Seite 139 von 141 ErsteErste ... 39 89 129 135 136 137 138 139 140 141 LetzteLetzte
Ergebnis 3.451 bis 3.475 von 3515
  1. #3451
    Matrose
    Registriert seit
    09.04.2017
    Beiträge
    21


    Standard

    Zu dieser unsäglichen Intel 4 Core Hochtaktung = toll AMD 8 Core Hochtaktung = schlecht Heulerei fällt mir nur folgendes ein.

    Ich hatte ein Intel Huhn das legte tolle Eier jetzt hab ich ein Schaf von AMD und das legt keins, obwohl es ein gösseres Tier ist.

    Was für eine „Sauerei" von AMD

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #3452
    Wo kann man das abholen ? Avatar von Lord Stoffel
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    69xxx
    Beiträge
    5.687


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair Hero VI
      • CPU:
      • AMD RYZEN 1800X @ 3900MHZ
      • Systemname:
      • Schatzi
      • Kühlung:
      • Corsair H110
      • Gehäuse:
      • BeQuiet Dark Power 900
      • RAM:
      • 2x8 GB Trident Z [email protected]
      • Grafik:
      • Palit 1080 Ti Super Jetstream
      • Storage:
      • Samsung 950pro NVME + Crucial m4 512Gb
      • Monitor:
      • Samsung S34E790C / NEC Multisync 1860NX
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Creative XFi Titanium
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 850w
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro
      • Sonstiges:
      • Cherry MX-Board 3.0 (MX Blue)
      • Photoequipment:
      • Xiaomi Redmi Note 4
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 4

    Standard

    Kommt mal wieder runter. Hier gehts ums Board, Probleme und Lösungen. Gegenseitiges Bashing hilft da nicht.

    Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk

  4. #3453
    Matrose Avatar von IIITempIII
    Registriert seit
    21.08.2017
    Ort
    ruhr-GE-beat
    Beiträge
    17


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho Rev.B
      • Gehäuse:
      • Aerocool XPredator BE/BT
      • RAM:
      • G.Skill Fl.X F4-3200C14D-16GFX
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix GTX 1080 Ti OC
      • Storage:
      • SSD's: 960EVO/850EVO/840EVO HDD's: 2TB+500GB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q + 2x Philips 273EQH
      • Netzwerk:
      • Fritte 7490 - 300/30 Glasfaser
      • Sound:
      • Creative SB X-Fi Elite Pro auf Startech PEX1PCI1
      • Netzteil:
      • Corsair RM750
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • G.Skill Ripjaws KM780 RGB / Logitech G602

    Standard

    Zitat Zitat von Lord Stoffel
    Kommt mal wieder runter. Hier gehts ums Board, Probleme und Lösungen. Gegenseitiges Bashing hilft da nicht.
    Da bin ich ganz bei Dir!
    War recht froh hier mal ne Anlaufstelle zu finden, wo dieses ewige Fanboy-Intel/AMD-Geschreie nicht so extrem zu finden ist.

    Also, hört auf den "Onkel Stoffel" und seid lieb zueinander

  5. #3454
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    31.078
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z97X-SOCF Z77X-UP5 F2A85X-UP4 A75-UD4H
      • CPU:
      • 4790K 3770K 5800K 3870K
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Archon SB-E MegaShadow TRUE-B
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • HD8570 E6760 HD7670 X1950XTX
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • Funkwerk AVM Cisco HP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Gold / Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Zitat Zitat von Iceman021 Beitrag anzeigen
    OT: Gefrickel ging mit 3770K OC auch - wenn man das Asrock OC Formula hatte und diverse (inoff.) UEFI-Versionen für verschiedene RAM-Typen durchgetestet hat. Und wenn man Richtung 5 GHz unterwegs war.
    Nicht nur mit dem OCF, ich kenne das auch von den ASUS und Gigabyte (S)OC Modellen.

    Zitat Zitat von Iceman021 Beitrag anzeigen
    Topic: UEFI 1701 läuft gut bei mir. Im Grunde wie die vorherigen UEFI-Varianten (hatte noch keine ernstzunehmenden Probleme). RAM @ 3466 CL15 (The Stilt) geht auch in die richtige Richtung.

    Bild: ddr3466cl15140voltthee2s2o.jpg - abload.de
    Sieht gut aus, ist im Startbeitrag eingetragen. Vielleicht sind deine Settings für andere User auch interessant

  6. #3455
    Wo kann man das abholen ? Avatar von Lord Stoffel
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    69xxx
    Beiträge
    5.687


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair Hero VI
      • CPU:
      • AMD RYZEN 1800X @ 3900MHZ
      • Systemname:
      • Schatzi
      • Kühlung:
      • Corsair H110
      • Gehäuse:
      • BeQuiet Dark Power 900
      • RAM:
      • 2x8 GB Trident Z [email protected]
      • Grafik:
      • Palit 1080 Ti Super Jetstream
      • Storage:
      • Samsung 950pro NVME + Crucial m4 512Gb
      • Monitor:
      • Samsung S34E790C / NEC Multisync 1860NX
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Creative XFi Titanium
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 850w
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro
      • Sonstiges:
      • Cherry MX-Board 3.0 (MX Blue)
      • Photoequipment:
      • Xiaomi Redmi Note 4
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 4

    Standard

    Könntest du bitte auch mal deine Temperaturen und Voltage mit Bios 1701 und small Ffts posten ? Da hatte ich richtige Probleme mit. Vor allem die Singlecorevoltage interessiert mich, und ob die bei dir hoch geht, wenn du mit der Vcore per offset runter gehst.

    Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk
    Geändert von Lord Stoffel (11.10.17 um 21:57 Uhr)

  7. #3456
    Korvettenkapitän Avatar von Iceman021
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    2.430


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD 7 Ryzen 1700X
      • Systemname:
      • Icestation
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • SilverStone TemJin TJ07
      • RAM:
      • 16 GB DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 1080 @ 2 GHz
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO M.2 256GB
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HUbmiprz
      • Sound:
      • Asus Xonar DX
      • Netzteil:
      • Be Quiet E9 580 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-bit
      • Handy:
      • Nexus 5X

    Standard

    Mangels Zeit nur kurz geschaut: Mit dem Start weg ca. 60 Grad, geht dann Richtung 65 Grad (@ 1,38 Volt Load). CPU Tdie lt. HW Info. Mit Offset also 85 Grad rum. Erscheint mir jetzt nicht viel unplausibler als die Werte zuvor bei anderen UEFI-Versionen (hatte Sense MI Skew allerdings auch immer @ Disabled gesetzt bis zum 1403). Die Wasser Temperatur ist nun aktuell natürlich niedrig. Im Sommer kommen da ja noch gut und gerne 10 Grad drauf. Da wäre ich mit den jetzigen Werten irgendwo Anfang/ Mitte 70 Grad.

    Vom Juli, etwas weniger CPU-Spannung:

    Geändert von Iceman021 (11.10.17 um 22:03 Uhr)
    AMD Ryzen 7 1700X II Asus Crosshair VI Hero II G.Skill Flare X DDR4-3200 CL14 II Geforce GTX 1080 II Acer Predator XB271HUbmiprz II
    Cooled by H2O: Watercool MO-RA 3 Pro & 4x Phobya G-Silent 18 700rpm Red LED + EK Water Blocks EK-Supremacy EVO AMD + AC kryographics Pascal + Aquastream XT Ultra im SilverStone TemJin TJ07

  8. #3457
    Wo kann man das abholen ? Avatar von Lord Stoffel
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    69xxx
    Beiträge
    5.687


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair Hero VI
      • CPU:
      • AMD RYZEN 1800X @ 3900MHZ
      • Systemname:
      • Schatzi
      • Kühlung:
      • Corsair H110
      • Gehäuse:
      • BeQuiet Dark Power 900
      • RAM:
      • 2x8 GB Trident Z [email protected]
      • Grafik:
      • Palit 1080 Ti Super Jetstream
      • Storage:
      • Samsung 950pro NVME + Crucial m4 512Gb
      • Monitor:
      • Samsung S34E790C / NEC Multisync 1860NX
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Creative XFi Titanium
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 850w
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro
      • Sonstiges:
      • Cherry MX-Board 3.0 (MX Blue)
      • Photoequipment:
      • Xiaomi Redmi Note 4
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 4

    Standard

    Kannst du mal testen, ob bei dir die singlecorevoltage hoch geht, wenn du vcore per offset niedriger machst ? Is bei mir so. Beim 1501 allerdings nicht so stark wie beim 1701

    Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk

  9. #3458
    Korvettenkapitän Avatar von Iceman021
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    2.430


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD 7 Ryzen 1700X
      • Systemname:
      • Icestation
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • SilverStone TemJin TJ07
      • RAM:
      • 16 GB DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 1080 @ 2 GHz
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO M.2 256GB
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HUbmiprz
      • Sound:
      • Asus Xonar DX
      • Netzteil:
      • Be Quiet E9 580 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-bit
      • Handy:
      • Nexus 5X

    Standard

    Was genau meinst du mit Singlecorevoltage?
    AMD Ryzen 7 1700X II Asus Crosshair VI Hero II G.Skill Flare X DDR4-3200 CL14 II Geforce GTX 1080 II Acer Predator XB271HUbmiprz II
    Cooled by H2O: Watercool MO-RA 3 Pro & 4x Phobya G-Silent 18 700rpm Red LED + EK Water Blocks EK-Supremacy EVO AMD + AC kryographics Pascal + Aquastream XT Ultra im SilverStone TemJin TJ07

  10. #3459
    Wo kann man das abholen ? Avatar von Lord Stoffel
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    69xxx
    Beiträge
    5.687


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair Hero VI
      • CPU:
      • AMD RYZEN 1800X @ 3900MHZ
      • Systemname:
      • Schatzi
      • Kühlung:
      • Corsair H110
      • Gehäuse:
      • BeQuiet Dark Power 900
      • RAM:
      • 2x8 GB Trident Z [email protected]
      • Grafik:
      • Palit 1080 Ti Super Jetstream
      • Storage:
      • Samsung 950pro NVME + Crucial m4 512Gb
      • Monitor:
      • Samsung S34E790C / NEC Multisync 1860NX
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Creative XFi Titanium
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 850w
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro
      • Sonstiges:
      • Cherry MX-Board 3.0 (MX Blue)
      • Photoequipment:
      • Xiaomi Redmi Note 4
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 4

    Standard

    wenn du bei HWinfo guckst, ist oberhalb von der CoreClock die Core VID.

    Ich habe bei einer CPU Core Voltage von 1,3 V eine Core Vid pro Kern von 1,212 V.

    Beim 1701 Bios kann ich per OFFSET runter gehen auf 1,264 V CPU Core Voltage. Dann habe ich bei der Core VID auf den einzelnen Kernen aber ca. 1,5 V

  11. #3460
    Gefreiter Avatar von oc_rookie
    Registriert seit
    22.04.2006
    Ort
    HH
    Beiträge
    46


    Standard

    zum Thema CPU-Kühler:

    Ist zwar das ROG Strix X370-F Gaming, sollte aber beim C6H nicht anders sein:

    EKL Alpenföhn Brocken 3. | oc_rookie | kompatibel | Kühler auch waagerecht möglich. G.Skill Ripjaws V können auf DimmA1+A2 mit verbautem Kühler gewechselt werden

    Brocken3.jpg

  12. #3461
    Korvettenkapitän Avatar von Iceman021
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    2.430


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD 7 Ryzen 1700X
      • Systemname:
      • Icestation
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • SilverStone TemJin TJ07
      • RAM:
      • 16 GB DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 1080 @ 2 GHz
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO M.2 256GB
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HUbmiprz
      • Sound:
      • Asus Xonar DX
      • Netzteil:
      • Be Quiet E9 580 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-bit
      • Handy:
      • Nexus 5X

    Standard

    Zitat Zitat von Lord Stoffel Beitrag anzeigen
    wenn du bei HWinfo guckst, ist oberhalb von der CoreClock die Core VID.

    Ich habe bei einer CPU Core Voltage von 1,3 V eine Core Vid pro Kern von 1,212 V.

    Beim 1701 Bios kann ich per OFFSET runter gehen auf 1,264 V CPU Core Voltage. Dann habe ich bei der Core VID auf den einzelnen Kernen aber ca. 1,5 V
    Ach, du meinst die VID. Also die liegt bei mir maximal bei 1,35000 Volt - so wie es auch sein soll (Standardspannung der 1700X/ 1800X). Es ist egal, wie ich den Offset verändere und welche UEFI-Version ich nutze (Custom Pstate 0 steht natürlich unangetastet bei 13500000). Ich habe CBS (Core Performance Boost) allerdings auch immer disabled - du auch? Ansonsten ist irgendwas seltsam bei dir.

    PS: Im overclock.net haben wenige User davon berichtet, dass das UEFI 1701 bei denen im Custom Pstate 0 die VID verstellt hat (-> höher als vorher). Daraus resultiert dann unter Last eine etwas höherere Spannung (bei ansonsten unverändertem Offset), ergo CPU wird wärmer. Hast du das bei dir mal überprüft? Ein User hatte einen 1700 Non-X.

    AMD Ryzen 7 1700X II Asus Crosshair VI Hero II G.Skill Flare X DDR4-3200 CL14 II Geforce GTX 1080 II Acer Predator XB271HUbmiprz II
    Cooled by H2O: Watercool MO-RA 3 Pro & 4x Phobya G-Silent 18 700rpm Red LED + EK Water Blocks EK-Supremacy EVO AMD + AC kryographics Pascal + Aquastream XT Ultra im SilverStone TemJin TJ07

  13. #3462
    Wo kann man das abholen ? Avatar von Lord Stoffel
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    69xxx
    Beiträge
    5.687


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair Hero VI
      • CPU:
      • AMD RYZEN 1800X @ 3900MHZ
      • Systemname:
      • Schatzi
      • Kühlung:
      • Corsair H110
      • Gehäuse:
      • BeQuiet Dark Power 900
      • RAM:
      • 2x8 GB Trident Z [email protected]
      • Grafik:
      • Palit 1080 Ti Super Jetstream
      • Storage:
      • Samsung 950pro NVME + Crucial m4 512Gb
      • Monitor:
      • Samsung S34E790C / NEC Multisync 1860NX
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Creative XFi Titanium
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 850w
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro
      • Sonstiges:
      • Cherry MX-Board 3.0 (MX Blue)
      • Photoequipment:
      • Xiaomi Redmi Note 4
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 4

    Standard

    Pstate hab ich nie angerührt. Was sollte ich da denn für 3900Mhz einstellen ?

    Kannst du mir bitte einen genauen Link schicken ?

    Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk
    Geändert von Lord Stoffel (12.10.17 um 21:38 Uhr)

  14. #3463
    Korvettenkapitän Avatar von Iceman021
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    2.430


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD 7 Ryzen 1700X
      • Systemname:
      • Icestation
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • SilverStone TemJin TJ07
      • RAM:
      • 16 GB DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 1080 @ 2 GHz
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO M.2 256GB
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HUbmiprz
      • Sound:
      • Asus Xonar DX
      • Netzteil:
      • Be Quiet E9 580 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-bit
      • Handy:
      • Nexus 5X

    Standard

    Anbei Screenshots von meinen aktuellen Settings (1701), da kannst du eigentlich die relevanten Sachen sehen.

    Bei Custom Pstate0 einfach nur die FID ändern (9C entspricht 3,9 GHz). DID/ VID sollten bereits auf 8 bzw. 20 stehen - bitte so lassen!


    RAM-Teiler natürlich nach deinen Vorlieben, Rest ggf. anpassen:


    CPU-Spannung per Offset regeln (so dass deine notwendige Load-Spannung resultiert):



    So sollte es eigentlich laufen. Pstate-OC nutze ich seit dem Wechsel auf Ryzen.
    AMD Ryzen 7 1700X II Asus Crosshair VI Hero II G.Skill Flare X DDR4-3200 CL14 II Geforce GTX 1080 II Acer Predator XB271HUbmiprz II
    Cooled by H2O: Watercool MO-RA 3 Pro & 4x Phobya G-Silent 18 700rpm Red LED + EK Water Blocks EK-Supremacy EVO AMD + AC kryographics Pascal + Aquastream XT Ultra im SilverStone TemJin TJ07

  15. #3464
    Wo kann man das abholen ? Avatar von Lord Stoffel
    Registriert seit
    07.12.2006
    Ort
    69xxx
    Beiträge
    5.687


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair Hero VI
      • CPU:
      • AMD RYZEN 1800X @ 3900MHZ
      • Systemname:
      • Schatzi
      • Kühlung:
      • Corsair H110
      • Gehäuse:
      • BeQuiet Dark Power 900
      • RAM:
      • 2x8 GB Trident Z [email protected]
      • Grafik:
      • Palit 1080 Ti Super Jetstream
      • Storage:
      • Samsung 950pro NVME + Crucial m4 512Gb
      • Monitor:
      • Samsung S34E790C / NEC Multisync 1860NX
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Creative XFi Titanium
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 850w
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro
      • Sonstiges:
      • Cherry MX-Board 3.0 (MX Blue)
      • Photoequipment:
      • Xiaomi Redmi Note 4
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 4

    Standard

    Thx, werds am Wochenende mal testen.

    Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk

  16. #3465
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    31.078
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z97X-SOCF Z77X-UP5 F2A85X-UP4 A75-UD4H
      • CPU:
      • 4790K 3770K 5800K 3870K
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Archon SB-E MegaShadow TRUE-B
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • HD8570 E6760 HD7670 X1950XTX
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • Funkwerk AVM Cisco HP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Gold / Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Zitat Zitat von oc_rookie Beitrag anzeigen
    Ist zwar das ROG Strix X370-F Gaming, sollte aber beim C6H nicht anders sein:

    EKL Alpenföhn Brocken 3. | oc_rookie | kompatibel | Kühler auch waagerecht möglich. G.Skill Ripjaws V können auf DimmA1+A2 mit verbautem Kühler gewechselt werden
    Möchtest du für dein MB oder die beiden Strix Modelle nicht vielleicht selbst einen Sammelthread erstellen?

    Auch wenn dies theoretisch für das C6H genauso gelten sollte, möchte ich ungern die RAM/Kühler-Liste mit Ergebnissen von anderen Modellen verwässern.

  17. #3466
    Luft statt Wasser Avatar von patrock84
    Registriert seit
    24.02.2005
    Beiträge
    23.683


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASU Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • Ryzen 1700x @3,9
      • Kühlung:
      • Fractal Design Celsius S36
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv ATX TG
      • RAM:
      • 16 HyperX Predator DDR4-3333
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX970 G1 Gaming
      • Storage:
      • 1x 512 960Evo | 3x 256 GB SSDs
      • Monitor:
      • ASUS PB278QR
      • Sound:
      • Soundblaster Z
      • Netzteil:
      • Corsiar AX 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-bit
      • Notebook:
      • Xiaomi Mi Air 12
      • Photoequipment:
      • Canon DSLR
      • Handy:
      • Xiaomi Mi5s

    Standard

    Zitat Zitat von [email protected]
    Test BIOS 0052 fixes the CPU Temperature offset reset after entering sleep mode, will be included next official release which I'm told we'll have ~November. Should soon have the same bios for C6H WIFI and C6E. SHA256 1b6b28f4ee26c136ff129d70456bdb989c27c4860ab36448df d72c89b7f7171e

    Regarding the SIO issue, it's being worked on and we've made some good progress. There's a final solution soon that will require co-operation from the 3rd party monitoring developers.

    From my testing HWInfo64 should be working OK, or at least it's very difficult to make it fail. I think it still happens for some people since the "corrupt SIO" issue can be quite sticky, even after clearing power. Essentially if it's been caused once by any software, it's difficult to get back to a normal state. I've been able to recover by powering off the PSU so there's no standby power, and then pulling the battery for a minute.
    CROSSHAIR-VI-HERO-ASUS-0052


    Quelle: ROG Crosshair VI overclocking thread - Page 2818

  18. #3467
    Matrose
    Registriert seit
    19.05.2017
    Beiträge
    28


    Standard

    Da ich meinen Rechner immer komplett herunterfahre trifft mich das Problem nicht und werde mir das 0052er dann doch sparen.
    Am besten fahre ich derzeit mit dem guten alten, aber schnarch langsamen, 9920er BIOS.
    Aber schön zu hören das im November ein weiteres, offizielles, BIOS rauskommt.
    Dann hoffen wir mal das mit dem der cold Boot Bug Geschichte ist, die Lüfter richtig laufen, die Temps korrekt ausgelesen werden, Aura Problemlos läuft und es vielleicht sogar auf AGESA 1007 basiert.
    Dann könnte das Board endlich in dem Zustand sein, in dem es sich schon im März hätte befinden sollen

    Aber nach gefühlten 100 Beta BIOS Versionen ist man schon mit deutlich weniger zufrieden.....

  19. #3468
    Gefreiter
    Registriert seit
    19.06.2006
    Beiträge
    45


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 [email protected]
      • Kühlung:
      • Cuplex kryos Next
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Primo Big
      • RAM:
      • 32GB G.Skill Trident DDR4-3200
      • Grafik:
      • Vega RX [email protected]
      • Storage:
      • 500GB Samsung 850 Evo,2000GB WD
      • Monitor:
      • BenQ XL2730Z
      • Netzteil:
      • 1kW be quit Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • W10x64
      • Sonstiges:
      • OculusRift+Touch
      • Handy:
      • LG V20

    Standard

    Bei mir hatte das Aura komplett den Dienst eingestellt das hier https://rog.asus.com/forum/showthrea...-recovery-tool hat mir geholfen .
    Fallos noch wer so ein Problem hat.
    Geändert von Chrischek (13.10.17 um 18:31 Uhr)

  20. #3469
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    31.078
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z97X-SOCF Z77X-UP5 F2A85X-UP4 A75-UD4H
      • CPU:
      • 4790K 3770K 5800K 3870K
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Archon SB-E MegaShadow TRUE-B
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • HD8570 E6760 HD7670 X1950XTX
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • Funkwerk AVM Cisco HP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Gold / Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Ist auch im Startbeitrag verlinkt

  21. #3470
    Gefreiter
    Registriert seit
    19.06.2006
    Beiträge
    45


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 [email protected]
      • Kühlung:
      • Cuplex kryos Next
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Primo Big
      • RAM:
      • 32GB G.Skill Trident DDR4-3200
      • Grafik:
      • Vega RX [email protected]
      • Storage:
      • 500GB Samsung 850 Evo,2000GB WD
      • Monitor:
      • BenQ XL2730Z
      • Netzteil:
      • 1kW be quit Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • W10x64
      • Sonstiges:
      • OculusRift+Touch
      • Handy:
      • LG V20

    Standard

    Zitat Zitat von emissary42 Beitrag anzeigen
    Ist auch im Startbeitrag verlinkt
    oki

  22. #3471
    Korvettenkapitän Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    2.187


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus 370 Hero VI ch6 1501
      • CPU:
      • AMD Ryzen7 1700
      • Systemname:
      • [email protected]
      • Kühlung:
      • AIO 360 AM3+
      • RAM:
      • 8 GB [email protected]/cl19
      • Grafik:
      • AMD Vega 64 black air
      • Storage:
      • Samsung 950 pro
      • Monitor:
      • Dell
      • Netzteil:
      • Bel Mondo 1000is
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Das 1701 habe ich noch nicht probiert, würdet ihr raten direkt das 0052 mal zu probieren oder nicht?



  23. #3472
    Korvettenkapitän Avatar von Iceman021
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    2.430


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • AMD 7 Ryzen 1700X
      • Systemname:
      • Icestation
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • SilverStone TemJin TJ07
      • RAM:
      • 16 GB DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 1080 @ 2 GHz
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO M.2 256GB
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HUbmiprz
      • Sound:
      • Asus Xonar DX
      • Netzteil:
      • Be Quiet E9 580 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64-bit
      • Handy:
      • Nexus 5X

    Standard

    elmor wurde gefragt ob das 0052 auf dem 1701 basiert und er hat es (ohne sich völlig sicher zu sein) bejaht.

    EDIT:

    Zitat elmor zum Thema AGESA 1.0.0.7:

    "AGESA 1007 comes with support for Raven Ridge APUs. AMD has also changed the entire BIOS base structure so we have to do a lot of work to port everything to the new version, which may result in further bugs. The advantage is that it makes it easier to support future CPUs (Raven Ridge, Pinnacle Ridge). The cold boot fix will be implemented as soon as we have a recent AGESA version which supports it."

    ROG Crosshair VI overclocking thread - Page 2824
    Geändert von Iceman021 (14.10.17 um 14:19 Uhr)
    AMD Ryzen 7 1700X II Asus Crosshair VI Hero II G.Skill Flare X DDR4-3200 CL14 II Geforce GTX 1080 II Acer Predator XB271HUbmiprz II
    Cooled by H2O: Watercool MO-RA 3 Pro & 4x Phobya G-Silent 18 700rpm Red LED + EK Water Blocks EK-Supremacy EVO AMD + AC kryographics Pascal + Aquastream XT Ultra im SilverStone TemJin TJ07

  24. #3473
    Matrose
    Registriert seit
    21.08.2017
    Beiträge
    19


    Standard

    hi hab nen problem

    Hab grad alles zusammengebaut und feststellen müssen das mein Netzteil ein 4erpin für strom zu wenig hat... Geht das trotzdem? Hab nur 2x4er pins die ich zusammen im 1x 8-Pin EPS12V gesteckt hab. War im alten mainboard so richtig :-)
    1x 4-Pin ATX12V is aber übrig...Manche boards kommen ja auch komplett ohne aus?
    Gibt es vielleicht adapter für den 4erpin. Hab nen bequit 700w netztteil. Das soll eigentlich noch 3-4 jahre laufen :-(...

  25. #3474
    Matrose
    Registriert seit
    20.09.2017
    Beiträge
    3


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VI Hero (X370)
      • CPU:
      • Ryzen 7 1800X 4GHz
      • RAM:
      • Hyper X 4x8GB DDR4 2666
      • Grafik:
      • KFA2 GTX1070EXOC, 2GHz
      • Storage:
      • Samsung 950Pro 500GB
      • Monitor:
      • LG 34UM95-p

    Standard

    Zitat Zitat von Volkaracho909 Beitrag anzeigen
    hi hab nen problem

    Hab grad alles zusammengebaut und feststellen müssen das mein Netzteil ein 4erpin für strom zu wenig hat... Geht das trotzdem? Hab nur 2x4er pins die ich zusammen im 1x 8-Pin EPS12V gesteckt hab. War im alten mainboard so richtig :-)
    1x 4-Pin ATX12V is aber übrig...Manche boards kommen ja auch komplett ohne aus?
    Gibt es vielleicht adapter für den 4erpin. Hab nen bequit 700w netztteil. Das soll eigentlich noch 3-4 jahre laufen :-(...
    Hi,
    ist lt. Forum nur fürs extreme Übertakten. Hab ich auch frei gelassen und läuft bestens.

  26. #3475
    Oberleutnant zur See Avatar von Lost Boy
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    1.534


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • 1700X
      • Systemname:
      • Hinkebein
      • Kühlung:
      • H105 Corsair
      • Gehäuse:
      • Corsair Vangeance C70
      • RAM:
      • G.SKILL Tridant Z 3200
      • Grafik:
      • Sapphire HD 7970 Vapor-x Ghz
      • Storage:
      • Samsung 840 EVO 500GB + 850 Evo !TB
      • Monitor:
      • BenQ 22"+24"
      • Sound:
      • X-FI Titanium
      • Netzteil:
      • BE QUIET Power Zone 750W
      • Betriebssystem:
      • WIN 10
      • Notebook:
      • Samsung N150
      • Handy:
      • Ja, eins

    Standard

    Hi hab bei mir auch nur 8 Pin belegt und rennt mit 3.8 ghz pro Kern mein 1700x löppt


Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •