Seite 42 von 127 ErsteErste ... 32 38 39 40 41 42 43 44 45 46 52 92 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.026 bis 1.050 von 3159
  1. #1026
    Admiral Avatar von pinki
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    10.579


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77A GD65
      • CPU:
      • Intel I7 2600K
      • Systemname:
      • Ihr gebt euren PC´s namen? ok dann halt "Hasso"
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 650D
      • RAM:
      • 16 GB DDR III 1600 Avexir Core
      • Grafik:
      • KFA2 GTX 1080 EXOC
      • Storage:
      • Siehe Sonstiges
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2470HD
      • Netzteil:
      • Corsair 750 HX
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Mehrere SSD´s + LSI 9240-i8
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ50
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    Onboard marvell ist etwas schneller als via PCIe karte, taugen tut beides nix.
    Nehmen wir PCmark Vatage als anhaltspunkt ist ne SATA III SSD an SATA II leistungsfähiger als an der Asus U3S6 oder einem Onboards Marvell Controller.

    Grundsätzlich würd ich Persönlich die SSD da eher am SATA II des Boards anklemmen oder zu ner anständigen SATA II SSD greifen.

    Kann ja mal schnell nen Vergleich posten
    Moooment

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #1027
    Admiral Avatar von TobiasAlt
    Registriert seit
    25.05.2002
    Ort
    D:\Bayern\München
    Beiträge
    19.007


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99S SLI PLUS
      • CPU:
      • Intel Core i7-5960X @4500
      • Systemname:
      • Black Shadow
      • Kühlung:
      • EK Supremacy EVO + 2x DDC 3.25
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-V1000L + 2x MO-RA2
      • RAM:
      • 64GB G.Skill @ 3200 CL14 CR1
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 Ti FTW3 @ ekwb
      • Storage:
      • 250GB M.2 960 EVO | 2x 1TB 840 Evo
      • Monitor:
      • LG 34UC88-B
      • Netzwerk:
      • Synology DS412+ @4x 3TB WD Red
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster Z @ Edifier M3200
      • Netzteil:
      • be quiet! DarkPowerPro 11 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • Logitech G700s & G910 Spectrum | LG GGW-H20L
      • Notebook:
      • iPad Air 64GB | Raspberry Pi 2 64GB
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 550D (32GB)
      • Handy:
      • iPhone 6s Plus 64GB

    Standard

    ok alles klar

    das ist mal ne anständige aussage

  4. #1028
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    927


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X99 Extreme4
      • CPU:
      • i7-5960X
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Aquaduct 360 eco+ mark II
      • Gehäuse:
      • Fractal Design - Arc Midi R2
      • RAM:
      • 4 x 4GB Corsair 2400
      • Grafik:
      • Zotac GeForce GTX 750 ZONE
      • Storage:
      • Intel 750, Samsung 951
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp UP2716D
      • Netzteil:
      • Seasonic X-400 FL
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64
      • Handy:
      • Mate 9

    Standard

    und schon isses passiert.......... das mit dem Schlaf meine ich
    Wer nicht mit mir klar kommt, muß an sich arbeiten!

  5. #1029
    Admiral Avatar von pinki
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    10.579


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77A GD65
      • CPU:
      • Intel I7 2600K
      • Systemname:
      • Ihr gebt euren PC´s namen? ok dann halt "Hasso"
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 650D
      • RAM:
      • 16 GB DDR III 1600 Avexir Core
      • Grafik:
      • KFA2 GTX 1080 EXOC
      • Storage:
      • Siehe Sonstiges
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2470HD
      • Netzteil:
      • Corsair 750 HX
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Mehrere SSD´s + LSI 9240-i8
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ50
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    Ne ne cracket, so lang dauert nicht

    Extrememory XLR8 Express 120 GB am Onboard Intel SATA III und weil uns ja auch theoretische ergebnisse immer wieder interessieren ist ATTOP auch mit bei



    und hier die selbe SSD am Onboard Marvell Controller der wie gesagt sogar schneller ist als über die Asus U3S6



    Und dann natürlich noch am SATA II des Boards



    Kann ja noch ATTO nachliefern, da siehts dann ganz traurig aus im vergleich U3S6 Marvell VS Intel/AMD SATA III aber ich denke das ist eh weniger interessant

    Kanns aber kurz die zahlen nennen
    ATTO Intel SATA III max Read 560 MB/s / 510 MB/s Write
    ATTO Onbaord Marvell SATA III max Read 378 MB/s / 240 Write
    ATTO U3S6 Marvell SATA III (nur aus meiner erinnerung ) max Read 350 MB/s / 210 MB/s Write

    Über U3S6 also nochmal -30 MB/s im Read und Write, entsprechens schlechter sind dort auch AS SSD ergebnisse wobei es dort keine 30 MB/s ausmacht sondern 10-15 MB/s, wie es bei kleinen daten aussieht hab ich nimmer im kopf

    Eine M4 wird an der U3S6 also genau in den bereichen wo se sehr gut ist (4k und 64-4k) ihrer leistung beraubt, ich würds also bleiben lassen

    Und jetzt ab ins Bett crackett

  6. #1030
    Admiral 5th Fleet Avatar von Equilibrium
    Registriert seit
    13.03.2005
    Ort
    Hochheim bei FFM
    Beiträge
    5.057


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z170MX-Gaming 5
      • CPU:
      • Intel Core i7-6700K
      • Systemname:
      • PowerPC
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Evolv weiß
      • RAM:
      • 32GB Corsair Vengeance DDR4
      • Grafik:
      • KFA² GeForce GTX 1080 EX OC
      • Storage:
      • Crucial MX200 500GB
      • Monitor:
      • LG Electronics 34UM95-P
      • Sound:
      • Adam A7X, Beresford Caiman SEG DAC
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 700W
      • Betriebssystem:
      • OSX Sierra, Win 10-64
      • Sonstiges:
      • Mac Mini, Apple Trackpad, Logitech G602, DAS Keyboard
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13" TB late 2016
      • Handy:
      • Apple iPhone 7 128GB

    Standard

    interessant das die u3s6-karte hier immer wieder auftaucht - das ding ist so unglaublich schlecht...
    Equilibrium


  7. #1031
    Hauptgefreiter Avatar von Optimus*Prime
    Registriert seit
    19.08.2007
    Beiträge
    160


    Standard

    Zitat Zitat von Morpog Beitrag anzeigen
    Zeig uns einen Screenshot aus AS SSD und einen aus Drivecontrollerinfo.
    https://www.hardwareluxx.de/community...ds-737972.html
    Siehe Anhang.
    Ich habe den Port gewechselt und siehe da, die Performance stößt in annehmbare Sphären vor.

    Zitat Zitat von pinki Beitrag anzeigen
    kommt ganz drauf an in welchem bereich du diese 100 MB/s hast
    Sequentiell natürlich

    Zitat Zitat von Quante Beitrag anzeigen
    AHCI aktiviert? Alignment der Partition richtig gesetzt?
    Darüber gibt ein Screenshot von AS SSD Auskunft.
    Bei mir lief es mit dem der Inteltreiber für AHCI unterirdisch –mit dem organalen
    MSAHCI läuft es jetzt nicht nur messbar, sondern auch spürbar flotter:
    https://www.hardwareluxx.de/community...8-post943.html
    Das sind jetzt die MSAHCI Treiber (siehe SS). Ich teste es nochmal mit den RST.

    Grüße und danke für die Hilfe.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: png m4.png (38,9 KB, 58x aufgerufen)

  8. #1032
    Flottillenadmiral Avatar von Morpog
    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    4.466


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI P67A-GD65 (Rev B3)
      • CPU:
      • i5 2500K @ 4,5Ghz
      • Kühlung:
      • Corsair H60 & versch. Lüfter
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 650D
      • RAM:
      • 4x 4GB DDR3, 9-9-9-24, 1333Mhz
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 770 GAMING 2GB
      • Storage:
      • Zu viele SSDs und HDDs für dieses Feld
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2713HM, 27", 2560x1440
      • Netzwerk:
      • Onboard Realtek GBit
      • Sound:
      • onboard / Teufel Decoderstation 5 / Edifier S550
      • Netzteil:
      • Corsair HX750
      • Betriebssystem:
      • Windows 8 Pro x64
      • Notebook:
      • Lenovo S205 4GB mit Crucial m4 64GB und Win7 x86 Home Premium
      • Handy:
      • Jolla - Jolla

    Standard

    Zitat Zitat von Optimus*Prime Beitrag anzeigen
    Siehe Anhang.
    Ich habe den Port gewechselt und siehe da, die Performance stößt in annehmbare Sphären vor.
    Genau das wollte ich mit Drivecontrollerinfo nachschauen. Ich hab vermuutet dass du nicht am Onboardcontroller gehangen bist, sondern an irgendeinem 3rd party SATA Controller.

    Aber jetzt passt es ja schon

  9. #1033
    Hauptgefreiter Avatar von Optimus*Prime
    Registriert seit
    19.08.2007
    Beiträge
    160


    Standard

    Zitat Zitat von Morpog Beitrag anzeigen
    Genau das wollte ich mit Drivecontrollerinfo nachschauen. Ich hab vermuutet dass du nicht am Onboardcontroller gehangen bist, sondern an irgendeinem 3rd party SATA Controller.

    Aber jetzt passt es ja schon
    Es war der LSI RAID Controller, dessen SATA/AHCI Performance unterirdisch ist.

    Wie bei den DELL eigenen Mainboards üblich sind die SATA Ports leider gar nicht auseinander zu halten. Da hilft dann nur Probieren.

    Hat aber ja nun geklappt.

    Grüße

  10. #1034
    SSD'ler Avatar von Stefan 008
    Registriert seit
    02.08.2003
    Beiträge
    2.211


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus VIII Hero
      • CPU:
      • i7-6700K
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega
      • RAM:
      • 32GB DDR4 G.Skill RipJaws
      • Grafik:
      • Gainward Phantom GTX970 4GB
      • Storage:
      • 950 Pro , 840 Pro , 840 Basic , 840 EVO , 850 EVO
      • Monitor:
      • Samsung C32F391 80 cm (32 Zoll) Curved Monitor
      • Netzteil:
      • SeaSonic X Series 750
      • Betriebssystem:
      • Win7 x64 / Win10 Pro
      • Sonstiges:
      • PS4 Pro / Xbox One X

    Standard

    M4 512 GB an Intel P55 Sata II


  11. #1035
    Flottillenadmiral Avatar von LaMagra-X
    Registriert seit
    17.01.2004
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    5.657


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus III Formula
      • CPU:
      • Core i5 750 @ 4GHz
      • Systemname:
      • X
      • Kühlung:
      • Zalman 9900NT
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Armor Super Tower
      • RAM:
      • 8GB Corsair Dominator 1600MHz
      • Grafik:
      • HD5850 PCS+
      • Storage:
      • Crucial RealSSD C300 256GB
      • Monitor:
      • Asus VN279QLB
      • Netzteil:
      • Cooltek RealPlug Power 600Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64-Bit
      • Notebook:
      • Microsoft Surface Pro 4
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 950

    Standard

    Sieht nicht wirklich prickelnd aus...hatte eine M4 (aber 256GB) ebenfalls am P55 mit besseren werten (außer sequentell lesen).
    Hast du Intel C-State Tech aktiviert? Würde das mal ausschalten und nochmal benchen.

    Grüße

  12. #1036
    SSD'ler Avatar von Stefan 008
    Registriert seit
    02.08.2003
    Beiträge
    2.211


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus VIII Hero
      • CPU:
      • i7-6700K
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega
      • RAM:
      • 32GB DDR4 G.Skill RipJaws
      • Grafik:
      • Gainward Phantom GTX970 4GB
      • Storage:
      • 950 Pro , 840 Pro , 840 Basic , 840 EVO , 850 EVO
      • Monitor:
      • Samsung C32F391 80 cm (32 Zoll) Curved Monitor
      • Netzteil:
      • SeaSonic X Series 750
      • Betriebssystem:
      • Win7 x64 / Win10 Pro
      • Sonstiges:
      • PS4 Pro / Xbox One X

    Standard

    ist aktiviert , ohne steigen die 4K auf 22 MB/S mehr auch nich , die 512 ist da langsamer als die 256 die ich auch habe




    Beide benches mit C-States aktiv
    Geändert von Stefan 008 (13.09.11 um 15:06 Uhr)

  13. #1037
    Everybody lies... Avatar von webwilli
    Registriert seit
    02.12.2001
    Ort
    Schwabenländle...
    Beiträge
    24.307


    Standard

    M4 ist da und läuft

    Mit den Werten kann ich auch leben ^^

    Einmal MSHatschi:



    und der IaStor:

    Geändert von webwilli (13.09.11 um 15:22 Uhr)
    AMD Ryzen 5 2600 | ASUS ROG Crosshair VII Hero | 16GB G.Skill Trident Z (F4-3600C15D-16GTZ) | ASUS ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC
    DimasTech Benchtable EasyXL Spicy Red | Watercool MO-RA 3 420 Pro | Watercool Heatkiller CPU Rev. 4.0 Pro Copper AN | Seasonic Prime Titanium 850W
    Samsung SSD 970 PRO | Corsair Force Series MP510
    ASUS MG279Q | Logitech G910 Orion Spectrum | Logitech G903 | Logitech Powerplay

  14. #1038
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.087


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Carbon Pro AC
      • CPU:
      • Intel 8700k @ 5GHz
      • Kühlung:
      • Arctic Liquid Freezer 240
      • Gehäuse:
      • Fractal Meshify
      • RAM:
      • Corsair DDR4 LED-3200 @ 3466
      • Grafik:
      • MSI 1070 ITX @ 2,088/2,187 MHz
      • Storage:
      • Intel P600/256GB, Crucial MX300/1TB, Toshiba 3+5TB
      • Monitor:
      • LG 24MP48HQ & E2241
      • Netzteil:
      • EVGA B3 650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • LG G6

    Standard

    Hmm... ich hab heute meine M4 64GB SSD bekommen, und kriege diese Werte:



    Lesen ist super, aber Schreiben kommt mir doch sehr langsam vor.. da sollten doch min. 50 MB/s mehr drin sein?
    Die Platte ist zu 63% belegt, an einem Asus P8Z68-V an einem der grauen Ports. Ein Asus SATA-III Kabel nutze ich auch.

  15. #1039
    Kapitän zur See Avatar von Area51_ger
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    3.180


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Haswell 4,5 Ghz
      • Netzwerk:
      • 100m WLAN Kabel

    Standard

    Für die 64er isses ok!

    Die Schreibgeschwindigkeit steigt bei vielen SSDs proportional zu der Speichergröße.


  16. #1040
    Kapitänleutnant Avatar von Philibilli
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    1.749


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte EP45-UD3P/EP35-DS3
      • CPU:
      • [email protected] GHz/[email protected],6 GHz
      • Systemname:
      • Quadcore / Dualcore
      • Kühlung:
      • Scythe [email protected] XL2
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Midgard
      • RAM:
      • 2x2 OCZ Platin / 2x2 OCZ Gold
      • Grafik:
      • GTS 250 1 GB / HD 5750 1 GB
      • Storage:
      • HD103SJ 1 TB / HD502IJ 500 GB
      • Monitor:
      • siehe "Photoequipment"
      • Netzteil:
      • Cougar CM700W / Corsair TX750W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Pro / Vista Home Prem.
      • Sonstiges:
      • Razer Lycosa, Copperhead, Habu / Logitech G15 (Blue Backlight) / Roccat Kone / Logitech Chillstream
      • Notebook:
      • Acer Aspire 6935G (T6400, 4 GB DDR3, 9600M GT, Seagate 500 GB, Samsung 16"-LCD, Vista Home Prem.)
      • Photoequipment:
      • Iiyama ProLite E2208HDD 22" (1920x1080 @ 16:9) / Samsung SyncMaster 206BW 20" (1680x1050 @ 16:10)
      • Handy:
      • Samsung SSD 64 GB (PB22J)

    Standard

    Zitat Zitat von Arakon Beitrag anzeigen
    Hmm... ich hab heute meine M4 64GB SSD bekommen, und kriege diese Werte:

    Wenn du das mit meiner m4 an SATA 3 GB vergleichst, siehst du, dass es gut passt:



    Da, wo es vor allem um Datendurchsatz geht, legt sie an SATA 6 GB ordentlich zu. In den Schreibvorgängen gibt es keinen Unterschied, weil die 64er m4 darin nicht so bomig ist. Das wäre mit der 128er wohl auch anders zwischen SATA 3 und 6 GB.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  17. #1041
    Fregattenkapitän Avatar von Geforce
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.884


    Standard

    als ich ahb nun meine platte am marvell sataIII kontroller angeschlossen und die RST treiber installiert...warum wird trotzdem beim ASS bench msahci angezeigt?



    unter der RST anwendung wird die m4 nicht angezeigt? ne idee warum?

    Geändert von Geforce (14.09.11 um 19:39 Uhr)

    Prozessor: Intel Core [email protected] 1,32VKühlung: Arctic Liquid Freezer 240
    Mainboard: Gigabyte Aorus GA-Z270X-Gaming K5
    Grafikkarte: Gigabyte GTX 1080 G1 Gaming 1840|2100|5400
    Arbeitsspeicher: G.Skill RipJaws V 32GB DDR4-3200 CL16
    Festplatte: Samsung 960 Evo 500GB & WD Green 4TB
    Gehäuse: Fractal Design Define R5 Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 500W
    Monitor: 32" ASUS PB328Q Sound: ASUS Xonar DX
    Betriebssystem: Win 10 Prof 64bit 3DMark - 7654PCMark 8 - 4079 Cinebench 15 -1111
    Iphone 6S 64GB - Lenovo thinkpad e130

  18. #1042
    Kapitän zur See Avatar von gR3iF
    Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    3.626


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Gaming 5
      • CPU:
      • Amd Ryzen 5 2600X
      • Kühlung:
      • Wasser macht kalt
      • Gehäuse:
      • Lian Li O11 dynamic
      • RAM:
      • 16gb
      • Grafik:
      • Evga Gtx 1080
      • Storage:
      • 950pro, Sandisk black, 850pro, 850Evo
      • Monitor:
      • Dell 27
      • Sound:
      • Soundblaster X-Fi HD
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Gold 650w
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • OnePlus 6T

    Standard

    Weil die Rst Treiber nur für Intel geräte sind.... Der Marvell hat einen eigenen Treiber oder halt den Windows eingebauten Msahci

  19. #1043
    Fregattenkapitän Avatar von Geforce
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.884


    Standard

    soll ich dann die intel behalten oder sind die marvell besser?

    Prozessor: Intel Core [email protected] 1,32VKühlung: Arctic Liquid Freezer 240
    Mainboard: Gigabyte Aorus GA-Z270X-Gaming K5
    Grafikkarte: Gigabyte GTX 1080 G1 Gaming 1840|2100|5400
    Arbeitsspeicher: G.Skill RipJaws V 32GB DDR4-3200 CL16
    Festplatte: Samsung 960 Evo 500GB & WD Green 4TB
    Gehäuse: Fractal Design Define R5 Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 500W
    Monitor: 32" ASUS PB328Q Sound: ASUS Xonar DX
    Betriebssystem: Win 10 Prof 64bit 3DMark - 7654PCMark 8 - 4079 Cinebench 15 -1111
    Iphone 6S 64GB - Lenovo thinkpad e130

  20. #1044
    Admiral Avatar von pinki
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    10.579


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77A GD65
      • CPU:
      • Intel I7 2600K
      • Systemname:
      • Ihr gebt euren PC´s namen? ok dann halt "Hasso"
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 650D
      • RAM:
      • 16 GB DDR III 1600 Avexir Core
      • Grafik:
      • KFA2 GTX 1080 EXOC
      • Storage:
      • Siehe Sonstiges
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster P2470HD
      • Netzteil:
      • Corsair 750 HX
      • Betriebssystem:
      • Win7 Ultimate 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Mehrere SSD´s + LSI 9240-i8
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ50
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    ich glaub du verstehst da grad was nicht

    Die Intel treiber (RST) sind für den Onboard Intel Storage Controller, an diesem hängt zb grad deine 1TB HDD

    Deine SSD hast du am Marvell Controller angeschlossen, diesen kannst du entweder per MSAHCI oder per marvel treiber nutzen, du kannst natürlich beide, also RST und Marvel treiber gleichzeitig verwenden, sind ja für unterschiedliche controller die sich beide in deinem system befinden

  21. #1045
    Kapitän zur See Avatar von gR3iF
    Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    3.626


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Gaming 5
      • CPU:
      • Amd Ryzen 5 2600X
      • Kühlung:
      • Wasser macht kalt
      • Gehäuse:
      • Lian Li O11 dynamic
      • RAM:
      • 16gb
      • Grafik:
      • Evga Gtx 1080
      • Storage:
      • 950pro, Sandisk black, 850pro, 850Evo
      • Monitor:
      • Dell 27
      • Sound:
      • Soundblaster X-Fi HD
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Gold 650w
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • OnePlus 6T

    Standard

    Trotz allem solltest du die Platte an deinen Intel Controller anschließen

  22. #1046
    Fregattenkapitän Avatar von Geforce
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.884


    Standard

    warum?

    Prozessor: Intel Core [email protected] 1,32VKühlung: Arctic Liquid Freezer 240
    Mainboard: Gigabyte Aorus GA-Z270X-Gaming K5
    Grafikkarte: Gigabyte GTX 1080 G1 Gaming 1840|2100|5400
    Arbeitsspeicher: G.Skill RipJaws V 32GB DDR4-3200 CL16
    Festplatte: Samsung 960 Evo 500GB & WD Green 4TB
    Gehäuse: Fractal Design Define R5 Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 500W
    Monitor: 32" ASUS PB328Q Sound: ASUS Xonar DX
    Betriebssystem: Win 10 Prof 64bit 3DMark - 7654PCMark 8 - 4079 Cinebench 15 -1111
    Iphone 6S 64GB - Lenovo thinkpad e130

  23. #1047
    Kapitänleutnant Avatar von Philibilli
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    1.749


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte EP45-UD3P/EP35-DS3
      • CPU:
      • [email protected] GHz/[email protected],6 GHz
      • Systemname:
      • Quadcore / Dualcore
      • Kühlung:
      • Scythe [email protected] XL2
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Midgard
      • RAM:
      • 2x2 OCZ Platin / 2x2 OCZ Gold
      • Grafik:
      • GTS 250 1 GB / HD 5750 1 GB
      • Storage:
      • HD103SJ 1 TB / HD502IJ 500 GB
      • Monitor:
      • siehe "Photoequipment"
      • Netzteil:
      • Cougar CM700W / Corsair TX750W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Pro / Vista Home Prem.
      • Sonstiges:
      • Razer Lycosa, Copperhead, Habu / Logitech G15 (Blue Backlight) / Roccat Kone / Logitech Chillstream
      • Notebook:
      • Acer Aspire 6935G (T6400, 4 GB DDR3, 9600M GT, Seagate 500 GB, Samsung 16"-LCD, Vista Home Prem.)
      • Photoequipment:
      • Iiyama ProLite E2208HDD 22" (1920x1080 @ 16:9) / Samsung SyncMaster 206BW 20" (1680x1050 @ 16:10)
      • Handy:
      • Samsung SSD 64 GB (PB22J)

    Standard

    Zitat Zitat von gR3iF Beitrag anzeigen
    Weil die Rst Treiber nur für Intel geräte sind....
    Nur um Missverständnissen vorzubeugen: Mit "Intel geräte" meint er Intel-Southbridges, SATA-Anschlüsse, nicht Intel SSDs. Der Intel Rapid Storage Manager unterstützt natürlich alle gängigen SSDs, egal welcher Marke.

    Zitat Zitat von Geforce Beitrag anzeigen
    warum?
    Weil der zusätzliche Marvell-Chip schlechtere Werte liefert, langsamer ist. Also immer den eigentlichen Intel-Controller nutzen, ob nun mit dem MSAHCI-Treiber von Microsoft (standardmäßig mit Vista/7) oder dem IASTORE-Treiber von Intel (später von Hand installiert).

  24. #1048
    Fregattenkapitän Avatar von Geforce
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.884


    Standard

    moinmoin,

    danke erstmal hab aber noch 3 kleine fragen

    1. kann ich dann den marvell controller deaktivieren wenn ich die m4 am intel c angeschlossen habe?

    2. hat man heute noch S.M.A.R.T. aktiviert?macht es sinn?

    3. sollte man die C-States ausschalten?

    im BIOS -> C3/C6 = [Disable]

    mfg G.

    Prozessor: Intel Core [email protected] 1,32VKühlung: Arctic Liquid Freezer 240
    Mainboard: Gigabyte Aorus GA-Z270X-Gaming K5
    Grafikkarte: Gigabyte GTX 1080 G1 Gaming 1840|2100|5400
    Arbeitsspeicher: G.Skill RipJaws V 32GB DDR4-3200 CL16
    Festplatte: Samsung 960 Evo 500GB & WD Green 4TB
    Gehäuse: Fractal Design Define R5 Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 500W
    Monitor: 32" ASUS PB328Q Sound: ASUS Xonar DX
    Betriebssystem: Win 10 Prof 64bit 3DMark - 7654PCMark 8 - 4079 Cinebench 15 -1111
    Iphone 6S 64GB - Lenovo thinkpad e130

  25. #1049
    Super Moderator Avatar von thom_cat
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    Hessen\LDK
    Beiträge
    41.997


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 2600x
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-011 Dynamic
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 16GB 3600
      • Grafik:
      • ASUS ROG Strix GTX1080
      • Storage:
      • SanDisk Extreme Pro 1TB
      • Monitor:
      • LG 27UD68P
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • WIN 10 Home 64bit
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13
      • Handy:
      • IPhone 7

    Standard

    1. wenn dann da nix mehr dran hängt, sollte nichts dagegen sprechen.

    3. sieht in benchmarks gut aus, im alltag wirst du da eher keinen unterschied merken.

  26. #1050
    Admiral Avatar von henniheine
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    13.457


    Standard

    Zitat Zitat von Stefan 008 Beitrag anzeigen
    ist aktiviert , ohne steigen die 4K auf 22 MB/S mehr auch nich , die 512 ist da langsamer als die 256 die ich auch habe

    http://s1.directupload.net/images/110913/8fdmwm6u.png

    Beide benches mit C-States aktiv
    Hmm, ich dachte die 64GB und die 256GB - Versionen wären die im Vergleich langsamsten der M4 Serie.

Seite 42 von 127 ErsteErste ... 32 38 39 40 41 42 43 44 45 46 52 92 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •