Seite 101 von 283 ErsteErste ... 51 91 97 98 99 100 101 102 103 104 105 111 151 201 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.501 bis 2.525 von 7059
  1. #2501
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1.000


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Plus
      • CPU:
      • Ryzen 2700
      • Kühlung:
      • aktive Luftkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-A61A
      • RAM:
      • 32GB G-Skill Aegis @ 3000mhz
      • Grafik:
      • ZOTAC GTX 2070S Amp Extreme
      • Storage:
      • M.2 SATA Kingston 120G, Kingston Savage 960GB
      • Monitor:
      • 21,5 Zoll Samsung PLS
      • Sound:
      • Teufel Concept E Digital 5.1 System
      • Netzteil:
      • Bequiet SP11 650W
      • Betriebssystem:
      • ArchLinux

    Standard

    Zitat Zitat von zerosys Beitrag anzeigen
    ....
    Ich hatte auch eine Instabilität in Gnome, als ich die Simple Dock installiert hatte.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2502
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    2.116


    Standard

    Habs jetzt mal drauf, insgesamt Show IP, No Topleft Hot Corner, Dash to Dock und Caffeine. Läuft alles wirklich einwandfrei.
    Nur Nautilus ist etwas merkwürdig, entweder hat der riesen Icons oder der benutzt anstatt Icons für alles Thumbnails, das ist echt eklig.

  4. #2503
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1.000


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Plus
      • CPU:
      • Ryzen 2700
      • Kühlung:
      • aktive Luftkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-A61A
      • RAM:
      • 32GB G-Skill Aegis @ 3000mhz
      • Grafik:
      • ZOTAC GTX 2070S Amp Extreme
      • Storage:
      • M.2 SATA Kingston 120G, Kingston Savage 960GB
      • Monitor:
      • 21,5 Zoll Samsung PLS
      • Sound:
      • Teufel Concept E Digital 5.1 System
      • Netzteil:
      • Bequiet SP11 650W
      • Betriebssystem:
      • ArchLinux

    Standard

    Zitat Zitat von zerosys Beitrag anzeigen
    .....
    Hast du mal probiert mit dem Slider die Icons kleiner zu machen, dass hat bei mir nicht funktioniert. Jedes mal gingen die Icon Einstellungen verloren, sobald Nautilus geschlossen wurde. Aus diesem Grund benutze ich temporär XFCE4 bevor ich dann wieder Openbox einsetze, sofern ich Conky zum laufen bringe, wie ich möchte.

    Zitat Zitat von amila Beitrag anzeigen
    .....
    Wenn du den Modul Namen des Treibers kennst, kannst du ihn mit modprobe + den Namen starten.

  5. #2504
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    2.116


    Standard

    Ging komischerweise nicht, hab jetzt mal einfach sinnlos das GTK-Theme hin und her gewechselt und irgendwann klappte es dann. Jetzt ist alles normal...

    Suche nurnoch nen passenden Mailclienten, Thunderbird regt langsam auf, hatte dann die Tage Geary aber das nervt auch schon da kann man nicht nut die ungelesenen Nachrichten anzeigen lassen...

  6. #2505
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1.000


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Plus
      • CPU:
      • Ryzen 2700
      • Kühlung:
      • aktive Luftkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-A61A
      • RAM:
      • 32GB G-Skill Aegis @ 3000mhz
      • Grafik:
      • ZOTAC GTX 2070S Amp Extreme
      • Storage:
      • M.2 SATA Kingston 120G, Kingston Savage 960GB
      • Monitor:
      • 21,5 Zoll Samsung PLS
      • Sound:
      • Teufel Concept E Digital 5.1 System
      • Netzteil:
      • Bequiet SP11 650W
      • Betriebssystem:
      • ArchLinux

    Standard

    Zitat Zitat von zerosys Beitrag anzeigen
    ...
    Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen, ist aber schon sehr merkwürdig mit den Icons. Ich nutze schon seit Jahren Thunderbird und es funktioniert ohne Probleme für E-Mail versenden und empfangen.

  7. #2506
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    2.116


    Standard

    Muss ich wohl auch wieder umsteigen, die grafischen Mailclienten sind irgendwie alle nix. Geary wäre die beste Lösung für mich, zeigt aber ungelesene Nachrichten im Postfach an und ich hab keine Möglichkeit rauszufinden welche das sein sollen, andere Clienten zeigen das nicht an.

    //Edit: Was benutzt ihr für Bildbetrachter? Hab jetzt mal gThumb drauf aber dort kann man scheinbar nicht nach Namen sortieren und sobald man ein bild dreht, packt er das gedrehte bei der "Sortiert nach Änderung" direkt nach hinten...
    Geändert von zerosys (25.04.15 um 14:36 Uhr)

  8. #2507
    Kapitänleutnant Avatar von snoopyx
    Registriert seit
    18.11.2006
    Ort
    Zagreb, HR
    Beiträge
    1.810


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170M-Plus
      • CPU:
      • Intel i5-6600K @ 4,3 GHz
      • Systemname:
      • Duffy
      • Kühlung:
      • Cryorig H7
      • Gehäuse:
      • Modecom Alfa M2 mini
      • RAM:
      • 2x8GB Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1060 6G OC
      • Storage:
      • Sandisk A110 256GB m.2
      • Monitor:
      • AOC I2475PXQU
      • Netzwerk:
      • HP N54L 4x3TB + 2TB
      • Sound:
      • AKG K530
      • Netzteil:
      • Cooler Master B500 V.2
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro

    Standard

    Hi Leutz, habe mal einen alten Laptop mit 'ner Celereon CPU und ATI 1250 mit Linux Mint fuer meine Mutter als Inet Rechner aufgesetzt. Funzt alles prima bis das in der Taskleiste bestimmte Buchstaben nur gepunktet dargestellt werden. Habe mal ein Screenshot angehaengt. Irgendeine Idee zwecks Fehlerbehebung?

    "Sea mice have not yet reached the stage of being frustrated by their slow internet connection" Peter Forbes: The Gecko's Foot


  9. #2508
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1.000


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Plus
      • CPU:
      • Ryzen 2700
      • Kühlung:
      • aktive Luftkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-A61A
      • RAM:
      • 32GB G-Skill Aegis @ 3000mhz
      • Grafik:
      • ZOTAC GTX 2070S Amp Extreme
      • Storage:
      • M.2 SATA Kingston 120G, Kingston Savage 960GB
      • Monitor:
      • 21,5 Zoll Samsung PLS
      • Sound:
      • Teufel Concept E Digital 5.1 System
      • Netzteil:
      • Bequiet SP11 650W
      • Betriebssystem:
      • ArchLinux

    Standard

    Zitat Zitat von zerosys Beitrag anzeigen
    ...
    Also ich nutze Mirage. Gibt aber noch Shotwell, digiKam, Gwenview.

    Zitat Zitat von snoopyx Beitrag anzeigen
    .....
    Es könnte sich um ein Font Problem handeln, eventuell versuchst du mal einen anderen.

  10. #2509
    Hauptgefreiter Avatar von Datenschlampe
    Registriert seit
    22.10.2014
    Beiträge
    207


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Dell Poweredge T20
      • CPU:
      • Xeon
      • Systemname:
      • Poweredge / Vollhorst-PC
      • Gehäuse:
      • Dell Poweredge T20
      • RAM:
      • 2 x 4GB ECC
      • Grafik:
      • Intel P4600
      • Betriebssystem:
      • Ubuntu 14.04 / Windows 7 Pro
      • Notebook:
      • Fujitsu Lifebook

    Standard

    Ich habe mit Shotwell angefangen und habe dann viele probiert und bin am Ende wieder bei Shotwell gelandet.

    Wegen Mail Client: Ich bin auf Thunderbird, habe aber neulich bei einem TB-Hasser die aktuelle Version von Evolution gesehen, das Programm ist auch inzwischen echt schick geworden.

  11. #2510
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1.000


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Plus
      • CPU:
      • Ryzen 2700
      • Kühlung:
      • aktive Luftkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-A61A
      • RAM:
      • 32GB G-Skill Aegis @ 3000mhz
      • Grafik:
      • ZOTAC GTX 2070S Amp Extreme
      • Storage:
      • M.2 SATA Kingston 120G, Kingston Savage 960GB
      • Monitor:
      • 21,5 Zoll Samsung PLS
      • Sound:
      • Teufel Concept E Digital 5.1 System
      • Netzteil:
      • Bequiet SP11 650W
      • Betriebssystem:
      • ArchLinux

    Standard

    Zitat Zitat von Datenschlampe Beitrag anzeigen
    .....
    Solange man Gnome einsetzt ist Evolution eine Alternative.

  12. #2511
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    2.116


    Standard

    Evolution hatte ich sogar drauf, die Buttons waren aber so riesig das es unbenutzbar war. Nachdem die Systemicons aber jetzt wieder vernünftige Größe haben sind die in Evolution auch wieder vernünftig.
    Bisheriges Manko: Ich muss Strg+I drücken um die Bilder in Nachrichten anzeigen zu lassen, ein Klick auf einen Button wäre da für mich die bessere Alternative.

    Shotwell teste ich gleich mal, hab momentan eog drauf, im Gegensatz zu gThumb kann ich damit Bilder direkt löschen und "einfacher" drehen.

    //Edit:
    Bei Evolution wird mein dunkles Theme korrekt übernommen, das gefällt schonmal gut.
    Geändert von zerosys (26.04.15 um 14:12 Uhr)

  13. #2512
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1.000


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Plus
      • CPU:
      • Ryzen 2700
      • Kühlung:
      • aktive Luftkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-A61A
      • RAM:
      • 32GB G-Skill Aegis @ 3000mhz
      • Grafik:
      • ZOTAC GTX 2070S Amp Extreme
      • Storage:
      • M.2 SATA Kingston 120G, Kingston Savage 960GB
      • Monitor:
      • 21,5 Zoll Samsung PLS
      • Sound:
      • Teufel Concept E Digital 5.1 System
      • Netzteil:
      • Bequiet SP11 650W
      • Betriebssystem:
      • ArchLinux

    Standard

    Zitat Zitat von zerosys Beitrag anzeigen
    ....
    Firefox und Thunderbird sind noch keine GTK3 Programme. Daraus resultieren eben die Probleme mit dunkle Themen.

  14. #2513
    Leutnant zur See Avatar von RenovatioApo
    Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    1.107


    Standard

    Hallo Leute,
    Ich möchte mir einen neuen NAS bauen, jetzt die Frage was für ein OS könnte ihr mir da empfehlen und vielleicht die vor und Nachteile auflisten. Hab zur Zeit noch ein NAS System von synology, brauche aber was Leistung stärkeres.
    Projekt Code Case All in One | Verkaufsthread
    ---------------------------------------------------------
    DAN Cases A4-SFX v1: Intel Core i7-7700 - DDR4 16GB - Gigabyte B250N Phoenix Wifi - MSI GTX1060 6GB - Samsung SSD 960 EVO 500GB, M.2 - HDPlex 400W

  15. #2514
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    2.116


    Standard

    Zitat Zitat von linuxuser88 Beitrag anzeigen
    Firefox und Thunderbird sind noch keine GTK3 Programme. Daraus resultieren eben die Probleme mit dunkle Themen.
    Hab trotzdem Thunderbird wieder drauf, Evolution scheint zwar im Vergleich zu damals einen großen Sprung gemacht zu haben, kommt mir aber irgendwie unfertig vor.
    Hier und da ein paar kleinere Fehler die mich direkt nerven, also bleibt Thunderbird wohl #1.

  16. #2515
    Leutnant zur See Avatar von CryptonNite
    Registriert seit
    24.03.2010
    Ort
    Freistaat Sachsen
    Beiträge
    1.229


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus VII Hero
      • CPU:
      • Intel Core i7 4970K @ 4,8
      • Systemname:
      • Holland-Hacker
      • Kühlung:
      • Alphacool NexXxoS XP
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Midgard
      • RAM:
      • 8 GB G.Skill DDR3 2400
      • Grafik:
      • nVidia GeForce GTX 970
      • Storage:
      • 240 GB Kingston HyperX & 4 TB WD Red @ RAID0
      • Monitor:
      • EIZO Foris
      • Netzwerk:
      • D-Link DWL-G520
      • Sound:
      • Creative SoundBlaster X-Fi Titanium
      • Netzteil:
      • Corsair HX650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home
      • Notebook:
      • Apple iBook PowerBook G4, 1,67 GHz, 2 GB DDR2, OSX 10.4.11
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 68, Pentacon Six, Praktica BX 20
      • Handy:
      • WiKo View 2 Pro

    Standard

    Evolution nutze ich seit langem. Es gibt oder gab auch mal nen Port für Windows.
    Große Kiste: http://www.sysprofile.de/id88768
    Kleine Kiste: http://www.sysprofile.de/id160080

    Es ist ein sehr lästiger und überflüssiger Anglizismus, eine Präposition vor einer Datumsangabe zu verwenden, so auch in 2017.

  17. #2516
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1.000


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Plus
      • CPU:
      • Ryzen 2700
      • Kühlung:
      • aktive Luftkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-A61A
      • RAM:
      • 32GB G-Skill Aegis @ 3000mhz
      • Grafik:
      • ZOTAC GTX 2070S Amp Extreme
      • Storage:
      • M.2 SATA Kingston 120G, Kingston Savage 960GB
      • Monitor:
      • 21,5 Zoll Samsung PLS
      • Sound:
      • Teufel Concept E Digital 5.1 System
      • Netzteil:
      • Bequiet SP11 650W
      • Betriebssystem:
      • ArchLinux

  18. #2517
    Leutnant zur See Avatar von RenovatioApo
    Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    1.107


    Projekt Code Case All in One | Verkaufsthread
    ---------------------------------------------------------
    DAN Cases A4-SFX v1: Intel Core i7-7700 - DDR4 16GB - Gigabyte B250N Phoenix Wifi - MSI GTX1060 6GB - Samsung SSD 960 EVO 500GB, M.2 - HDPlex 400W

  19. #2518
    Matrose Avatar von Metathron
    Registriert seit
    29.04.2015
    Beiträge
    27


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage II Extreme
      • CPU:
      • Intel Core i7 @ 3,0 GHz
      • Kühlung:
      • NOCTUA NH-U12P SE2
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Elite 334U
      • RAM:
      • 8 GB

    Standard

    Hallo Leute

    Zurzeit versuche ich ein bestimmtes Projekt voranzutreiben.
    Vor kurzem ist meine alte PS2 nach 8 Jahren kaputt gegangen.
    Ich habe mir überlegt so einen kleinen PC (wie diesen) zusammenzustellen und den als retro emulatorenbox zu nutzen.

    Ich habe bisher nur Windows genutzt und bin generell Computer unerfahren. Habe jedoch viel Gutes über Linux gehört.

    Meine Fragen:

    Ist Linux schwierig zu instalieren? (auf einem barebones)

    Welche Linux version is am besten für mein Vorhaben geeignet? (NES bis PS2 emulation)

    Welche Linux version is für jemanden technik unerfahren geeignet?

    Funktionieren normale Windows Programme/Spiele auf Linux?

  20. #2519
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    24.01.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    358


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X58 LE
      • CPU:
      • Intel XEON X5650@4,2GHz
      • Kühlung:
      • watercooling:)
      • RAM:
      • 48GB(6x8GB)
      • Grafik:
      • NVIDIA 1050ti 4GB
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB + 24TB Filmserver
      • Monitor:
      • 2x24Zoll
      • Netzwerk:
      • Server, Switch, HTPC, WS isw.
      • Netzteil:
      • Coolermaster
      • Betriebssystem:
      • Win10 PRO
      • Notebook:
      • Arbeit
      • Handy:
      • Samsung S9+

    Standard

    Hallo zusammen,

    hab ma wieder ein problem mint meinen htpc. habe zusaetzlich eine 2tb platte verbaut. wurde erkannt(unter mnt automatisch eingebunden als ext 3/4formatiert). dann wollte ich die platte im netztwerk freigeben. geht nicht. kommt immer...
    »net usershare« gab den Fehler 255 zurück: net usershare add: cannot convert name "Everyone" to a SID. The connection was refused. Maybe smbd is not running.
    egal was ich mache. von samba schon die smb.conf umgeschrieben. mit rootrechten probiert. seit mittag sitze ich an einem meiner wenigen freien tage vor dem blöden teil und nix geht.

    ich will eigentlich nur die platte in netzwerk integrieren(w7 workstation htpc ist ubuntu 14.04, synolgy nas, ubuntu server server, w7 laptop)

    kann mir jemand sagen was ich falsch mache?
    Geändert von 8ykrid (29.04.15 um 21:14 Uhr)


    dirky_dye_79

  21. #2520
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    24.01.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    358


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X58 LE
      • CPU:
      • Intel XEON X5650@4,2GHz
      • Kühlung:
      • watercooling:)
      • RAM:
      • 48GB(6x8GB)
      • Grafik:
      • NVIDIA 1050ti 4GB
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB + 24TB Filmserver
      • Monitor:
      • 2x24Zoll
      • Netzwerk:
      • Server, Switch, HTPC, WS isw.
      • Netzteil:
      • Coolermaster
      • Betriebssystem:
      • Win10 PRO
      • Notebook:
      • Arbeit
      • Handy:
      • Samsung S9+

    Standard

    keiner?


    dirky_dye_79

  22. #2521
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1.000


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Plus
      • CPU:
      • Ryzen 2700
      • Kühlung:
      • aktive Luftkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-A61A
      • RAM:
      • 32GB G-Skill Aegis @ 3000mhz
      • Grafik:
      • ZOTAC GTX 2070S Amp Extreme
      • Storage:
      • M.2 SATA Kingston 120G, Kingston Savage 960GB
      • Monitor:
      • 21,5 Zoll Samsung PLS
      • Sound:
      • Teufel Concept E Digital 5.1 System
      • Netzteil:
      • Bequiet SP11 650W
      • Betriebssystem:
      • ArchLinux

    Standard

    Zitat Zitat von Metathron Beitrag anzeigen
    .....
    Linux ist nicht schwierig zu installieren, sofern man die richtige Distro hat.
    Eigentlich alle sind geeignet für Emulatoren, es müssen nur die Pakete dafür bereitgestellt sein.
    Ich würde dir eine der Ubuntu Distro empfehlen. Das hängt dann von der Hardware ab und den eigenem Vorlieben.
    Nein, es funktionieren nicht alle Windows Software bzw. Spiele unter Linux. Welche Win Spiele oder Win Software willst du den unter Linux betreiben?

  23. #2522
    Matrose Avatar von Metathron
    Registriert seit
    29.04.2015
    Beiträge
    27


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage II Extreme
      • CPU:
      • Intel Core i7 @ 3,0 GHz
      • Kühlung:
      • NOCTUA NH-U12P SE2
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Elite 334U
      • RAM:
      • 8 GB

    Standard

    Zitat Zitat von linuxuser88 Beitrag anzeigen
    Linux ist nicht schwierig zu installieren, sofern man die richtige Distro hat.
    Eigentlich alle sind geeignet für Emulatoren, es müssen nur die Pakete dafür bereitgestellt sein.
    Ich würde dir eine der Ubuntu Distro empfehlen. Das hängt dann von der Hardware ab und den eigenem Vorlieben.
    Nein, es funktionieren nicht alle Windows Software bzw. Spiele unter Linux. Welche Win Spiele oder Win Software willst du den unter Linux betreiben?
    Installiert man Linux über eine CD mit einem normalen Setup?
    Also ein CD mit der Linux version brennen und mit dem PC starten?

    Ist Unbuntu Userfreundlich? Wär für mich wichtig, wenn ich zum beispiel bluetooth controller anschließen wollte,dass es einfach geht.

    Zu Windows Programme:
    Es gibt keine bestimmte Spiele/Programme, oder zumindest fallen mir grad keine ein. Hatte nur mal gehört, dass auf Linux auch Win Software und Spiele laufen würden

  24. #2523
    Banned
    Registriert seit
    15.04.2014
    Ort
    /home
    Beiträge
    1.011


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus H81I-Plus
      • CPU:
      • i7-5960X | Thrawn Edition
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair 250D
      • RAM:
      • 8GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • GTX 980ti | Thrawn Edition
      • Storage:
      • 128GB SSD + 6TB HDD
      • Netzteil:
      • BeQuiet E9 400W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64, Ubuntu 14.04 LTS
      • Sonstiges:
      • Raspberry Pi @1000MHz
      • Notebook:
      • ProBook 4530s
      • Handy:
      • Motorola Moto G

    Standard

    Mit Wine kann man einige Windows Software laufen lassen. Das läuft teilweise out of the box, ist teilweise aber auch gebastel oder läuft überhaupt nicht.
    Nativ läuft Win Software nicht.

    Ja, Ubuntu ist Userfreundlich.
    Du lädst die ISO, brennst eine CD (oder USB Stick erstellen) und bootest davon. Dann ist es einfach durchklicken wie bei Windows.

    Bluetooth ist eine der wenigen Sachen, bei denen du mit Treiberproblemen in Kontakt kommen könntest. Vor dem Kauf (falls noch nicht zu spät) den Adapter googlen, ob der ohne Gebastel unterstützt wird.

  25. #2524
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1.000


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X470 Gaming Plus
      • CPU:
      • Ryzen 2700
      • Kühlung:
      • aktive Luftkühlung
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-A61A
      • RAM:
      • 32GB G-Skill Aegis @ 3000mhz
      • Grafik:
      • ZOTAC GTX 2070S Amp Extreme
      • Storage:
      • M.2 SATA Kingston 120G, Kingston Savage 960GB
      • Monitor:
      • 21,5 Zoll Samsung PLS
      • Sound:
      • Teufel Concept E Digital 5.1 System
      • Netzteil:
      • Bequiet SP11 650W
      • Betriebssystem:
      • ArchLinux

    Standard

    Zitat Zitat von Metathron Beitrag anzeigen
    ....
    Bei den meisten Distros wird über eine normale grafische Oberfläche installiert, ähnlich wie bei Windows.
    Bei den meisten Distro, ich glaube auch bei Ubuntu mittlerweile, sind die Images über 700MB groß, daher eher das Image auf einen USB mit OpenSuseWriter packen, oder DVD.
    Zu Ubuntu gibt es zahlreiche Hilfen im Internet. Bei Adapter ist aber Vorsicht geboten. Hier sollte im Vorfeld geklärt werden, ob dieser überhaupt unter Linux läuft.
    Es ist durchaus möglich Windows Software oder Spiele mit Wine/PlayOnLinux zu installieren. Es hängt von der Software ab, ob sie funktioniert oder nicht.
    Geändert von linuxuser88 (30.04.15 um 01:09 Uhr)

  26. #2525
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    24.01.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    358


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X58 LE
      • CPU:
      • Intel XEON X5650@4,2GHz
      • Kühlung:
      • watercooling:)
      • RAM:
      • 48GB(6x8GB)
      • Grafik:
      • NVIDIA 1050ti 4GB
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 512GB + 24TB Filmserver
      • Monitor:
      • 2x24Zoll
      • Netzwerk:
      • Server, Switch, HTPC, WS isw.
      • Netzteil:
      • Coolermaster
      • Betriebssystem:
      • Win10 PRO
      • Notebook:
      • Arbeit
      • Handy:
      • Samsung S9+

    Standard

    Keiner einer ne Idee für mein Problem?


    dirky_dye_79

LinkBacks (?)


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •