Seite 25 von 25 ErsteErste ... 15 21 22 23 24 25
Ergebnis 601 bis 623 von 623
  1. #601
    Stabsgefreiter Avatar von Atazoth
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    MV/SH
    Beiträge
    270


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P9X79 WS
      • CPU:
      • Xeon [email protected],2
      • Kühlung:
      • Be Quiet! Dark Rock Pro 2
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Elysium
      • RAM:
      • G.Skill RipjawsZ 1866 32GB
      • Grafik:
      • Vega 64
      • Storage:
      • HD103SJ + P900
      • Monitor:
      • 3x LG 24EB23PM-B
      • Netzteil:
      • Corsair TX750M
      • Betriebssystem:
      • Win 7/8 Pro 64bit
      • Notebook:
      • MSI Wind U100 @2GHz

    Standard

    So, nun hab ich den rest zu meinem Traum zusammengestellt.
    Und es läuft trotz vollbesetzung stabil.
    Nagut, die inneren Module von OCZ hab ich wegen meines CPU Kühlers nicht ausgetauscht (können).

    Memory.jpg

    Ram1.jpg

    Ram2.jpg
    HD6950+HD6990<2x HD7950<2x R9 290<Vega 64 in SWTOR

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #602
    Kapitänleutnant Avatar von lain.eRRoR
    Registriert seit
    02.10.2005
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    1.817
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Notebook:
      • Packard Bell TJ-75-JO-074GE

    Standard

    So nach gut 2 Jahren Abstinenz, melde ich mich zurück


    LG lain
    Verkaufe:

  4. #603
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    156


    Standard

    gibt neues Bios für das 790XT UD4P mit update AHCI Rom. Damit startet das Board mit ner SSD endlich mal pfeilschnell...

    GIGABYTE - Mainboard - Socket AM3 - Verkauf eingestellt (EOL) - GA-MA790XT-UD4P (rev. 1.0)
    AMD Phenom II X4 955 BE, Gigabyte GA-MA790XT-UD4P, Sapphire Extreme HD 5850, VIEWSONIC VX2433WM Monitor, Crucial 8GB PC3-10667U,1x Samsung SSD 470 128GB 1x WD Caviar Blue 640GB, OCZ ModXStream Pro 600W, Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Music, Logitech G11+MX 518
    Kühlung: EKL Alpenföhn Brocken
    Cooler Master HAF922
    Win7 64bit

  5. #604
    Bootsmann Avatar von v1rusk1ll3r
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    596


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-MA790XT-UD4P
      • CPU:
      • AMD PII X3 720BE @ 3,4GHz
      • Kühlung:
      • WaKü
      • RAM:
      • 2x 2GB @ 7.0-7-7-30
      • Grafik:
      • Sapphire HD 5770 VaporX
      • Storage:
      • WD Scorpio Black 2,5&quot; - 250GB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster 225BW
      • Netzteil:
      • Seasonic 650W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Prof. 64Bit

    Standard

    Du meinst die Version F9b - läuft soweit stabil und ohne Probleme?
    Bekomme dieser Tage meine SSD und würde dann ebenfalls das Bios updaten.

  6. #605
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    156


    Standard

    jap, läuft stabil ohne jegliche Probleme...aber der Systemstart ist unglaublich schnell geworden...
    AMD Phenom II X4 955 BE, Gigabyte GA-MA790XT-UD4P, Sapphire Extreme HD 5850, VIEWSONIC VX2433WM Monitor, Crucial 8GB PC3-10667U,1x Samsung SSD 470 128GB 1x WD Caviar Blue 640GB, OCZ ModXStream Pro 600W, Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Music, Logitech G11+MX 518
    Kühlung: EKL Alpenföhn Brocken
    Cooler Master HAF922
    Win7 64bit

  7. #606
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    30.06.2004
    Beiträge
    174


    Standard

    Hallo zusammen,

    evtl. ne blöde Frage (und reichlich spät, wo viele auf neuen Plattformen unterwegs sind)
    Ich hab das UD4P mit nem 960T laufen, bei dem ich die zwei zusätzlichen Kerne freigeschaltet habe. Läuft soweit fehlerfrei.
    Im Idle wird die Spannung aber nicht mehr unter 1.265V (lt. CPU-z) abgesenkt - kann man da was machen?

    Danke + Tschö
    Ennox

  8. #607
    Stabsgefreiter Avatar von Atazoth
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    MV/SH
    Beiträge
    270


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P9X79 WS
      • CPU:
      • Xeon [email protected],2
      • Kühlung:
      • Be Quiet! Dark Rock Pro 2
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Elysium
      • RAM:
      • G.Skill RipjawsZ 1866 32GB
      • Grafik:
      • Vega 64
      • Storage:
      • HD103SJ + P900
      • Monitor:
      • 3x LG 24EB23PM-B
      • Netzteil:
      • Corsair TX750M
      • Betriebssystem:
      • Win 7/8 Pro 64bit
      • Notebook:
      • MSI Wind U100 @2GHz

    Standard

    Wie sind die spannung und C&Q eingestellt?
    HD6950+HD6990<2x HD7950<2x R9 290<Vega 64 in SWTOR

  9. #608
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    30.06.2004
    Beiträge
    174


    Standard

    Moin!
    C&G ist eingeschaltet, Spannungen stehen alle auf Auto / Normal außer dem RAM, der hat +.05V auf 1.65V.

  10. #609
    Stabsgefreiter Avatar von Atazoth
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    MV/SH
    Beiträge
    270


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P9X79 WS
      • CPU:
      • Xeon [email protected],2
      • Kühlung:
      • Be Quiet! Dark Rock Pro 2
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Elysium
      • RAM:
      • G.Skill RipjawsZ 1866 32GB
      • Grafik:
      • Vega 64
      • Storage:
      • HD103SJ + P900
      • Monitor:
      • 3x LG 24EB23PM-B
      • Netzteil:
      • Corsair TX750M
      • Betriebssystem:
      • Win 7/8 Pro 64bit
      • Notebook:
      • MSI Wind U100 @2GHz

    Standard

    Dann läuft da was verkehrt.
    Wie sind die Energieoptionen von Windows eingestellt?

    Als Alternative kann man immernoch mit K10stat arbeiten und hier Profile einstellen,nach denen es arbeitet.
    Man kann mit dem Tool auch übertakten.
    HD6950+HD6990<2x HD7950<2x R9 290<Vega 64 in SWTOR

  11. #610
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    30.06.2004
    Beiträge
    174


    Standard

    Habe um Fehler auszuschließen mit den Standardeinstellungen von "Ausbalanciert" und "Energiesparmodus" getestet, immer das gleiche. Spannung wechselt zwischen 1.26x und 1.40x, aber das wars. K10stat kenn ich, hab ich im HTPC zum undervolten genommen. Eigentlich wollte ich das System hier ganz faul mit Standards fahren, naja, das war nix.
    Das Gigabyte-Board für den Q6600 bei meinem Bruder ist auch etwas zickig. Werde wohl den Hersteller bei der nächsten Generation wechseln...

  12. #611
    Matrose
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    1


    Standard

    Zitat Zitat von toco Beitrag anzeigen
    gibt neues Bios für das 790XT UD4P mit update AHCI Rom. Damit startet das Board mit ner SSD endlich mal pfeilschnell...

    GIGABYTE - Mainboard - Socket AM3 - Verkauf eingestellt (EOL) - GA-MA790XT-UD4P (rev. 1.0)
    ist es denn sinnvoll auf das neue BIOS zu flashen? Ist ein Beta BIOS, funktioniert dann auch weiterhin alles einwandfrei? Ich habe da so meine Bedenken das Board zu crashen...

  13. #612
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    30.06.2004
    Beiträge
    174


    Standard

    Den Fehler mit der Spannungsregelung habe ich mit F8 und F9b - ansonsten laufen beide Versionen bei mir fehlerfrei, die F9b scheint etwas schneller bei der AHCI-Erkennung zu sein.

  14. #613
    Gefreiter
    Registriert seit
    21.12.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    47


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X470-Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 2700X
      • Systemname:
      • Terra-Anime
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Big Servertauer
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 3400 c14,14
      • Grafik:
      • PowerColor Radeon RX Vega 56 R
      • Storage:
      • SSd512GB HD 4*48TB 4*3TB
      • Monitor:
      • ProLite B2783QSU
      • Netzteil:
      • be quiet! E9-CM 480w
      • Betriebssystem:
      • Win10 64bit Pro

    Standard

    Hat schon wer 3tb platten am ud4p getestet?? Seagate Barracuda 7200.14 3000GB, SATA 6Gb/s (ST3000DM001) Preisvergleich hätte ich gern als systemplatte 120GB/500GB/rest formatiert /Win7 64

  15. #614
    Stabsgefreiter Avatar von Atazoth
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    MV/SH
    Beiträge
    270


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P9X79 WS
      • CPU:
      • Xeon [email protected],2
      • Kühlung:
      • Be Quiet! Dark Rock Pro 2
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Elysium
      • RAM:
      • G.Skill RipjawsZ 1866 32GB
      • Grafik:
      • Vega 64
      • Storage:
      • HD103SJ + P900
      • Monitor:
      • 3x LG 24EB23PM-B
      • Netzteil:
      • Corsair TX750M
      • Betriebssystem:
      • Win 7/8 Pro 64bit
      • Notebook:
      • MSI Wind U100 @2GHz

    Standard

    Das würde mich auch mit den 3 TB Festplatten bei dem ud5p interessieren, da meine Hauptplatte von 2009 aufgegeben hat.
    Vorallem, ob die bootbar sind wäre interessant!

    Btw, hat jemand ne Ssd in verwendung?
    HD6950+HD6990<2x HD7950<2x R9 290<Vega 64 in SWTOR

  16. #615
    Stabsgefreiter Avatar von Atazoth
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    MV/SH
    Beiträge
    270


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P9X79 WS
      • CPU:
      • Xeon [email protected],2
      • Kühlung:
      • Be Quiet! Dark Rock Pro 2
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Elysium
      • RAM:
      • G.Skill RipjawsZ 1866 32GB
      • Grafik:
      • Vega 64
      • Storage:
      • HD103SJ + P900
      • Monitor:
      • 3x LG 24EB23PM-B
      • Netzteil:
      • Corsair TX750M
      • Betriebssystem:
      • Win 7/8 Pro 64bit
      • Notebook:
      • MSI Wind U100 @2GHz

    Standard

    Ok, SSD läuft im AHCI modus bei mir. Ist eine ADATA SP900 64GB.
    HD6950+HD6990<2x HD7950<2x R9 290<Vega 64 in SWTOR

  17. #616
    Matrose
    Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    3


    Standard

    Ich habe 3 Probleme mit dem Board.

    Problem 1
    Wenn ich in Windows 7 auf Neustarten gehe, bekomme ich während des Hochfahrens beim Erkennen der Festplatten an dem Controller mit den 6 SATA-Anschlüssen willkürlich S.M.A.R.T.-Errors. Aber immer bei verschiedenen Platten. Fahre ich normal runter und starte danach sofort wieder neu mit einem Druck auf die Power-Taste, fährt der PC ganz normal fehlerfrei hoch.

    Problem 2
    Ich kann an dem SATA-Controller mit den 4 SATA-Anschlüssen nur 2 Platten anschließen. Mehr werden nicht erkannt.

    Problem 3
    Mache ich den PC aus über die Windows-7-Option "Energie sparen" habe ich des öfteren im anschleißenden Betrieb Bluescreens.

  18. #617
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    156


    Standard

    hallo, Problem ist folgendes:

    Bisher liefen seit Jahren stabil 4 Riegel mit je 2GB und zwar 2 Kits Crucial DIMM Kit 4GB, DDR3-1333, CL9.


    Board ist ein Gibabyte MA 790XT-UD4P das ja 16GB Ram kann.

    Wollte nun auf 12 GB aufstocken und hab mir, da preislich bei Zackzack am günstigsten war ein Kit,also 2 STück Crucial DIMM 4GB, DDR3-1600, CL11 zugelegt.

    Den neuen Ram getestet. Das 8 GB Kit läuft sowohl auf 1600 MhZ als natürlich auch mit 1333 Mhz einwandfrei.

    Bau ich von dem1333er Kit 2 Riegel dazu, also 2*2GB komm ich manchmal bis zum Win 7 Start, da bleibt es aber stehen, oder es startet gar nicht.

    Bisher probiert:

    Timings manuell mit CL11 für alle Dimms eingestellt. CR auf 2T, Spannung erhöht.

    Mische ich aber 1 Riegel des 1600er mit 1 Riegel des 1300er Rams, funkt alles einwandfrei.

    Also inkompatibel sind sie nicht.

    Vollbestückung mit 4*2GB funkt einwandfrei. Bestückung mit 2*4 GB funkt einwandfrei.


    Mischbestückung im Dual Channel Modus funkt einwandfrei.

    Was nicht funkt, ist Vollbestückung mit 12 GB

    Hat einer ne Idee?
    Geändert von toco (21.11.13 um 11:27 Uhr)
    AMD Phenom II X4 955 BE, Gigabyte GA-MA790XT-UD4P, Sapphire Extreme HD 5850, VIEWSONIC VX2433WM Monitor, Crucial 8GB PC3-10667U,1x Samsung SSD 470 128GB 1x WD Caviar Blue 640GB, OCZ ModXStream Pro 600W, Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Music, Logitech G11+MX 518
    Kühlung: EKL Alpenföhn Brocken
    Cooler Master HAF922
    Win7 64bit

  19. #618
    Obergefreiter
    Registriert seit
    15.06.2006
    Beiträge
    84


    Standard

    Hallo zusammen,
    Ich würde gerne in mein System eine SSD Festplatte einbauen.
    Gibt es dabei bei dem mainboard irgendwas zu beachten (bspw spezielle BIOS Version) oder ist dies problemlos möglich?

  20. #619
    Bootsmann Avatar von xtremefunky
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    93167
    Beiträge
    581


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z390-E Gaming
      • CPU:
      • i5 9600K
      • Kühlung:
      • Custom Water Loop
      • Gehäuse:
      • Schreibtisch
      • RAM:
      • HyperX Predator 3526MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD VEGA 64 Nitro+
      • Storage:
      • Samsung 840 EVO
      • Monitor:
      • Irgendein 1080P :D
      • Netzteil:
      • Cooler Master V1000
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • IPhone 6S

    Standard

    Sorry, muss den Thread nochmal aufreißen.
    Will keinen neuen erstellen

    Hab das ma790fxt-ud5p. Sollte ja ein Dual BIOS haben.?
    Wie "schaltet" man auf das andere? Hab da noch keinen
    Knopf oder switcher dafür gefunden.

    Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte.

    Viele Grüße
    -Xtremefunky
    --- Offizieller AMD Radeon R9 290 │ 290X Overclocking Thread ---
    Intel Core i5 9600K @ 5,088GHz │ 1450mV
    ASUS Z390-E Gaming
    Sapphire VEGA 64 Nitro+ @ 1750MHz / 1190MHz 5333P @ >Superpostition<
    Kingston HyperX Predator 1x16GB 3200MHz 16-18-18-34 @ 3532MHz 14-18-18-28-2T

  21. #620
    Bootsmann Avatar von xtremefunky
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    93167
    Beiträge
    581


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z390-E Gaming
      • CPU:
      • i5 9600K
      • Kühlung:
      • Custom Water Loop
      • Gehäuse:
      • Schreibtisch
      • RAM:
      • HyperX Predator 3526MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD VEGA 64 Nitro+
      • Storage:
      • Samsung 840 EVO
      • Monitor:
      • Irgendein 1080P :D
      • Netzteil:
      • Cooler Master V1000
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • IPhone 6S

    Standard Gigabyte GA-MA790FXT-UD5P / MA790XT-UD4P (AMD 790FX/790X/SB750) [2]

    Push


    Viele Grüße
    -Xtremefunky
    --- Offizieller AMD Radeon R9 290 │ 290X Overclocking Thread ---
    Intel Core i5 9600K @ 5,088GHz │ 1450mV
    ASUS Z390-E Gaming
    Sapphire VEGA 64 Nitro+ @ 1750MHz / 1190MHz 5333P @ >Superpostition<
    Kingston HyperX Predator 1x16GB 3200MHz 16-18-18-34 @ 3532MHz 14-18-18-28-2T

  22. #621
    Matrose Avatar von MODFREAKz
    Registriert seit
    02.05.2015
    Beiträge
    1


    Standard

    Hab hier im Forum für das Gigabyte GA-MA790FXT-UD5P Mainboard ein modifiziertes Final Bios hoch geladen mit vielen neuen Änderungen/Updates.


    Modified BIOS: GIGABYTE GA-MA790FXT-UD5P (BIOS Version F8x) Mirror1, Mirror2
    - updated CPU AGESA ROM and MEMINIT.BIN [v3.7.1.0 -> v3.7.1.2]
    - updated Q-Flash Utility [v2.23 -> v2.24]
    - updated AMD AHCI ROM [v3.0.B.0(3.0.A) -> v3.2.2.0]
    - updated AMD RAID ROM [v3.0.1540.59 -> v3.2.1540.15]
    - updated JMicron RAID ROM [v1.06.59 -> v1.07.28]
    - updated Realtek PCI ROM [v2.37(PXE) -> v2.61(PXE+RPL)]
    - Microcode update
    - unhide/unlocked all menus/options
    - changed a lot descriptions/dialogs and some help information
    - fixed/changed some wrong BIOS information
    - reordered/renamed some bios settings
    - updated SLIC SSV3 v2.1
    - changed release date and increased Bios version to F8x


    The both IDE Channels are disabled when selected the "Load BIOS/Optimized Defaults" by default to increase the boot time, but of course it can be enabled/disabled any time later. To avoid interfere with certain AHCI/RAID/IDE setups (see AMD SB700/710/750 Register Reference Guide), the "PATA Channel Mapping" option is hiden and it can only make visible by pressing "CTRL+F1".



    Full List of CPU Microcode Patches:
    Date:2008/05/01 CPUID:100F40 PatchID:01000085 -> Latest
    Date:2010/02/17 CPUID:100FA0 PatchID:010000BF -> Updated Date:2011/10/24 CPUID:100FA0 PatchID:010000DC
    Date:2010/03/11 CPUID:100F41 PatchID:010000C6 -> Updated Date:2011/10/24 CPUID:100F41 PatchID:010000DB
    Date:2010/03/11 CPUID:100F62 PatchID:010000C7 -> Latest
    Date:2010/03/11 CPUID:100F43 PatchID:010000C8 -> Latest
    Date:2010/03/31 CPUID:100F22 PatchID:010000C9 -> Latest
    Date:2010/03/31 CPUID:100F20 PatchID:010000CA -> Latest

  23. #622
    Bootsmann
    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    581


    Standard

    Weiß jemand, ob das Mainboard (chipset, audio,lan,etc) mit Windows 10 kompatibel ist ?
    Auf der Gigabyte Seite sind nur noch Treiber bis WIN 7 gepflegt.

  24. #623
    Stabsgefreiter Avatar von Atazoth
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    MV/SH
    Beiträge
    270


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P9X79 WS
      • CPU:
      • Xeon [email protected],2
      • Kühlung:
      • Be Quiet! Dark Rock Pro 2
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Elysium
      • RAM:
      • G.Skill RipjawsZ 1866 32GB
      • Grafik:
      • Vega 64
      • Storage:
      • HD103SJ + P900
      • Monitor:
      • 3x LG 24EB23PM-B
      • Netzteil:
      • Corsair TX750M
      • Betriebssystem:
      • Win 7/8 Pro 64bit
      • Notebook:
      • MSI Wind U100 @2GHz

    Standard

    Für alle die es interessiert:
    Bei mir läuft das ud5p als Htpc mit Windows 10 ohne irgendwelche Probleme.
    Die Windows 7 Treiber wurden akzeptiert und funktionieren.
    HD6950+HD6990<2x HD7950<2x R9 290<Vega 64 in SWTOR

Seite 25 von 25 ErsteErste ... 15 21 22 23 24 25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •