Wenn man mit Ausfallrisiko leben kann, denn man liest in letzter Zeit von vielen Ausfällen der Intenso SSD. Ich kaufe und empfehle nur SSDs von NAND Herstellern oder deren Tochterfirmen, bei Handelsmarken wie Intenso deren Label auf allem klebt was irgendwo billig eingekauft werden konnte, hat man keine Ahnung was drin steckt und es gibt auch keine FW Updates für irgendeine von deren SSDs. Diese kosten eben Geld und wenn unter dem gleichen Namen immer wieder SSD mit anderen NANDs und/oder sogar Controllern verkauft werden, wie soll man da den Überblick behalten und das passende FW Update anbieten? Also spart Intenso sich die gleich ganz.

    - - - Updated - - -

    Schau z.B. mal hier auf den Kommentar zur einzigen 5 Sterne Bewertung.

  23. #16722
    Oberstabsgefreiter Avatar von Kenaz
    Registriert seit
    25.09.2017
    Beiträge
    408


    Standard

    Wobei z.B. die 128GB Intenso Top III laut MF bei >16000 verkauften Stück, nur 1% RMA Rate haben soll ... Unzufriedene Kunden melden sich eher als zufriedene.

  24. #16723
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    16.384


    Standard

    Es kann durchaus sein das bestimmte Modelle durchaus nicht sehr ausfallfreudig sind, da ist ja eben immer wieder was anderes drin und keiner kann Dir sagen das Du genau so eine bekommst oder ob bei da nicht bei der nächsten Lieferung was ganz anderes verbaut ist und die dann besonders ausfallfreudig sein wird. Dies ist ja das Problem, es sind Ü-Eier und keiner kann vorher wissen was er denn genau bekommt.

  25. #16724
    Korvettenkapitän Avatar von Cryptic
    Registriert seit
    28.02.2011
    Beiträge
    2.177


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI BigBang X-Power II X79
      • CPU:
      • Intel i7-3930K (@ 4,5Ghz)
      • Systemname:
      • Phantom 3
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14 S2011E
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Cosmos II
      • RAM:
      • 32GB Octa RipJawsZ DDR3-2133
      • Grafik:
      • EVGA 1080ti
      • Storage:
      • 2x M4 500GB SSD, 4x WD Veloci 600GB, 1x WD Eco 1,5
      • Monitor:
      • ASUS VG278H 3D 27 Zoll
      • Sound:
      • AuzenTech X-Fi Forte 7.1 + S550 Edifier
      • Netzteil:
      • Enermax 750W
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit Ultimate

    Standard

    Also ich hatte neben meinen Samsung SSDs auch schon mehrfach Intenso- und Crucial-SSDs. Bisher hatte ich noch mit keiner Probleme, aber das kann natürlich auch nur Glück sein.

  26. #16725
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    4.681


    Standard

    Gegen Crucial hat auch keiner was gesagt, oder?

LinkBacks (?)

  1. 07.07.13, 08:23
  2. 18.05.13, 08:39
  3. 23.01.13, 23:10
  4. 23.01.13, 10:26
  5. 21.01.13, 12:38
  6. 26.12.12, 17:08
  7. 25.11.12, 17:41
  8. 13.11.12, 19:54
  9. 29.10.12, 18:09
  10. 23.09.12, 22:57
  11. 23.09.12, 12:43
  12. 10.09.12, 12:54
  13. 02.09.12, 13:32
  14. 12.08.12, 16:45
  15. 28.07.12, 18:38
  16. 06.07.12, 19:28
  17. 25.06.12, 20:38
  18. 20.06.12, 14:43
  19. 29.05.12, 12:21
  20. 24.04.12, 17:52
  21. 20.04.12, 07:48
  22. 18.04.12, 23:01
  23. 13.04.12, 09:54
  24. 12.04.12, 23:16
  25. 12.04.12, 21:40
  26. 11.04.12, 23:27
  27. 09.04.12, 01:05
  28. Acer
    Refback This thread
    23.03.12, 17:41
  29. 15.03.12, 18:48
  30. 24.02.12, 13:42
  31. 06.02.12, 07:56
  32. 28.01.12, 21:17
  33. 27.01.12, 14:13
  34. 27.01.12, 10:19
  35. 25.01.12, 15:00
  36. 18.01.12, 22:40
  37. 18.01.12, 10:22
  38. 05.01.12, 22:23
  39. 28.12.11, 20:01
  40. 07.12.11, 21:35
  41. 06.12.11, 14:59
  42. 04.12.11, 01:04
  43. 01.12.11, 14:34
  44. 25.11.11, 22:35
  45. 18.11.11, 22:00
  46. 25.03.11, 17:55
  47. 21.03.11, 23:28
  48. 20.03.11, 10:49
  49. 04.02.11, 23:40
  50. 01.07.10, 10:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •