Seite 4 von 56 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 54 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 1394
  1. #76
    Oberleutnant zur See Avatar von Bodyhero
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    BW, Albstadt
    Beiträge
    1.494


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus II Formula
      • CPU:
      • Intel Core 2 Quad Q8400
      • Systemname:
      • BodyCube
      • Kühlung:
      • Noctua CPU-Kühler NH-U12P
      • Gehäuse:
      • Zalman GS1000 Titan
      • RAM:
      • Kingston HyperX 4GB PC2-8500U
      • Grafik:
      • Powercolor HD5850 PCS+
      • Storage:
      • 1,5 TB
      • Monitor:
      • LG W2252TQ
      • Netzwerk:
      • 50MBit
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 625W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate x64
      • Handy:
      • iPhone 4 16GB

    Standard

    @atgmax
    Wir hatten das Thema über NB GTL's

    1,10v bei vFSB und vNB bei einem FSB von 400-410 sind normal. Hab auch 1,10v eingestellt und Prime sowie LinX laufen ohne Probs durch.

    CPU GTL kommen erst ab einem FSB von 450 bei mir in Frage. Hab die Erfahrung gemacht, dass mein Board die 0,61 besser vertragen als die anderen beiden, wobei 0,65 besser ist als 0,63.
    Da kann ich 2 Stufen an vCore sparen.

    Wenn du einen FSB von 400 laufen lassen willst, dann brauchst du keine GTL's einstellen und vFSB und vNB auf 1,10 lassen.

    Hast ne gute erwischt. Mit ~1,26 vCore bist du bei 4GHz.
    Für einen FSB von 444 brauchst du max vFSB und vNB 1,20-1,22.
    Nachdem du die vCore ausgelotet hast, könntest du ja mal bißchen weniger vCore geben und die GTL auf 0,61 einstellen.
    Könnte bei dem FSB schon hilfreich sein
    -" Gruß Body "-



    Prime 95 HowTo, GTL HowTo

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #77
    Bootsmann
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Südpfalz
    Beiträge
    609


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus II Formula
      • CPU:
      • Q9650 @4,2 Ghz
      • Kühlung:
      • LuKü EKL Brocken
      • Gehäuse:
      • Lancool K1
      • RAM:
      • 4 Gb ADATA DDR2 1066
      • Grafik:
      • Leadtek 260gtx
      • Storage:
      • Samsung 830 SSD 256 GB; WD6400AAKS
      • Monitor:
      • 22' Samsung LCD
      • Sound:
      • Naim Audio
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power E6 450W
      • Betriebssystem:
      • Win 7
      • Handy:
      • iPhone 4S

    Standard

    hehehe - die ist pretestet 1,19 vCore @ 4 Ghz... bekommt im Moment nur zum Testen mehr.

    Hast mich falsch verstanden. VTT ist 1,10 und vNB 1,18 bei FSB400-410. Natürlich will ich FSB445. Geht aber nicht schnell. Muss schrittweise neu ausloten, weil meine bisherigen Einstellungen gar nicht mehr passen. Und 1,20-1,26 hab ich schon probiert. Fang nochmal von unten an...
    PC: Mainboard: Asus Maximus II Formula (Bios 1901m); CPU: Q9650 (L935B6xx VID 1,2375) 3,6Ghz @1,09 vCore / 4Ghz @1,20 / 4,2Ghz @1,30 vCore; Grafik: Leadtek 260GTX
    Audio: CD-Player: Naim CDX2; Vorstufe: Naim NAC282 + Netzteile NAPSC und Hi-Cap; Endstufe: NAP250; Lautsprecher: B&W Nautilus 803 + Sub; Kopfhörer: Grado RS1 mit Naim Headline
    Vision: TV: Panasonic TX-P50GT30-E; BR-Player: Marantz BD7004
    Mobile: iPhone 4S

  4. #78
    Korvettenkapitän Avatar von Semih91
    Registriert seit
    01.11.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.513


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • DFI LanParty DK P45 T2RS Plus
      • CPU:
      • Intel C2D E8500 @ 4,1GHz
      • Kühlung:
      • Thermalright IFX-14
      • Gehäuse:
      • Corsair 650D
      • RAM:
      • Transcend AxeRam 2x1GB
      • Grafik:
      • nVidia GeForce 8800GTX 768MB
      • Storage:
      • 2x HD501LJ, 1x HD400LJ
      • Monitor:
      • Samsung BX2450, Hanns-G HX191D
      • Sound:
      • Logitech X-540
      • Netzteil:
      • Corsair HX750
      • Betriebssystem:
      • Windows XP Professional 32-Bit
      • Handy:
      • Nokia N91, Nokia 6230

    Standard

    @atgmax:
    Sry, habs net gesehen, dass deins ein Q9650 ist. Aber du kannst ja trotzdem 8*500MHz fahren, gibt Leute, die sowas machen

  5. #79
    Admiral Avatar von Whitecker007
    Registriert seit
    14.07.2008
    Beiträge
    19.160


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450M Pro-VDH Max AMD B450
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 2600k @4 Ghz
      • Kühlung:
      • bequiet dark rock 3
      • Gehäuse:
      • LankoolK62
      • RAM:
      • 16GB (2x 8192MB) G.Skill RipJa
      • Grafik:
      • RTX 2070 Palit
      • Storage:
      • 4 Stck.
      • Monitor:
      • asus vg 248qe
      • Sound:
      • Creative X-Fi Platinium
      • Netzteil:
      • Bequiet Pure Power 11 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Photoequipment:
      • Handy ^^
      • Handy:
      • xiaomi mi 8 lite

    Standard

    Nur nicht auf diesen Board leider,da wären schon 471 FSB sehr gut wenn man diese 24/7 stable schafft.
    Ryzen 5 2600k@4 Ghz 1.3v/ RTX 2070 Palit / 16 GB Ram G-SKill Ripjaws / Bequiet Pure Power 11 500 Watt / MSI B450M Mainboard /2 SSD (80 und 240 GB) und 2 HDD`s (500 und 1 TB)



  6. #80
    Bootsmann Avatar von snapstar123
    Registriert seit
    02.12.2009
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    595


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • DFI Lanparty DK P55 T3eH9
      • CPU:
      • Core I5-750@3,6Ghz
      • Kühlung:
      • EK Waterblocks Supreme HF
      • Gehäuse:
      • Fractal Define XL Black Pearl
      • RAM:
      • G-Skills F3 2x2GB, 1600Mhz CL9
      • Grafik:
      • Powercolor 5870 LCS
      • Storage:
      • 2xSamsung Spinpoint F3 500GB
      • Monitor:
      • Viewsonic VP2650wb 26"
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7170
      • Sound:
      • Denon AVR-1709 und Elac 7.1
      • Netzteil:
      • Corsair HX 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home 64Bit
      • Sonstiges:
      • Maus und Tastatur Roccat Kona+ und Razer Lycosa
      • Notebook:
      • Medion Akoya
      • Photoequipment:
      • Casio Exilim EX-Z80 8,1Megapixel
      • Handy:
      • Sony Ericcson W960i

    Standard

    Hallo Leute bräuchte mal dringend eure Hilfe und zwar geht es um Arbeitspeicher.
    Wollte mal Fragen ob die auf meinem Board laufen und welche ihr nehmen würdet habe halt sehr gute Angebote dafür bekommen.
    1X Apogee GT 1066Mhz 5-5-5-15 bei 1,9V mit Garantie 2X2GB
    1XGEIL Black Drgon EVO One 800Mhz aber gehen richtig ab von 2,0-2,4V hat angeblich lebenslang Garantie 2X2GB
    Beide bekomme ich für sehr wenig Geld aber ich weis nicht welche und ob es mit einem der zwei Rams probleme geben kann mit meinem Pro Turbo.
    Sry es gehört zwar jetzt nicht direkt hir rein aber bräuchte echt dringend eine Antwort und währe euch sehr dankbar , Mfg Snapstar
    Intel Core I5 750@3,6Ghz (1,024V)|EK Supreme HF Nickel Edition|DFI Lanparty DK P55 T3eH9@Wakü|G-Skills Area 2x4GB 1600Mhz CL9|Corsair HX650W|Powercolor 5870 LCS|Fractal Define XL Black Pearl|SSD MachExtreme MX DS Turbo P.E.|Samsung F3 500GB
    Intel Core I3-540|EK Supreme HF|Asus MIIIF@Wakü|G-Skills F3 2x2GB 1600Mhz CL9|Be Quiet DPP P7 550W|MSI GTX 280 O.C.@Wakü|HTPC-Gehäuse im Eigenbau|Samsung F1 500GB

  7. #81
    (:ᘌꇤ⁐ꃳ~ Avatar von Moo Rhy
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    8.082


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Systemname:
      • Leuchtewürfel
      • Kühlung:
      • TR Silver Arrow ITX-R
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q36WX
      • RAM:
      • Corsair DDR4-3000 CL15 2x8 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250 GB + 2x WD Red 8 TB
      • Monitor:
      • HP ZR24w
      • Netzwerk:
      • Thecus N5200XXX
      • Netzteil:
      • Corsair RM650x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Microsoft Surface 4 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon M5 + 15-45 + 22mm f2 + Macro 100mm 2.8L + 85mm 1.8 + Walimex 8mm f3.5
      • Handy:
      • Sony Xperia XZ1 Compact

    Standard

    Bei mir sieht es aktuell so aus:

    Spoiler: Anzeigen


    Was soll ich machen um noch mehr rauszuholen? Es ist alles wassergekühlt. Temperaturen spielen also keine Rolle.

  8. #82
    Oberleutnant zur See Avatar von Bodyhero
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    BW, Albstadt
    Beiträge
    1.494


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus II Formula
      • CPU:
      • Intel Core 2 Quad Q8400
      • Systemname:
      • BodyCube
      • Kühlung:
      • Noctua CPU-Kühler NH-U12P
      • Gehäuse:
      • Zalman GS1000 Titan
      • RAM:
      • Kingston HyperX 4GB PC2-8500U
      • Grafik:
      • Powercolor HD5850 PCS+
      • Storage:
      • 1,5 TB
      • Monitor:
      • LG W2252TQ
      • Netzwerk:
      • 50MBit
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 625W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate x64
      • Handy:
      • iPhone 4 16GB

    Standard

    Warum ist die CPU PLL Voltage so hoch eingestellt?
    Mach mal 1.50-1.52 rein. Müsste der Stabilität nichts ausmachen.

    Für Bios <13xx auf >=1.52 stellen, weil das Board auf dem kleinsten Wert overvoltet! Für Bios >13xx overvoltet das Board nicht mehr auf dem kleinsten Wert --> >=1.50 !NIE höher als 1.56! muss nur selten/bei hohem OC erhöht werden

    Du hast einen E8400 und bringst die vNB auf 1.4v?
    Da "müssten" 1.3 schon mehr als ausreichend sein.
    vFSB kannst du auch mal ne Stufe weiter runtergehen.

    Wird die NB auch mit Wasser gekühlt?
    Mit den Werten sollten schon 533MHz machbar sein.
    vCore sollte ca.1,33v unter Last liegen.
    Kannst ja mal 10MHz mehr FSB geben und schauen, ob die vCore noch ausreichend ist.
    ca.0,035v pro 100MHz CPU Takt.

    Auf jeden Fall brauchst du nicht soviel vNB und die PLL schon garnicht.
    Hast ja auch nur 2x2GB Speicher drin.


    Edit: Kannst mal langsam anfangen mit den GTL's. Die sind in der Region sehr nützlich.
    Geändert von Bodyhero (24.01.10 um 00:39 Uhr)
    -" Gruß Body "-



    Prime 95 HowTo, GTL HowTo

  9. #83
    (:ᘌꇤ⁐ꃳ~ Avatar von Moo Rhy
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    8.082


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Systemname:
      • Leuchtewürfel
      • Kühlung:
      • TR Silver Arrow ITX-R
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q36WX
      • RAM:
      • Corsair DDR4-3000 CL15 2x8 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250 GB + 2x WD Red 8 TB
      • Monitor:
      • HP ZR24w
      • Netzwerk:
      • Thecus N5200XXX
      • Netzteil:
      • Corsair RM650x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Microsoft Surface 4 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon M5 + 15-45 + 22mm f2 + Macro 100mm 2.8L + 85mm 1.8 + Walimex 8mm f3.5
      • Handy:
      • Sony Xperia XZ1 Compact

    Standard

    Ich habe die Änderungen gemacht und auf FSB 520MHz erhöht. Dabei läuft die CPU aber nicht mit Multiplikator 8. Prime bricht sofort ab. Mit 6x läuft es jetzt allerdings.

  10. #84
    Oberleutnant zur See Avatar von Bodyhero
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    BW, Albstadt
    Beiträge
    1.494


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus II Formula
      • CPU:
      • Intel Core 2 Quad Q8400
      • Systemname:
      • BodyCube
      • Kühlung:
      • Noctua CPU-Kühler NH-U12P
      • Gehäuse:
      • Zalman GS1000 Titan
      • RAM:
      • Kingston HyperX 4GB PC2-8500U
      • Grafik:
      • Powercolor HD5850 PCS+
      • Storage:
      • 1,5 TB
      • Monitor:
      • LG W2252TQ
      • Netzwerk:
      • 50MBit
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 625W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate x64
      • Handy:
      • iPhone 4 16GB

    Standard

    Dann stimmt die vCore nicht.
    8x520=4,16GHz
    6x520=3,12GHz
    Versuch mal small laufen lassen. Wenn der läuft, dann kann dir evtl. NB GTL helfen.
    -" Gruß Body "-



    Prime 95 HowTo, GTL HowTo

  11. #85
    (:ᘌꇤ⁐ꃳ~ Avatar von Moo Rhy
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    8.082


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Systemname:
      • Leuchtewürfel
      • Kühlung:
      • TR Silver Arrow ITX-R
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q36WX
      • RAM:
      • Corsair DDR4-3000 CL15 2x8 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250 GB + 2x WD Red 8 TB
      • Monitor:
      • HP ZR24w
      • Netzwerk:
      • Thecus N5200XXX
      • Netzteil:
      • Corsair RM650x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Microsoft Surface 4 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon M5 + 15-45 + 22mm f2 + Macro 100mm 2.8L + 85mm 1.8 + Walimex 8mm f3.5
      • Handy:
      • Sony Xperia XZ1 Compact

    Standard

    small läuft.
    Blend läuft aber auf 520MHz und 530MHz mit gar keiner GTL Kombination.

  12. #86
    Oberleutnant zur See Avatar von Bodyhero
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    BW, Albstadt
    Beiträge
    1.494


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus II Formula
      • CPU:
      • Intel Core 2 Quad Q8400
      • Systemname:
      • BodyCube
      • Kühlung:
      • Noctua CPU-Kühler NH-U12P
      • Gehäuse:
      • Zalman GS1000 Titan
      • RAM:
      • Kingston HyperX 4GB PC2-8500U
      • Grafik:
      • Powercolor HD5850 PCS+
      • Storage:
      • 1,5 TB
      • Monitor:
      • LG W2252TQ
      • Netzwerk:
      • 50MBit
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 625W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate x64
      • Handy:
      • iPhone 4 16GB

    Standard

    Zitat Zitat von Moo Rhy Beitrag anzeigen
    Ich habe die Änderungen gemacht und auf FSB 520MHz erhöht. Dabei läuft die CPU aber nicht mit Multiplikator 8. Prime bricht sofort ab. Mit 6x läuft es jetzt allerdings.
    Also wenn er mit Multi 6 läuft, dann passen die Einstellungen für den FSB.
    Wenn er mit Multi 8 nicht läuft, kann es am vCore oder am vFSB bzw. GTL liegen.
    Aber wenn du sagst dass small dabei läuft, muss es diesmal vNB oder vFSB oder RAM liegen.
    Bisschen komisch

    Lass mal die GTL auf Auto und erhöh mal vFSB, vNB und vCore um eine Stufe.
    Starte dann mal und berichte, ob es nun länger läuft oder ob's gleichschnell abbricht.
    Large natürlich.
    -" Gruß Body "-



    Prime 95 HowTo, GTL HowTo

  13. #87
    Oberleutnant zur See Avatar von xXRadioaktivXx
    Registriert seit
    25.03.2008
    Beiträge
    1.283


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus V Extreme Z77
      • CPU:
      • i7-3770K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Nordwand
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Arc Midi
      • RAM:
      • Kingston HyperX 2x4 GB 1600Mhz
      • Grafik:
      • HD6950
      • Storage:
      • Kingston HyperX 3k 120 GB SSD |3 WD3200AAKS Raid5
      • Monitor:
      • Dell U2412M
      • Netzwerk:
      • Intel Onboard
      • Sound:
      • ESI Maya 44 USb
      • Netzteil:
      • Fractal Design 650W Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad Tablet 10
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 57, 17-70mm f/2.8-4, 70-210mm f/3.5-4.5, Slick Sprint Pro 3-Way
      • Handy:
      • Honor 10

    Standard

    Das Spielchen mit der Nb Gtl und der Cpu Gtl habe ich hier schon des öfteren beschrieben

    500Mhz mit nem Quad auf dem Brett wäre krass, wird aber nicht gehen..
    Würde selbst gerne mal die Grenzen testen, aber mir steht atm keine Cpu zu Verfügung.
    oldie... Asus Maximus V Extreme / Core i7-3770K @ 4,5Ghz und 1,136V / 24 GB RAM / Kingston HyperX 3k 120GB SSD / 3XWD3200AAKS @ Raid5 / Sapphire HD6950 2GB

  14. #88
    Oberleutnant zur See Avatar von Bodyhero
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    BW, Albstadt
    Beiträge
    1.494


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus II Formula
      • CPU:
      • Intel Core 2 Quad Q8400
      • Systemname:
      • BodyCube
      • Kühlung:
      • Noctua CPU-Kühler NH-U12P
      • Gehäuse:
      • Zalman GS1000 Titan
      • RAM:
      • Kingston HyperX 4GB PC2-8500U
      • Grafik:
      • Powercolor HD5850 PCS+
      • Storage:
      • 1,5 TB
      • Monitor:
      • LG W2252TQ
      • Netzwerk:
      • 50MBit
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 625W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate x64
      • Handy:
      • iPhone 4 16GB

    Standard

    Der hat doch gar keinen Quad, sondern einen E8400er.
    Da sind 500 MHz kein Problem. Mit meinem alten E8400 hab ich 520MHz geschafft.

    Könnten auch 533MHz drin sein, aber bei zu hohen Spannungen (find ich persönlich).
    -" Gruß Body "-



    Prime 95 HowTo, GTL HowTo

  15. #89
    Oberleutnant zur See Avatar von xXRadioaktivXx
    Registriert seit
    25.03.2008
    Beiträge
    1.283


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus V Extreme Z77
      • CPU:
      • i7-3770K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Nordwand
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Arc Midi
      • RAM:
      • Kingston HyperX 2x4 GB 1600Mhz
      • Grafik:
      • HD6950
      • Storage:
      • Kingston HyperX 3k 120 GB SSD |3 WD3200AAKS Raid5
      • Monitor:
      • Dell U2412M
      • Netzwerk:
      • Intel Onboard
      • Sound:
      • ESI Maya 44 USb
      • Netzteil:
      • Fractal Design 650W Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad Tablet 10
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 57, 17-70mm f/2.8-4, 70-210mm f/3.5-4.5, Slick Sprint Pro 3-Way
      • Handy:
      • Honor 10

    Standard

    Zitat Zitat von Bodyhero Beitrag anzeigen
    Der hat doch gar keinen Quad, sondern einen E8400er.
    Da sind 500 MHz kein Problem. Mit meinem alten E8400 hab ich 520MHz geschafft.

    Könnten auch 533MHz drin sein, aber bei zu hohen Spannungen (find ich persönlich).
    Achso, dann hab ich ein bissel falsch gelesen. 500Mhz sind mit nem DC kein Problem, es kommt dann natürlich auch auf die Cpu an..

    Bei den Spannunge kommts immer aufs Board und die Cpu an, wobei die Vcore nur durch den Takt bestimmt wird, nicht durch den FSB. Habe da schon sämtliche Kombinationen gehabt...

    Wie ist das eigentlich, brauchen die Duals mit der Zeit mehr Spannung?
    oldie... Asus Maximus V Extreme / Core i7-3770K @ 4,5Ghz und 1,136V / 24 GB RAM / Kingston HyperX 3k 120GB SSD / 3XWD3200AAKS @ Raid5 / Sapphire HD6950 2GB

  16. #90
    Oberleutnant zur See Avatar von Bodyhero
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    BW, Albstadt
    Beiträge
    1.494


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus II Formula
      • CPU:
      • Intel Core 2 Quad Q8400
      • Systemname:
      • BodyCube
      • Kühlung:
      • Noctua CPU-Kühler NH-U12P
      • Gehäuse:
      • Zalman GS1000 Titan
      • RAM:
      • Kingston HyperX 4GB PC2-8500U
      • Grafik:
      • Powercolor HD5850 PCS+
      • Storage:
      • 1,5 TB
      • Monitor:
      • LG W2252TQ
      • Netzwerk:
      • 50MBit
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 625W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate x64
      • Handy:
      • iPhone 4 16GB

    Standard

    Eigentlich nicht.
    Meine 2 die ich drin hatte, haben immer das gleiche gebraucht.
    Mein ehemaliger E8400 hat von Anfang an 1,3000v für 4GHz gebraucht.
    Wobei ich die vCore natürlich ausgelotet habe. Nach einem Jahr hat sie nicht mehr gewollt.

    Und wie gesagt, 500 MHz FSB waren kein Thema. Musste nicht einmal in den roten Bereich mit den Spannungen.
    Beim Moo Rhy laufen die 500MHz ja stabil, wenn der Multi auf 6 steht. Hebt er den Multi läuft Large nicht mehr durch, aber small???

    Komisch oder?
    -" Gruß Body "-



    Prime 95 HowTo, GTL HowTo

  17. #91
    (:ᘌꇤ⁐ꃳ~ Avatar von Moo Rhy
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    8.082


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Systemname:
      • Leuchtewürfel
      • Kühlung:
      • TR Silver Arrow ITX-R
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q36WX
      • RAM:
      • Corsair DDR4-3000 CL15 2x8 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250 GB + 2x WD Red 8 TB
      • Monitor:
      • HP ZR24w
      • Netzwerk:
      • Thecus N5200XXX
      • Netzteil:
      • Corsair RM650x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Microsoft Surface 4 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon M5 + 15-45 + 22mm f2 + Macro 100mm 2.8L + 85mm 1.8 + Walimex 8mm f3.5
      • Handy:
      • Sony Xperia XZ1 Compact

    Standard

    Bei mir läuft er mit 510MHz bei Multi 8 stabil. Bei einer weiteren Erhöhung des FSBs läuft small immer noch. Large aber nicht mehr.

    Die CPU hat also im Prinzip noch etwas Luft nach oben. Eher macht die NB schlapp.

  18. #92
    Oberleutnant zur See Avatar von Bodyhero
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    BW, Albstadt
    Beiträge
    1.494


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus II Formula
      • CPU:
      • Intel Core 2 Quad Q8400
      • Systemname:
      • BodyCube
      • Kühlung:
      • Noctua CPU-Kühler NH-U12P
      • Gehäuse:
      • Zalman GS1000 Titan
      • RAM:
      • Kingston HyperX 4GB PC2-8500U
      • Grafik:
      • Powercolor HD5850 PCS+
      • Storage:
      • 1,5 TB
      • Monitor:
      • LG W2252TQ
      • Netzwerk:
      • 50MBit
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 625W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate x64
      • Handy:
      • iPhone 4 16GB

    Standard

    Wieviel hast du denn jetzt an der vNB anliegen?
    Poste doch mal deine neuen Settings rüber.
    -" Gruß Body "-



    Prime 95 HowTo, GTL HowTo

  19. #93
    (:ᘌꇤ⁐ꃳ~ Avatar von Moo Rhy
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    8.082


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Systemname:
      • Leuchtewürfel
      • Kühlung:
      • TR Silver Arrow ITX-R
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q36WX
      • RAM:
      • Corsair DDR4-3000 CL15 2x8 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250 GB + 2x WD Red 8 TB
      • Monitor:
      • HP ZR24w
      • Netzwerk:
      • Thecus N5200XXX
      • Netzteil:
      • Corsair RM650x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Microsoft Surface 4 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon M5 + 15-45 + 22mm f2 + Macro 100mm 2.8L + 85mm 1.8 + Walimex 8mm f3.5
      • Handy:
      • Sony Xperia XZ1 Compact

    Standard

    .:AI Tweaker:.

    AI Overclock Tuner [Manual] <-- um FSB einstellen zu können
    CPU Ratio Setting [8] <-- eventuell Multi senken, damit ein höherer FSB erreicht werden kann
    FSB Frequency [510] <-- FSB hier einstellen
    PCI-E Frequency [100]
    FSB Strap to North Bridge [333] *
    DRAM Frequency [DDR2 - 1020] <-- Ramfrequenz einstellen
    DRAM CLK Skew on Channel A1 [Auto]
    DRAM CLK Skew on Channel A2 [Auto]
    DRAM CLK Skew on Channel B1 [Auto]
    DRAM CLK Skew on Channel B2 [Auto]

    DRAM Timing Control [Manual] <-- auf Manuell stellen um die Ramtimings nach Herstellerangaben einzustellen
    1st Information : 5-5-5-15-3-52-6-3
    CAS# Latency [5] <-- siehe Herstellerangaben des Rams
    DRAM RAS# to CAS# Delay [5] <-- siehe Herstellerangaben des Rams
    DRAM RAS# Precharge [5] <-- siehe Herstellerangaben des Rams
    DRAM RAS# Activate to Precharge [15] <-- siehe Herstellerangaben des Rams
    RAS# to RAS# Delay [Auto]
    Row Refresh Cycle Time [Auto]
    Write Recovery Time [Auto]
    Read to Precharge Time [Auto]

    2nd Information : 8-3-5-4-6-4-7
    READ to WRITE Delay (S/D) [Auto]
    Write to Read Delay (S) [Auto]
    WRITE to READ Delay (D) [Auto]
    READ to READ Delay (S) [Auto]
    READ to READ Delay (D) [Auto]
    WRITE to WRITE Delay (S) [Auto]
    WRITE to WRITE Delay (D) [Auto]

    3rd Information : 14-5-1-6-6
    WRITE to PRE Delay [Auto]
    READ to PRE Delay [Auto]
    PRE to PRE Delay [Auto]
    ALL PRE to ACT Delay [Auto]
    ALL PRE to REF Delay [Auto]

    DRAM Static Read Control [Disabled] *
    DRAM Read Training [Disabled] *
    MEM. OC Charger [Enabled] *
    AI Clock Twister [Lighter] *
    AI Transaction Booster [Auto] *
    Common Performance Level [13] *
    Pull-In of CHA PH1 [Disabled]
    Pull-In of CHA PH2 [Disabled]
    Pull-In of CHA PH3 [Disabled]
    Pull-In of CHA PH4 [Disabled]
    Pull-In of CHB PH1 [Disabled]
    Pull-In of CHB PH2 [Disabled]
    Pull-In of CHB PH3 [Disabled]
    Pull-In of CHB PH4 [Disabled]

    ******** Please key in numbers directly! ********
    CPU Voltage [1,4] <-- VID (per CoreTemp auslesen) oder benötigten Vcore einstellen
    CPU GTL Voltage Reference (0/2) [Auto] <-- Kann eingestellt werden um den Vcore zu senken Anleitung: https://www.hardwareluxx.de/community...d.php?t=533571
    CPU GTL Voltage Reference (1/3) [Auto] <-- siehe ^
    CPU PLL Voltage [1,5] <-- Für Bios <13xx auf >=1.52 stellen, weil das Board auf dem kleinsten Wert overvoltet! Für Bios >13xx overvoltet das Board nicht mehr auf dem kleinsten Wert --> >=1.50 !NIE höher als 1.56! muss nur selten/bei hohem OC erhöht werden
    FSB Termination Voltage [1,3] <-- overvoltet siehe PLL, muss an FSB und CPU OC angepasst werden, beinflusst die GTL's
    DRAM Voltage [2,1] <-- Herstellerangabe - 0,08
    NB Voltage [1,3] <-- overvoltet siehe PLL, muss an FSB und PL angepasst werden
    NB GTL Reference [] <-- Kann eingestellt werden um Vnb zu senken / mehr Stabilität zu erreichen Anleitung: https://www.hardwareluxx.de/community...d.php?t=533571
    SBridge Voltage [1.10] <-- kleinsten Wert einstellen (1.10) muss nicht erhöht werden
    PCIE SATA Voltage [1.50] <-- kleinsten Wert einstellen (1.50) muss nicht erhöht werden
    ************************
    Load Line Calibration [Disabled] *
    CPU Spread Spectrum [Disabled] *
    PCIE Spread Spectrum [Disabled] *
    CPU Clock Skew [Delay 400ps]
    NB Clock Skew [Delay 200ps]
    CPU Margin Enhancement [Optimized] *


    .:Advanced - CPU Configuration:.

    CPU Ratio Setting [8]
    C1E Suppport [Enabled]
    Max CPUID Value Limit [Disabled]
    Intel (R) Virtualization Tech [Enabled] *
    CPU TM Function [Enabled]
    Execute Disable Bit [Enabled]

  20. #94
    Oberleutnant zur See Avatar von xXRadioaktivXx
    Registriert seit
    25.03.2008
    Beiträge
    1.283


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus V Extreme Z77
      • CPU:
      • i7-3770K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Nordwand
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Arc Midi
      • RAM:
      • Kingston HyperX 2x4 GB 1600Mhz
      • Grafik:
      • HD6950
      • Storage:
      • Kingston HyperX 3k 120 GB SSD |3 WD3200AAKS Raid5
      • Monitor:
      • Dell U2412M
      • Netzwerk:
      • Intel Onboard
      • Sound:
      • ESI Maya 44 USb
      • Netzteil:
      • Fractal Design 650W Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad Tablet 10
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 57, 17-70mm f/2.8-4, 70-210mm f/3.5-4.5, Slick Sprint Pro 3-Way
      • Handy:
      • Honor 10

    Standard

    Zitat Zitat von Moo Rhy Beitrag anzeigen
    Bei mir läuft er mit 510MHz bei Multi 8 stabil. Bei einer weiteren Erhöhung des FSBs läuft small immer noch. Large aber nicht mehr.

    Die CPU hat also im Prinzip noch etwas Luft nach oben. Eher macht die NB schlapp.
    Das ist komisch, dann evtl. mal den vFSB anpassen. Es muss eine Spannung sein, die mit dem FSB zusammenhängt und auch Einfluss auf large hat.. Oder der RAM hat zu wenig Spannung, 2,1-0,08 = 2,02V für 1020Mhz sind je nach RAM zu wenig. Wäre auch ein plausible Sache.

    Ich tippe eher auf was anderes... Wenn er den Takt erhöhen kann, ohne dass small aussteigt, ist die Vcore noch nicht am niedrigsten Punkt. Wenn er nun den FSB erhöht, spielt das Brett nicht mehr mit, die Cpu hat aber noch genug Spannung um "stabil" zu arbeiten. Also die Vcore noch einmal neu ausloten und dann das Board einstellen.

    Ich gehe immer so vor:
    Ich teste die gewünschte FSB/Multi Kombination und passe die Spannungen an. Wenn dass nun ohne Probleme funzt, passe ich die Boardspannungen an.

    Finde 1,3 vNb für 510Mhz FSB schon einiges...
    Geändert von xXRadioaktivXx (27.01.10 um 17:54 Uhr)
    oldie... Asus Maximus V Extreme / Core i7-3770K @ 4,5Ghz und 1,136V / 24 GB RAM / Kingston HyperX 3k 120GB SSD / 3XWD3200AAKS @ Raid5 / Sapphire HD6950 2GB

  21. #95
    (:ᘌꇤ⁐ꃳ~ Avatar von Moo Rhy
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    8.082


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Systemname:
      • Leuchtewürfel
      • Kühlung:
      • TR Silver Arrow ITX-R
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q36WX
      • RAM:
      • Corsair DDR4-3000 CL15 2x8 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250 GB + 2x WD Red 8 TB
      • Monitor:
      • HP ZR24w
      • Netzwerk:
      • Thecus N5200XXX
      • Netzteil:
      • Corsair RM650x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Microsoft Surface 4 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon M5 + 15-45 + 22mm f2 + Macro 100mm 2.8L + 85mm 1.8 + Walimex 8mm f3.5
      • Handy:
      • Sony Xperia XZ1 Compact

    Standard

    Lohnt sich eventuell ein Mod-Bios?

  22. #96
    Oberleutnant zur See Avatar von xXRadioaktivXx
    Registriert seit
    25.03.2008
    Beiträge
    1.283


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus V Extreme Z77
      • CPU:
      • i7-3770K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Nordwand
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Arc Midi
      • RAM:
      • Kingston HyperX 2x4 GB 1600Mhz
      • Grafik:
      • HD6950
      • Storage:
      • Kingston HyperX 3k 120 GB SSD |3 WD3200AAKS Raid5
      • Monitor:
      • Dell U2412M
      • Netzwerk:
      • Intel Onboard
      • Sound:
      • ESI Maya 44 USb
      • Netzteil:
      • Fractal Design 650W Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad Tablet 10
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 57, 17-70mm f/2.8-4, 70-210mm f/3.5-4.5, Slick Sprint Pro 3-Way
      • Handy:
      • Honor 10

    Standard

    Habe bis jetzt keine offensichtlichen Vorteile festgestellt. Weder bei meinen SuperPii Versuchen noch beim normalen Ocen.
    Bei SuperPii würde es mir gleich auffallen, weil da alles am Limit ist.

    Nutze das 2101m derzeit. Ist aktueller als das letzte Asus Bios
    Geändert von xXRadioaktivXx (27.01.10 um 21:04 Uhr)
    oldie... Asus Maximus V Extreme / Core i7-3770K @ 4,5Ghz und 1,136V / 24 GB RAM / Kingston HyperX 3k 120GB SSD / 3XWD3200AAKS @ Raid5 / Sapphire HD6950 2GB

  23. #97
    Oberstabsgefreiter Avatar von ObihoernchenDE
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    438
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P5Q-E
      • CPU:
      • Core 2 Quad Q6600@3,4 GHz
      • Kühlung:
      • OCZ Vendetta
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano
      • RAM:
      • 8GB OCZ Reaper 1066
      • Grafik:
      • ATI HD5870
      • Storage:
      • 250GB Samsung | 80GB Raptor 10000U/min
      • Monitor:
      • 24&quot; Samsung 16:10 + 19&quot; Medion
      • Netzwerk:
      • onboard 2x 1Gbit/s
      • Sound:
      • onboard Realtek
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7

    Standard

    Zitat Zitat von xXRadioaktivXx Beitrag anzeigen
    Achso, dann hab ich ein bissel falsch gelesen. 500Mhz sind mit nem DC kein Problem, es kommt dann natürlich auch auf die Cpu an..

    Bei den Spannunge kommts immer aufs Board und die Cpu an, wobei die Vcore nur durch den Takt bestimmt wird, nicht durch den FSB. Habe da schon sämtliche Kombinationen gehabt...

    Wie ist das eigentlich, brauchen die Duals mit der Zeit mehr Spannung?
    Mein Quad brauchte leider auf ein mal mehr Spannung
    Nachdem ich ihn auf 3,8 Ghz gezogen hab und das eigentlich bei noch moderaten Spannungen (~1,4V). Die Temp. hat dabei auch nie 70°C überschritten... Der ist auch maximal 1h so gelaufen wenn überhaupt. Dannach brauchte ich aber wie ihr in meiner Signatur seht 0.04V mehr da Kern1 (Welcher eh schon immer der 1. war welcher verkackt hat^^) aufeinmal noch mehr verkackt^^

    Kotzt mich leicht an aber ok -.-
    Geändert von ObihoernchenDE (28.01.10 um 00:38 Uhr)
    CPU: Core 2 Quad Q6600@3.4GHz@1.3V | CPU-Kühler: OCZ Vendetta | Mainboard: ASUS P5Q-E Bios: 2101m | RAM: 2GB OCZ Reaper 1066 | GPU: ATI HD3850 512MB @ 776/1000 | Netzteil: be quiet! Straight Power 550W | Betriebssystem: Windows XP SP3 » Visit my Blog «

  24. #98
    Oberleutnant zur See Avatar von Bodyhero
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    BW, Albstadt
    Beiträge
    1.494


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus II Formula
      • CPU:
      • Intel Core 2 Quad Q8400
      • Systemname:
      • BodyCube
      • Kühlung:
      • Noctua CPU-Kühler NH-U12P
      • Gehäuse:
      • Zalman GS1000 Titan
      • RAM:
      • Kingston HyperX 4GB PC2-8500U
      • Grafik:
      • Powercolor HD5850 PCS+
      • Storage:
      • 1,5 TB
      • Monitor:
      • LG W2252TQ
      • Netzwerk:
      • 50MBit
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 625W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Ultimate x64
      • Handy:
      • iPhone 4 16GB

    Standard

    Hi MooRay,

    was ich selber auch schon Erfahren durfte ist, dass zu hohe Spannungen auch zu einem instabilen System führen kann.
    Wie Radioaktiv-Man schon geasagt hat, sind 1.30v schon einiges an Spannung für einen Core 2 Duo. Bei einem Quad würde ich es noch verstehen.

    Ich gib dir mal einen "Vorschlag" was ich machen würde, an deiner Stelle.
    FSB runter auf 500MHz bringen und vFSB auf 1,22v einstellen. vNB auf 1,26 lassen.
    Multi lassen und vCore ebenfalls.
    Dein RAM taktet dann mit 1000MHz. Da reichen dann 2,02v an Spannung.

    AI Transaction Booster [Manual]
    Common Performance Level [13]

    CPU Clock Skew [Delay 400ps] Warum?
    NB Clock Skew [Delay 200ps] Warum?

    Bei beiden bitte [Auto] rein.

    Starten und Large laufen lassen. Dabei stoppst du die Zeit bis sie abbricht.
    Falls sie abbricht, dann vFSB eine Stufe höher gehen und erneut Large starten.
    Wieder stoppen, wieviel sie länger läuft.

    Wenn sie diesmal spürbar länger durchläuft, dann vFSB mal lassen und vNB eine Stufe höher gehen.
    Large starten und erneut stoppen.
    So machst du es dann, wenn du den FSB erhöst.
    -" Gruß Body "-



    Prime 95 HowTo, GTL HowTo

  25. #99
    Bootsmann Avatar von Marcellus5000
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    703


    Standard Plug and Play O/S

    Hallo zusammen, ich habe das P5Q pro Turbo gestern Nacht eingebaut und den Rechner heute Morgen vor der Arbeit das erste mal eingeschaltet und nur kurz ins Bios geschaut und ne Knoppix gebootet ob alles erkannt wird.

    Dabei fiel mir die Plag and Play Option im Bios auf bzw. wundert mich das diese im default disabled ist. Ähh also als Plug and Play das erste mal eingeführt wurde ist doch mind. 15 Jahre oder länger her (Ich meine damit das man z.B. eine Soundkarte nicht mehr Jumpern muss im Ihr eien IRQ zu zu weisen sondern das das OS dies übernimmt). Wieso ist das dan default mäßig augestellt? Oder ist hier etwas anderes gemeint?
    Gehäuse=F. D. Define R5 (3 Silent Wings 2) CPU=i7-4790K (Promila Mega, ENM. T.B.Silence), Board=ASRock Z87 Extreme4, Speicher=32 GB Crucial B. Sport Grafik=Gainward GTX 1080 Phoenix GLH SSD=Samsung 840 pro 256GB/850 EVO 500GB Sound=SB Recon 3D, Steinberg UR 22 OS=Win 7/10 pro 64, ESXi 6, NAS=Synology DS216J

  26. #100
    (:ᘌꇤ⁐ꃳ~ Avatar von Moo Rhy
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    8.082


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Systemname:
      • Leuchtewürfel
      • Kühlung:
      • TR Silver Arrow ITX-R
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q36WX
      • RAM:
      • Corsair DDR4-3000 CL15 2x8 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 FTW
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250 GB + 2x WD Red 8 TB
      • Monitor:
      • HP ZR24w
      • Netzwerk:
      • Thecus N5200XXX
      • Netzteil:
      • Corsair RM650x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Microsoft Surface 4 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon M5 + 15-45 + 22mm f2 + Macro 100mm 2.8L + 85mm 1.8 + Walimex 8mm f3.5
      • Handy:
      • Sony Xperia XZ1 Compact

    Standard

    @ Bodyhero

    <-- Moo Rhy (sprich: Moh Rüh)

    Large läuft jetzt 10min mit den Settings.
    EDIT: 21min
    Geändert von Moo Rhy (28.01.10 um 17:18 Uhr)

Seite 4 von 56 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 54 ... LetzteLetzte

LinkBacks (?)

  1. 29.10.12, 16:52
  2. 09.08.12, 00:28
  3. 29.04.12, 18:37
  4. 19.10.11, 11:06
  5. 02.09.11, 12:56
  6. 13.08.11, 09:00
  7. 26.07.11, 04:40
  8. 28.05.11, 09:02
  9. 21.05.11, 08:42
  10. 07.05.11, 11:51
  11. 09.04.11, 23:20
  12. 31.03.11, 22:09
  13. 26.02.11, 13:45
  14. 17.02.11, 11:45
  15. 30.01.11, 10:41
  16. 20.01.11, 18:05
  17. 19.01.11, 11:00
  18. 11.01.11, 15:59
  19. 05.01.11, 21:13
  20. 03.01.11, 17:12
  21. 01.01.11, 19:08
  22. 24.12.10, 17:10
  23. 19.12.10, 04:42
  24. 17.12.10, 19:19
  25. 13.12.10, 12:50
  26. 23.11.10, 13:05
  27. 06.11.10, 12:55
  28. 04.11.10, 15:40
  29. 29.10.10, 10:49
  30. 26.10.10, 13:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •