adata_logoAm gestrigen Brückentag informierte uns Speicherspezialist ADATA via Pressemitteilung über seinen neusten Zuwachs: Die XM13-Serie. Die kleinen mSATA-Laufwerke besitzen gerade einmal Abmessungen von 50,95 x 30 x 4 mm und bringen rund 7 Gramm auf die Waage, erlauben aber dennoch hohe Übertragungsraten von bis zu 280 MB/s beim Lesen und 260 MB/s beim Schreiben. Hierfür kommen nicht nur schnelle MLC-Flashspeicher-Chips, welche im 25-nm-Verfahren vom Band laufen, zum Einsatz, sondern auch ein flotter SandForce-Controller, der auf ein SATA-II-Interface setzt. Namentlich hört dieser auf SF-2141. Die...

... weiterlesen