Seite 20 von 39 ErsteErste ... 10 16 17 18 19 20 21 22 23 24 30 ... LetzteLetzte
Ergebnis 476 bis 500 von 957
  1. #476
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.362
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Revision steht auf dem Board direkt. Über dem weißen pcie Slot steht Asus M5A99X Rev .... . In meinem Fall ist es Rev. 1.01

    Die hohen Temps vom Asus Tool kannst du vergessen . Sind nur kurze Auslesefehler, welche ich auch hatte.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #477
    Gefreiter Avatar von PPhilipp
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    37


    Standard

    Hab auch die Rev. 1.01.
    Die Temperaturen haben sich mit dem neuen Board übrigens nicht verändert. Gefühlt sind die KÜhler immernoch sehr heiß. Speedfan liest nach einigen Stunden BF3 ca. 37°C aus.

    Kann es sein, dass ich irgendwas bei der Energieversorgung falsch gemacht habe? Mein Netzteil ist ein Enermax Liberty 500W ca. 4-5 Jahre alt.
    Statt dem 8poligen CPU-Stecker (12V) hab ich zwei 4polige (12V). Im Manual steht, dass in diesem Fall ein Stecker reicht. Braucht das Board in Verbindung mit den neuen FX evtl. noch den zweiten Stecker? Der ist doch sonst eher für Serversysteme oder?
    Könnte etwas beschädigt werden, wenn ich den zweiten Stecker noch einstecke, Überspannung oder Ähnliches?

    LG

  4. #478
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.362
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Wenn die zwei 4polige zusammen in den 8poligen passen, probier es mal aus. Soweit ich weiß hat man dadurch auch stabilere Spannungsversorgung der CPU? Passieren kann nichts. Im Crosshair V gab es glaub ich mal einen Fall, dass das Board mit einem 4poligen gar nicht startete. Erst als 8polig eingebaut war

    Wie gerne hätte ich selbst mal ein fiependes Board um zu testen .

  5. #479
    Gefreiter Avatar von PPhilipp
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    37


    Standard

    Ok, dann probier ich das mal aus.

    Bei einem PC-Zusammenbau-Guide von Gamestar, wurden auch beide 4Pin-Stecker angeschlossen. Ob das aussagekräftig ist, stell ich jetzt mal vors Fragezeichen

    Was hast du für ne Konfiguration? Evtl. kann ich dir sagen, wie du dein Board zum Piepen bringst

    Was mir auch in den Sinn gekommen ist: ich hab mittlerweile einen sehr leisen PC. Das Fiepen ist mir erst aufgefallen, nachdem ich den Boxedlüfter des Fx6100 gegen den sehr leisen Freezer A30 getauscht hab. Der Boxed macht ja irgendwann auch ein sehr heulendes Geräusch, bei dem das Gefiepe untergeht. Evtl. ist es für einige nicht hörbar, da die restlichen Betriebsgeräusche einfach lauter und prägnanter sind?
    Geändert von PPhilipp (21.04.12 um 13:40 Uhr)

  6. #480
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.362
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Gut möglich. Viele lassen ja einfach den Box Kühler verbaut .
    Meine Konfig findest du in meiner Signatur.

  7. #481
    Gefreiter Avatar von PPhilipp
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    37


    Standard

    Hast du irgendwas an den Energiesparoptionen verändert? Ansonsten lad dir mal 3DMark11 runter, öffne es und lausche an deiner NB bei eingeschlatetem C6. Da hör ichs meist sofort. Oder nach längerer Zeit surfen, Youtube usw usw.

  8. #482
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.362
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Nichts verändert. Uefi Einstellungen wie im Startpost und im Windows alles auf Standard. C6 hab ich ja eh deaktiviert, da sonst mein Netzteil pfeift.

  9. #483
    Gefreiter Avatar von PPhilipp
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    37


    Standard

    Ohje, irgendwas pfeift immer in Verbindung mit dem Board
    Also bei mir pfeifts, wenn C6 aktiviert ist. Bei deaktivierter Einstellung machts keine Geräusche.

  10. #484
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.362
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Liegt in meinem Fall zum Glück nicht am Board sondern am NT. Mit einem BeQuiet kann ich C6 aktiviert lassen. Das hat leider kein Vollkabelmanagment.
    Was hast du denn sonst noch auf dem Board. Soundkarte, USB Geräte,..?

  11. #485
    Gefreiter Avatar von PPhilipp
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    37


    Standard

    Drauf sind: Fx6100, Sapphire Radeon HD6870 (hab auch ne HD4850 getestet), 8GB Corsair Vengeance, ne X-Fi Extreme Gamer und hinten zusätzlich zwei USB-Steckplätze (über so ein Erweiterungsblech noch übrig von meinem alten P5K-E) und halt das Frontpanel vom Coolermaster Centurio5.

    Aber selbst mit Minimalbestückung ändert sich nix am Pfeifen mit C6.

  12. #486
    Leutnant zur See Avatar von Mafle21
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    1.251


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero (X470)
      • CPU:
      • AMD 2700X
      • Kühlung:
      • Notua D15
      • Gehäuse:
      • Collermaster Mastercase 5
      • RAM:
      • G.Skill Trident 3000/Cl14
      • Grafik:
      • MSI 480 Gaming X8G
      • Storage:
      • 5 SSD´s Sandisk OCZ inc. M.2
      • Monitor:
      • 24 Zoll Iiyama
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro

    Standard

    Hi

    ich werde meinen 720BE mal durch einen 8150 morgen tauschen wenn mit der lieferung alles klar geht
    dann kann ich auch mal testen was so an geräusche kommt oder nicht

    lg

  13. #487
    Matrose
    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    6


    Standard

    Ich schreibe diesen Beitrag vom Rechner mit gewechseltem Mainboard!
    Und Pustekuchen! ES FIEPT! :-(

    Damit geht das zurück und ich mache mich auf die Suche nach nem anderen Board!

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    kingkussi

  14. #488
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.362
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Das ist wirklich ärgerlich. Ich hoffe im Asus Support Thread Antwortet dir jemand.

  15. #489
    Leutnant zur See Avatar von Mafle21
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    1.251


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero (X470)
      • CPU:
      • AMD 2700X
      • Kühlung:
      • Notua D15
      • Gehäuse:
      • Collermaster Mastercase 5
      • RAM:
      • G.Skill Trident 3000/Cl14
      • Grafik:
      • MSI 480 Gaming X8G
      • Storage:
      • 5 SSD´s Sandisk OCZ inc. M.2
      • Monitor:
      • 24 Zoll Iiyama
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro

    Standard

    Hi

    hab grade meinen 8150 aufs board geschnallt mit einem Zahlam CNP12x (krank großes Teil), maschine läuft 1a derzeit und macht auch mit C& keine geräusche bisher, egal idel teillast oder stresstest.

    lg

    PS: ich hab gestern mal etwas rumgespielt und ihn erst auf 4Grz laufen lassen mit standart Vid, dabei hatte ich den Turbo ausgemacht und den HTC modus mal aktiviert. Dabei fiel mir dann im idel ein ganz leichtes fiepen auf und ich konnte nicht genau zuordner woher es kam. Nachdem ich den HTC (unter adv/ CPU) wieder dekativiert hatte war wieder alles io.
    TEstweise hatte ich ihn jetzt bei 4,4Ghrz bei Standart Vid (1,368Volt) und max Temp 59 grad CPU kerne max 49Grad.
    Geändert von Mafle21 (27.04.12 um 13:05 Uhr)

  16. #490
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.362
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Schon komisch das es bei dir an der CPU lag. Bin kein Profi aber könnte es auch am Kühler liegen. Zb wie viel Druck er auf das Board ausübt?

    HTC = HPC ? Deine CPU scheint aber gut zu laufen, wenn er 1.36v für 4.4GHz benötigit. Was für eine vid hat er denn?

  17. #491
    Leutnant zur See Avatar von Mafle21
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    1.251


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero (X470)
      • CPU:
      • AMD 2700X
      • Kühlung:
      • Notua D15
      • Gehäuse:
      • Collermaster Mastercase 5
      • RAM:
      • G.Skill Trident 3000/Cl14
      • Grafik:
      • MSI 480 Gaming X8G
      • Storage:
      • 5 SSD´s Sandisk OCZ inc. M.2
      • Monitor:
      • 24 Zoll Iiyama
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro

    Standard

    Hi Reous

    naja der hatte auf standart tackt 1,325volt VID was ich erst dacht das es sau viel ist, hab dann aber gesehen das es doch gut ist das er so eine geringe hatte. Der Kühler ist ja mit seinem Befestigungswerk befestig wie viel druck der hat kann ich nicht sagen aber er liess sich noch ganz minimal bewegen zum schluss. Aber es kann auch sein die paste von Zahlman ist schon fast ne zumutung beim auftragen, ist zwar gut das sie alle ritzen vom HDT abdeckt aber das auftragen ist ja ein gedultspiel hoch 10.
    Aber ich muss sagen der zahlman CNPQ12x ist schon nen kasses teil an Hardware sehr edel und verdamt leistunsgstark, einzig die Lüftersteuerung mag nicht mit dem Board arbeiten.

    lg
    PS: ich hab angefangen mal die Cpu spannung fest zu setzen auf auto ist mir die erhöhung etwas zu heftig bei 4,4 bin ich bei 1.308V CPU-z
    pps: wenn ihr übertaktet vergesst nicht auch die cpu-nb fest einzustellen, hab eben gesehen das die bei 4,4ghrz auf 1,4volt stand, standart sin 1,150volt
    Geändert von Mafle21 (27.04.12 um 20:54 Uhr)

  18. #492
    Oberbootsmann Avatar von Mario2002
    Registriert seit
    07.11.2003
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    787


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • AMD Ryzen R5 2600
      • Kühlung:
      • TR True Spirit 140 Power
      • Gehäuse:
      • Sharkoon DG7000-G RGB
      • RAM:
      • G-Skill TridentZ RGB 3000Mhz
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 1060 G1
      • Storage:
      • Transcend 480GB M.2 SSD + WD Blue 2TB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2590VXQ
      • Netzwerk:
      • Intel Lan
      • Sound:
      • Realtek 1220
      • Netzteil:
      • bq straight power E10 CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • 4 x 140 mm RGB Lüfter

    Standard

    Hi Leutz!
    Ich bekomme im laufe der nächsten Woche einen FX 8120.
    Den möchte ich auch bis 4 GHz takten, nur weiss ich nicht, mit wieviel Vcore der 8120 läuft und wie weit ich mit der Vcore gehen darf.
    Ich hoffe doch, dass das Asus Board da keine probleme macht.

  19. #493
    Leutnant zur See Avatar von Mafle21
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    1.251


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero (X470)
      • CPU:
      • AMD 2700X
      • Kühlung:
      • Notua D15
      • Gehäuse:
      • Collermaster Mastercase 5
      • RAM:
      • G.Skill Trident 3000/Cl14
      • Grafik:
      • MSI 480 Gaming X8G
      • Storage:
      • 5 SSD´s Sandisk OCZ inc. M.2
      • Monitor:
      • 24 Zoll Iiyama
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro

    Standard

    Hi Maria2002

    zuerst solltest du ausloten wie wiet du mit standart vcore du kommst danach richtet es sich wie weit du mehr spannung benötigts.
    bsp. mein 8150 benötigt für 4,4ghrz nur -0,0125 Vcore auf der Cpu, das ist natürlich nur ein beispiel.

    lg

  20. #494
    Oberbootsmann Avatar von Mario2002
    Registriert seit
    07.11.2003
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    787


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • AMD Ryzen R5 2600
      • Kühlung:
      • TR True Spirit 140 Power
      • Gehäuse:
      • Sharkoon DG7000-G RGB
      • RAM:
      • G-Skill TridentZ RGB 3000Mhz
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 1060 G1
      • Storage:
      • Transcend 480GB M.2 SSD + WD Blue 2TB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2590VXQ
      • Netzwerk:
      • Intel Lan
      • Sound:
      • Realtek 1220
      • Netzteil:
      • bq straight power E10 CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • 4 x 140 mm RGB Lüfter

    Standard

    Zitat Zitat von Mafle21 Beitrag anzeigen
    Hi Maria2002

    zuerst solltest du ausloten wie wiet du mit standart vcore du kommst danach richtet es sich wie weit du mehr spannung benötigts.
    bsp. mein 8150 benötigt für 4,4ghrz nur -0,0125 Vcore auf der Cpu, das ist natürlich nur ein beispiel.

    lg
    Alles klar, Danke!
    Hab aber noch ein kleines problem.
    Ich versuche gerade meine CPU trotz übertaktung C&Q zu aktivieren, allerdings klappt das irgendwie nicht.
    Ich habe die Vcore fest auf 1,32 Volt stehen bei festeingestellten 4GHz. Ist es trotzdem möglich mit dem Asus M5A99x den Takt und die Vcore, trotz übertaktung im Idle zu senken?

  21. #495
    Leutnant zur See Avatar von Mafle21
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    1.251


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero (X470)
      • CPU:
      • AMD 2700X
      • Kühlung:
      • Notua D15
      • Gehäuse:
      • Collermaster Mastercase 5
      • RAM:
      • G.Skill Trident 3000/Cl14
      • Grafik:
      • MSI 480 Gaming X8G
      • Storage:
      • 5 SSD´s Sandisk OCZ inc. M.2
      • Monitor:
      • 24 Zoll Iiyama
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro

    Standard

    Hi Mario

    das ist ganz normal nutzbar selbt bei höherem takt. hast du im win auch ausbalaziert eingestellt?

    lg

  22. #496
    Oberbootsmann Avatar von Mario2002
    Registriert seit
    07.11.2003
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    787


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • AMD Ryzen R5 2600
      • Kühlung:
      • TR True Spirit 140 Power
      • Gehäuse:
      • Sharkoon DG7000-G RGB
      • RAM:
      • G-Skill TridentZ RGB 3000Mhz
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 1060 G1
      • Storage:
      • Transcend 480GB M.2 SSD + WD Blue 2TB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2590VXQ
      • Netzwerk:
      • Intel Lan
      • Sound:
      • Realtek 1220
      • Netzteil:
      • bq straight power E10 CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • 4 x 140 mm RGB Lüfter

    Standard

    Ausbalanciert ist eingestellt, aber wie stelle ich das mit der Vcore ein?
    Hab sie ja fest auf 1,32 Volt eingestellt, aber die Vcore sollte im Idle runtergehen und dann unter Last wieder auf die 1,32 Volt bei 4GHz.
    Wie stelle ich das im UEFI genau ein?

  23. #497
    Leutnant zur See Avatar von Mafle21
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    1.251


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero (X470)
      • CPU:
      • AMD 2700X
      • Kühlung:
      • Notua D15
      • Gehäuse:
      • Collermaster Mastercase 5
      • RAM:
      • G.Skill Trident 3000/Cl14
      • Grafik:
      • MSI 480 Gaming X8G
      • Storage:
      • 5 SSD´s Sandisk OCZ inc. M.2
      • Monitor:
      • 24 Zoll Iiyama
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro

    Standard

    Hi mario

    wenn du sie fix einstellst ist sie immer so hoch, wenn du sie abgesenkt haben möchtest arbeite mit der offset funktion für die vcore.

    lg

  24. #498
    Oberbootsmann Avatar von Mario2002
    Registriert seit
    07.11.2003
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    787


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • AMD Ryzen R5 2600
      • Kühlung:
      • TR True Spirit 140 Power
      • Gehäuse:
      • Sharkoon DG7000-G RGB
      • RAM:
      • G-Skill TridentZ RGB 3000Mhz
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 1060 G1
      • Storage:
      • Transcend 480GB M.2 SSD + WD Blue 2TB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2590VXQ
      • Netzwerk:
      • Intel Lan
      • Sound:
      • Realtek 1220
      • Netzteil:
      • bq straight power E10 CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • 4 x 140 mm RGB Lüfter

    Standard

    Und genau diese Offsetfunktion verstehe ich nicht.

  25. #499
    Leutnant zur See Avatar von Mafle21
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    1.251


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero (X470)
      • CPU:
      • AMD 2700X
      • Kühlung:
      • Notua D15
      • Gehäuse:
      • Collermaster Mastercase 5
      • RAM:
      • G.Skill Trident 3000/Cl14
      • Grafik:
      • MSI 480 Gaming X8G
      • Storage:
      • 5 SSD´s Sandisk OCZ inc. M.2
      • Monitor:
      • 24 Zoll Iiyama
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro

    Standard

    Hi Mario,

    die Funktion geht davon aus entwerder + oder - Spanng zur vorgegebenen CPU Vid spannung.
    Also wenn du da zb. + 0,006 einstellst gibt das board der CPU 0,006 volt mehr als sie standart mässig haben soll.
    Das gilt für alle lebenslagen also auch für den Idel modus.

    lg

  26. #500
    Oberbootsmann Avatar von Mario2002
    Registriert seit
    07.11.2003
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    787


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • AMD Ryzen R5 2600
      • Kühlung:
      • TR True Spirit 140 Power
      • Gehäuse:
      • Sharkoon DG7000-G RGB
      • RAM:
      • G-Skill TridentZ RGB 3000Mhz
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 1060 G1
      • Storage:
      • Transcend 480GB M.2 SSD + WD Blue 2TB HDD
      • Monitor:
      • AOC G2590VXQ
      • Netzwerk:
      • Intel Lan
      • Sound:
      • Realtek 1220
      • Netzteil:
      • bq straight power E10 CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • 4 x 140 mm RGB Lüfter

    Standard

    Ah, alles klar!
    werde ich heute Abend mal ausprobieren, vielleicht ist dann schon mein 8120 verbaut, wenn er denn heute kommt.
    Noch ne Frage.
    Wenn ich die Vcore bei 1,32 V fest eingestellt habe bei 4GHz, wieviel -offset muss ich dann geben, wenn er in den Idle Modus geht?
    Habe keine Lust die CPU im Leerlauf immer auf 4GHz laufen zu lassen.
    Geändert von Mario2002 (02.05.12 um 10:56 Uhr)

Seite 20 von 39 ErsteErste ... 10 16 17 18 19 20 21 22 23 24 30 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •