Seite 323 von 703 ErsteErste ... 223 273 313 319 320 321 322 323 324 325 326 327 333 373 423 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.051 bis 8.075 von 17571
  1. #8051
    Bootsmann Avatar von Saeftchen
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    622


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77A-G43
      • CPU:
      • i5-3750K @ 4,5 GhZ
      • Systemname:
      • Schnucki...oder sowas!
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Xigmatec Midgard II
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Venegance 1600
      • Grafik:
      • Asus GTX 970 Black
      • Storage:
      • Samsung 830 128 GB, Barracuda 3GB
      • Monitor:
      • Samsung Syncmaster P2450
      • Netzwerk:
      • Gigabit-LAN, TP-Link TL-WN851N
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT 880 600 Ohm @ Soundblaster E5
      • Netzteil:
      • BeQuiet S.P. E10-CM 600W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G 500
      • Notebook:
      • Dell Vostro V131
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S6

    Standard

    Zitat Zitat von Katsche Beitrag anzeigen
    Andere Punkte wie einfaches FW-Update, Verwaltungssoftware usw. finde ich für mich auch nicht wichtig. Das FW-Update war auch mit der bootbaren CD easy und schnell, meine SSD wird auch von Win7 ausreichend verwaltet, da brauche ich kein weiteres Tool für.
    Geht das bei der Crucial im Notfall auch ohne CD? Also das Firmwareupdate? Das V131 hat kein internes Laufwerk Müsste auch mit einem bootbaren USB-Stick o.ä. laufen, oder? Das letzte bisschen Performance ist mir tatsächlich auch keine 30 Euro Wert, da ich meinen ursprünglichen Budgetplan schon mit einer 128GB-SSD übersteige. Ich bin mir noch ein wenig unsicher, wie viel Speicher ich brauche. Ansich ist der Rechner nur für Office, Surfen, sonstige Arbeiten gedacht. Und vielleicht mal auf einer Zugfahrt 2-3 Filme drauf (nicht unbedingt HD, darauf kann ich locker verzichten).

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #8052
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    156


    Standard

    Zitat Zitat von F_L_a_S_H Beitrag anzeigen
    hä wie 3 Platten, haste zuviel Geld? oder war das son Rechenbeispiel, dann sinds bei 10Platten 300€, sorry kann da nicht folgen, ich find 20% sind jetzt auch nicht die Welt, bei der 560ti gibts auch von verschiedene Hersteller von 190€-230€, hat halt alles vor und Nachteile.
    Und das mit LPM ka ,dass hat doch was mit Intel zu tun.
    Kinderkrankheiten hat die Samsung auch keine, die gibts seit 5Monaten und noch nirgendwo gabs größere Probleme und auch der Samsung Service war früher bei meinen HDDs super.

    Kauf doch einfach was du willst und wenn du eh die m4 willst dann kauf sie doch einfach. Sagt ja keiner das sie schlecht ist, die Samsung ist halt bischen fixer und kann ohne Disc geupdated werde, 30€ find ich kein Problem, alles kostet halt Geld, muss halt jeder selber Wissen, ich schreib auch niemandem was vor, alles nur meine Meinung und Vorschläge.
    ich muss nur grade ssds für 3 rechner kaufen, und da sinds halt etwa 100€ mehr für samsung. Auf den rechnern läuft nur ein wenig office und photoshop usw, also benchmarks interessieren mich nicht, nur ein in der praxis deutlich spürbarer geschwindigkeit unterschied. Wenn die platte allerdings ducht LPM öfters mal 10s hängt und ich das mit einer anderen ssd umgehen kann würde ich den aufpreis zahlen. werde dann aber wohl die m4 kaufen, das firmwarupdate machen und LPM ausschalten. vielen dank für die hilfe =)

  4. #8053
    Hardwarejunkie Avatar von Katsche
    Registriert seit
    06.02.2006
    Ort
    Münster (Westf)
    Beiträge
    3.140


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8Z77-V
      • CPU:
      • Core i5 3570K @ 4GHz
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Lancool K9X
      • RAM:
      • 8GB Corsair Veng. LP DDR3-1600
      • Grafik:
      • Sapphire Radeon HD 7870 2GB
      • Storage:
      • Crucial m4 128GB | Samsung F3 HD502HJ
      • Monitor:
      • Dell U2311H
      • Netzwerk:
      • FritzBox Cable 6360
      • Sound:
      • Creative X-Fi Xtreme Music
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power CM 580W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional 64Bit
      • Sonstiges:
      • Cherry Stream XT und Logitech MX518
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad T430 @ m4 128GB
      • Handy:
      • HTC Desire S

    Standard

    Zitat Zitat von JuICe_1520 Beitrag anzeigen
    Geht das bei der Crucial im Notfall auch ohne CD? Also das Firmwareupdate? Das V131 hat kein internes Laufwerk Müsste auch mit einem bootbaren USB-Stick o.ä. laufen, oder?
    Das müsste auch von einem bootbaren USB Stick gehen ja. Etwa wie hier: Firmwareupdate der Crucial M4 SSD mittels USB-Stick | TomTom
    Das Update geht inzwischen aber auch im AHCI-Modus, zumindest war das bei mir der Fall und taucht auch nicht mehr im Guide auf.

    Zitat Zitat von JuICe_1520 Beitrag anzeigen
    Das letzte bisschen Performance ist mir tatsächlich auch keine 30 Euro Wert, da ich meinen ursprünglichen Budgetplan schon mit einer 128GB-SSD übersteige. Ich bin mir noch ein wenig unsicher, wie viel Speicher ich brauche. Ansich ist der Rechner nur für Office, Surfen, sonstige Arbeiten gedacht. Und vielleicht mal auf einer Zugfahrt 2-3 Filme drauf (nicht unbedingt HD, darauf kann ich locker verzichten).
    Wenn es geht, nimm die 128GB. Das geht so fix in Windows, sofern man die Systemwiederherstellung aktivieren möchte. Dann die Auslagerungsdatei, paar Programme, mal ein Film (wie du selbst schon schreibst), bisschen Musik und zack sind 64GB nichts mehr...
    ! Alles wird gut !

    "Lange Tage und angenehme Nächte!" - Roland von Gilead

  5. #8054
    Bootsmann Avatar von Saeftchen
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    622


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77A-G43
      • CPU:
      • i5-3750K @ 4,5 GhZ
      • Systemname:
      • Schnucki...oder sowas!
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Xigmatec Midgard II
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Venegance 1600
      • Grafik:
      • Asus GTX 970 Black
      • Storage:
      • Samsung 830 128 GB, Barracuda 3GB
      • Monitor:
      • Samsung Syncmaster P2450
      • Netzwerk:
      • Gigabit-LAN, TP-Link TL-WN851N
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT 880 600 Ohm @ Soundblaster E5
      • Netzteil:
      • BeQuiet S.P. E10-CM 600W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G 500
      • Notebook:
      • Dell Vostro V131
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S6

    Standard

    Zitat Zitat von Katsche Beitrag anzeigen
    Wenn es geht, nimm die 128GB. Das geht so fix in Windows, sofern man die Systemwiederherstellung aktivieren möchte. Dann die Auslagerungsdatei, paar Programme, mal ein Film (wie du selbst schon schreibst), bisschen Musik und zack sind 64GB nichts mehr...
    Ja. Du wirst wohl Recht haben. Dann werde ich denke ich die Crucial M4 zum günstigen Preis irgendwo beziehen.

  6. #8055
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    2.896


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus|Gigabyte
      • CPU:
      • i7 920|2600
      • Kühlung:
      • Luft|Luft
      • Gehäuse:
      • Xigma|G3
      • RAM:
      • 6|8
      • Grafik:
      • 560ti|560ti
      • Storage:
      • SSD g2|SSD 830
      • Monitor:
      • 27"Dell|23"Dell
      • Netzwerk:
      • 1000mbit|100mbit
      • Sound:
      • 2.1|2.1
      • Netzteil:
      • 500W Enermax|500W Enermax
      • Betriebssystem:
      • Win7|Win7

    Standard

    Wer den Ruhezustand deaktiviert , dem löscht Windows die Hyberfile.sys die hat die gleiche größe wie der Ram. Bei ner kleinen SSD und viel Ram, ne gute Sache
    Geändert von F_L_a_S_H (23.02.12 um 17:23 Uhr)

  7. #8056
    Bootsmann Avatar von Saeftchen
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    622


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77A-G43
      • CPU:
      • i5-3750K @ 4,5 GhZ
      • Systemname:
      • Schnucki...oder sowas!
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Xigmatec Midgard II
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Venegance 1600
      • Grafik:
      • Asus GTX 970 Black
      • Storage:
      • Samsung 830 128 GB, Barracuda 3GB
      • Monitor:
      • Samsung Syncmaster P2450
      • Netzwerk:
      • Gigabit-LAN, TP-Link TL-WN851N
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT 880 600 Ohm @ Soundblaster E5
      • Netzteil:
      • BeQuiet S.P. E10-CM 600W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G 500
      • Notebook:
      • Dell Vostro V131
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S6

    Standard

    Zitat Zitat von F_L_a_S_H Beitrag anzeigen
    Wer den Ruhezustand deaktiviert , dem löscht Windows die Hyberfile.sys die hat die gleiche größe wie der Ram. Bei ner kleinen SSD und viel Ram, ne gute Sache
    Super Tip. Vielen dank für die Info! Mein Schlepptop hat eine sehr lange Akkulaufzeit. Da sollte statt dem Ruhezustand der Standby ohnehin die bessere Wahl zur täglichen Arbeit sein.

  8. #8057
    Hardwarejunkie Avatar von Katsche
    Registriert seit
    06.02.2006
    Ort
    Münster (Westf)
    Beiträge
    3.140


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8Z77-V
      • CPU:
      • Core i5 3570K @ 4GHz
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Lancool K9X
      • RAM:
      • 8GB Corsair Veng. LP DDR3-1600
      • Grafik:
      • Sapphire Radeon HD 7870 2GB
      • Storage:
      • Crucial m4 128GB | Samsung F3 HD502HJ
      • Monitor:
      • Dell U2311H
      • Netzwerk:
      • FritzBox Cable 6360
      • Sound:
      • Creative X-Fi Xtreme Music
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power CM 580W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional 64Bit
      • Sonstiges:
      • Cherry Stream XT und Logitech MX518
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad T430 @ m4 128GB
      • Handy:
      • HTC Desire S

    Standard

    Zitat Zitat von F_L_a_S_H Beitrag anzeigen
    Wer den Ruhezustand deaktiviert , dem löscht Windows die Hyberfile.sys die hat die gleiche größe wie der Ram. Bei ner kleinen SSD und viel Ram, ne gute Sache
    Wer - wie ich . nicht wusste wie das geht:
    Ruhezustand deaktivieren unter Windows 7 | c't
    ! Alles wird gut !

    "Lange Tage und angenehme Nächte!" - Roland von Gilead

  9. #8058
    Obergefreiter Avatar von GregoryHouse
    Registriert seit
    03.02.2010
    Ort
    Princeton-Plainsboro
    Beiträge
    64


    Standard

    hi zusammen,

    was ist denn mit der xlr8 express? kann man dafür auch unter win7 (trim) eine empfehlung abgeben oder doch lieber auf m4/830 setzen?

  10. #8059
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    2.896


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus|Gigabyte
      • CPU:
      • i7 920|2600
      • Kühlung:
      • Luft|Luft
      • Gehäuse:
      • Xigma|G3
      • RAM:
      • 6|8
      • Grafik:
      • 560ti|560ti
      • Storage:
      • SSD g2|SSD 830
      • Monitor:
      • 27"Dell|23"Dell
      • Netzwerk:
      • 1000mbit|100mbit
      • Sound:
      • 2.1|2.1
      • Netzteil:
      • 500W Enermax|500W Enermax
      • Betriebssystem:
      • Win7|Win7

  11. #8060
    Vizeadmiral Avatar von Fantastiic
    Registriert seit
    27.02.2011
    Ort
    Bayern, München
    Beiträge
    6.826


    Standard

    Hab mir ja die Samsung 830 zugelegt und ich muss sagen, echt ein Hammerteil.
    Windows 7 ist in gut 10 sek offen (ein Traum ) sowie alle Programme kaum angeklickt sofort offen.
    Auch in BF3 nehm ich Veränderungen war, die Ladezeiten sind geringer und das Spiel erscheihnt mir flüssiger (wobei das eher Subjektiv ist denk ich).

    Der Lappi ist zudem auch richtig leise geworden, wenn keine Spiele gemacht werden, dreht der Lüfter auch nicht und das Lappi macht kein Ton.
    Auch ein + für die Fimschauer

    Auch vom Qualitativenzustand her ist sie Klasse, das Material und Farbe sagt mir wirklich zu

    Das einzige was ich zu bemängeln hab xD ist der geringe Speicher.. W7+Skyrim+BF3 + 10GB Free (soll man ja glaub ich haben 20% des Gesamtspeichers) = SSD voll ^^

    Danke hier nochmals für eure Beratung!!
    Habe die Ehre

    Gaming: PS3 Slim 320GB + 1TB Darknet 4.66 V1.02
    Mobile: Samsung R519 - Celeron@2.2GHZ + 2GB RAM + Windows 7

  12. #8061
    Admiral Avatar von pinki
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    10.579


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77A GD65
      • CPU:
      • Intel I7 2600K
      • Systemname:
      • Ihr gebt euren PC´s namen? ok dann halt "Hasso"
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 650D
      • RAM:
      • 16 GB DDR III 1600 Avexir Core
      • Grafik:
      • KFA2 GTX 1080 EXOC
      • Storage:
      • Siehe Sonstiges
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2470HD
      • Netzteil:
      • Corsair 750 HX
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Mehrere SSD´s + LSI 9240-i8
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ50
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    Zitat Zitat von GregoryHouse Beitrag anzeigen
    hi zusammen,

    was ist denn mit der xlr8 express? kann man dafür auch unter win7 (trim) eine empfehlung abgeben oder doch lieber auf m4/830 setzen?

    Verstehe die frage jetzt nicht so ganz.
    Warum denkst du sollte das gerade bei Win7 nicht der fall sein?

    Die XLR8 Express ist auf alle fälle schneller als die M4/830, auch oder erst recht unter Win7, wenn das deine frage beantwortet

  13. #8062
    Obergefreiter Avatar von GregoryHouse
    Registriert seit
    03.02.2010
    Ort
    Princeton-Plainsboro
    Beiträge
    64


    Standard

    Zitat Zitat von pinki Beitrag anzeigen
    Verstehe die frage jetzt nicht so ganz.
    Warum denkst du sollte das gerade bei Win7 nicht der fall sein?

    Die XLR8 Express ist auf alle fälle schneller als die M4/830, auch oder erst recht unter Win7, wenn das deine frage beantwortet
    hi pinki,

    danke für die schnelle antwort. angeblich soll die xlr8 express für betriebssystem ohne trim besser geeignet sein als die m4 und die 830. zur zeit nutze ich noch vista, werde in naher zukunft aber auf ein betriebssystem mit trim umrüsten. deswegen die frage, ob die xlr8 express auch dafür eine gute wahl wäre. es hat mich ein wenig irritiert, dass fast immer nur die m4/830 empfohlen werden.

  14. #8063
    Vizeadmiral Avatar von HansWursT619
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    7.777


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme4
      • CPU:
      • Intel i5-4670K @ 4,5GHz
      • Kühlung:
      • CPU + GPU Wakü
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Stacker STC
      • RAM:
      • 16GB Crucial Ballistix Elite
      • Grafik:
      • HD6950 @ 1000/1250
      • Storage:
      • 256GB SanDisk Ultra Plus SSD
      • Monitor:
      • Dell U2311H
      • Sound:
      • Superlux HD681B
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 525W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • HP N36L MicroServer
      • Notebook:
      • Acer 1810T
      • Handy:
      • LG Google Nexus 4

    Standard

    Was würdet ihr zu ner Verbatim 64GB für 49€ sagen?
    Gibts offenbar bei Media Markt.

    Ist ja offenbar nicht so die dolle SSD, aber für das Geld?
    Geändert von HansWursT619 (23.02.12 um 22:57 Uhr)

  15. #8064
    Bootsmann
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    619


    Standard

    Zitat Zitat von Fantastiic Beitrag anzeigen
    (soll man ja glaub ich haben 20% des Gesamtspeichers)
    Ich habe bisher noch nirgendwo einen Beweis dafür gesehen, dass man SSD Speicher frei halten muss. Das scheint einfach nur eine Spekulation zu sein, weil es bei Festplatten bisher auch so war. Was genau soll denn eigentlich langsamer werden? Sequenzielle Schreibraten? 4K? Alles?

  16. #8065
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    2.896


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus|Gigabyte
      • CPU:
      • i7 920|2600
      • Kühlung:
      • Luft|Luft
      • Gehäuse:
      • Xigma|G3
      • RAM:
      • 6|8
      • Grafik:
      • 560ti|560ti
      • Storage:
      • SSD g2|SSD 830
      • Monitor:
      • 27"Dell|23"Dell
      • Netzwerk:
      • 1000mbit|100mbit
      • Sound:
      • 2.1|2.1
      • Netzteil:
      • 500W Enermax|500W Enermax
      • Betriebssystem:
      • Win7|Win7

    Standard

    Zitat Zitat von HansWursT619 Beitrag anzeigen
    Was würdet ihr zu ner Verbatim 64GB für 49€ sagen?
    Gibts offenbar bei Media Markt.

    Ist ja offenbar nicht so die dolle SSD, aber für das Geld?
    Was haste damit vor, für son ee pc wär das sicher was.

  17. #8066
    Vizeadmiral Avatar von HansWursT619
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    7.777


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme4
      • CPU:
      • Intel i5-4670K @ 4,5GHz
      • Kühlung:
      • CPU + GPU Wakü
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Stacker STC
      • RAM:
      • 16GB Crucial Ballistix Elite
      • Grafik:
      • HD6950 @ 1000/1250
      • Storage:
      • 256GB SanDisk Ultra Plus SSD
      • Monitor:
      • Dell U2311H
      • Sound:
      • Superlux HD681B
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 525W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 64Bit
      • Sonstiges:
      • HP N36L MicroServer
      • Notebook:
      • Acer 1810T
      • Handy:
      • LG Google Nexus 4

    Standard

    eee ist es nicht, aber ein subnotebook mit SU7300.
    Auch fürn HTPC könnte es was sein, da solls im wesentlichen leise sein. Schneller als HDD ists sie wohl immernoch.

  18. #8067
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    2.896


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus|Gigabyte
      • CPU:
      • i7 920|2600
      • Kühlung:
      • Luft|Luft
      • Gehäuse:
      • Xigma|G3
      • RAM:
      • 6|8
      • Grafik:
      • 560ti|560ti
      • Storage:
      • SSD g2|SSD 830
      • Monitor:
      • 27"Dell|23"Dell
      • Netzwerk:
      • 1000mbit|100mbit
      • Sound:
      • 2.1|2.1
      • Netzteil:
      • 500W Enermax|500W Enermax
      • Betriebssystem:
      • Win7|Win7

    Standard

    ja klar aber warum nicht die hier ?
    Crucial m4 SSD 64GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT064M4SSD2) | Geizhals.at Deutschland

    wobei das ist schon ne gute Ecke Aufpreis

    Allerdings kanns halt sein das die Verbatim deutlch weniger schafft als angegeben
    so Probleme haben die irgendwie immer die kleinen Platten
    Geändert von F_L_a_S_H (23.02.12 um 23:44 Uhr)

  19. #8068
    Admiral Avatar von bawder
    Registriert seit
    28.11.2004
    Beiträge
    13.979


    Standard

    Zitat Zitat von musschrott Beitrag anzeigen
    Ich habe bisher noch nirgendwo einen Beweis dafür gesehen, dass man SSD Speicher frei halten muss. Das scheint einfach nur eine Spekulation zu sein, weil es bei Festplatten bisher auch so war. Was genau soll denn eigentlich langsamer werden? Sequenzielle Schreibraten? 4K? Alles?
    du solltest dich besser informieren.

    zum rest: die verbatim hat einen langsamen und schlechten controller, die m4 ist eine andere liga.
    AMD Ryzen 7 1700
    MSI B350 PC MATE
    Corsair Vengeance LPX 16GB, DDR4-3000
    NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB
    Crucial MX500 1TB SSD

  20. #8069
    Admiral Avatar von pinki
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    10.579


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77A GD65
      • CPU:
      • Intel I7 2600K
      • Systemname:
      • Ihr gebt euren PC´s namen? ok dann halt "Hasso"
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 650D
      • RAM:
      • 16 GB DDR III 1600 Avexir Core
      • Grafik:
      • KFA2 GTX 1080 EXOC
      • Storage:
      • Siehe Sonstiges
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2470HD
      • Netzteil:
      • Corsair 750 HX
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Mehrere SSD´s + LSI 9240-i8
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ50
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    Die Verbatim ist nur was für leute die absolut keine ansprüche an die SSD haben außer rel. niedrigen verbrauch und lautlosigkeit, beide punkte im vergleich zu ner HDD gesehen.
    Anderereseits... für 49€ ist nicht viel kaputt, da kann man schonmal zugreifen und in die SSD welt rein schnuppern.
    Sicherlich hat auch die Verbatim leistungsvorteile zu einer klassischen HDD, allein wegen den zugriffszeiten.

  21. #8070
    Bootsmann
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    619


    Standard

    Zitat Zitat von bawde Beitrag anzeigen
    du solltest dich besser informieren
    Für einen dämlichen Kommentar hat es gereicht, mehr leider nicht. Hat das bei dir Methode?

    Falls jemand Zahlenmaterial bezüglich SSD voll schreiben und Geschwindigkeitsproblemen, immer her damit. Aber bitte bei normaler Benutzung inkl. GC und Trim und keine Extremstudien. Bei meiner voll verschlüsselten SSD, wo selbst innerhalb der Verschlüsselung weniger als 10% frei sind ist mir das Problem bisher entgangen.

  22. #8071
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    Aincrad
    Beiträge
    3.399


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Extreme4
      • CPU:
      • i7-8700K @4,9 (geköpft)
      • Systemname:
      • Chii
      • Kühlung:
      • Corsair H90 2x+3x 140mm
      • Gehäuse:
      • Revoltec Sixty 3
      • RAM:
      • 4x8GB DDR4-3200 Trident Z CL16
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix RTX 2080 08G
      • Storage:
      • 970 EVO (500GB), 850 EVO (250GB), 3x WD HDD (7TB)
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D (4K)
      • Sound:
      • ALC1220 OnBoard (7.1)
      • Netzteil:
      • bequiet Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro (64bit)
      • Sonstiges:
      • Wooting One, Logitech G9, Oculus Rift DK2/CV1, Wacom, Tobii 4C, LeapMotion, NVidia Shield K1 Tab
      • Handy:
      • Xiaomi Mi A1

    Standard

    So viel ich weiß geht es auch um die Haltbarkeit der SSD, wenn die ständig voll ist, dann werden zu sehr immer die gleichen Zellen neu beschrieben. Wenn hingegen genug frei ist, kann das besser auf die Zellen verteilt werden.

    Eine 60/64GB SSD ist wirklich etwas arg klein, ich hab eine, Windows 7 drauf und etliches auf eine HDD Partition umgelegt wie auch die Auslagerungsdatei. Wenn die SSD daher gar die einzige Platte im System ist, dann sollte man wirklich zu einer 128GB SSD greifen. Lieber für alle Fälle noch etwas Platz haben als ständig mit dem Platz zu kämpfen.
    Geändert von Hoto (24.02.12 um 03:24 Uhr)

  23. #8072
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    1.466


    Standard

    Zitat Zitat von F_L_a_S_H Beitrag anzeigen
    Das Gerücht oder die Befürchtung kursierte ja schon länger. OCZ hat wohl nach einem letzten (moralisch verwerflichen) Strohhalm gegriffen, um seine beschädigte Reputation der letzten Jahre (welcher Sandforce-Controller lief schon unproblematisch, OCZ Produkte fallen gerne mal aus, hab da so einiges im Bekanntenkreis) wieder aufzuwerten. Ein Grund mehr einem solchen Unternehmen den Rüclen zu kehren. Und natürlich war das jetzt wieder irgendein Mitarbeiter der ohne Kenntnis der Geschäftsführung auf eigene Faust in seiner Arbeitszeit hunderte Bewertungen ungestört und freiwillig gefaked hat...Ja klar...
    Silent-System:
    Gigabyte GA-P55A-UD4 | i5-750@4Ghz mit 2xNB M12-S2 | 8GB Gskill Cl7@1600Ghz | SSD Corsair Performance Pro 128GB | 2 TB WD20EADS | MSI HD5770 HAWK | 27,5 Zoll Hanns.G HZ281 | Enermax Modu87+ 500W.
    HTPC:
    Biostar H55HD | i5-530@3,45Ghz | 4GB Adata 1333er | SSD Intel Postville 80GB | 2 TB WD20EARS | Gigabyte HD4550 passiv | Scythe Stronger 500W
    Notebook: Lenovo N586

  24. #8073
    plauzi
    Guest

    Standard

    Laut dem heise-Artikel sind anscheinend nicht nur 56 Bewertungen betroffen, die direkt von einer OCZ-IP-Adresse ausgelöst wurden, sondern weitere 249 + 2 x 30-40, also zusammen ~370 fragwürdige Bewertungen:

    "Laut Yannikos gab es am 21. Februar 2012 außerdem noch einen "Besucher" mit einer T-Mobile-IP-Adresse, der innerhalb einer Stunde gleich 249 Artikel bewertete, davon 95 SSDs von OCZ mit Bestnoten und 154 SSDs anderer Hersteller mit der schlechtestmöglichen Note.

    ... im Oktober 2011 und im Februar 2012 jeweils zirka 30 bis 40 OCZ-SSDs innerhalb kurzer Zeit positiv bewerteten."

    Andererseits:
    Ich möchte gar nicht wissen, wieviele Produkte von Herstellern oder "Sympathisanten" gepusht werden.
    Jetzt wurde halt mal einer entdeckt, weil er sich so ganz und gar nicht professionell dabei angestellt hat.

  25. #8074
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    05.04.2005
    Beiträge
    2.896


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus|Gigabyte
      • CPU:
      • i7 920|2600
      • Kühlung:
      • Luft|Luft
      • Gehäuse:
      • Xigma|G3
      • RAM:
      • 6|8
      • Grafik:
      • 560ti|560ti
      • Storage:
      • SSD g2|SSD 830
      • Monitor:
      • 27"Dell|23"Dell
      • Netzwerk:
      • 1000mbit|100mbit
      • Sound:
      • 2.1|2.1
      • Netzteil:
      • 500W Enermax|500W Enermax
      • Betriebssystem:
      • Win7|Win7

    Standard

    Zitat Zitat von musschrott Beitrag anzeigen
    Falls jemand Zahlenmaterial bezüglich SSD voll schreiben und Geschwindigkeitsproblemen, immer her damit. Aber bitte bei normaler Benutzung inkl. GC und Trim und keine Extremstudien. Bei meiner voll verschlüsselten SSD, wo selbst innerhalb der Verschlüsselung weniger als 10% frei sind ist mir das Problem bisher entgangen.
    Naja das mit voll schreiben und Geschwindigkeistproblemem findes du in den meisten SSD Tests und das andere ist halt was man wissen sollte, groß getestet hat das wohl keiner. Aber ne voll SSD ist einfach nicht gut weil die SSD nicht die Zellen optimal nutzen kan und ohne Trim ist der gleiche Effekt weil ja die SSD nicht weiß was nun gelöscht wurde

  26. #8075
    Admiral Avatar von Madnex
    Registriert seit
    10.05.2001
    Ort
    Forumdeluxx
    Beiträge
    12.230


    Standard

    Zitat Zitat von pinki
    Sicherlich hat auch die Verbatim leistungsvorteile zu einer klassischen HDD, allein wegen den zugriffszeiten.
    Sicher? Im Test der c't hat die Verbatim ein geringeres Ergebnis beim IOMix erzielt als gute HDDs. Die Verbatim hat als Ergebnis 75 erreicht. Gute HDDs kommen auf über 100. Eine M4 erzielt über 3000 Punkte. Nur mal so zum Vergleich.

LinkBacks (?)

  1. 07.07.13, 08:23
  2. 18.05.13, 08:39
  3. 23.01.13, 23:10
  4. 23.01.13, 10:26
  5. 21.01.13, 12:38
  6. 26.12.12, 17:08
  7. 25.11.12, 17:41
  8. 13.11.12, 19:54
  9. 29.10.12, 18:09
  10. 23.09.12, 22:57
  11. 23.09.12, 12:43
  12. 10.09.12, 12:54
  13. 02.09.12, 13:32
  14. 12.08.12, 16:45
  15. 28.07.12, 18:38
  16. 06.07.12, 19:28
  17. 25.06.12, 20:38
  18. 20.06.12, 14:43
  19. 29.05.12, 12:21
  20. 24.04.12, 17:52
  21. 20.04.12, 07:48
  22. 18.04.12, 23:01
  23. 13.04.12, 09:54
  24. 12.04.12, 23:16
  25. 12.04.12, 21:40
  26. 11.04.12, 23:27
  27. 09.04.12, 01:05
  28. Acer
    Refback This thread
    23.03.12, 17:41
  29. 15.03.12, 18:48
  30. 24.02.12, 13:42
  31. 06.02.12, 07:56
  32. 28.01.12, 21:17
  33. 27.01.12, 14:13
  34. 27.01.12, 10:19
  35. 25.01.12, 15:00
  36. 18.01.12, 22:40
  37. 18.01.12, 10:22
  38. 05.01.12, 22:23
  39. 28.12.11, 20:01
  40. 07.12.11, 21:35
  41. 06.12.11, 14:59
  42. 04.12.11, 01:04
  43. 01.12.11, 14:34
  44. 25.11.11, 22:35
  45. 18.11.11, 22:00
  46. 25.03.11, 17:55
  47. 21.03.11, 23:28
  48. 20.03.11, 10:49
  49. 04.02.11, 23:40
  50. 01.07.10, 10:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •